Netzwerk

Kapitel 299 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 298
Liste der Kapitel
Kapitel 300
Kapitel 299
Arc 5
PS299.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 298
Gefolgt
von:
Kapitel 300
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Sevii Eilande

本能の呼びかけ (Ruf des Instinktes) ist das 299. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 32. des FireRed und LeafGreen Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 26.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Als Mewtu und Gelb langsam durch das schwarze Loch verschwinden, wirft das Mädchen ihre Angel nach Rot aus, um ihn zu stoppen. Sie muss ihm noch erzählen, in Deoxys' Gedanken gelesen zu haben, dass Rots Blut durch es fließt. Giovanni habe Blutzellen und andere Formen von Energie gesammelt, um seine Armee zu verstärken. Eine Blutprobe hat er auch vor fünf Jahren beim Kampf gegen Rot in Vertania City genommen. Diese Probe befand sich im Lager, wo Deoxys gefangen gehalten wurde und bei seiner Flucht hat es die Probe zerstört und das Blut versehentlich absorbiert. Als Virus aus dem All hat Deoxys keine Familie, weshalb es den einzigen biologischen Bund gesucht hat, den es besitzt und die einzige Möglichkeit der Kommunikation mit Rot bestand in Kämpfen. Deshalb war das Gefühl, welches Rot bei jedem Auftauchen von Deoxys hatte, sein Körper, der auf das Blut reagierte. Die geschwächte Gelb ist froh, dies Rot noch erzählt zu haben, bevor sie im Loch verschwindet. Dabei reißt ihre Angelschnur und Chuchu, die im Ball am Ende der Schnur war, bleibt bei Rot und ihrem Freund Pika.

Nun alleine auf dem Luftschiff erklärt Rot Deoxys, es nun zu verstehen und dass es eine Ehre für ihn sei, ihm zu begegnen. Während er sich zur Lenkung des Luftschiffs begibt, um es zu stabilisieren, erklärt er, Deoxys nun freizulassen, obwohl es eigentlich Giovanni gehört. Es kann nun also gehen oder aber Rot unterstützen, da Rot meint, durch ihre vielen Kämpfe seien sie nun auch eine Art Freunde geworden. Damit Deoxys auch seine anderen Pokémon kennenlernt, lässt er sie aus ihren Bällen, bevor er erklärt, keine Ahnung zu haben, wie er das Luftschiff steuern muss. Während er jedoch versucht, einen Aufprall zu vermeiden, sollen seine Pokémon nach den Forstellka im Schiff suchen. Plötzlich liest Rot jedoch eine Nachricht auf einem der Kontrollbildschirme. Sie stammt von Deoxys, das mit seinen Psycho-Kräften nach den Forstellka suchen möchte und die Lokation dann Rots Pokémon weitergibt. Es funktioniert und die Pokémon können die Forstellka effektiv und schnell ausschalten.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

Rückblick

In anderen Sprachen: