Aktivieren

Shaymin (Anime)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shaymin
Shaymin (Anime).jpg
Informationen
Typ(Landform) PflanzeIC.pngPflanze
Typ(Zenitform) PflanzeIC.pngPflanze FlugIC.pngFlug
Episodendebüt EP636 – Auf die Form kommt es an!
Filmdebüt M11 – Giratina und der Himmelsritter
Debüts der Formen
492.png Shaymin M11 – Giratina und der Himmelsritter
492a.png Shaymin M11 – Giratina und der Himmelsritter

Shaymin ist ein Hauptcharakter in Giratina und der Himmelsritter.

Auftritte

In Giratina und der Himmelsritter

Zu Beginn des Films ist Shaymin auf dem Weg zu einem See, um dort etwas zu trinken. Während es trinkt, erscheint auch Dialga, um ebenfalls zu trinken. Doch dann taucht Giratina auf, weil es wütend auf Dialga ist, da dieses im Kampf gegen Palkia die gesamte Gegenwelt mit Giftwolken verschmutzt hat. Giratina versucht Dialga zu sich in die Gegenwelt zu ziehen, saugt versehentlich aber auch Shaymin mit ein. Während des Kampfes absorbiert Shaymin eine dieser Giftwolken und stößt sie, da es glaubt Giratina wolle es fressen, in Form von Schocksamen wieder aus. Dadurch wird ein Portal in die Reale Welt geöffnet, in das es hinein gesaugt wird und Dialga zur Flucht verhilft.

Nachdem Shaymin von einem Fluss ins Tal getragen wurde, wird es von Ash, Lucia und Rocko gefunden und ins Pokémon Center gebracht, da es durch die Vorfälle stark geschwächt ist. Dort erfahren sie auch von Schwester Joy, was es mit Shaymin auf sich hat.

Da seine Freunde sich bald auf den Weg machen wollen, verlangt Shaymin, dass Ash und seine Freunde es in den Blumengarten bringen, doch sie werden schon nach wenigen Metern von Team Rocket gestoppt, da diese Shaymin fangen wollen. Als sie mit Shaymin abhauen wollen, werden sie von einem Strudel erfasst und von Giratina in die Gegenwelt gezogen. Während Lucia sich freut, dass sie Shaymin wieder haben, öffnet sich erneut ein Portal und sie wird gemeinsam mit Ash und Shaymin in die Zerrwelt gezogen. Dort treffen sie auf Professor Newton, der das Shaymin wiedererkennt. Als er versucht, die Freunde zu einem Portal, das wieder in die Reale Welt führen soll, zu bringen, werden sie von Giratina überrascht. Mit Delegator gelingt es Shaymin dieses auszutricksen, woraufhin sie die Gegenwelt wieder verlassen.

Nachdem sie Rocko erzählt haben, was sie erlebt haben, werden sie von Zero angegriffen, der es auf Shaymin abgesehen hat. Es gelingt ihnen zwar vor seinen Magnetilo, Magneton und Magnezone zu fliehen, dabei landen sie allerdings in einem Zug, dessen Ziel sie nicht kennen. In dem Zug lernen sie eine Familie kennen, die mit einem Korb Gracidea-Blumen unterwegs sind. Als Shaymin mit den Pollen der Pflanze in Berührung kommt, verwandelt es sich in die Zenitform. Erneut werden sie von Zeros Pokémon angegriffen, doch diesmal gelingt es Shaymin, gemeinsam mit Ashs Pikachu und Lucias Plinfa, alle Pokémon zu besiegen.

An der nächsten Haltestelle steigen die Freunde aus, um mit einem Schiff weiter bis zum Blumengarten zu fahren. Unterwegs werden sie allerdings wieder von Giratina in die Gegenwelt gezogen, wo Shaymin dieses zu einem Kampf herausfordert. Da die Nacht hereinbricht, verwandelt sich Shaymin zurück in die Landform, woraufhin alle vor den Angriffen Giratinas fliehen müssen. Dabei treffen sie wieder auf Professor Newton. Doch noch während sie sich mit ihm unterhalten, tauchen Zeros Magnetilo auf, die Shaymin gefangen nehmen. Ash und seine Freunde werden von weiteren Magnetilo gefangen und in eine Giftwolke gebracht. Auch Shaymin wird in die Giftwolke gebracht, woraufhin es beginnt die Wolke zu absorbieren. Als dann auch noch Giratina dazu kommt, setzte Shaymin Schocksamen ein, um sich zu verteidigen, da es Angst hat, von Giratina gefressen zu werden.

Durch das geöffnete Portal wird die Zeitschleife von Dialga, die Giratina am Verlassen der Gegenwelt hindert, zerstört, woraufhin es wieder in die Reale Welt wechseln kann. Da Zero daraufhin den Megarig einsetzt, um Giratina zu fangen, beschließen die Freunde, es zu retten. Um Shaymin nicht zu gefährden, setzt Lucia es auf einen Stein, der zufälligerweise direkt neben dem Blumengarten liegt. Erneut verwandelt sich Shaymin in die Zenitform und hilft dabei Giratina zu befreien.

Nach der Zerstörung des Megarigs, kann Zero mit dem wesentlich kleineren Mechagiratina in die Gegenwelt fliehen, da er die Fähigkeiten von Giratina auf sein System übertragen hat. Von dort aus greift er die Reale Welt an, weshalb ihm Giratina Ash und Shaymin folgen. Es gelingt Shaymin, ihn durch den wiederholten Einsatz von Schocksamen aus der Gegenwelt zu ziehen, woraufhin der Mechagiratina auf dem Gletscher am Blumengarten zerschellt. Auch Shaymin wird durch das Portal gezogen und auf den Gletscher geworfen, woraufhin es sich in die Landform zurück verwandelt.

Am nächsten Morgen fangen alle Gracidea-Blumen an zu blühen. Viele weitere Shaymin erscheinen und verwandeln sich in die Zenitform. Nachdem sich Shaymin von Lucia und Ash verabschiedet hat, verwandelt es sich ebenfalls in die Zenitform und fliegt mit seinen Freunden davon.

Weitere Auftritte

In der Episode Auf die Form kommt es an! tauchen mehrere Shaymin auf. Das erste wird von Charlie beschützt, und verwandelt sich schließlich in die Zenitform, um Team Rocket zu besiegen und später mit Freunden nach einer Verabschiedung von Charlie wegzufliegen.

Außerdem ist in Meloetta no Kirakira Recital eine Statue in Form von Shaymin zu sehen.

Pokédex-Einträge

Episode Pokédex Eintrag
EP636 Lucias Shaymin – Das Dankbarkeit-Pokémon. Wenn die Gracidea-Blumen blühen kann Shaymin mithilfe seiner Pollen von der Landform zu der Zenitform wechseln. Shaymin liebt es außerdem Umzuziehen.

Eingesetzte Attacken

Einsatz von Energieball Attacke Erstmals benutzt in Trainer des Pokémon
Shaymin Energieball.png
Aromakur M11 – Giratina und der Himmelsritter wild
Delegator M11 – Giratina und der Himmelsritter wild
Energieball M11 – Giratina und der Himmelsritter wild
Schocksamen M11 – Giratina und der Himmelsritter wild
Luftschnitt EP636 – Auf die Form kommt es an! wild

Liste aller Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung

Im Anime
EP636 – Auf die Form kommt es an! wild physisch

In Specials
PK25 – Meloetta no Kirakira Recital Statue

In Filmen
M11 – Giratina und der Himmelsritter wild physisch
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: