Aktivieren

Marc

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworld magma boss.pngMarc

ja マツブサ (Matsubusa)en Maxie

Marc.png
Informationen
Geschlecht männlich
Region Hoenn
Begegnung Graphitport City (RU)
Schlotberg
Pyroberg (RUSM)
Tiefseehöhle
Meteorfälle (SA)
Team Magmas Versteck (SM)
Raumfahrtzentrum (SM)
Xeneroville (SM)
Spiele RUSASM
Team
Team Name Team Magma
Team Rang Boss
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Marc ist der Anführer von Team Magma.

In den Spielen

Auf Marc trifft man nur in Pokémon RubinSaphir und Smaragd. In Pokémon Rubin und Smaragd muss man einem Kampf gegen ihn bestehen. In Pokémon Saphir spielt er nur eine Nebenrolle, den Gegenpart zu Adrian, den Anführer des Teams Aqua. Er ist der Erwecker von Groudon.

Sprites

Spiel RUSASM
Sprites Marc.png Overworld magma boss.png

Seine Pokémon

Pokémon Rubin

Schlotberg

Marc setzt auf dem Schlotberg auf ein Team von drei Pokémon, die jeweils verschiedene Typen besitzen und somit das gesamte Team des Spielers gefragt ist. Magnayen ist das erste davon, welches Mark in den Kampf schickt. Magnayens Moveset ist etwas schwach ausgefallen, da lediglich Biss als STAB-Attacke hohen Schaden zufügen kann. Trotzdem ist es bei häufigem Einsatz von Sandwirbel und nicht zuletzt durch die Fähigkeit Bedroher, ein starker Gegner, der nur langsam zu besiegen ist. Aber auch das zweite Pokémon, Golbat, ist nicht zu unterschätzen, dadurch, dass hier das Moveset vergleichsweise besser ausgefallen ist und das auch durch Golbats hoher Initiative gut ausgenutzt werden kann. Marcs Signaturpokémon Camerupt ist gleichzeitig sein letztes Pokémon. Auch hier ist ein schwaches Moveset zu bemängeln, da Camerupt überwiegend schwache offensive Attacken beherrscht. Die Werte von Camerupt können beinahe nur durch Intensität ausgekostet werden, doch das Zufallsprinzip macht es Marc schwer, hohen Schaden zuzufügen. Alles in einem bleibt Marc ein zäher Gegner, der jedoch mit einer geschickten Kombination von Gesteins-, Boden- und Kampf-Pokémon, wie Georok und Maschock, leicht zu besiegen ist.

RU
262.png
Magnayen
Lv. 24
Unlicht.pngUnlicht 
Bedroher
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal.pngNormal
Heuler Normal.pngNormal
Sandwirbel Boden.pngBoden
Biss Unlicht.pngUnlicht
042.png
Golbat
Lv. 24
Gift.pngGift Flug.pngFlug
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Superschall Normal.pngNormal
Erstauner Geist.pngGeist
Biss Unlicht.pngUnlicht
Flügelschlag Flug.pngFlug
323.png
Camerupt
Lv. 25
Feuer.pngFeuer Boden.pngBoden
Magmapanzer
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal.pngNormal
Energiefokus Normal.pngNormal
Glut Feuer.pngFeuer
Intensität Boden.pngBoden

Tiefseehöhle

RU
262.png
Magnayen
Lv. 41
Unlicht.pngUnlicht 
Bedroher
Kein Item
Attacken:
Brüller Normal.pngNormal
Angeberei Normal.pngNormal
Grimasse Normal.pngNormal
Bodycheck Normal.pngNormal
169.png
Iksbat
Lv. 41
Gift.pngGift Flug.pngFlug
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Biss Unlicht.pngUnlicht
Flügelschlag Flug.pngFlug
Konfustrahl Geist.pngGeist
323.png
Camerupt
Lv. 43
Feuer.pngFeuer Boden.pngBoden
Magmapanzer
Kein Item
Attacken:
Bodycheck Normal.pngNormal
Amnesie Psycho.pngPsycho
Steinhagel Gestein.pngGestein
Erdbeben Boden.pngBoden

Pokémon Smaragd

Schlotberg

SM
262.png
Magnayen
Lv. 24
Unlicht.pngUnlicht 
Bedroher
Kein Item
Attacken:
Biss Unlicht.pngUnlicht
Sandwirbel Boden.pngBoden
041.png
Zubat
Lv. 24
Gift.pngGift Flug.pngFlug
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Flügelschlag Flug.pngFlug
Superschall Normal.pngNormal
323.png
Camerupt
Lv. 25
Feuer.pngFeuer Boden.pngBoden
Magmapanzer
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal.pngNormal
Energiefokus Normal.pngNormal
Glut Feuer.pngFeuer
Intensität Boden.pngBoden

Geheimbasis

SM
262.png
Magnayen
Lv. 37
Unlicht.pngUnlicht 
Bedroher
Kein Item
Attacken:
Grimasse Normal.pngNormal
Angeberei Normal.pngNormal
Bodycheck Normal.pngNormal
169.png
Iksbat
Lv. 38
Gift.pngGift Flug.pngFlug
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Flügelschlag Flug.pngFlug
Biss Unlicht.pngUnlicht
Konfustrahl Geist.pngGeist
323.png
Camerupt
Lv. 39
Feuer.pngFeuer Boden.pngBoden
Magmapanzer
Kein Item
Attacken:
Erdbeben Boden.pngBoden
Amnesie Psycho.pngPsycho
Steinhagel Gestein.pngGestein
Bodycheck Normal.pngNormal

Raumfahrtzentrum (Doppelkampf mit Kalle)

SM
262.png
Magnayen
Lv. 42
Unlicht.pngUnlicht 
Bedroher
Kein Item
Attacken:
Bodycheck Normal.pngNormal
Angeberei Normal.pngNormal
Grimasse Normal.pngNormal
Verhöhner Unlicht.pngUnlicht
323.png
Camerupt
Lv. 44
Feuer.pngFeuer Boden.pngBoden
Magmapanzer
Kein Item
Attacken:
Erdbeben Boden.pngBoden
Amnesie Psycho.pngPsycho
Steinhagel Gestein.pngGestein
Bodycheck Normal.pngNormal
169.png
Iksbat
Lv. 43
Gift.pngGift Flug.pngFlug
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Konfustrahl Geist.pngGeist
Windschnitt Flug.pngFlug
Horrorblick Normal.pngNormal
Flügelschlag Flug.pngFlug
323.png
Camerupt
Lv. 36
Feuer.pngFeuer Boden.pngBoden
Dösigkeit
Kein Item
Attacken:
Bodycheck Normal.pngNormal
Amnesie Psycho.pngPsycho
Energiefokus Normal.pngNormal
Steinhagel Gestein.pngGestein
262.png
Magnayen
Lv. 38
Unlicht.pngUnlicht 
Bedroher
Kein Item
Attacken:
Grimasse Normal.pngNormal
Angeberei Normal.pngNormal
Brüller Normal.pngNormal
Bodycheck Normal.pngNormal
042.png
Golbat
Lv. 40
Gift.pngGift Flug.pngFlug
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Windschnitt Flug.pngFlug
Konfustrahl Geist.pngGeist
Biss Unlicht.pngUnlicht
Flügelschlag Flug.pngFlug

Im Anime

Marc und seine Teammitglieder

In der Serie taucht Marc während der Folgen Macht über Groudon und Alte Legenden leben auf! auf. Anfangs glaubt er, sein Team müsse die Landfläche vergrößern und infolge dessen würde alles friedlicher werden. Er sieht seine Fehler jedoch nach den Ereignissen auf der Insel ein und ändert seine Einstellung. Er hat anfangs Kyogre gefangen.

Sein Pokémon


Synchronisation

  • Japanisch:
    • Keiji Fujiwara
  • Englisch:
    • Marc Thompson

Im Manga

Marc

Marc reist als Anführer des Team Magma von Höhle zu Höhle und hat kein wirkliches Hauptquartier. Anfangs ist er stets im Austausch mit seinen Vorständen Jördis, Kalle und Hokage zu sehen, denen er verschiedene Aufträge, wie den Klau des Scanners oder des Unterseeboots in Graphitport City, gibt.

In Gegen Walraisa! lauert er Adrian vor der Zentrale von Hoenn TV auf, um mit ihm über seinen Posten als Chef des Fernsehsenders und der Popularität ihrer Teams zu sprechen. Dabei beginnt er einen Kampf mit seinem Camerupt gegen Adrians Walraisa, der jedoch schnell wieder beendet wird, da Marc Adrian einen Deal vorschlägt: Weil Team Magma im Besitz des Unterseeboots ist und Team Aqua die Herzkomponente hat, die das Boot benötigt, will er, dass die beiden Teams solange zusammenarbeiten, bis sie ihr Ziel, den Grund des Meeres, erreicht haben. Adrian geht darauf ein und Marc geht wieder.

Zusammen mit seinem Vorstand Kalle taucht Marc in Gegen Welsar! mit dem Unterseeboot in Team Aquas Versteck auf. Wegen des Bündnis' machen sich beide Teams nun gemeinsam zum Grund des Meeres auf. Dort angekommen trennen sich die beiden Teams. Marc findet das noch schlafende Groudon und will es nun aufwecken.

Das gelingt ihm und da Hokage ihm beide Kugeln gegeben hat, kann er nun Groudon und das von Team Aqua erweckte Kyogre kontrollieren. Nach einiger Zeit merkt er aber, dass die Beherrschung beider Pokémon ihn zu viel Kraft kostet. Deshalb schickt er Kalle mit der Blauen Kugel weg.

In Gegen Kyogre & Groudon! (Teil 10) kämpft er mit Adrian, der inzwischen an die Blaue Kugel gelangt ist, gegen Ruby und Sapphire. Doch die beiden verlieren und Ruby will ihnen die beiden Kugel abnehmen, die sie zur Kontrolle der Legendären Pokémon benutzen. Dies ist aber nicht mehr möglich, denn die Kugeln beginnen mit den beiden Männern zu verschmelzen. Sie verlieren so die Kontrolle über ihren Körper und Geist und werden von der antiken Macht der Kugeln beherrscht. Gleichzeitig können sie die selbe Macht wie Groudon bzw. Kyogre benutzen und besiegen die Kinder so leicht. Sie nehmen beide mit und fliegen nun dorthin, wohin auch die beiden Legendären Pokémon unterwegs sind, nämlich nach Xeneroville.

Dort kämpfen Marc und Adrian in Gegen Kyogre & Groudon! (Teil 14) gegeneinander und beachten Ruby und Sapphire nicht mehr. Kurz darauf treffen die beiden jungen Trainer die Kämpfenden mit einem Stück des Meteoriten an der Stirn, wodurch die Blaue und die Rote Kugel aus den Körpern von Marc und Adrian austreten und eine Explosion folgt.

Bis Der finale Kampf! (Teil 5) bleiben beide verschwunden, erscheinen dann aber aus den Trümmern der Urzeithöhle. Während Adrian Ruby, der als einziger anwesend ist, fesselt, nimmt sich Marc die auf dem Boden liegende Rote Kugel. Danach befiehlt er seinem Hundemon den bereits toten Norman vor Rubys Augen zu verbrennen, falls er doch wieder aufstehen würde. Als Sapphire und Wassili ankommen und letzterer gegen Marc und Adrian kämpfen will, präsentieren sie ihm die besiegte Wibke, die ihn vom Angriff abhält, sodass er besiegt werden kann. Als sie sich nun endgültig um Ruby und Sapphire kümmern wollen, taucht ein Barschwa auf und greift sie an. Adrian tritt es weg und es landet in Rubys Armen. Kurze Zeit später entwickelt sich das Pokémon zu Milotic und gemeinsam mit Sapphire greift Ruby Marc und Adrian an. Doch die beiden lassen ihre Pokémon kämpfen und fliehen selbst mit Wassilis fliegendem Auto. Eine Elektro-Attacke von Plusle und Minun greift das Gefährt jedoch an und es gibt eine Explosion. Während sie im Auto an der Energiebarriere, die sich um Xeneroville erstreckt, hängen, erscheint Rubys Celebi und nimmt ihnen die Kugeln. Danach bleiben Marc und Adrian verschwunden.

Seine Pokémon

Im Team

Marcs Camerupt.png Camerupt
Debüt in Gegen Qurtel!
Flammenwurf
Eruption
Camerupt ist stets an Marcs Seite unterwegs und kämpft so vor der Zentrale des Hoenn TVs auch gegen Adrians Walraisa. Später wird es in der Unterseehöhle für den Kampf gegen Ruby und Sapphire benutzt, verliert jedoch. Auch im finalen Kampf auf Xeneroville wird es gegen Ruby und Sapphire eingesetzt.
Fähigkeit:  Magmapanzer 

Marcs Schwalboss.jpg Schwalboss
Debüt in Gegen Walraisa!
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Schwalboss wird von Marc zum Fliegen benutzt. Bei seinem ersten Auftritt fliegt es Marc nach dessen Treffen mit Adrian weg.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Marcs Hundemon.png Hundemon (5x)
Debüt in Der finale Kampf! (Teil 5)
Flammenwurf
Eines seiner Hundemon erscheint mit Marc in Xeneroville und verbrennt Normans Leichnam, um sicherzugehen, dass er nicht mehr aufsteht. Im finalen Kampf gegen Ruby und Sapphire kämpfen alle Hundemon gegen deren Pokémon.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Kurzzeitig

Groudon Manga.png Groudon
Debüt in Gegen Pelipper! (Teil 1)
Schaufler
Steinhagel
Donner
Hyperstrahl
Groudon wird von Marc geweckt und wie Kyogre von ihm mithilfe der Roten Kugeln kontrolliert. Nachdem Marc und Adrian scheinbar besiegt wurden, wird Groudon von Rayquaza besiegt und kehrt zu seinem Ruheort zurück.
Fähigkeit:  Dürre 
Kyogre Manga.png Kyogre
Debüt in Gegen Pelipper! (Teil 1)
Gedankengut
Hydropumpe
Hyperstrahl
Kyogre wird von Adrian in der Unterseehöhle erweckt. Jedoch findet er heraus, dass Marc mit der Hilfe der Roten und der Blauen Kugel sowohl Groudon als auch Kyogre kontrolliert. Deshalb schickt er Shizuku los, um die Blaue Kugel zu stehlen, was ihm gelingt, weshalb die Kontrolle an Adrian übergeht.
Fähigkeit:  Niesel 

Namen

Vornamen
Sprache Name Namensherkunft/-bedeutung
Japanisch マツブサ, Matsubusa  ?
Englisch Maxie Maximum
Französisch Max
Deutsch Marc Mars (röm. Kriegsgott), Magma