Aktivieren

Kapitel 315 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 314
Liste der Kapitel
Kapitel 316
Kapitel 315
Arc 6
PS315.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 314
Gefolgt
von:
Kapitel 316
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Hoenn

VS. Gehweiher (Teil 1) ist das 315. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 13. des Smaragd Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 27.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Nicht nur Smaragd und die Kampfkoryphäen sondern auch Guile Hideout ist zum Höhlenatelier gekommen und will Jirachi fangen, um einen Wunsch erfüllt zu bekommen. Todd ist verwirrt und fragt, ob Smaragd den Mann in Rüstung kenne. Tatsächlich weiß Smaragd, dass Guile Hideout ebenfalls hinter Jirachi her ist. Allerdings wird er ihn aufhalten, da er sonst seinen Job verliert. Sofort schießt Smaragd einen Timerball Richtung Jirachi, aber Guile zerschneidet ihn mit einem Schwert. Smaragd ruft per PokéCom Kristall an und erläutert ihr die Situation. Das Mädchen hat so etwas erwartet, beruhigt den Jungen und meint, er müsse nicht gegen den Mann in Rüstung antreten, sondern sich auf Jirachi fokusieren. Ein weiterer Schwerthieb von Guile schlägt Smaragd die mechanische Hand ab, doch der Junge hört auf den Rat und verfolgt nun Jirachi. Um ihn aufzuhalten, öffnet Guile nun seine Rüstung und entlässt eine gewaltige Menge Pokémon, die den Jungen verfolgen.

Während Smaragd flieht, erklärt Kristall, dass Nockchan und Tragosso, die sie ihm für die Kampfpyramide geliehen hat, gute Pokémon zum Fangen anderer sind. Nockchan beherrscht Tempohieb und Tragosso Trugschlag, mit denen er Jirachi stoppen kann. Smaragd möchte der Anweisung folgen, wird jedoch von Greta zur Seite gezogen. Sie versteht nicht, wie er sich nur auf das Fangen und nicht das Kämpfen konzentrieren kann. Sie zeigt ihm einen Pokéball eines Pokémon von Guile unter dem das Zeichen der Kampffabrik zu sehen ist. Demnach muss Guile Hideout der Angreifer von Kevin sein und die Pokémon der Fabrik gestohlen haben. Sie alle haben hart gearbeitet, die Kampfzone aufzubauen und nun ist Kevin immer noch ohne Bewusstsein, weil der Mann vor ihnen ihn attackiert hat. Deshalb ist ihr und den anderen Koryphäen Guile Hideout wesentlich wichtiger als Jirachi und deswegen werden sie ihn auch bekämpfen.

Die anderen Koryphäen haben ihn bereits umzingelt und Tasso greift mit Brutalandas Feuersturm, Brian mit Regices Blizzard, Serenus mit Iksbats Windschnitt und Lotte mit Vipitis' Matschbombe an. Guile wird von allen Attacken getroffen, doch hat seine Rüstung ihn vor jeglichem Schaden bewahrt und mit einem Schwung seines Schwertes kann er die vier Koryphäen und ihre Pokémon wegstoßen. Todd ist geschockt, dass die Rüstung nicht mal einen Kratzer davongetragen hat und die Energie der Attacken sogar zurückgestoßen wurde. Greta indes muss nun mit Nachtara gegen die geballte Menge der Leih-Pokémon ankämpfen und nutzt dazu Doppelteam, um sie zurückzuhalten. Smaragd sieht die verzwickte Situation und fragt noch einmal bei Kristall nach, ob er sich wirklich nur auf Jirachi fokusieren soll. Kristall erinnert ihn daran, dass dies seine Mission sei und beendet dann das Gespräch. Anabel, die der Diskussion lauschte, meint, wer immer Smaragd seine Anweisungen gibt, sei sehr professionell. Wenn man seinen Emotionen erlaubt, die Oberhand zu übernehmen, verliert man seinen Fokus und der Gegner könnte Jirachi in seine Finger bekommen. Es wäre mehr als offensichtlich, was dabei herauskommen würde, wenn ein Verbrecher Jirachi fangen und jeden Wunsch wahr werden lassen könnte. In Bezug darauf, Emotionen zu kontrollieren, haben ihre besiegten Kollegen offensichtlich eine Menge zu lernen. Deshalb möchte sie die Arbeit nun aufteilen und lässt Smaragd Jirachi, während sie mit Raikou gegen Guile Hideout kämpft. Der Junge stimmt zu und so greift Anabel nun den Maskierten an, der sich gerade Jirachi schnappen wollte.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

Rückblick

In anderen Sprachen: