Aktivieren

Giratina (Anime)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Giratina
Giratina Urform.png
Informationen
Typ DracheIC.pngDrache GeistIC.pngGeist
Geschlecht
neutral
Pokémon-Trainer niemand
Debüt Pokémon 11 – Giratina und der Himmelsritter
Aktueller Verbleib
Entwicklungen:
487a.png Giratina Pokémon 11 – Giratina und der Himmelsritter 
487.png Giratina Pokémon 11 – Giratina und der Himmelsritter

Giratina ist ein Hauptcharakter in Giratina und der Himmelsritter, Arceus und das Juwel des Lebens und Hoopa und der Kampf der Geschichte. Hier ist die vollständige Geschichte, die Legende, die sich um Giratina rankt, hier.

In Pokémon 11 - Giratina und der Himmelsritter

In Giratina und der Himmelsritter spielt es neben Shaymin die Hauptrolle. Durch den Kampf von Dialga und Palkia in Der Aufstieg von Darkrai wurde die Gegenwelt, in der es lebt, mit giftigen Wolken verschmutzt. Aus diesem Grund versucht es, Dialga in die Gegenwelt zu ziehen, um mit ihm kämpfen. Dialga kann jedoch durch ein von Shaymins Schocksamen geschaffenes Portal fliehen und nimmt Giratina durch die Erschaffung einer Endlosschleife die Möglichkeit, die Gegenwelt zu verlassen.

Da es nun die Gegenwelt nicht mehr verlassen kann, versucht es, Shaymin erneut in die Gegenwelt zu ziehen, damit es erneut Schocksamen einsetzt und die Zeitschleife zerstört werden kann. Dieses Vorhaben wird von Zero unterstützt, da dieser Giratina dazu bringen will, die Gegenwelt zu verlassen und in die reale Welt zu gelangen, um ihm dort die Fähigkeiten zu rauben.

Nachdem es ihm gelungen ist, Giratina seine ursprünglichen Fähigkeiten zurückzugeben, nutzt Zero den von Professor Newton erfunden Megarig um Giratina zu fangen. Die Technik, die Giratina die Fähigkeiten rauben soll, würde dieses allerdings vernichten, woraufhin Newton damals beschloss das Projekt zu beenden. Zero hingegen will die Kräfte aber auf jeden Fall erlangen und beginnt mit dem Scanning-Prozess. Er kann die Fähigkeiten zwar übernehmen, doch Newton gelingt es Giratinas Vernichtung zu verhindern, indem er die Maschinen des Luftschiffs abschaltet, woraufhin dieses abstürzt.

Zero gelingt die Flucht mit dem kleinen Mechagiratina, mit welchem er ein Portal in die Gegenwelt öffnet und in diese verschwindet. Durch das Zerstören von bestimmten Eissäulen in der Gegenwelt kann er einen Gletscher in der realen Welt in Bewegung setzen, welcher den Blumengarten und eine Stadt auszulöschen droht. Giratina gelingt es mit Ashs und Shaymins Hilfe Zero zu stoppen und durch den erneuten Einsatz von Schocksamen aus der Gegenwelt zu katapultieren. Daraufhin repariert Giratina die Eissäulen und stellt das Gleichgewicht zwischen der realen und der Gegenwelt wieder her.

Genutzte Attacken

Einsatz von Drachenklaue Attacke Erstmals benutzt in
Giratina Drachenklaue.jpg
Schemenkraft Giratina und der Himmelsritter
Drachenklaue Giratina und der Himmelsritter
Irrlicht Giratina und der Himmelsritter
Aurasphäre Giratina und der Himmelsritter

In Pokémon 12 - Arceus und das Juwel des Lebens

In Arceus und das Juwel des Lebens taucht Giratina erneut auf, nachdem Dialga in Michina Town auftaucht um Ashs Pikachu und Lucias Plinfa zu retten. Da es immer noch wütend auf Dialga ist, beginnt es dieses anzugreifen und kann auch durch Sheenas Fähigkeiten, sich mit den Herzen der Pokémon zu verbinden, nicht gestoppt werden. Erst durch das Einschreiten von Ash beendet es seine Angriffe gegen Dialga, da es sich erinnert, wer Ash ist. Nachdem Sheena ihm klar gemacht hat, dass es mit dem Kämpfen aufhören soll, kehrt Giratina in die Gegenwelt zurück.

Im weiteren Verlauf des Films erscheint es im Kampf gegen Arcues, nachdem Dialga und Palkia besiegt wurden. Es wird zwar ebenfalls von Arceus besiegt, durch die Veränderung der Vergangenheit durch Ash, dessen Freunde und Sheena kann Arceus beruhigt werden, woraufhin sich der Lauf der Geschichte ändert und alles wieder wie vorher ist. Daraufhin verschwindet Giratina, wie die anderen Legendären Pokémon in seine eigene Dimension.

Genutzte Attacken

Einsatz von Irrlicht Attacke Erstmals benutzt in
Giratina Irrlicht.jpg
Irrlicht Arceus und das Juwel des Lebens
Schemenkraft Arceus und das Juwel des Lebens

In Pokémon – Der Film: Hoopa und der Kampf der Geschichte

In Hoopa und der Kampf der Geschichte wird es zusammen mit mehreren anderen legendären Pokémon von dem entfesselten Hoopa nach Dahara City gerufen und bekämpft dort Ash Ketchum und das gebannte Hoopa.

Genutzte Attacken

Einsatz von Spukball Attacke Erstmals benutzt in
Giratina Spukball.jpg
Aurasphäre Hoopa und der Kampf der Geschichte
Spukball Hoopa und der Kampf der Geschichte

Im Anime

Seinen ersten Anime-Auftritt hat es in der Folge Familientrubel!. Dort taucht es kurz als Illusion eines Kramurx auf.

Seinen bisher letzten Auftritt hat es in der Episode Das doppelte Ditto!. Dort taucht es in einer von Mauzis Boss-Fantasien auf.

Liste der Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung
616 – Familientrubel! Illusion
641 – Das doppelte Ditto! Team Rocket Fantasie
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: