Aktivieren

Kapitel 191 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 190
Liste der Kapitel
Kapitel 192
Kapitel 191
Arc 4
PS191.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 190
Gefolgt
von:
Kapitel 192
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Hoenn

VS. Nasgnet (Teil 2) ist das 191. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das elfte des Rubin und Saphir Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 16.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

In der Arena von Metarost City kämpft Saphir gegen Felizia um den Steinorden. Es sieht allerdings von Beginn an schlecht für Saphir aus, da Felizias Nasgnet mit seiner Fähigkeit Magnetfalle ein Magnetfeld aufrechterhält, welches Saphirs Stahl-Pokémon Stollunior bewegungsunfähig macht. Nachdem dieses mit Steinwurf angegriffen wurde, gelingt es Saphir Dorara, ihr Stollunior, aus dem Wirkungsfeld des Magnetfeldes zu bringen. Aus dieser Entfernung kann ihr Stollunior aber nichts ausrichten, da es nur Attacken beherrscht, die Kontakt herstellen. Um anzugreifen, müsste es also nochmal in die Nähe von Nasgnet, was es allerdings wieder bewegungslos machen würde. Nasgnet im Gegenzug beherrscht aber Attacken, die auch in der Distanz treffen und setzt somit Steinhagel ein. Beide, Dorara und Saphir werden von dem Steinhagel getroffen und unter den Steinen begraben.

Felizia, fest davon überzeugt, dass sie gewonnen hat, da sie Stollunior für kampfunfähig hält, öffnet die Tür der Arena, um Saphir hinauszukomplimentieren. Diese Geste allerdings bringt die Wende im Kampf: Saphir erkennt durch den hereinströmenden Wind, dass Nasgnet den gesamten Kampf über nach Norden ausgerichtet war. Daraus schließt sie, dass seine Nase durch die magnetische Wirkung nur nach Norden zeigen kann. Sie lässt Dorara von hinten angreifen. Als Nasgnet sich umdrehen will, um es zu sehen, wird es durch die Magnetkräfte wieder nach Norden umgedreht und verliert das Gleichgewicht. In diesem schwachen Moment wird es von Stolluniors Attacke getroffen und besiegt. Die Arenaleiterin ist über diese Wendung mehr als überrascht und muss sich geschlagen geben. Saphir erklärt ihr ihre Schlussfolgerungen und schreibt den Sieg ihrer Intuition zu. Danach gibt sie Felizia den Ratschlag, die Bücher auch mal stehen zu lassen und raus in die Natur zu gehen. Sie würde so einiges lernen, was in keinem Buch steht. Felizia, die Saphir nicht mehr wie am Anfang feindlich gegenüber steht, überreicht ihr ihren ersten Orden, den Steinorden. Saphir möchte nun nach Faustauhaven aufbrechen, um Troy den Brief zu übergeben.

Währenddessen sieht man an einem Ufer Troy Trumm mit seinem Metagross, dem von Kaptain Brigg über Telefon erzählt wird, dass das Tiefsee-Forschungsboot 1 schon fast fertig ist.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon


In anderen Sprachen: