Pokémon der Woche

Pummeluff

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 039.png
Pummeluff
ja プリン(Purin) en Jigglypuff
Sugimori 039.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen Normal Fee
National-Dex #039 (vor IX)
#0039
Johto-Dex #044
Hoenn-Dex #138 (RUSASM)
#143 (ΩRαS)
Einall-Dex #282 (S2W2)
Kalos-Dex #120 (Gebirge)
Alola-Dex #135 (SM)
#168 (USUM)
Galar-Dex #012 (Rüstungs-Dex)
Paldea-Dex #060
Fähigkeiten Charmebolzen
Unbeugsamkeit
Freundeshut (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 170 (32.4 %)
Start-Zutraulichkeit 50
Geschlecht 25% ♂ 75% ♀
Ei-Gruppe Fee
Ei-Zyklen 10
EP bis Lv. 100 800.000
Erscheinung
Kategorie Ballon-Pokémon
Größe 0,5 m
Gewicht 5,5 kg
Farbe Rosa
Silhouette Silhouette 12 HOME.png
Fußabdruck Pummeluff
Ruf
Sound abspielen

Pummeluff ist ein Pokémon mit den Typen Normal und Fee und existiert seit der ersten Spielgeneration. Vor Veröffentlichung der sechsten Spielgeneration besaß es ausschließlich den Typ Normal. Es ist die erste Entwicklung von Fluffeluff und kann sich selbst zu Knuddeluff weiterentwickeln.

Im Anime taucht ein wildes Pummeluff häufiger auf. Außerdem besitzt Ursula eines.

Mit Brüllschweif besitzt es ein Pendant als Paradox-Pokémon.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Pummeluff ist ein kleines, kugelrundes Pokémon, dessen Körper von einem rosafarbenen Fell bedeckt ist. Seine Augen stechen besonders hervor, da sie im Vergleich zum restlichen Körper vergleichsweise groß sind. Sie sind weiß und habe eine große grün-blaue Pupille. Zwischen den Augen befindet sich unterhalb der Mund und oberhalb ein gelockter Haaransatz. Am Kopf sind rechts und links die beiden dreieckigen Ohren mit schwarzen Innenohren zu sehen. Der Normal-Feen-Typ besitzt zwei kurze Arme, welche unterhalb der Augen zu erkennen sind. Schließlich befinden sich am unteren Teil des Körpers zwei kleine Füße, die unmittelbar an selbigem liegen, ohne durch Beine damit verbunden zu sein.

In seiner schillernden Form hat das Pokémon insgesamt hellere Körperfarbe und seine Augen sind grün.

Attacken und Fähigkeiten

Pummeluff im Kampf gegen ein Piepi

Pummeluff ist ein langsames Pokémon, das für seinen unverwechselbaren Gesang bekannt ist, den es durch tiefes Einatmen und Füllen seines Bauches mit Luft anstimmt. Die Melodie kann hierbei bis zu zwölf Oktaven umfassen und jedes Pokémon, welches sie hört, fällt unmittelbar darauf in einen tiefen Schlaf. Da es beim Singen auch seine Ausdauer erhöht, kann Pummeluff die gesamte Zeit, in der der Gegner schläft, dazu nutzen, diesen unbemerkt anzugreifen. Durch Levelaufstieg erlernt Pummeluff hauptsächlich physische Attacken des Typs Normal. Durch seine runde Körperform kann es sich beispielsweise einrollen und den Gegner wiederholt mit einem Walzer oder mit dem Einsatz der Attacke Gyroball treffen. Zweiteres ist hierbei besonders wirkungsvoll, da das Pokémon wegen seiner Statur keine hohe Geschwindigkeit erzeugen kann. Pummeluff beherrscht jedoch auch spezielle Attacken. Beispielsweise kann es mit seiner Stimme laute, dem Feind Schaden zufügende Schallwellen erzeugen. Außerdem kann es Status-Attacken wie Erholung für die eigene Regeneration nutzen, während der Gegner noch schläft.

Pummeluff gilt als besonders niedliches Pokémon, was sich durch eine seiner möglichen Fähigkeiten Charmebolzen zeigt, welche gegnerische Pokémon des anderen Geschlechts bei Kontakt dazu verführt, sich in es zu verlieben und es anschließend mit geringerer Bereitwilligkeit anzugreifen. Andere Exemplare können die Fähigkeit Unbeugsamkeit besitzen, die ihre speziellen Angriffskräfte verstärkt, wenn ein Statuswert gesenkt wird, oder die Versteckte Fähigkeit Freundeshut, die es ihnen ermöglicht, in Mehrfachkämpfen schützend den Schaden zu verringern, den befreundete Pokémon erleiden.

Verhalten und Lebensraum

Pummeluffs Gesang schläfert viele ein

Pummeluff sind herausragende Sänger. Wenn es Gesang einsetzt, steigt seine Ausdauer und alle Zuhörer werden in Tiefschlaf versetzt. Schaut man ihm in seine großen Kulleraugen, sieht Pummeluff dies als Aufforderung an und es beginnt zu singen. Pummeluffs Stimmbänder können dabei die Tonlage seiner Stimme beliebig variieren. Sein Stimmumfang übersteigt dabei zwölf Oktaven. Jedoch unterscheidet sich dieser Gesang regional und in manchen Orten ähnelt er eher Geschrei. Das Pokémon benutzt diese Fähigkeit, um seine Gegner mit monotonem Gesang in Tiefschlaf zu versetzen. Die Wellenlänge dieses Gesangs stimmt dabei mit der Wellenlänge der Hirnströme eines Schlafenden überein, was bei seinen Zuhörern zum spontanen Einschlafen führt. Gut sortierte Kaufhäuser bieten für Menschen mit Schlafstörungen CDs mit Pummeluffs Gesang in deren Bettenabteilungen an.

Die großen Augen dieses Pokémon haben zusätzlich eine hypnotisierende Wirkung. Es fesselt erst seine Gegner damit und versetzt sie dann in Schlaf, indem es beginnt zu singen. Während Pummeluff singt, holt es niemals Luft. Im Kampf gegen einen Gegner, der nicht so leicht in Schlaf versetzt werden kann, kann es nicht atmen und gefährdet sich dadurch selbst. Wie gut ein Pummeluff singen kann, hängt davon ab, wie fleißig es übt. Um Gegner zu verschrecken, kann sich dieses ballonförmige Pokémon durch tiefes Einatmen aufplustern und sein Körpervolumen deutlich steigern.

Wilde Pummeluff bevorzugen Wiesen und Felder als Lebensraum. Es ist recht häufig anzutreffen und in vielen Region heimisch.

Zucht und Entwicklung

Pummeluff ist ein Basis-Pokémon und die Vorentwicklung von Knuddeluff. Seit der 2. Generation besitzt diese Evolutionsreihe mit Fluffeluff eine Baby-Stufe. In den Spielen wird diese Entwicklung durch die Gabe eines Mondsteins ausgelöst. Fluffeluff erreicht seine Basis-Form, wenn es genügend Zuneigung zu seinem Trainer sammeln konnte und im Anschluss ein Level erreicht. Fluffeluff selbst ist unter anderem durch eine einfache Zucht seiner Weiterentwicklungen erhältlich.

Bei der Entwicklung zu Knuddeluff nimmt Pummeluffs Körper deutlich an Größe zu. Dabei werden seine Ohren spitzer und seine Körperform wird deutlich ovaler. Zudem wird seine Fellfarbe etwas heller. Seine Baby-Stufe Fluffeluff zeigt bereits die Grundzüge von Pummeluff und Knuddeluff, allerdings noch in einem frühkindlichem Stadium. Bei seiner Entwicklung zu Pummeluff bilden sich seine Proportionen deutlicher heraus und seine Augenfarbe wechselt von Rot zu Blau.

Zucht und Entwicklung

Pokémon-Icon Ei.png
Ei

Pokémon-Icon 174.png

#0174 Fluffeluff

  Pokémon-Icon 039.png
#0039 Pummeluff

  Pokémon-Icon 040.png
#0040 Knuddeluff

Herkunft und Namensbedeutung

Pummeluffs Aussehen basiert vermutlich auf einem BallonWikipedia-Icon. Seine im Pokédex beschriebene Flauschigkeit und Verbindung mit Schlaf könnte von KuscheltiereWikipedia-Icon inspiriert worden sein, sein einschläfernder Gesang ist wohl an WiegenliederWikipedia-Icon angelehnt.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Pummeluff pummelig + fluffig
Englisch Jigglypuff jiggly + puff
Japanisch プリン Purin プリン purin
Französisch Rondoudou roudoudouWikipedia-Icon(fr) + rond + doux
Koreanisch 푸린 Purin Aus dem Japanischen übernommen.
Chinesisch 胖丁 / 胖丁 Pàngdīng pàng + 布丁 bùdīng

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
I RB Route 3
G Route 5, 6, 7, 8
II GS Route 3, 4, 46
K Route 5, 6, 7, 8, 34, 35
III RUSASM Route 115
FRBG Route 3
IV DPPT Trophäengarten (Nach Erhalt des Nationalen Pokédex mit dem Besitzer sprechen)
HGSS Route 3, 4, Safari-Zone, Pokéwalker (Ferienpark, Himmelsrand)
V SW Route 14
S2W2 Route 1, 2, Traumbrache
VI XY Route 20, Pokémon-Dorf, Kontaktsafari
ΩRαS Route 115
VII SMUSUM Route 4, 6
LGPLGE Route 5, 6, 7, 8
VIII SWSH Tausch
SWEXSHEX Dyna-Riesennest, Fokusforst, Grußgefilde, Strand der Prüfung
Dyna-Raids (Balsamsumpf: Nest 113, Nest 118, Fernarchipel: Nest 175, Nest 176, Fokusforst: Nest 123, Grußgefilde: Nest 102, Nest 107, Inselkettenmeer: Nest 171)
SDLP Pokémon-Landgut
IX KAPU Südliche Zone 2, Westliche Zone 3

Trainer

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Kanto
Matsurika Trainer LGPLGE 21
Weitere Trainer
Spiel(e) Trainer Trainer-
Anzahl
SM Vorschüler Diego 1

Attacken

1. Generation 2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation

8. Generation 9. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Pummeluff durch Levelaufstieg oder den Attacken-Erinnerer erlernen:
9. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Säuselstimme Fee Spezial  40 15
1 Imitator Normal Status  20
1 Bitterkuss Fee Status  75 % 10
1 Einigler Normal Status  40
1 Charme Fee Status  100 % 20
1 Gesang Normal Status  55 % 15
1 Aussetzer Normal Status  100 % 20
1 Klaps Normal Physisch  40 100 % 35
4 Widerhall Normal Spezial  40 100 % 15
8 Bezirzer Normal Physisch  60 100 % 25
12 Horter Normal Status  20
12 Entfessler Normal Spezial  variiert 100 % 10
12 Verzehrer Normal Status  10
16 Kanon Normal Spezial  60 100 % 15
20 Erholung Psycho Status  5
24 Bodyslam Normal Physisch  85 100 % 15
28 Mimikry Normal Status  10
32 Gyroball Stahl Physisch  variiert 100 % 5
36 Schallwelle Normal Spezial  90 100 % 10
44 Risikotackle Normal Physisch  120 100 % 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM
Folgende Attacken kann Pummeluff durch Technische Maschinen erlernen:
9. Generation
TM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM001 Bodycheck Normal Physisch  90 85 % 20
TM002 Charme Fee Status  100 % 20
TM003 Trugträne Unlicht Status  100 % 20
TM007 Schutzschild Normal Status  10
TM011 Aquawelle Wasser Spezial  60 100 % 20
TM018 Raub Unlicht Physisch  60 100 % 25
TM019 Säuselstimme Fee Spezial  40 15
TM020 Wegbereiter Pflanze Physisch  50 100 % 20
TM022 Kalte Dusche Wasser Spezial  50 100 % 20
TM025 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM032 Sternschauer Normal Spezial  60 20
TM033 Zauberblatt Pflanze Spezial  60 20
TM034 Eissturm Eis Spezial  55 95 % 15
TM037 Diebeskuss Fee Spezial  50 100 % 10
TM041 Kraftvorrat Psycho Spezial  20 100 % 10
TM043 Schleuder Unlicht Physisch  variiert 100 % 10
TM047 Ausdauer Normal Status  10
TM049 Sonnentag Feuer Status  5
TM050 Regentanz Wasser Status  5
TM051 Sandsturm Gestein Status  10
TM054 Psychoschock Psycho Spezial  80 100 % 10
TM055 Schaufler Boden Physisch  80 100 % 10
TM058 Durchbruch Kampf Physisch  75 100 % 15
TM059 Zen-Kopfstoß Psycho Physisch  80 90 % 15
TM066 Bodyslam Normal Physisch  85 100 % 15
TM067 Feuerschlag Feuer Physisch  75 100 % 15
TM068 Donnerschlag Elektro Physisch  75 100 % 15
TM069 Eishieb Eis Physisch  75 100 % 15
TM070 Schlafrede Normal Status  10
TM073 Ableithieb Kampf Physisch  75 100 % 10
TM074 Reflektor Psycho Status  20
TM075 Lichtschild Psycho Status  30
TM079 Zauberschein Fee Spezial  80 100 % 10
TM080 Metronom Normal Status  10
TM081 Strauchler Pflanze Spezial  variiert 100 % 20
TM082 Donnerwelle Elektro Status  90 % 20
TM085 Erholung Psycho Status  5
TM087 Verhöhner Unlicht Status  100 % 20
TM089 Body Press Kampf Physisch  80 100 % 10
TM094 Finsteraura Unlicht Spezial  80 100 % 15
TM098 Fähigkeitstausch Psycho Status  10
TM103 Delegator Normal Status  10
TM114 Spukball Geist Spezial  80 100 % 15
TM116 Tarnsteine Gestein Status  20
TM117 Schallwelle Normal Spezial  90 100 % 10
TM119 Energieball Pflanze Spezial  90 100 % 10
TM120 Psychokinese Psycho Spezial  90 100 % 10
TM122 Zugabe Normal Status  100 % 5
TM124 Eiskreisel Eis Physisch  80 100 % 15
TM125 Flammenwurf Feuer Spezial  90 100 % 15
TM126 Donnerblitz Elektro Spezial  90 100 % 15
TM127 Knuddler Fee Physisch  90 90 % 10
TM128 Amnesie Psycho Status  20
TM129 Gedankengut Psycho Status  20
TM130 Rechte Hand Normal Status  20
TM132 Stafette Normal Status  40
TM135 Eisstrahl Eis Spezial  90 100 % 10
TM139 Nebelfeld Fee Status  10
TM140 Ränkeschmied Unlicht Status  20
TM141 Feuersturm Feuer Spezial  110 85 % 5
TM143 Blizzard Eis Spezial  110 70 % 5
TM147 Stromstoß Elektro Physisch  90 100 % 15
TM166 Donner Elektro Spezial  110 70 % 10
TM168 Solarstrahl Pflanze Spezial  120 100 % 10
TM171 Tera-Ausbruch Normal Spezial  80 100 % 10
TM178 Erdanziehung Psycho Status  5
TM180 Gyroball Stahl Physisch  variiert 100 % 5
TM181 Abschlag Unlicht Physisch  65 100 % 20
TM191 Aufruhr Normal Spezial  90 100 % 10
TM192 Power-Punch Kampf Physisch  150 100 % 20
TM201 Nebelexplosion Fee Spezial  100 100 % 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Pummeluff durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
9. Generation
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Abgesang Normal Status  5
Walzer Gestein Physisch  30 90 % 20
Geschenk Normal Physisch  variiert 90 % 15
Wunschtraum Normal Status  10
Bezirzer Normal Physisch  60 100 % 25
Erdanziehung Psycho Status  5
Zuflucht Normal Physisch  140 100 % 5
Heilwoge Psycho Status  10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Ranglisten

Basispunkte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Pummeluff von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

1. bis 5. Generation

Getragene Items

Ein wildes Pummeluff kann folgende Items tragen:

Spiel(e) Item Wahrscheinlichkeit
RBG  Rosa Band 100%
FRBG Sinelbeere Sinelbeere 50%
SMUSUM Mondstein Mondstein 5%
SWEXSHEX Mondstein Mondstein 5%
SDLP Mondstein Mondstein 5%

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Wenn seine Augen aufleuchten, dann singt dieses POKéMON ein Lied, das seine Gegner einschläfert.
Dieses POKéMON betört Gegner mit seinen großen Augen, bevor es sie in den Schlaf lullt.
Die großen Augen dieses Pokémon haben eine hypnotisierende Wirkung. Wenn es singt, verfallen alle anwesenden Pokémon in Tiefschlaf.
Wenn es GESANG einsetzt, steigt seine Ausdauer und seine Zuhörer werden in Tiefschlaf versetzt.
Schaut man ihm in seine niedlichen Kulleraugen, beginnt es zu singen und seine Gegner schlafen ein.
Während es ein Schlaflied singt, rollt es mit den Augen. Der zarte Gesang versetzt jeden in Schlaf.
Schaut man ihm in seine niedlichen Kulleraugen, beginnt es zu singen und seine Gegner schlafen ein.
PUMMELUFFs Stimmbänder können die Tonlage seiner Stimme beliebig variieren. Dieses POKéMON benutzt diese Fähigkeit, um seine Gegner mit monotonem Gesang in Tiefschlaf zu versetzen.
Wenn dieses POKéMON singt, hört es nicht auf zu atmen. Im Kampf gegen einen Gegner, der nicht so leicht in Schlaf zu versetzen ist, kann PUMMELUFF nicht atmen. Leider gefährdet es sich dadurch selbst.
Es fesselt die Gegner mit seinen großen, runden Augen und versetzt sie in Schlaf, indem es eine beruhigende Melodie singt.
Wenn seine Augen aufleuchten, dann singt dieses POKéMON ein Lied, das seine Gegner in Schlaf versetzt.
Jeder fällt in tiefen Schlummer, wenn PUMMELUFF singt. Die Wellenlänge des Gesangs stimmt mit der Wellenlänge der Hirnströme eines Schlafenden überein.
Sobald es mit seinen großen, runden Augen rollt, fängt es an, ein Lied zu singen und jeder schläft ein.
Wenn es Gesang einsetzt, steigt seine Ausdauer und seine Zuhörer werden in Tiefschlaf versetzt.
Schaut man ihm in seine niedlichen Kulleraugen, beginnt es zu singen und seine Gegner schlafen ein.
Sobald es mit seinen großen, runden Augen rollt, fängt es an, ein Lied zu singen und jeder schläft ein.
Blickt man in ihre Kulleraugen, singen sie ein beruhigendes Lied, das alle Zuhörer ins Reich der Träume entführt.
Blickt man in ihre Kulleraugen, singen sie ein beruhigendes Lied, das alle Zuhörer ins Reich der Träume entführt.
Es fesselt die Gegner mit seinen großen, runden Augen und versetzt sie in Schlaf, indem es eine beruhigende Melodie singt.
Wenn es Gesang einsetzt, steigt seine Ausdauer und seine Zuhörer werden in Tiefschlaf versetzt.
Pummeluffs Stimmbänder können die Tonlage seiner Stimme beliebig variieren. Dieses Pokémon benutzt diese Fähigkeit, um seine Gegner mit monotonem Gesang in Tiefschlaf zu versetzen.
Während dieses Pokémon singt, holt es niemals Luft. Im Kampf gegen einen Gegner, der nicht so leicht in Schlaf zu versetzen ist, kann Pummeluff nicht atmen. Leider gefährdet es sich dadurch selbst.
Es kann tief einatmen und seinen Bauch mit Luft füllen, um ein sonderbares Lied anzustimmen. Wer dieses hört, schläft auf der Stelle ein.
Sein Stimmumfang übersteigt zwölf Oktaven. Wie gut ein Pummeluff singen kann, hängt jedoch davon ab, wie fleißig es übt.
In der Bettenabteilung von Kaufhäusern erhält man auch CDs mit Pummeluffs wundersam einlullendem Gesang.
Sein Gesang unterscheidet sich je nach der Region, in der es lebt. Mancherorts erinnert er mehr an Geschrei.
Es betört Gegner mit seinen Kulleraugen und singt ihnen dann ein mysteriöses, wohlklingendes Lied vor, das sie in den Schlaf lullt.
Sein Lungenvolumen übersteigt das der meisten anderen Pokémon. Es singt so lange Schlaflieder, bis seine Gegner eingenickt sind.
Es kann die Tonlage seiner Stimme beliebig variieren, um eine mysteriöse Melodie zu singen, die jeden in Schlaf versetzt, der sie hört.
Wenn seine großen Kulleraugen zu glänzen beginnen, stimmt es ein Wiegenlied an, das jeden in den Schlaf lullt.
Wenn seine Kulleraugen zu flackern beginnen, singt es ein mysteriöses, wohlklingendes Lied, das Zuhörer in Schlaf versetzt.
Wenn es tief einatmet und sich aufbläht, kann es ein noch längeres Lied singen, das seine Zuhörer unweigerlich in Schlaf versetzt.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Pummeluff:
Tempo Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Kraft Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Technik Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Ausdauer Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Sprung Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


In Spin-offs

Auftritte

Pummeluff ist ein freischaltbarer Kämpfer der Super Smash Bros.-Reihe. Im ersten Teil beherrscht es die Attacken Gesang, Pfund und Erholung. In Super Smash Bros. Melee kann es zusätzlich Walzer. In Super Smash Bros. Brawl und Super Smash Bros. for Nintendo 3DS and Wii U kann es dann den Final Smash Megaballon einsetzen, dabei wächst es zu enormer Größe heran.

Fundorte

Spiel Fundort
I SNP Höhle
PI Marmoria City (roter Tisch)
II PCO Shadow Puzzle
III PI3 Ebene (beide Tische)
COLXD Tausch
PMDPMD Wunschhöhle E1-4, Freudenturm E1-3
R Fliederwald, Herbstenau (nach Spielende)
L Uferlose Level 61 und 78, Unendlicher Level 11
CHA Mt. Schneefall
IV PMD2PMD2PMD2 Meereszuflucht
R2 Stalagmitenhöhle
V SPR Heldenarena (1-4) (Waldbereich)
CON Aurora
LPTA Y-Inseln, Minus-Weg, Tabulator-Strecke, Feststell-Museum
VI LB Schwert-und-Schild-Weg S06
SH Rosea-Rummel; Zwinkernd: Event-Zyklus Woche 4, 16
RBLW Genforschungslabor, Tanzgarten
PIC Rätsel 18-05
PSMD Pummeluff in einem Dungeon des Windkontinents retten *
VII Q Kubo-Suppe, Weißer Kubo-Auflauf, Kubo-Seidencrêpe
VIII PMDDX Freudenturm, Reinwald, Wunschhöhle

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon Ranger

R-100
Gruppe
Kreise
7
Minimale Erfahrungspunkte
23
Maximale Erfahrungspunkte
73
Verzeichnis-EintragPummeluff springt herum wie bei einem Tanz. Manchmal findet man es auch in Städten.
R-203
Gruppe
Normal (R2).png Normal
Tackle1.png Tackle1
Freundschaftsleiste
Verzeichnis-EintragEs greift mit Gesang an und stößt dabei verheerende Musiknoten aus.

Pokémon Conquest

Werte
Offensiv
Defensiv
Initiative
KP
★★★★★
Attacke
Reichweite
3
EntwicklungFluffeluff Fluffeluff → 50% Link → Pummeluff PummeluffMondstein Mondstein (Moon Stone) → Knuddeluff Knuddeluff

Pokémon Picross

Pummeluff
Größe
Maximale Größe
10x10
Erholungszeit
00:30
Typ
Fähigkeit
Rautenbombe
Rang
Normal
Einsetzbar
1 Mal
Aktivierungsfeld
Festlegen
Aktivierung
Zu Beginn
Deckt ausgehend vom Aktivierungsfeld in Form einer Raute Felder innerhalb des Rasters auf.

Pokémon GO

Pummeluff
Kraftpunkte
251
Angriff
80
Verteidigung
41
Max. WP?
828
Kumpel-Distanz
Ei-Distanz
Entwicklung
50 Bonbons
Sofort-Attacken
Lade-Attacken
Veraltete Attacken
Pokédex
Pummeluffs Stimmbänder können die Tonlage seiner Stimme beliebig variieren. Dieses Pokémon benutzt diese Fähigkeit, um seine Gegner mit monotonem Gesang in Tiefschlaf zu versetzen.

Trophäen-Infos

Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. Melee
Dieses Ballon-Pokémon mit seinen großen, runden Augen lässt die Gegner in seine Nähe kommen, um sie dann mit einem beruhigenden Schlaflied in Tiefschlaf zu versetzen. Wenn es gereizt wird, bläht es sich auf und obwohl es sehr possierlich aussieht, sollte man es nicht unterschätzen, denn es beherrscht einige starke Attacken. Pummeluff entwickelt sich mittels eines Mondsteins zu Knuddeluff.
Pummeluff Melee Trophäe.png
Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. Melee
Pummeluffs Standardattacken sind schwach und aufgrund seines geringen Körpergewichts wird es leicht hinuntergestoßen. Doch seine herausragenden Flugfähigkeiten scheinen es in der Luft tanzen zu lassen. Walzer ist eine starke Tempo-Attacke, aber pass auf, dass du nicht von der Kampffläche rollst. Pfund richtet eine Menge Schaden an und kann auch eingesetzt werden, um auf das Kampffeld zurückzukehren.
Pummeluff Melee 2 Trophäe.png
Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. Melee
Pummeluff kann seine Gegner in Schlaf versetzen, wenn sie sich in Hörreichweite seines lieblichen Gesangs befinden. Diese Attacke funktioniert nicht bei Gegnern, die sich in der Luft befinden. Erholung versetzt Pummeluff in einen tiefen Schlaf und genau in dem Moment, in dem es einschläft, sendet es einen konzentrierten Energiestoß aus seiner Körpermitte aus. Erreicht dieser Stoß einen Gegner, dann... Erholung ist Pummeluffs Trumpf.
Pummeluff Melee 3 Trophäe.png
Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. Brawl
Ein Pokémon der Klasse Ballon. Seine großen, sanften Augen ziehen Gegner an, sein Gesang bringt sie zum Einschlafen. Das Geheimnis liegt in den Wellenlängen des Gesangs, die auf das Ohr eines jeden Opfers genau abgestimmt sind. Es greift zuweilen auch auf die Attacke „Anziehung“ zurück, um seine Gegner zu betören. Mithilfe eines Mondsteins entwickelt es sich zu KNUDDELUFF.
Pummeluff Trophäe.png
Spezial-Verspotten von Solid Snake aus Super Smash Bros. Brawl
Solid Snake: Uh, hier läuft ein großes Auge herum!
Colonel Roy Campbell: Das ist doch bloß PUMMELUFF.
Solid Snake: PUMMELUFF? Was soll das sein? Eine Art Süßspeise?
Colonel Roy Campbell: PUMMELUFF ist ein Ballon-Pokémon. Es mag klein, goldig und mit Luft gefüllt sein, doch selbst wenn es schläft, solltest du dich vor ihm in Acht nehmen.
Solid Snake: Was soll am Schlafen denn so schlimm sein?
Colonel Roy Campbell: Während Pummeluff schläft, sammelt es Energie. Wird es wieder wach, ist es frisch ausgeruht. Sein nächster Schlag fügt dir dann schweren Schaden zu.
Solid Snake: Es produziert während den Schlafens Energie? Klingt ziemlich abenteuerlich wenn Sie mich fragen, Sir.
Colonel Roy Campbell: Snake, du bist hier in Super Smash Bros. Brawl! Hier ist jeder einzelne Kampf ein Abenteuer für sich!
Dieses Pokémon des Typs Normal/Fee ist bekannt für seinen beruhigenden Gesang, der Gegner in den Schlaf lullt. In diesem Spiel glänzt Pummeluff vor allem durch Angriffe in der Luft und kann zudem 6-mal hintereinander springen. Allerdings ist es so leicht, dass es selbst der harmloseste Angriff von der Stage fegt.
Pummeluff 2 Trophäe.png
Pummeluff 4 Trophäe.png
Setzt Pummeluff seine „Spezialtechnik unten“ namens „Erholung“ ein, schläft es ein, fügt jedoch jedem Gegner, der es berührt, Schaden zu und schleudert ihn empor. Auf dem Weg nach oben steigert sich der Schaden der Gegner sogar noch. Die Spezialtechnik ist allerdings schwierig anzuwenden und macht dich verwundbar.
Pummeluff 3 Trophäe.png
Pummeluff 5 Trophäe.png
Spezial-Verspotten von Pit aus Super Smash Bros. for Wii U und Super Smash Bros. Ultimate
Pit: Pummeluff, das Pokémon der Kategorie Ballon!
Viridi: Seht nur, wie es schwebt! Es ist leichter als Luft!
Palutena: Lasst euch von seinem niedlichen Erscheinungsbild nicht täuschen! Es ist einer der dynamischsten Kämpfer, die es gibt! Außerdem beherrscht es den gefährlichen Angriff „Erholung“. Wirst du von ihm getroffen, kann das verheerende Auswirkungen haben.
Viridi: Allerdings ist Pummeluff auch kurzzeitig verwundbar.
Palutena: Wenn du also bemerkst, dass es einschläft, solltest du sofort angreifen.
Pit: Okay! Sobald es einnickt, schlage ich zu!

Im Anime

Pummeluff im Anime
→ Hauptartikel: Pummeluff (Anime)

Von der Episode Pummeluffs Song an folgt ein wildes Pummeluff der Gruppe von Ash quer durch die Kanto- und Johto-Region, sowie dem Orange-Archipel, mit der Absicht, seinen speziellen Song einmal vorzusingen, ohne dass jemand einschläft. Das gelingt ihm nur selten bis gar nicht. Pummeluff schmiert mit einem Filzstift über die Gesichter derer, die bei seinem Gesang einschlafen. Nach Johto taucht dieses Pummeluff lange Zeit kaum auf. In einer Folge der Advanced Generation-Serie ist es ein weiteres Mal zu sehen. Danach einige Male in Alola, nachdem Pummeluff in Alola, Kanto! mit dem Flugzeug Ashs Klasse nach Alola folgt. In der Folge Danke, Alola! Die Reise geht weiter! reist es schließlich wieder zurück nach Kanto heimlich an Bord von dem Flugzeug, das Ash nimmt.

Ein grünäugiges Pummeluff kommt in der Episode WER hat hier WEN ausgesucht? vor. Mitch will es unbedingt fangen, damit er es seiner Tochter Lisa zum Geburtstag schenken kann.

Ursula setzt ein Pummeluff bei ihrem Doppel-Auftritt zusammen mit ihrem Knarksel in Lucia mit dem Leuchtstrubbelkopf! ein.

Im Manga

Grüns Pummeluff

Pummeluff erscheint im Pocket Monsters SPECIAL-Manga erstmals in VS. Tauros als Grüns Puriri. Das Mädchen nutzt Pummeluff vornehmlich zum Fliegen, da es im aufgeblasenen Zustand schweben kann. Allerdings kann es auch kämpfen, wie sich in VS. Kadabra zeigt, als es gegen Sabrina eingesetzt wird oder in VS. Habitak im Kampf gegen Dr. O und sein Habitak. Schließlich entwickelt sich Grüns Pummeluff während 拘束具を破れ zu Knuddeluff weiter, nachdem Grün ihm einen Mondstein gegeben hat.

Das Pummeluff eines Trainers erscheint auch in der Horde der Trainer-Pokémon, die in Der finale Kampf XIII geschickt wurden, um Ho-Oh und Lugia aus Norberts Fängen zu befreien. In VS. Illumise sieht man zudem ein Pummeluff in der Kampffabrik als Auswahlpokémon für Smaragd.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Pummeluff (TCG)

Von Pummeluff existieren momentan 21 verschiedene Sammelkarten, von denen sieben nicht auf Deutsch erschienen sind (Stand: 10.06.2018).

Die erste Sammelkarte war das Tauboss mit der Kartennummer 8 aus der Erweiterung Dschungel, welche im Juni 2000 erschien, die letzte auf Deutsch erschienene Karte dagegen das im November 2017 erschienene Pummeluff (Aufziehen der Sturmröte 71).

Es gibt mehrere Pummeluff-Karten mit abweichenden Namen. So stellt z. B. Erikas Pummeluff aus der Erweiterung Gym Challenge das Exemplar eines bekannten Trainers dar. Pikachu to Purin to Pippi stellt unter anderem Pummeluff dar.

Die Pummeluff-Karten gehören fast alle der Seltenheit häufig an. Die regulären Pummeluff-Karten sind Basis-Pokémon, gehörten vor dem XY-Zyklus dem Farblos-Typ an, seit dem XY-Zyklus dem Fee-Typ und verfügen über eine Metall-Schwäche (Früher Kampf) sowie 50 bis 70 Kraftpunkte, wobei der Durchschnitt bei 50 liegt.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Pummeluff/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

  • Pummeluff ist in allen Spielen der Super Smash Bros.-Reihe ein spielbarer Charakter.
  • Pummeluffs Mikrofon im Anime ist gleichzeitig ein Stift, mit dem es alle Pokémon und Menschen, die bei seinem Lied einschlafen, im Gesicht anmalt.
  • Es hat dieselbe Kategorie wie Knuddeluff, Fluffeluff, Baldorfish und Driftlon, nämlich Ballon.
  • In My Pokémon Ranch bildet es manchmal mit Fluffeluff und Knuddeluff einen Chor, bei dem alle Pokémon in der Nähe einschlafen. Dazu braucht man mindestens fünf Knuddeluff, Fluffeluff oder Pummeluff auf der Ranch.
  • In Super Mario MakerWikipedia-Icon existiert ein Pummeluff-Kostüm, das Mario tragen kann. Es wird freigespielt, indem man die 100 Mario Challenge mindestens auf normaler Schwierigkeit durchspielt oder ein Pummeluff-amiibo scannt. Super Mario Maker Pummeluff-Kostüm.png
Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 45/2011.