Aktivieren

Paul

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ash2008.jpg  Dieser Anime-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Paul

ja シンジ (Shinji)en Paul

PaulDP.png
GesamtansichtPorträt
Informationen
Geschlecht männlich
Region Sinnoh
Begegnung Schleiede
Verwandte Reggie (Bruder)
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Anime.

Paul ist in Diamond & Pearl der Rivale von Ash. Seine Heimatstadt ist Schleiede. Dort lebt auch sein älterer Bruder, Reggie.

Auftritte

In Endlich vereint! kommt Paul das 1. Mal vor und fordert Ash zum Kampf heraus, welcher unentschieden ausgeht. In Stur wie ein Pokémon beleidigt er Ashs Chelast, worauf Ash ihn zum Kampf fordert, den Paul haushoch gewinnt, weil Chelast nicht auf Ash hört. Später verirren Ash und Paul sich in einem Wald. Paul hilft Ash notgedrungen den Wald zu verlassen und fängt ein Damhirplex und ein Ursaring. Ersteres lässt er sofort wieder frei, da es ihm nicht stark genug ist. In Außen hui, innen pfui! kämpft er gegen Veit und gewinnt. Weil ihm dabei sein Azumarill zu schwach ist, schenkt er es einem Kind. In Alles auf eine Karte! sieht er den Kampf zwischen Ash und Veit und machte sich über Ash lustig, welcher verloren hat. In Der große Traum der Meisterin! kämpft er gegen Cynthia, verliert jedoch nach kurzer Zeit. In Ein Irrgarten zum Irrewerden! ist er zusammen mit Ash und seinen Freunden in einem Irrgarten. In Ein Partner zum Abgewöhnen!, Willkommen im Team! und Mit Vollgas ins Finale! nimmt er am Zweiermatch-Wettbewerb von Herzhofen teil und bildet - zum Widerstand beider - mit Ash ein Team. Paul lässt nach dem Halbfinale sein Panflam frei, welches sich Ash anschließt. Die beiden gewinnen.

In Tränen der Vergangenheit sieht man ihn in einigen Rückblicken auf Panflams Vergangenheit. In Vom Winde verweht fängt er ein Skorgro. In Erfolg ist ein hartes Geschäft! sieht man ihn in einem Rückblick über Hilda lästern. In Pikachu gegen Goliath! legt er es Ash nahe, sein Pikachu mit einem Donnerstein zu entwickeln. In Der Schmetterling des Meeres sieht er Ash Wettbewerbsauftritt und sagt: "Was glaubt der eigentlich, was er da tut?". In Panflam in Flammen! kämpft er gegen Ash und ist erstaunt über Panflams ungeheure Kraft. In In die Hände gespielt! verfolgt Paul das Training von Ash. Als Paul sich über Ashs Kampfstrategie lustig macht, fordert Ash ihn zu einem Kampf heraus. Ash tritt mit Chelast gegen ihn an. Mitten in diesem Kampf entwickelte sich Chelast zu Chelcarain weiter. Trotzdem verliert es gegen sein Kramshef.

In Pyramid-aler Zorn! kämpft Paul gegen Brandon, verliert jedoch schnell. Er ist überrascht, dass Ash Brandon vorher besiegt hat. In Mit Eifer und Mut wird alles gut! und Ein strategisches Feuerwerk! kämpft er seinen ersten vollen Kampf gegen Ash, den er durch sein Elektek und seinen anderen viel stärker gewordenen Pokémon, mit einem überaus hohem Ergebnis von (6:2) gewinnen kann.


In der Episode Gegensätze ziehen sich an! sieht man Paul in einem TV-Interview, bei dem bekannt wird, dass er gegen einen unbekannten Arenaleiter gewonnen hat, wodurch er nun acht Orden besitzt und an der Sinnoh-Liga teilnehmen darf.

In Panpyro außer Rand und Band! taucht Paul erstmals nach seinem Kampf gegen Ash wieder auf und begegnet erstmals Barry, der ihn bisher immer bewundert hat. Doch Paul lehnt einen Kampf gegen ihn ab und schlägt stattdessen Ash vor. Den Kampf der beiden beobachtet schließlich und versuchte die Freunde vor Team Rocket zu retten. Schließlich sieht er auch Panpyros Entwicklung zu Panferno, welches alle schließlich retten kann. Paul beginnt Respekt für Ashs Leistung als Trainer zu entwickeln, da er das kleine Panflam so gut aufgezogen hat. Ash bittet ihn um einen vollen Rückkampf und Paul sagt, dass es zu einem solchen Kampf kommen werde - in der Pokémon-Liga.

In Die alte Rasselbande! trifft Paul Ash und dessen Freunde auf Suzuran Island, wo die Pokémon-Liga stattfindet. Auch er nimmt daran teil. In Das Turnier ist eröffnet! gewinnt er seinen Qualifikationskampf und erreicht somit die nächste Runde. In Barrys großer Kampf! gewinnt er den Kampf gegen Barry und erreicht somit eine weitere Runde. In Ash gegen Paul, Ein Strategiekampf, der es in sich hat! und Ein Gegner, der Respekt verdient! trat er nochmals im Rahmen der Sinnoh-Liga gegen Ash in einem 6 gegen 6 Kampf an. Pauls Team besteht dabei aus Ninjask, Elevoltek, Stolloss, einem Frosdedje, einem Piondragi und einem Gastrodon (Östliche Variante), die gegen Panferno, Staraptor, Bamelin, Skorgro, Pikachu und Chelterrar antreten mussten. Nach einem harten Kampf verlor Paul schließlich, Ash besiegte zum ersten Mal Paul und zog zum ersten Mal in das Halbfinale eines Liga-Wettkampf ein. Paul und Ash legten ihre Rivalität bei und Paul kündigte an, als nächstes die Kampfzone in Kanto zu meistern. In Unbesiegbar gibt's nicht!! sieht er zu, wie Ash gegen Tobias kämpft. Die Niederlage von Ash, scheint ihm gleichgültig zu sein.

Charakter und Vergangenheit

Er verhält sich, was Pokémon betrifft, ähnlich wie der Rivale der 2. Generation, was heißt, dass er hauptsächlich starke Pokémon trainiert. Er fängt sich oft mehrere Pokémon der gleichen Art auf einmal, und behält dann nur das, das die stärksten Attacken beherrscht. Enttäuscht ihn eines seiner Pokémon bei Kämpfen (zu) oft, so lässt er es einfach frei, so wie z. B. sein Panflam. Statt, wie bei anderen Trainern üblich, seine Pokémon nach einem Kampf zu loben oder sie nach einer Niederlage aufzumuntern, beschimpft er sie. Die einzige Ausnahme macht er bei seinem Chelterrar, welches sein erstes Pokémon war. Dieses ruft er einfach wortlos in und aus dem Kampf.

Paul hält Ash für schwach und macht sich nicht viel aus Lucia und Rocko. Und anscheinend erregen diese beiden seine Aufmerksamkeit auch nicht. Das zeigte sich unter anderem darin, dass er sich in Alles auf eine Karte! noch nicht einmal an Lucias Namen erinnern kann.

Am Anfang wird vermutet, dass Paul erst seit Kurzem zu seiner Pokémonreise angetreten ist. Doch das erweist sich in der Der große Traum der Meisterin! als falsch, da er dort nach seinem Kampf mit Cynthia berichtet, bereits Kanto, Johto und Hoenn bereist zu haben. In Pyramid-aler Zorn! wurde schließlich bekannt, dass er zuerst Kanto bereist hat.

Seine Pokémon

Im Team

Pauls Gastrodon.jpg Gastrodon
Debüt in Ash gegen Paul
Bodyslam
Lehmbrühe
Aquawelle
Eisstrahl
Hauptartikel: Pauls Gastrodon
Pauls Gastrodon wurde in Pauls Viertelfinalkampf der Sinnoh-Liga gegen Ash in DP186 eingesetzt. Vermutlich fing er sich es noch vor dem Sinnoh-Ligaturnier. Es trat anfangs gegen Ashs Staraptor an und schwächte dieses, sodass Ash es gegen Bamelin tauschte. Dieses besiegte Gastrodon.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pauls Stolloss.jpg Stolloss
Debüt in Pyramid-aler Zorn!
Eisenabwehr
Metallklaue
Metallsound
Lichtkanone
Risikotackle
Hauptartikel: Pauls Stolloss
In DP128 wurde bekannt, dass Paul ein Stollrak besitzt.

In DP186 wurde bekannt, dass es sich zu Stolloss entwickelt und nun stärkere Attacken beherrscht. Paul setzte es im Viertelfinale der Sinnoh-Liga im Kampf gegen Ash ein. Es kämpfte als erstes seiner Pokémon gegen Ashs Pikachu und wurde von diesem geschwächt. Nachher wurde es schließlich von Panferno besiegt.

Fähigkeit:  Steinhaupt 

Pauls Piondragi.jpg Piondragi
Debüt in Ash gegen Paul
Nadelrakete
Giftstreich
Giftspitzen
Giftzahn
Hauptartikel: Pauls Piondragi
Pauls Piondragi wurde in Pauls Viertelfinalkampf der Sinnoh-Liga gegen Ash in DP186 eingesetzt. Vermutlich fing er sich es noch vor dem Sinnoh-Ligaturnier. Es trat anfangs gegen Ashs Bamelin an und hatte es am Ende der Folge in einem Klammergriff. In DP187 besiegte Piondragi es schließlich und setzte Giftspitzen ein, sodass jedes folgende Pokémon von Ash, das den Boden berührte, sofort vergiftet wurde. Es besiegte dann Staraptor und Chelterrar, bevor es kurz gegen Ashs Panferno und Ashs Skorgro antrat und zurückgerufen wurde. Am Ende der Episode kämpfte es erneut gegen Skorgro und der Kampf wurde in der nächsten Episode fortgesetzt. Dort wurde Piondragi schließlich durch Skorgros Feuerzahn besiegt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pauls Frosdedje.jpg Frosdedje 
Debüt in Ein Strategiekampf, der es in sich hat!
Eisstrahl
Weißnebel
Eissplitter
Hagelsturm
Hauptartikel: Pauls Frosdedje
Pauls Frosdedje wurde in Pauls Viertelfinalkampf der Sinnoh-Liga gegen Ash in DP187 eingesetzt. Vermutlich fing er es sich noch vor dem Sinnoh-Ligaturnier. Es trat gegen Ashs Pikachu an und aktivierte seine Fähigkeit Schneemantel. Nach einiger Zeit konnte Pikachu es jedoch besiegen.
Fähigkeit:  Schneemantel 

Pauls Ninjask.jpg Ninjask
Debüt in Willkommen im Team!
Zornklinge
Gigasauger
Agilität
Hauptartikel: Pauls Ninjask
Pauls Ninjask wurde erst in einer Erinnerung von Paul an seine erste Begegnung mit Panflam gesehen, als er es fing.

In DP187 kämpfte es beim Viertelfinale der Sinnoh-Liga gegen Ashs Skorgro. Ninjask setzte ihm mit seinem Tempo stark zu, aber Ash wechselte es für Panferno aus, welches es schließlich besiegen konnte.

Fähigkeit:  Temposchub 

Pauls Elevoltek.jpg Elevoltek
Debüt in Gib niemals auf!
Donner
Schutzschild
Durchbruch
Donnerschlag
Lichtschild
Gigastoß
Hauptartikel: Pauls Elevoltek
Pauls Elevoltek ist eines von Pauls stärksten Pokémon und die Entwicklung seines Elekids, welches er zu Anfang der Serie besaß. Es ist unbekannt, wo er Elekid fing, da er es schon vor seinem ersten Auftritt im Anime hatte.
Fähigkeit:  Starthilfe 

Bei Reggie

Pauls Chelterrar.jpg Chelterrar
Debüt in Der große Traum der Meisterin!
Gigasauger
Fauna-Statue
Hyperstrahl
Blättersturm
Steinkante
Knirscher
Hauptartikel: Pauls Chelterrar
Pauls Chelterrar ist Pauls stärkstes Pokémon. Es hatte seinen ersten Auftritt in DP040, wo es den Kampf gegen Cynthias Knakrack verlor. Chelast war außerdem sein Start-Pokémon, und nicht, wie von vielen vermutet, Panflam.
Fähigkeit:  Notdünger 

Pauls Magbrant.jpg Magbrant
Debüt in Erfolg ist ein hartes Geschäft!
Feuerwirbel
Feuerschlag
Flammenwurf
Irrlicht
Felsgrab
Smog
Hauptartikel: Pauls Magbrant
Pauls Magmar kam zum ersten Mal in der Folge DP066 vor, als Paul gegen Brandon antrat. In DP131 wurde bekannt, dass es sich inzwischen zu Magbrant weiterentwickelt hat.
Fähigkeit:  Flammkörper 

Pauls Kramshef.jpg Kramshef
Debüt in Ash gegen Paul
Dunkelnebel
Himmelsfeger
Spukball
Nachthieb
Aero-Ass
Finsteraura
Hauptartikel: Pauls Kramshef
Kramshef ist eines von Pauls Pokémon. Es hatte seinen ersten Auftritt in der Folge DP040, wo es noch ein Kramurx war und den Kampf gegen Cynthias Knakrack verlor.
Fähigkeit:  Glückspilz 

Pauls Snibunna.jpg Snibunna
Debüt in Ein Strategiekampf, der es in sich hat!
Eisstrahl
Blizzard
Eissplitter
Schwerttanz
Metallklaue
Hauptartikel: Pauls Snibunna
Snibunna ist eines von Pauls Pokémon. Es hatte seinen ersten Auftritt in DP040, wo es den Kampf gegen Cynthias Knakrack, trotz eines Typ-Vorteils, verlor. Nach dem Kampf erzählte Paul, dass Snibunna ihn durch Hoenn, Johto und Kanto begleitet hätte.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pauls Nidoking.jpg Nidoking 
Debüt in Pyramid-aler Zorn!
Erdkräfte
Doppelkick
Donnerblitz
Hauptartikel: Pauls Nidoking
Pauls Nidoking kam zum ersten Mal in der Folge DP128 vor, wo es sehr schnell gegen Brandons Registeel verlor.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pauls Ursaring.jpg Ursaring
Debüt in Stur wie ein Pokémon
Hyperstrahl
Fokusstoß
Hammerarm
Geheimpower
Protzer
Schlitzer
Hauptartikel: Pauls Ursaring
Ash und seine Freunde verirrten sich in einem Wald. Während sie nach dem Ausgang suchten, trafen sie auf ein wildes, wütendes Ursaring, welches anfing sie zu jagen. Als Ash versuchte, es mit seinem Pikachu und seinem Chelast zu schwächen, wurde es nur noch wütender. Nachdem die Gruppe den Wald verlassen konnte, trafen sie auf Paul. Indem Paul sein Panflam benutzte, konnte er es schwächen und fangen. Nachdem er mit seinem Pokédex die Attacken von Ursaring überprüft hatte, entschloss er sich, es zu behalten.
Fähigkeit:  Adrenalin 

Pauls Skorgro.jpg Skorgro
Debüt in Vom Winde verweht
Kreideschrei
Kreuzschere
Sandsturm
Abschlag
Guillotine
Hauptartikel: Pauls Skorgro
In DP064 fing sich Paul ein Skorgro. Es war der Anführer einiger Skorgla, die eine Stadt unsicher machten. Als Paul sich Skorgro fing, nachdem er es mit seinem Elektek und Snibunna geschwächt hatte, vertrieb er die Skorgla, jedoch konnte sich Ash auch ein Skorgla fangen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pauls Hariyama.jpg Hariyama
Debüt in Pyramid-aler Zorn!
Armstoß
Kraftwelle
Hauptartikel: Pauls Hariyama
Pauls Hariyama ist bisher nur im Kampf gegen Brandon in der Episode Pyramid-aler Zorn! eingesetzt worden, wo es aber gegen sein Regirock verliert. Ursprünglich will Paul den Kampf durch den Typenvorteil gewinnen. Es ist ein sehr gut trainiertes Pokémon, das beweist es durch die gute Abwehr der Steinkante-Attacken von Regirock. Außerdem kann es das Gesteinspokémon mehrere Male mit Armstoß treffen. Letztenendes wird es aber besiegt, indem Regirock es zunächst mit Schockwelle bewegenungsunfähig macht und anschließend mit Power-Punch K.O. schlägt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Freigelassen

GU-Staralili.jpg Staralili (2x)
Debüt in Endlich vereint!
Tackle
Sandwirbel
Hauptartikel: Pauls Staralili
Paul fing sich in DP003 drei Staralili, wobei er zwei davon freiließ, weil er sie für zu schwach hielt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pauls Staralili.jpg Staralili
Debüt in Endlich vereint!
Aero-Ass
Doppelteam
Hauptartikel: Pauls Staralili
Dieses Staralili behielt Paul als einziges von den drei gefangenen Staralili. Dennoch ließ er es nach seinem ersten Kampf gegen Ash, mit der Begründung, dass es viele gleichstarke Staralili gäbe und er sich vielleicht irgendwann einmal ein stärkeres fangen wird, frei.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pauls Damhirplex.jpg Damhirplex
Debüt in Stur wie ein Pokémon
Tackle
Paul fing sich in DP006, nachdem er Ash half, aus dem Bann der Damhirplex zu entkommen, eines dieser Damhirplex und ließ es wieder frei, weil er es wieder einmal für zu schwach hielt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Panflam.jpg Panflam
Debüt in Endlich vereint!
Kratzer
Glut
Flammenrad
Schaufler
Feuerwirbel
Flammenwurf
Hauptartikel: Ashs Panflam
Paul lässt Panflam während des Herzhofen-Zweiermatchs frei, da es seine Erwartungen nicht erfüllt. Ash nimmt es in sein Team auf.
Fähigkeit:  Großbrand 

Verschenkt

Pauls Azumarill.jpg Azumarill
Debüt in Außen hui, innen pfui!
Hydropumpe
Aquaknarre
Paul setzt Azumarill beim Arenakampf gegen Veit ein. Obwohl es gegen dessen Kleinstein einen klaren Vorteil hat, verliert es sehr schnell. Daraufhin verschenkt Paul es an einen Jungen, weil er es für viel zu schwach hält.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Seine Orden

Pauls Orden

Kohleorden.png
Kohleorden

Bergorden.png
Bergorden

Reliktorden.png
Reliktorden

Firnorden.png
Firnorden

Minenorden.png
Minenorden

000.png
Unbekannt

000.png
Unbekannt

000.png
Unbekannt

Kampfstil

Paul legt bei Pokémon-Kämpfen großen Wert auf die Defensive. So schickt er oft sein Elektek vor, um mit Lichtschild und Schutzschild Angriffe des Gegners zu schwächen oder gar abzuwehren. Darüber hinaus trainiert er seine Pokémon so, dass ihre besonderen Fähigkeiten effektiver und wirkungsvoller zum Einsatz kommen. Da er zudem über eine hervorragende Antizipation verfügt, will er so erreichen, aus jedem Kampf das Bestmögliche herauszuholen. Er trainiert seine Pokémon mit viel Strenge und duldet dabei keine Schwäche.

Kämpfe gegen Ash

Bild Folge(n) Ergebnis
DP003 Kampf.jpg Endlich vereint! Unentschieden
Ashs Pokémon: Staralili, Griffel, Pikachu
Pauls Pokémon:Staralili, Panflam, Elekid
DP006 Kampf.jpg Stur wie ein Pokémon Gewonnen
Ashs Pokémon: Chelast
Pauls Pokémon: Panflam
DP081 Kampf.jpg Panflam in Flammen! Abgebrochen
Ashs Pokémon: Skorgla, Panflam
Pauls Pokémon: Skorgo, Ursaring
DP100 Kampf.jpg In die Hände gespielt! Gewonnen
Ashs Pokémon: Chelast → Chelcarain
Pauls Pokémon: Kramshef
DP118.jpg Hoch, höher, abgestürzt! Verloren
Ashs Pokémon: Staravia → Staraptor
Pauls Pokémon: Kramshef
DP131 Kampf.jpg Mit Eifer und Mut wird alles gut!/Ein strategisches Feuerwerk! Gewonnen
Ashs Pokémon: Bamelin, Skorgo, Staraptor, Chelcarain, Pikachu, Panflam → Panpyro
Pauls Pokémon: Chelterrar, Snibunna, Elektek, Kramshef, Magbrant, Ursaring
DP186.jpg Ash gegen Paul, Ein Strategiekampf, der es in sich hat!, Ein Gegner, der Respekt verdient! Verloren
Ashs Pokémon: Staraptor, Panferno, Pikachu, Bamelin, Skorgro, Chelterrar
Pauls Pokémon:Gastrodon, Stolloss, Piondragi, Ninjask, Frosdedje, Elevoltek

Synchronisation

  • Japanisch:
    • Kiyotaka Furushima
  • Englisch:
    • Julián Rebolledo
  • Portugiesisch (Brasilien)
    • Gabriel Noya

Trivia

  • Alle freigelassenen Pokémon von Hauptcharakteren wurden freigelassen, weil sie auf Artgenossen trafen. Paul aber lässt seine frei, weil er sie für zu schwach hält.
    • Die einzige Ausnahme ist James' Karpador. Er empfand es ebenfalls als zu schwach und ließ es frei.
    • Alle Pokémon, die Paul nicht freigelassen hat, haben sich entwickelt.
Pauls Pokémon
Im Team: 306.gif Stolloss 423a.gif Gastrodon 452.gif Piondragi
478.gif Frosdedje 291.gif Ninjask 466.gif Elevoltek
Bei Reggie: 297.gif Hariyama 034.gif Nidoking 472.gif Skorgro

217.gif Ursaring 389.gif Chelterrar 461.gif Snibunna
430.gif Kramshef 467.gif Magbrant

Freigelassen: 234.gif Damhirplex 396.gif Staralili (3x) 390.gif Panflam
Verschenkt: 184.gif Azumarill
Unbekannt: 075.gif Georok