Aktivieren

Sarah Eich

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworldsprite Sarah HGSS.png Sarah Eich

ja オーキド・ナナミ (Ōkido Nanami)en Daisy Oak

Sarah Eich.png
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Kanto
Begegnung Alabastia
Familie Professor Eich (Großvater)
Blau/Green (Bruder)
Spiele RBGGSKFRBGHGSS
Koordinator
Pokémon-Typ NormalIC.pngNormal
Züchterin
Diese Person tritt sowohl im Manga als auch im Spiel auf.

Sarah Eich lebt im nordöstlichen Haus Alabastias und ist die Schwester des Rivalen und damit gleichzeitig die Enkelin von Professor Eich.

In den Spielen

Sowohl in Pokémon Rot, Blau und Gelb als auch in Pokémon Feuerrot und Pokémon Blattgrün übergibt sie dem Protagonisten nach dem Erhalt des Pokédex die Karte und klärt über deren Nutzung auf. In den Neuauflagen der ersten Generation klärt sie den Spieler zusätzlich noch über die Zufriedenheit seiner Pokémon auf und gibt einem von ihnen eine Massage, sofern die Top Vier bereits besiegt wurden. In den Spielen der zweiten Generation und deren Remakes gibt sie ebenfalls eine solche Massage zwischen 15:01 und 16:00 Uhr, wobei diese in Pokémon HeartGold und SoulSilver nicht nur die Zufriedenheit sondern auch das Schönheitslevel steigert. Als Schwester des Arenaleiters von Vertania City, Blau, übergibt sie dem Spieler in Pokémon HeartGold und SoulSilver außerdem dessen Telefonnummer, wenn man sieben Massagen von ihr bekommen hat und ihr ein Pokémon mit voller Zufriedenheit zeigt.

Sarah ist bekannt dafür von jeder Art Pokémon gemocht zu werden, weswegen gesagt wird, dass in ihrer Umgebung sogar das wildeste Pokémon ruhig wird. Durch ihre Gabe gut mit Pokémon umgehen zu können hat sie es auch geschafft als Koordinatorin einen Pokémon-Wettbewerb zu gewinnnen. Des Weiteren liebt sie Tee, den sie sich im Prismania Einkaufszentrum kauft. Als Anspielung auf diese Vorliebe befinden sich in Generation drei einige Teetassen auf dem Tisch ihres Hauses und wenn man sie in in der vierten Generation zwischen 15:01 und 16:00 Uhr anspricht sagt sie, dass dies normalerweise ihre Teezeit ist.

Sprites

Edition FRBG
Sprite Sarah-FRBG.png
Aus der Ruhmesdatei.

Ruhmesdatei

Einträge in der Ruhmesdatei Ruhmesdatei Artwork.png
Sarah-FRBG.png
Wer
Fundort
Text
Forscher FRBG.png
Pokémon-Labor Assistent
Professor Eichs Labor
Wenn du SARAH deine POKéMON zeigst, sagt sie dir, wie sehr sie dich mögen. Manchmal pflegt sie auch deine POKéMON für dich!
Overworldsprite Aromalady FRBG.png
Frau
Pokémon-Fanclub
Dennoch ist die Person, die von den POKéMON am meisten geliebt wird, immer noch SARAH.
Mann.png
Mann
Wasserirrgarten
Sie hat sich rührend um POKéMON gekümmert... Sie war ein kleiner Engel. Der Name des Mädchens... Ich glaube, er lautete SARAH.
Regal.png
Pokémon Journal
Vertania City
Es wird berichtet, dass PROF. EICH mit seinen Enkeln SARAH und GARY zusammenlebt.
Alte Dame FRBG.png
Alte Dame
Prismania City
SARAH, ein Mädchen aus ALABASTIA, das täglich TEE trinkt. Sie kauft den TEE im EINKAUFSZENTRUM von PRISMANIA CITY.
Regal.png
Pokémon Journal
Eiland Vier
Der Frühlingsmeister im POKéMON-WETTKAMPF ist SARAH EICH aus ALABASTIA!
Selbstaussage
Während ich meine Teepausen genoss, bist du stark und geschickt geworden. Ich hoffe, du bist auch in Zukunft ein guter Rivale für meinen Bruder!

Zitate

1. Generation: RBG

„Hallo <Name des Spielers>! <Name des Rivalen> wartet in Opas Labor.“
– Wenn man sie das erste Mal anspricht
„Opa hat Dich um einen Botengang gebeten? Hier, das wird Dir weiterhelfen!“
– Beim Erhalt der Karte von ihr
„Benutze die KARTE, um Deinen Standort zu bestimmen.“
– Nachdem man die Karte bekommen hat
POKéMON sind Lebewesen! Gönne ihnen eine Pause, wenn sie müde sind! (In Rot und Blau)/Je mehr Zeit Du Deinen POKéMON widmest, desto mehr vertrauen sie Dir! (In Gelb)
– Wenn man sie erneut in ihrem Haus anspricht

2. Generation: GSK

„Hi! Gutes Timing. Ich war gerade dabei, Tee zu machen. Hättest du auch gern eine Tasse Tee? Oh, deine POKéMON sehen ein bisschen mitgenommen aus. Möchtest du, dass ich eines für dich verschönere? […] Welches soll ich verschönern? […] (Antwort: Ja) Gut in kürzester Zeit wird es hübsch und adrett aussehen. […] Hier bitte. Schon fertig. Siehst du? Ist es jetzt nicht wunderschön? Es ist so ein süßes POKéMON. (Nachdem man ein POKéMON wählt)/ Möchtest du keines deiner POKéMON verschönern lassen? Gut, dann trinken wir eben nur Tee. (Eine der Optionen ablehnen)
– Zwischen drei und vier Uhr nachmittags
„Um diese Zeit trinke ich immer meinen Tee. Möchtest du auch eine Tasse Tee?“
– Bei erneutem Ansprechen
„Hi! Mein kleiner Bruder ist ARENALEITER in VERTANIA CITY. Aber er verlässt die Stadt so oft, dass die Trainer Schwierigkeiten bekommen.“
– Zu einer beliebigen anderen Uhrzeit ansprechen

4. Generation: HGSS

„Hi! Mein kleiner Bruder ist der Arenaleiter in Vertania City. Aber er verlässt die Stadt so oft, dass er den Trainern damit das Leben schwer macht.“
– Nicht zwischen drei und vier Uhr ansprechen
„Hallo! Gutes Timing! Ich war gerade dabei, Tee zu machen. Nanu? Dein Pokémon-Team scheint sich etwas schmutzig gemacht zu haben! Wenn du sie ein bisschen hübsch machst, steigt ihr Glanz. Dadurch werden sie hübscher und auch zutraulicher! Was sagst du, soll ich sie für dich ein wenig aufstylen? […] Ich soll also keins deiner Pokémon ein bisschen aufstylen? Gut, dann trinke ich jetzt meinen Tee. (Antwort: Nein) / Welches Pokémon soll ich verschönern? […] Fertig! Ist es nicht wunderschön geworden? Hihihi... Es ist ja so ein süßes Pokémon! (Antwort: Ja)
– Zwischen drei und vier Uhr nachmittags
„Ich trinke jeden Tag um diese Zeit meinen Tee. Komm ruhig mal wieder!“
– Nach einer Massage
„Hihihi! Du bist wirklich sehr auf gepflegte Pokémon bedacht, was? Also gut! Ich glaube, ich gebe dir die Nummer meines kleinen Bruders. Er ist Arenaleiter in Vertania City. Hast du schon gegen ihn gekämpft? Also, wie sieht's aus? Willst du seine Nummer wissen? […] Wie? Du willst die Nummer nicht? Ach so… Das finde ich aber echt schade… (Antwort:Nein) / Soll ich dir die Nummer meines Bruders verraten? (Bei erneutem Ansprechen, falls man abgelehnt hat) / Ruf ihn doch mal an, wenn du Lust darauf hast! Er ist zwar ein bisschen ungehobelt, aber er fühlt sich schnell alleine. Erreichen kannst du ihn… Ja, ich glaube, er sagte, dass er immer sonntagabends erreichbar sei! Hihihi! (Antwort:Ja)
– Nach der siebten Massage

Im Manga

Pocket Monsters SPECIAL

Im Pocket Monsters SPECIAL-Manga ist Sarah Eichs die Schwester von Green sowie die Enkelin von Professor Eich. Sie kümmert sich um die Pokémon, die im Labor ihres Großvater erforscht werden, und war lange Zeit auch als Koordinatorin aktiv.

Ihren ersten Auftritt hat sie in VS. Kokowei als Assistentin ihres Großvaters. So übernimmt sie das Labor auch immer dann, wenn Professor Eich beispielsweise in Johto unterwegs ist. Dazu bekam sie von ihm sein Chaneira, mit dem sie auch in der Lage ist, Pokémon zu kurieren. In ihrer aktiven Zeit als Koordinatorin baute sie eine Freundschaft zu Jördis auf, die ebenfalls an Wettbewerben teilnahm.

Nachdem sie sich das Arenaleiter-Turnier angesehen hatte, hilft sie gegen Ende des Gold, Silver und Crystal Arcs Bill beim Konfigurieren seines Lagerungs-Systems, um den Pokédex-Trägern im Kampf gegen den Mann mit der Maske jedes verfügbare Pokémon zu schicken.

Im Platinum Arc wird bekannt, dass sie eine berühmte Pokémon-Ärztin geworden ist.

Ihre Pokémon

Sarahs Chaneira.png Lucky-tchi 
Debüt in VS. Chaneira
Weichei
Sarah bekommt ihr Chaneira von ihrem Großvater als Geschenk, damit sie ein Pokémon besitzt, das ihr beim Forschen zur Seite steht. Auch bei der Heilung anderer Pokémon ist es ihr eine Hilfe.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Sarahs Piepi.png Piepi
Debüt in Der finale Kampf (Teil 3)
Spotlight
Sarah benutzt ihr Piepi vor allem bei Wettbewerben. Dies wird in einem Rückblick von Jördis deutlich, in dem Piepi im selben Kontest wie Jördis' Vulpix eingesetzt wird.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pocket Monsters: Dengeki Pikachu

Garys Schwester in Pocket Monsters: Dengeki Pikachu

In Pocket Monsters: Dengeki Pikachu heißt Garys Schwester Satsuki. Ash ist in sie verliebt und scheint auch mit ihr befreundet zu sein. Sie schenkt ihm eine Karte am Anfang seiner Reise und er schreibt ihr regelmäßig Briefe über Dinge, die er auf seiner Reise erlebt.

Pocket Monsters Zensho

Garys Schwester in Pocket Monsters Zensho

In Pocket Monsters Zensho hat der Rivale ebenfalls eine Schwester, die dem Protagonisten eine Karte schenkt. Man erfährt später durch Prof. Eich, dass ihre Eltern bei einen Autounfall starben.

Namen

Sprache Name Herkunft
Japanisch オーキド・ナナミ Nanami Ōkido ナナミノキ Nanaminoki, Ilex chinensis.
Englisch Daisy Oak von EicheWikipedia icon.png.
Frazösisch Nina Chen Chêne = Eiche.
Deutsch Sarah Eich Von Eiche.
Italienisch Margi Oak Von "Margherita", die Blume für Kamillen-Tee
Spanisch Dalia Oak DahliaWikipedia icon.png Blume.
Koreanisch 남나리 Namnari siehe Nanami
Chinesisch (Taiwan) 奈奈美 Nàinàiměi. siehe Nanami
Chinesisch (China) 娜娜美 Nànàměi. siehe Nanami

Trivia


Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
In anderen Sprachen: