Aktivieren

Kapitel 203 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 202
Liste der Kapitel
Kapitel 204
Kapitel 203
Arc 4
PS203.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 202
Gefolgt
von:
Kapitel 204
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Hoenn

VS. Donphan ist das 203. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 23. des Rubin und Saphir Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 17.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Saphir befindet sich mit ihren Pokémon auf Route 110 und fragt sich, wo sich Troy aufhalten könnte. Da sie keine Aussichten darauf hat, ihn zu finden, hält sie es für das Beste, die Arena von Malvenfroh City aufzusuchen. Auf dem Weg dorthin fällt ihr aber ein Fleckchen Gras auf, welches ihr seltsam vorkommt und anders riecht, als das restliche Gras. Während sie es untersucht, dreht es sich plötzlich um und Saphir befindet sich auf einmal unter der Erde. Sie schafft es, sich wieder an die Oberfläche zu drehen, doch anstatt ihren Schock über diese Drehtür auskurieren zu können, steht plötzlich ein kleiner Roboter vor ihr. Dieser bekommt auch sofort Verstärkung und Saphir wird von einer Horde Roboter angegriffen. Bei dem Versuch ihnen zu entfliehen, klettern sie und ihre Pokémon auf einen großen Baum. Doch zu ihrer Überraschung stellt sich der auch als Roboter heraus, setzt sich in Bewegung und wirft die drei auf ein Fließband, welches über eine kleine Schlucht läuft und an dessen Ende sich eine Karre befindet. Sie fallen rein und werden über ein Gleissystem in einen gigantischen Behälter, der wie ein Roboterkopf aussieht, geschleudert und wieder ausgespuckt.

Aus dem Nichts tauchen prompt zwei Männer auf und freuen sich, dass sie Donphan gefangen haben. Doch als sie Saphir bemerken, welche sich aus dem Behälter befreien kann, wird ihre Freude gedämpft, da sie anscheinend doch nicht erfolgreich waren. Im Hintergrund erscheint plötzlich doch ein Donphan, welches den großen Behälter zerstört. Die beiden Männer stellen sich Saphir als Walter und der Rätselmeister vor und meinen, sie wollten das Donphan fangen, welches schon seit Wochen nur Ärger macht. Doch Saphir ist ganz und gar nicht begeistert über ihre Verfolgungsjagd, dass die beiden sie für ein Pokémon gehalten haben und fühlt sich von Verrückten umgeben. Als sie sich auch noch über die Drehtür im Boden beschwert, weil sie meint, das wäre auch nur so ein Scherz von den beiden gewesen, werden die beiden hellhörig. Sie vermuten den geheimen Eingang zu der Stadt Neu Malvenfroh, nach welchem sie schon seit Ewigkeiten suchen. Doch Saphir scheint fürs Erste genug von ihrem seltsamen Verhalten zu haben.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon


In anderen Sprachen: