Aktivieren

Shaymin (Anime)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shaymin
SheimiFilm.png
Typ: PflanzeIC.pngPflanze FlugIC.pngFlug
Geschlecht:
neutral
Pokémon-Trainer: niemand 
Fangort: nie gefangen
Debüt: Pokémon 11 - Giratina und der Himmelsritter
Aktueller Verbleib: Bei anderen Shaymin
Entwicklungen:
Pokémon 11 - Giratina und der Himmelsritter 492.png Shaymin
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt Shaymin im Anime. Für das Pokémon im Generellen siehe hier.

Shaymin kommt in Pokémon 11 - Giratina und der Himmelsritter vor, in Landform und Zeniform. Weiters hat auch einen Auftritt in Auf die Form kommt es an!

Shaymin hat eine Nebenrolle in den zusammenhängenden Filmen Diamond and Pearls. Im 11. Film ist es einer der Hauptcharaktere. Hier ist die vollständige Geschichte der Filme.

Shaymin besitzen die Fähigkeit, sich mit Hilfe von Gracidea-Blumen in die Zenitform zu verwandeln. In dieser Form kann es fliegen und ist wesentlich wendiger, außerdem ändert sich im Film sein Charakter von ängstlich zu mutig und zuversichtlich. Wird es Nacht, verwandelt es sich wieder zurück.

Im Gegensatz zu den Spielen gibt es im Anime viele Shaymin, die gemeinsam von Gracidea-Garten zu fliegen.

In Pokémon 11 - Giratina und der Himmelsritter

Im Film wird Shaymin beim Trinken im Wald in ein Portal in die Gegenwelt, das Giratina öffnet, um sich Dialga in die Gegenwelt zu holen, hineingesaugt. Der Kampf um Raum und Zeit verursacht Schaden in der Gegenwelt, dessen Herrscher Giratina ist. Mit Schocksamen öffnet Shaymin erneut ein Portal und kann wie Dialga fliehen, Giratina muss aufgrund einer Barriere von Dialga in der Gegenwelt bleiben.

Während Giratina Shaymin in die Gegenwelt bekommen will, sucht Shaymin Schutz bei Ash, Lucia und Rocko, die ihm helfen wollen, ins Blumenparadies zu kommen. Nach Besuchen in der Gegenwelt, dem hineingesaugt, . Dort setzt es seinen Schocksamen ein und ermöglicht sich und Dialga die Flucht aus der Gegenwelt, dem Kampf mit Zero und einer Reise mit dem Zug, erreicht Shaymin das Blumenparadies und kann mit seinen Freunden weiterreisen.

Attacken

Einsatz von Energieball Attacke Erstmals benutzt in
Shaymin Energieball.png
Schocksamen Pokémon 11
Aromakur Pokémon 11
Energieball Pokémon 11
Delegator Pokémon 11

Charakter und Verhalten

Im Film wird erwähnt, Shaymin sei das Dankbarkeits-Pokémon, das aber wie im Film gesagt nicht zutrifft. Es ist wenig dankbar, springt mit Ash und seinen Freunden herrisch um. Es zeigt oft Angst vor Giratina, das es essen wolle. In seiner Zenitform ist es wesentlich aktiver und zuversichtlicher.

Anime-Folgen

In der Episode Auf die Form kommt es an! tauchen mehrere Shaymin auf. Das erste wird von Charlie beschützt, und verwandelt sich schließlich in die Zenitform, um Team Rocket zu besiegen und später mit Freunden nach einer Verabschiedung von Charlie wegzufliegen.

Außerdem ist in Meloetta no Kirakira Recital eine Statue in Form von Shaymin zu sehen.

Liste der Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung
791 - Auf die Form kommt es an! Wildes Physisch
PK24 - Meloetta no Kirakira Recital - Statue
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: