Aktivieren

Kapitel 219 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 218
Liste der Kapitel
Kapitel 220
Kapitel 219
Arc 4
PS219.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 218
Gefolgt
von:
Kapitel 220
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Hoenn

VS. Flurmel ist das 219. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 39. des Rubin und Saphir Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 18.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Udo fragt Rubin, was er in dieser Situation machen möchte. Deshalb erklärt Rubin, dass Moorabbel in der Lage ist, die Felsen aus dem Weg zu räumen und gleichzeitig Ryūji zu finden, da seine Flosse eine Art Radar ist, der selbst im Wasser funktioniert. So springt Moorabbel nun in ein Matschloch, wodurch Dreck auf die umherstehenden Menschen spritzt. Nur Rubin war dies bewusst und er bewahrt sich vor dem Schmutz. Er erklärt, dass Moorabbel durch Schlamm sehr schnell schwimmen kann und nun wohl bereits den blockierenden Felsen gefunden hat. Nachdem er ein Loblied auf die Stärke seines Pokémon gesungen hat, befiehlt es Moorabbel Zertrümmerer. Schließlich kann der Tunnel so freigeräumt werden und Moorabbel erscheint mit dem verletzten Ryūji in den Armen.

Pia und Udo feiern Rubin für sein Können, während Heike sich in Tränen bedankt. Rubin hofft jedoch nur, dass Heike ihm nun wegen der Sache mit dem Bus zuvor verzeiht und für ihn stimmt, sollte sie jemals ein Juror bei einem Wettbewerb werden. Nun gibt Rubin Moorabbel als Belohnung noch einen Pokériegel, während Udo auffällt, dass Ryūji langsam erwacht. Er bedankt sich für seine Rettung und erklärt, dass sie gerade den Tunnel inspiziert haben, als er völlig unerwartet eingestürzt ist. Da sie gerade überhaupt nicht an diesem Teil des Tunnels gearbeitet haben, bestand auch eigentlich keine Gefahr des Einsturzes. In diesem Moment laufen einige Flurmel, die Rubin sofort sehr süß findet, an ihnen vorbei nach draußen.

Ebenfalls vor dem Tunnel angekommen erklärt Ryūji, dass die Flurmel der Grund waren, warum die Arbeit am Tunnel eingestellt wurde. Sie kommunizieren miteinander über Schreie und reagieren auf laute Geräusche sehr schreckhaft. Deshalb konnten die Arbeiter ihre schweren Maschinen nicht benutzen, ohne die Flurmel zu stören. Rubin beginnt vor Freude zu weinen und erklärt Ryūji, ein wundervoller Mensch dafür zu sein, wegen den Flurmel die Arbeit gestoppt zu haben. Das hilft Ryūji jedoch nicht, denn trotz der Sicherheitsmaßnahmen gab es einen Einsturz. Allerdings betrifft das nicht nur den Metaflurtunnel, in der gesamten Hoenn-Region gibt es laut Ryūji seit kurzen seltsam viele Erdbeben und es wird vielleicht bald zu einem großen Desaster kommen. Bei diesem Stichwort fragt sich Rubin, ob das wieder verschwundene Absol der Grund der Ereignisse ist.

Plötzlich beginnen die Flurmel zu schreien und Rubin erklärt, dass sie laut des Pokédex nur dann laut werden, wenn sie Gefahr spüren. Erneut stürzt ein Teil des Tunnels ein und eine Stimme erklärt, wie die Erdstöße und das Desaster für die anderen Gefahr bedeuten, für sie jedoch ein Erfolg sind, da es bedeutet, das Land vergrößert sich. Jördis zeigt sich mit einer Horde Team Magma Rüpel und erzählt, dass sie den Einsturz verursacht hat, um die Menschen von dem Areal fernzuhalten, was scheinbar nicht so gut funktioniert hat. Nun hetzt sie ihre Rüpel auf die Menschen, während sie selbst im Tunnel nach der Roten Kugel sucht, die irgendwo in Hoenn versteckt sein soll. Hat sie erst mal diese Kugel, so können sie das Kontinent-Pokémon kontrollieren, das bald erwachen wird. Allerdings müssen sie die Kugel finden, bevor Team Aqua selbiges beim zweiten Legendären Pokémon macht. Indes möchte Udo, dass Rubin ihnen beim Kampf hilft, doch er weigert sich. In diesem Moment entdeckt Jördis den Jungen und erkennt ihn wieder. Sie nimmt das Blatt mit dem Phantombild von Rubin, sieht es sich an und ändert ihren Plan, indem sie ihn angreift.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon


In anderen Sprachen: