Blanas

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 274.png
Blanas
jaコノハナ(Konohana) enNuzleaf
Sugimori 274.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen PflanzeIC.png UnlichtIC.png
National-Dex #274
Hoenn-Dex #023
Galar-Dex #040
Fähigkeiten Chlorophyll
Frühwecker
Langfinger (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 120 (24.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppen Feld, Pflanze
Ei-Zyklen 15
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Hinterlist-Pokémon
Größe 1,0 m
Gewicht 28,0 kg
Farbe Braun
Silhouette Silhouette 12 HOME.png
Fußabdruck Blanas
Ruf
Sound abspielen

Blanas ist ein Pokémon mit den Typen Pflanze und Unlicht und existiert seit der dritten Spielgeneration. Es entwickelt sich aus Samurzel und kann sich selbst zu Tengulist weiterentwickeln. Des Weiteren ist es das Gegenstück von Lombrero.

In der Pokémon-Mystery-Dungeon-Reihe ist Blanas ein wichtiger Nebencharakter, siehe dazu Blanas (Pokémon Mystery Dungeon).

Spezies

Aussehen und Körperbau

Blanas ist ein mittelgroßes, zweibeiniges Pokémon, das beige, braun und grün auftritt. Ein großer Bereich um die Augen und die Nase ist beige gefärbt. Gleiches gilt für die Beine, die allerdings mit dünnen, schwarzen Streifen gemustert sind. Bis auf sein grünes Blatt ist das Pflanzen-Unlicht-Pokémon sonst von brauner Farbe. Blanas besitzt einen gedrungenen Körperbau und sein Kopf ist oval bis rund geformt. Auf seinem Haupt wächst ein langes, schmales Blatt. Das Muster um seine dreieckigen Augen gleicht einer Maske und die Sehorgane selbst setzen sich aus weißer Lederhaut und schwarz-weißen Pupillen zusammen. Blanas hat eine spitze Nase. Am Ende der dünnen Arme befinden sich die breiten Hände. Auch die Beine fallen auf, da sie dick und rund geformt sind. Schließlich steht es auf zwei breiten Füßen, die über je drei Zehen verfügen.

In der schillernden Form sind die üblicherweise braunen Körperbereiche etwas dunkler und die beigen Areale kräftig orange gefärbt.

Attacken und Fähigkeiten

Blanas setzt Klingensturm ein

Blanas ist ein schnelles Pokémon und zeichnet sich zudem durch seine Stärke aus. So es greift Gegner hauptsächlich mit physischen Attacken des Typ Pflanze wie Laubklinge oder Rasierblatt oder des Typ Unlicht wie Finte an oder nutzt die Gegebenheiten seiner Umwelt, indem es Natur-Kraft einsetzt. Außerdem erlernt es einige Status-Attacken wie Wachstum, mit welcher es Sonnenlicht absorbiert und dadurch Energie sammelt. Im Anime sieht man es die Spezial-Attacke Klingensturm einsetzen.

Auch seine Fähigkeit Chlorophyll nutzt das Licht der Sonne und erhöht bei sonnigem Wetter die Geschwindigkeit von Blanas auf das Doppelte. Andere Blanas besitzen die Fähigkeit Frühwecker, welche ihnen erlaubt, ihren Schlaf um die Hälfte der Zeit zu verkürzen, so früher aufzuwachen und schneller zu weiteren Attacken bereit zu sein. Wenige Exemplare besitzen die versteckte Fähigkeit Langfinger, welche es den Pokémon ermöglichen, dem Gegner während einer Attacke, die Kontakt herstellt, das getragene Item zu entwenden.

Verhalten und Lebensraum

Blanas klettert auf einem Baum

Blanas ist ein geschickter Kletterer und lebt in Löchern, die es in große Bäume bohrt, welche sich tief in dichten Wäldern befinden. Es verlässt nur selten den Wald, doch tut es dies, hat es stets die Absicht, Schabernack zu treiben und Menschen zu erschrecken. Auf dem Kopf hat das Pokémon ein Blatt, welches es herausreißt und als Grasflöte verwendet, deren Klang für Personen, die sich in den Wald verirren, sehr verängstigend wirkt. Blanas selbst kann man verängstigen, indem man seine lange Nase zwickt. Dies ist dem Pokémon äußerst unangenehm und raubt ihm zudem seine Stärke.

Entwicklung

Blanas ist der zweite Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe und entwickelt sich aus Samurzel. Selbst kann es sich zu Tengulist weiterentwickeln.

Die braune Körperfarbe und die zweibeinige Fortbewegung bleiben dem Pokémon in jeder Entwicklungsstufe erhalten. Während Samurzels Gestalt einer Eichel ähnelt, weist die von Blanas, durch seine Nase und seine Statue, Ähnlichkeiten zu der Puppe Pinocchio auf. Mit der Entwicklung von Samurzel zu Blanas erhält das Pokémon zusätzlich zum Typ Pflanze den Typ Unlicht und ihm wächst eine spitze Nase, welche vermutlich auf den TenguWikipedia-Icon anspielt. Dieses in japanischen Sagen beschriebene Wesen hat die Fähigkeit, zu fliegen, was durch die Arme mit Fächerblättern symbolisiert werden könnte. Tengulist selbst aber besitzt nicht die Fähigkeit zu fliegen. Während Samurzel klein ist, ein geringes Gewicht und kleine, kurze Füße hat, ist Tengulist nahezu drei mal so groß, schwer und trägt sein Gewicht mit kräftigen Beinen.

In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung von Samurzel zu Blanas bei Erreichen von mindestens Level 14 ausgelöst, die Entwicklung zu Tengulist wiederum durch die Gabe eines Blattsteins.

PfeilRechts.pngLevel 14
(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Blanas basiert vermutlich auf einer EichelWikipedia-Icon und einem TenguWikipedia-Icon. Außerdem weist es Ähnlichkeiten zu PinocchioWikipedia-Icon auf.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Blanas Blatt + Nase
Englisch Nuzleaf nuzzle oder nose + leaf
Japanisch コノハナ Konohana 巨の鼻 konohana + 木の葉 konoha + hana
Französisch Pifeuil pif + feuille
Koreanisch 잎새코 Ipseko ip + 새코 saeko bzw. 잎새 ipsae + ko
Chinesisch 長鼻葉 / 长鼻叶 Chángbíyè cháng + +

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
III RUSM Route 114
SA Tausch
FRBG Tausch
IV DPPT Route 210, 229 (GBA.png RU)
HGSS Safari-Zone
V S Tausch
W Entwicklung
S2W2 Naturschutzgebiet
VI XY Kontaktsafari
ΩR Route 114
αS Tausch
VII SM Tausch
USUM Ultradimension Zero (grünes Warp-Loch)
VIII SW Route 5, Hut des Giganten, Milotic-See (Süden), Sitz des Giganten, Wipfelscheinwald, Wonnewiesen
Dyna-Raids (Brückental: Nest 051, Megalithen-Ebene: Nest 064, Wipfelscheinwald: Nest 006, Nest 008, Nest 009, Nest 010)
SH Tausch
SD Untergrundhöhlen (Flussufergrotte, Lichtstrahlgrotte, Spiegelseegrotte, Wiesengrotte)
LP Tausch

Attacken

3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation 8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Blanas durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Ent. Rasierblatt PflanzeIC.png Physisch 55 95% 25
1 Rasierblatt PflanzeIC.png Physisch 55 95% 25
1 Windschnitt FlugIC.png Spezial 60 95% 25
1 Folterknecht UnlichtIC.png Status 100% 15
1 Mogelhieb NormalIC.png Physisch 40 100% 10
1 Angeberei NormalIC.png Status 85% 15
1 Synthese PflanzeIC.png Status 5
1 Explosion NormalIC.png Physisch 250 100% 5
1 Tackle NormalIC.png Physisch 40 100% 35
1 Härtner NormalIC.png Status 30
1 Absorber PflanzeIC.png Spezial 20 100% 25
1 Erstauner GeistIC.png Physisch 30 100% 15
9 Wachstum NormalIC.png Status 20
12 Walzer GesteinIC.png Physisch 30 90% 20
18 Megasauger PflanzeIC.png Spezial 40 100% 15
24 Gegenstoß UnlichtIC.png Physisch 50 100% 10
30 Natur-Kraft NormalIC.png Status 20
36 Sonnentag FeuerIC.png Status 5
43 Sondersensor PsychoIC.png Spezial 80 100% 20
50 Tiefschlag UnlichtIC.png Physisch 70 100% 5
57 Laubklinge PflanzeIC.png Physisch 90 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Blanas durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SWSH
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM01 Megakick NormalIC.png Physisch 120 75% 5
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png Spezial 150 90% 5
TM11 Solarstrahl PflanzeIC.png Spezial 120 100% 10
TM12 Solarklinge PflanzeIC.png Physisch 125 100% 10
TM15 Schaufler BodenIC.png Physisch 80 100% 10
TM20 Finale NormalIC.png Physisch 200 100% 5
TM21 Erholung PsychoIC.png Status 10
TM22 Steinhagel GesteinIC.png Physisch 75 90% 10
TM23 Raub UnlichtIC.png Physisch 60 100% 25
TM24 Schnarcher NormalIC.png Spezial 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png Status 10
TM28 Gigasauger PflanzeIC.png Spezial 75 100% 10
TM31 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
TM34 Sonnentag FeuerIC.png Status 5
TM37 Prügler UnlichtIC.png Physisch variiert 100% 10
TM39 Fassade NormalIC.png Physisch 70 100% 20
TM40 Sternschauer NormalIC.png Spezial 60 20
TM43 Durchbruch KampfIC.png Physisch 75 100% 15
TM48 Felsgrab GesteinIC.png Physisch 60 95% 15
TM50 Kugelsaat PflanzeIC.png Physisch 25 100% 30
TM57 Gegenstoß UnlichtIC.png Physisch 50 100% 10
TM58 Gewissheit UnlichtIC.png Physisch 60 100% 10
TM59 Schleuder UnlichtIC.png Physisch variiert 100% 10
TM60 Krafttausch PsychoIC.png Status 10
TM75 Fußtritt KampfIC.png Physisch 65 100% 20
TM76 Kanon NormalIC.png Spezial 60 100% 15
TM79 Heimzahlung NormalIC.png Physisch 70 100% 5
TM85 Standpauke UnlichtIC.png Spezial 55 95% 15
TM88 Grasfeld PflanzeIC.png Status 10
TM94 Trugschlag NormalIC.png Physisch 40 100% 40
TP00 Schwerttanz NormalIC.png Status 20
TP01 Bodyslam NormalIC.png Physisch 85 100% 15
TP07 Fußkick KampfIC.png Physisch variiert 100% 20
TP17 Amnesie PsychoIC.png Status 20
TP20 Delegator NormalIC.png Status 10
TP26 Ausdauer NormalIC.png Status 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png Status 10
TP33 Spukball GeistIC.png Spezial 80 100% 15
TP50 Laubklinge PflanzeIC.png Physisch 90 100% 15
TP58 Finsteraura UnlichtIC.png Spezial 80 100% 15
TP59 Samenbomben PflanzeIC.png Physisch 80 100% 15
TP65 Energieball PflanzeIC.png Spezial 90 100% 10
TP68 Ränkeschmied UnlichtIC.png Status 20
TP77 Strauchler PflanzeIC.png Spezial variiert 100% 20
TP81 Schmarotzer UnlichtIC.png Physisch 95 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Blanas durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SDLP
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM09 Kugelsaat PflanzeIC.png Physisch 25 100% 30
TM11 Sonnentag FeuerIC.png Status 5
TM15 Hyperstrahl NormalIC.png Spezial 150 90% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.png Status 10
TM19 Gigasauger PflanzeIC.png Spezial 75 100% 10
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.png Spezial 120 100% 10
TM27 Fußtritt KampfIC.png Physisch 65 100% 20
TM28 Schaufler BodenIC.png Physisch 80 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.png Spezial 80 100% 15
TM31 Durchbruch KampfIC.png Physisch 75 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.png Status 15
TM39 Felsgrab GesteinIC.png Physisch 60 95% 15
TM41 Folterknecht UnlichtIC.png Status 100% 15
TM42 Fassade NormalIC.png Physisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png Status 10
TM45 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png Physisch 60 100% 25
TM53 Energieball PflanzeIC.png Spezial 90 100% 10
TM54 Trugschlag NormalIC.png Physisch 40 100% 40
TM56 Schleuder UnlichtIC.png Physisch variiert 100% 10
TM58 Ausdauer NormalIC.png Status 10
TM63 Ränkeschmied UnlichtIC.png Status 20
TM64 Explosion NormalIC.png Physisch 250 100% 5
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.png Physisch 50 100% 10
TM70 Blitz NormalIC.png Status 100% 20
TM75 Schwerttanz NormalIC.png Status 20
TM77 Psycho-Plus NormalIC.png Status 10
TM78 Standpauke UnlichtIC.png Spezial 55 95% 15
TM79 Finsteraura UnlichtIC.png Spezial 80 100% 15
TM80 Steinhagel GesteinIC.png Physisch 75 90% 10
TM82 Schlafrede NormalIC.png Status 10
TM86 Strauchler PflanzeIC.png Spezial variiert 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png Status 85% 15
TM90 Delegator NormalIC.png Status 10
TM93 Zerschneider NormalIC.png Physisch 50 95% 30
TM96 Stärke NormalIC.png Physisch 80 100% 15
TM98 Zertrümmerer KampfIC.png Physisch 40 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Blanas durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
SWSH
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Egelsamen PflanzeIC.png Status 90% 10
Ruckzuckhieb NormalIC.png Physisch 40 100% 30
Bodycheck NormalIC.png Physisch 90 85% 20
Sorgensamen PflanzeIC.png Status 100% 10
Auflockern FlugIC.png Status 15
Nachthieb UnlichtIC.png Physisch 70 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.
Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Blanas durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
SDLP
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Egelsamen PflanzeIC.png Status 90% 10
Ruckzuckhieb NormalIC.png Physisch 40 100% 30
Bodycheck NormalIC.png Physisch 90 85% 20
Sorgensamen PflanzeIC.png Status 100% 10
Nachthieb UnlichtIC.png Physisch 70 100% 15
Amnesie PsychoIC.png Status 20
Krafttausch PsychoIC.png Status 10
Schmarotzer UnlichtIC.png Physisch 95 100% 15
Prügler UnlichtIC.png Physisch variiert 100% 10
Grasfeld PflanzeIC.png Status 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.
Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Blanas durch Attacken-Lehrer erlernen:
8. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
SWEXSHEX Grasrutsche PflanzeIC.png Physisch 70 100% 20
SWEXSHEX Frustventil UnlichtIC.png Physisch 75 100% 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Blanas von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
PsychoIC.png
PflanzeIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
BodenIC.png
GeistIC.png
UnlichtIC.png
NormalIC.png
GesteinIC.png
DracheIC.png
StahlIC.png
FeuerIC.png
EisIC.png
KampfIC.png
GiftIC.png
FlugIC.png
FeeIC.png
KäferIC.png

Getragene Items

Ein wildes Blanas kann folgende Items tragen:

ΩR Energiekraut Energiekraut 5%
USUM Energiekraut Energiekraut 5%
SW Energiekraut Energiekraut 5%
SD Energiekraut Energiekraut 5%

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
BLANAS lebt in dichten Wäldern. Manchmal wagt es sich aus dem Wald heraus, um Menschen zu erschrecken. Dieses POKéMON mag es überhaupt nicht, wenn man seine lange Nase zwickt.
Dieses POKéMON reißt das Blatt auf seinem Kopf heraus und benutzt es als Flöte. Diese Geräusche jagen den Menschen, die sich im Wald verirrt haben, Angst ein.
Sie leben in Löchern, die sie in große Bäume gebohrt haben. Der Ton von BLANAS’ Grasflöte erfüllt die Zuhörer mit Schrecken.
BLANAS lebt im Wald und ist ein geschickter Kletterer. Seine lange, spitze Nase ist sein Schwachpunkt. Greift man seine Nase, wird es schwächer.
Der Ton seiner Grasflöte beunruhigt die, die ihn hören. Es lebt tief in den Wäldern.
Lebt tief im Wald. Es baut sich eine Flöte aus den Blättern seines Kopfes. Ihr Ton verbreitet Schrecken.
Der Ton seiner Grasflöte beunruhigt die, die ihn hören. Es lebt tief in den Wäldern.
Der Ton seiner Grasflöte beunruhigt die, die ihn hören. Es lebt tief in den Wäldern.
Der Ton seiner Grasflöte beunruhigt die, die ihn hören. Es lebt tief in den Wäldern.
Der Ton seiner Grasflöte beunruhigt die, die ihn hören. Es lebt tief in den Wäldern.
Lebt tief im Wald. Es baut sich eine Flöte aus den Blättern seines Kopfes. Ihr Ton verbreitet Schrecken.
Blanas lebt in dichten Wäldern. Manchmal wagt es sich aus dem Wald heraus, um Menschen zu erschrecken. Dieses Pokémon mag es überhaupt nicht, wenn man seine lange Nase zwickt.
Dieses Pokémon reißt das Blatt auf seinem Kopf heraus und benutzt es als Flöte. Diese Geräusche jagen den Menschen, die sich im Wald verirrt haben, Angst ein.
Blanas lebt in dichten Wäldern. Manchmal wagt es sich aus dem Wald heraus, um Menschen zu erschrecken. Dieses Pokémon mag es überhaupt nicht, wenn man seine lange Nase zwickt.
Es lebt tief im Wald. Aus dem Blatt auf seinem Kopf kann es sich eine Flöte bauen, deren Klang Unruhe verbreitet.
Sie leben in Löchern, die sie in große Bäume gebohrt haben. Der Ton ihrer Grasflöten erfüllt Zuhörer mit Unruhe.
Dieses Pokémon lebt tief im Wald und spielt auf einer Grasflöte, deren Klang Zuhörer beunruhigt.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Blanas:
Tempo Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Kraft Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Technik Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Ausdauer Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Sprung Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


In Spin-offs

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot sind zwei Blanas Mitglieder von Team Tengu.

Blanas übernimmt in Pokémon Super Mystery Dungeon erst die Rolle des fürsorglichen Pflegevaters des Protagonisten, bevor sich in der Mitte der Handlung herausstellt, dass es eigentlich Yveltal untersteht und von der Dunklen Materie kontrolliert wird. Es ist dadurch mitverantwortlich für die Versteinerungen der Pokémon und kämpft gegen den Protagonisten auf dem Segensberg, nachdem diese Tatsachen ans Licht kamen. Im Endeffekt handelt Blanas allerdings nur als Marionette der Dunklen Materie und als der Einfluss dieser auf das Pokémon unterbrochen wird, bemerkt es sein Fehlverhalten und entschuldigt sich bei allen.

Fundorte

Spiel Fundort
III PI2 Ebene (Rubin-Tisch)
COL Tausch
XD Entwicklung
PMDPMD Tumultwald (E5-9)
R Sekra-Bergkette
L Geheime Lagerhalle 16, Uferloser Level 25, Team Link
IV PMD2PMD2PMD2 Verwirrwald, Geheimnisdschungel U1-U29, Mitternachtswald U1-U24
R2 Chroma-Straße
V SPR Feuerspuckender Berg (3-3) (Herbstbereich)
LPTA S-Garten, Tabulator-Strecke, Feststell-Museum
VI LB Ruinen der Ewigkeit S01
SH Metallhalle
RBLW Wolkenmeergipfel, Kliff der Sanctoklinge
PSMD Großmeister-Rang erreichen
VIII PMDDX Tumultwald

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
Pokémonsprite 274 Gesicht PMD2.png
Größe: 1
Rekrutierrate: -19%
Partnerareal: Pilzwald
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Pokémonsprite 274 Gesicht PMD2.png
Größe: 1
Rekrutierrate: 0,5%
IQ-Gruppe: C
Pokémon Ranger
R-181 Gruppe: Unlicht Poké-Stärke: Pflanze (R2).png Pflanze Fähigkeit: Windstoß (R1).png Windstoß
Kreise: 3 Min EP: 46 Max EP: 60
Verzeichnis-Eintrag
Blanas springt aus hohem Gras und er zeugt durch Drehbewegungen Wirbelwinde.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-034 Gruppe: Pflanze Poké-Stärke: Pflanze (R2).png Pflanze Fähigkeit: Tackle2.png Tackle2
Verzeichnis-Eintrag
Geschützt durch Blätter verteilt es diese auch um anzugreifen.
Pokémon GO
Pokémonsprite 274 GO.png Kraftpunkte: 172 Angriff: 134 Verteidigung: 78
Fangrate: 25 % Fluchtrate: 9 % Max. WP: 1227
Ei-Distanz: Entwicklung: 100 Bonbons
Sofort-Attacken: Rasierblatt, Finte
Lade-Attacken: Laubklinge, Strauchler, Schmarotzer

Im Anime

→ Hauptartikel: Blanas (Anime)
Lückenhaft.png   Diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen über den Anime. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Blanas (TCG)

Von Blanas existieren momentan 17 verschiedene Sammelkarten, von denen zwei nichts als deutsche Version gedruckt wurden. Die älteste Sammelkarte ist das Blanas mit der Kartennummer 48 aus der Erweiterung EX Sandsturm.

Die Karten von Blanas sind Phase-1-Pokémon und entwickeln sich aus Samurzel. Sie gehören entweder dem Pflanze-Typ an, verfügen über eine Feuer-Schwäche und haben keine Resistenz oder gehören dem Finsternis-Typ an und verfügen über eine Kampf-Schwäche sowie eine Psycho-Resistenz. Ausnahmen sind aunsu no Konohana, welches ein Basis-Pokémon ist, und Blanas (Drachenwandel 096), das über eine Pflanze-Schwäche verfügt.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Blanas/Sprites und 3D-Modelle

Artworks