Aktivieren

Kapitel 486 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 485
Liste der Kapitel
Kapitel 487
Kapitel 486
Arc 10
PS486.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 485
Gefolgt
von:
Kapitel 487
Kapitel: 518
Ort:
Region Einall

VS. Jiutesto und Karadonis - Höchste Eisenbahn ist das 486. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 26. des Schwarz und Weiss Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 46.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Es ist bereits Nacht, doch Schwarz sucht auf Route 5 mithilfe seiner Pokémon immer noch nach Weiss. Als er plötzlich einen Fremden mit bewusstloser Weiss unterm Arm sieht, greift er ihn an, wird jedoch von Jiutesto und Karadonis abgehalten. Der Mann erklärt Schwarz, seine Pokémon nur leicht angegriffen zu haben, da er ihm für den leichtfertigen Angriff eine Lektion in Sachen Anstand erteilen wollte. Dabei merkt Schwarz nun, dass er Eugen vor sich hat und fragt, was er mit Weiss zu schaffen hat. Eugen erklärt, sie zwar unverletzt aber bewusstlos unter dem Riesenrad gefunden zu haben. Da Schwarz scheinbar zu ihr gehört, übergibt er sie ihm und geht dann, da er noch ein Treffen vor sich hat. Schwarz entschuldigt sich noch bei ihm, während er geht, und bemerkt dann das Efoserp neben ihm. Eugen erklärt, es wäre bei Weiss gewesen, was Schwarz zwar verwirrt, ihn aber nicht davon abhält Weiss erst einmal ins Krankenhaus zu bringen. Währenddessen trifft sich Eugen am Ufer mit Lauro, der gerade mit seinem Bisofank dort ankommt.

Im Krankenhaus hört Schwarz dabei zu, wie Weiss im Schlaf spricht. Er schließt, dass ihr Floink Oinki weg ist und wundert sich darüber, dass ihre Augen vom Weinen aufgequollen sind. Plötzlich wacht Weiss auf und erschreckt sich wegen des Efoserp, das in der Ecke des Zimmers wartet. Schnell ruft Schwarz einen Arzt, der erklärt, sie scheint einen Schock erlitten zu haben und soll die Nacht über im Krankenhaus bleiben. Schwarz fragt Weiss nun, ob sie erzählen möchte, was passiert ist, doch sie will erst einmal nach draußen. Bei einem Besuch auf Route 5 erklärt sie, N begegnet zu sein, der sich als König von Team Plasma bezeichnete. Schwarz glaubt, er hätte Oinki entführt und es Befreiung genannt, doch Weiss erklärt ihm, es sei freiwillig mit N gegangen. Das will Schwarz nicht hinnehmen, weshalb er für alles Team Plasma die Schuld gibt, da sie während ihrer Reise schon einige Verbrechen begangen haben. Nun sehen die beiden wieder das Efoserp und Weiss erklärt, es war bei N. Schwarz glaubt, es sei ein Spion und lässt Ferkokel angreifen, um es dazu zu bringen, den Aufenthaltsort von N zu verraten. Efoserp wehrt es jedoch ab und rümpft dabei arrogant die Nase. Schwarz ist wütend auf es und auf sich, da er Eugen zuvor nicht genauer ausfragte.

Plötzlich hält ihm eine Bäckerin ein Blech mit frischem Gebäck vor die Nase. Sie hat ihn schreien hören und glaubt, er bräuchte etwas zu essen. Während Schwarz ein Stück nimmt, zeigt die Bäckerin Weiss das Programmheft des Pokémon Musiktheaters, bei dessen Premiere sie gestern war. Sie hätte gerne ein Autogramm, was Schwarz verhindern möchte, da Weiss sich noch nicht so gut fühlt. Doch die Bäckerin, die sich Weiss als Marleen vorstellt, erklärt ihr, dass sie meistens mit ihrem Wagen auf der Dorfbrücke zu finden ist, gerade aber in dieser Gegend unterwegs ist. Schwarz schreit weiter herum, weshalb Marleen meint, sie hört durch ihre Reisen viel und weiß, warum Eugen gestern in der Stadt war und wen er traf. Sie wendet sich wieder Weiss zu und spricht davon, dass neben dem Pokémon Musiktheater bei der Stadtversammlung noch etwas anderes geplant wurde, nämlich ein Platz für Pokémon-Kämpfe. Eugen war wegen dieses Events da und weil Schwarz dies richtig erraten hat, schnappt sich Marleen die beiden Jugendlichen und fährt sie dorthin. Schwarz ist verwirrt, dass sie sie zu einer U-Bahn-Station gebracht hat, doch dann sieht sie Eugen im Kampf mit Lauro.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

Rückblick

Trivia

In anderen Sprachen: