Aktivieren

Azuria-Schwestern

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Azuria-Schwestern

ja ハナダみずしまい (Hanada Water Sisters)en The Sensational Sisters

Azuria-Schwestern.jpg
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Kanto
Begegnung Azuria City
Arenaleiter
Pokémon-Typ WasserIC.pngWasser
Orden Quellorden.png Quellorden
Diese Person gibt es bisher nur im Anime.
Daisy, Lilly und Violett sind im Anime die Leiterinnen der Arena von Azuria City, besser bekannt als Azuria-Schwestern.

Ihrer jüngsten Schwester Misty trauten sie die Verantwortung nicht zu, weshalb diese auf Reisen ging.

Berühmt sind sie wegen ihrer Wassershows in der Arena geworden, die massenweise Zuschauer anlocken. Dabei rückte ihr Arenaleiterdasein immer mehr in den Hintergrund, weshalb sie Misty die Leitung übergeben, nachdem sie einen spektakulären Arenakampf gegen Ash bestritt und von ihren Reisen wieder heimkehrte. Nun managen sie ihre kleine Schwester und kümmern sich hauptsächlich um die Show.

Sie besitzen ein Golking, mehrere Goldini und ein Muschas, wie man in den Folgen Bezaubernde Schwestern und Bezaubernde Meerjungfrau sehen kann. Außerdem lebt noch ein Jurob, das sich später zu Jugong entwickelt, bei ihnen. Dieses wird anscheinend nicht für Arenakämpfe genutzt. Mistys Pokémon, die sie nicht in ihrem Team mit sich trägt, leben auch in der Azuria-Arena, wie beispielsweise Mistys Starmie und Mistys Seeper. Sie tauchen ebenfalls in einigen Pokémon Chronicles-Folgen auf.

Die Schwestern im Anime

In anderen Sprachen: