Aktivieren

Kapitel 148 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 147
Liste der Kapitel
Kapitel 149
Kapitel 148
Arc 3
PS148.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 147
Gefolgt
von:
Kapitel 149
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Johto

VS. Lugia (Teil 3) ist das 148. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 58. des Gold, Silber und Kristall Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 12.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Gold erreicht mit Mantax und seinen Remoraid Lugia und trifft es mit einem geballten Wasser-Angriff. Doch Lugia schlägt zurück und befördert Gold so ins Wasser. Silber fällt jedoch auf, dass es Gold geschafft hat, seinen Queue in Lugias Maul zu platzieren. Da Lugia so keine Luft mehr einsaugen und Luftstoß verwenden kann, will Silber diese Chance nutzen und mithilfe seines Tyracroc sich und Kristall zu Gold an den Strand befördern. Als sie ihn erreichen, lacht Gold darüber, was er mit ein bisschen Wasser anstellen kann und stellt Mantax seinem Igelavar vor. Doch gibt er auch zu, dass es nicht Teil seines Plans war, abzustürzen.

In diesem Moment kommt Lugia und will die Kinder zerquetschen, indem es sich mit seinem ganzen Körper auf den Strand wirft. Geschützt werden die drei schließlich nur noch von ihren drei Starter-Pokémon, die sich, um ihre Partner zu beschützen, schließlich alle gleichzeitig in ihre finalen Formen entwickeln. Während Kristall sich fragt, wie ihr Lorblatt sich so kurze Zeit nach seiner ersten Entwicklung bereits wieder entwickeln kann, denkt Silber daran, dass wenn Pokémon im selben Stadium ihrer Entwicklung zusammen sind, sie Konkurrenz zueinander entwickeln und gleichzeitig stärker werden. Gold unterbricht ihn, da sie sich zuerst um Lugia kümmern müssen, bevor sie darüber nachgrübeln. Deshalb fragt er ihn, wo bei Lugia der Vitalpunkt ist, den Silber so oft erwähnt. Silber erklärt, dass er sich direkt auf der Stirn befindet, sodass Gold dorthin einen Pokéball wirft. Doch er trifft nur seine Nase und ihm wird klar, dass er ohne seinen Queue nicht genau genug zielen kann. Deshalb kommt nun Kristall, die mit einem Kick gegen Golds Pokéball genau Lugias Stirn trifft und es so in den Ball befördert.

Gold beglückwünscht Kristall für diesen Zug und erklärt ihr, dass sie zimperlich wie ein Kompliment wirken lässt, während Silber den Ball aufhebt und den anderen zeigt, dass er leer ist.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon


In anderen Sprachen: