Liliep

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Liliep
ja リリーラ(Lilyla) en Lileep
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen Gestein Pflanze
National-Dex #345 (vor IX)
#0345
Hoenn-Dex #133 (RUSASM)
#138 (ΩRαS)
Alola-Dex #231 (USUM)
Galar-Dex #183 (Kronen-Dex)
Fähigkeiten Saugnapf
Sturmsog (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Zutraulichkeit 50
Geschlecht 87,5 % ♂ 12,5 % ♀
Ei-Gruppe Wasser 3
Ei-Zyklen 30
EP bis Lv. 100 600.000
Erscheinung
Kategorie Seeanemonen-Pokémon
Größe 1,0 m
Gewicht 23,8 kg
Farbe Violett
Silhouette
Fußabdruck Liliep
Ruf
Sound abspielen

Liliep ist ein Pokémon mit den Typen Gestein und Pflanze und existiert seit der dritten Spielgeneration. Es stellt die Vorstufe von Wielie dar. Liliep gehört zu den Fossil-Pokémon und kann aus einem Wurzelfossil wiederbelebt werden. Es bildet zudem das Gegenstück zu Anorith.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Liliep ist ein kleines, seelilienähnlichesWikipedia-Icon Pokémon, welches hauptsächlich lila, rosa und gelb erscheint. Sein Körper ist hierbei lilaner Farbe und besteht aus zwei Teilen: Der Untere ist das Gebein mit vier kleinen Füßen, der Obere bildet den Kopf des Pokémon und ist durch ein gelbes Kreismuster und eine gelbe Linie darüber geschmückt. Diese zwei Teile des Körpers sind durch einen gelben Stängel miteinander verbunden. Die blütenähnlichen Tentakel sind rosa, mit dunklerosanen Enden. In der Mitte zwischen den Blüten befindet sich das schwarze Gesicht mit zwei gelben, leuchtenden Augen.

In der schillernden Form ist der Körper grün und die Tentakel sind gelb mit orangen Enden gefärbt.

Attacken und Fähigkeiten

Liliep zeichnet sich durch seine Standfestigkeit aus. Es kann sich mit seinen Tentakeln durch die Attacke Verwurzler an Felsen verankern und somit Nährstoffe aus dem Boden aufnehmen. Seinen Feinden rückt es mit Spezial-Attacken des Typ Pflanze wie Energieball oder Gigasauger oder Gestein-Attacken wie Antik-Kraft zu Leibe.

Seine Standfestigkeit spiegelt sich auch in seinen Fähigkeiten wider: Saugnapf sorgt dafür, dass Liliep nicht durch Attacken oder Items ausgetauscht werden kann und die Versteckte Fähigkeit Sturmsog zieht Attacken des Typ Wasser an und steigert mit diesen den Spezial-Angriff von Liliep. Außerdem fügen Wasser-Attacken dem Pokémon keinen Schaden zu.

Verhalten und Lebensraum

Liliep bevölkerte vor 100 Millionen Jahren den Meeresgrund, wo es sich mithilfe seiner Tentakel an Steinen festklammerte. Sein blütenähnliches Aussehen hilft ihm Beute anzulocken und dann mit seinen Greifarmen festzuhalten. Dank der fortgeschrittenen Wissenschaft konnte es aus einem Wurzelfossil, welches Fragmente dieses Pokémon enthält, wiederhergestellt werden.

Zucht und Entwicklung

Liliep ist der erste Teil einer zweistufigen Entwicklungsreihe und kann sich zu Wielie weiterentwickeln.

Die rosanen, blütenähnlichen Tentakel, die vier kleinen Füße, sowie die gelben Augen und das ebenso gelbe Kreismuster stellen die Hauptcharakteristika von Liliep dar und werden nach der Entwicklung beibehalten. Mit der Entwicklung erhöht sich das Gewicht des Pokémon um nahezu das Doppelte. Die lila Körperfarbe wird grün, der Hals verlängert sich enorm. Vor der Entwicklung befand sich der Kopf unter den Tentakeln und nur die Augen waren vorne zu sehen, während er sich nach der Entwicklung in Form eines großen, grünen Kopfs vor den Tentakeln befindet.

In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung auf Level 40 ausgelöst.

Zucht und Entwicklung

Ei

#0345 Liliep

  #0346 Wielie

Herkunft und Namensbedeutung

Liliep basiert wahrscheinlich auf einer SeelilieWikipedia-Icon.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Liliep Lilie + LikiepWikipedia-Icon (ein Korallenatoll)
Englisch Lileep lily + peep bzw. deep
Japanisch リリーラ Lilyla lily
Französisch Lilia Lilie + lilas
Koreanisch 릴링 Lilring lily
Chinesisch 觸手百合 / 触手百合 Chùshǒubǎihé 觸手 chùshǒu + 百合 bǎihé

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
III RUSASM Metarost City (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)
FRBG Tausch
IV DPPT Erzelingen (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)
HG Tausch
SS Marmoria City (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)
V SWS2W2 Septerna City (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)
DW Funkelndes Meer
VI X Petrophia (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)
Y Tausch
ΩRαS Metarost City (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)
VII SM Tausch
USUM Route 8 (Alola) (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)
VIII SWSH Tausch
SWEXSHEX Bett des Giganten, Sohle des Giganten
Dyna-Raids (Ballsee-Ufer: Nest 265, Bett des Giganten: Nest 210, Kronentempel: Nest 237, Schneeschlucht: Nest 233, Sohle des Giganten: Nest 241)
SDLP Erzelingen (Wiederbelebung aus Wurzelfossil)

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Alola
Mayla Inselkönigin USUM 27

Attacken


Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Liliep durch Levelaufstieg oder den Attacken-Erinnerer erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Wickel Normal Physisch  15 90 % 20
1 Erstauner Geist Physisch  30 100 % 15
4 Säure Gift Spezial  40 100 % 30
8 Konfusstrahl Geist Status  100 % 10
12 Verwurzler Pflanze Status  20
16 Antik-Kraft Gestein Spezial  60 100 % 5
20 Megasauger Pflanze Spezial  40 100 % 15
24 Lake Wasser Spezial  65 100 % 10
28 Amnesie Psycho Status  20
32 Magensäfte Gift Status  100 % 10
36 Gigasauger Pflanze Spezial  75 100 % 10
41 Horter Normal Status  20
41 Entfessler Normal Spezial  variiert 100 % 10
41 Verzehrer Normal Status  10
44 Energieball Pflanze Spezial  90 100 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP
Folgende Attacken kann Liliep durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SWSH
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM11 Solarstrahl Pflanze Spezial  120 100 % 10
TM21 Erholung Psycho Status  10
TM22 Steinhagel Gestein Physisch  75 90 % 10
TM24 Schnarcher Normal Spezial  50 100 % 15
TM25 Schutzschild Normal Status  10
TM28 Gigasauger Pflanze Spezial  75 100 % 10
TM31 Anziehung Normal Status  100 % 15
TM32 Sandsturm Gestein Status  10
TM34 Sonnentag Feuer Status  5
TM39 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM48 Felsgrab Gestein Physisch  60 95 % 15
TM50 Kugelsaat Pflanze Physisch  25 100 % 30
TM53 Lehmschuss Boden Spezial  55 95 % 15
TM54 Felswurf Gestein Physisch  25 90 % 10
TM55 Lake Wasser Spezial  65 100 % 10
TM76 Kanon Normal Spezial  60 100 % 15
TP00 Schwerttanz Normal Status  20
TP01 Bodyslam Normal Physisch  85 100 % 15
TP17 Amnesie Psycho Status  20
TP20 Delegator Normal Status  10
TP22 Matschbombe Gift Spezial  90 100 % 10
TP26 Ausdauer Normal Status  10
TP27 Schlafrede Normal Status  10
TP59 Samenbomben Pflanze Physisch  80 100 % 15
TP65 Energieball Pflanze Spezial  90 100 % 10
TP67 Erdkräfte Boden Spezial  90 100 % 10
TP76 Tarnsteine Gestein Status  20
TP77 Strauchler Pflanze Spezial  variiert 100 % 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP
Folgende Attacken kann Liliep durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SDLP
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM09 Kugelsaat Pflanze Physisch  25 100 % 30
TM11 Sonnentag Feuer Status  5
TM17 Schutzschild Normal Status  10
TM19 Gigasauger Pflanze Spezial  75 100 % 10
TM22 Solarstrahl Pflanze Spezial  120 100 % 10
TM32 Doppelteam Normal Status  15
TM36 Matschbombe Gift Spezial  90 100 % 10
TM37 Sandsturm Gestein Status  10
TM39 Felsgrab Gestein Physisch  60 95 % 15
TM42 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM44 Erholung Psycho Status  10
TM45 Anziehung Normal Status  100 % 15
TM53 Energieball Pflanze Spezial  90 100 % 10
TM55 Lake Wasser Spezial  65 100 % 10
TM58 Ausdauer Normal Status  10
TM69 Steinpolitur Gestein Status  20
TM70 Blitz Normal Status  100 % 20
TM75 Schwerttanz Normal Status  20
TM76 Tarnsteine Gestein Status  20
TM80 Steinhagel Gestein Physisch  75 90 % 10
TM82 Schlafrede Normal Status  10
TM86 Strauchler Pflanze Spezial  variiert 100 % 20
TM87 Angeberei Normal Status  85 % 15
TM90 Delegator Normal Status  10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Liliep durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
8. Generation
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Genesung Normal Status  10
Spiegelcape Psycho Spezial  variiert 100 % 20
Spaßkanone Normal Status  100 % 20
Klammergriff Normal Physisch  15 85 % 20
Fluch Geist Status  10
Megasauger SDLP Pflanze Spezial  40 100 % 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Attacken-Lehrer
Folgende Attacken kann Liliep durch Attacken-Lehrer erlernen:
8. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
SWEXSHEX Meteorstrahl Gestein Spezial  120 90 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Basispunkte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Liliep von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator

Getragene Items

Ein wildes Liliep kann folgende Items tragen:

Spiel(e) Item Wahrscheinlichkeit
SWEXSHEX Großwurzel Großwurzel 5 %

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Von LILIEP nahm man an, es sei seit etwa hundert Millionen Jahren ausgestorben. Mit seinen wie Blütenblätter geformten Tentakeln heftet es sich an einen Felsen auf dem Meeresboden und fängt Beute.
LILIEP ist ein antikes POKéMON, das aus einem Fossil erzeugt wurde. Es bleibt ständig an einem Felsen verankert. Mit seinen beiden Augen hält es ständig Ausschau nach Beute.
Es ist vor ungefähr 100 Millionen Jahren ausgestorben. Dank fortschrittlicher Technik konnte es aus einem Fossil wieder hergestellt werden.
Es wedelt mit den Tentakeln, um sich als Seetang zu tarnen. Beute, die ihm zu nahe kommt, wird ganz verschluckt. Vor 100 Millionen Jahren galt es als ausgestorben.
Vor 100 Millionen Jahren lebte dieses PKMN auf dem Meeresgrund. Die Wissenschaft belebte es neu.
Vor 100 Millionen Jahren starb es aus. Es fängt seine Beute mit als Blüte getarnten Tentakeln.
Vor 100 Millionen Jahren lebte dieses Pokémon auf dem Meeresgrund. Die Wissenschaft belebte es neu.
Vor 100 Millionen Jahren lebte dieses Pokémon auf dem Meeresgrund. Die Wissenschaft belebte es neu.
Vor 100 Millionen Jahren lebte dieses Pokémon auf dem Meeresgrund. Die Wissenschaft belebte es neu.
Vor 100 Millionen Jahren starb es aus. Es fängt seine Beute mit als Blüte getarnten Tentakeln.
Vor 100 Millionen Jahren lebte dieses Pokémon auf dem Meeresgrund. Die Wissenschaft belebte es neu.
Von Liliep nahm man an, es sei seit etwa 100 Millionen Jahren ausgestorben. Mit seinen wie Blütenblätter geformten Tentakeln heftet es sich an einen Felsen auf dem Meeresboden und fängt Beute.
Liliep ist ein urzeitliches Pokémon, das aus einem Fossil erzeugt wurde. Es bleibt ständig an einem Felsen verankert. Mit seinen beiden Augen hält es ständig Ausschau nach Beute.
In der Vorzeit lebte es im warmen Meer. Es tarnte sich als Seegras, um Beute aufzulauern und sie dann zu verschlingen.
Da es sich mit seinen starken Saugnäpfen an Felsen heftete, konnte es selbst von den stärksten Wellen nicht mitgerissen werden.
Dieses Pokémon wurde aus einem Fossil wiederbelebt. Vor etwa 100 Millionen Jahren war es in warmen Meeren zu Hause.
Liliep heftet sich an Felsen am Meeresgrund. Nähert sich Beute, fängt es diese mit seinen wie Blütenblätter geformten Tentakeln.
Vor etwa 100 Millionen Jahren lebte dieses Pokémon am Meeresgrund, doch kürzlich wurde es mittels moderner Wissenschaft wiederbelebt.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Liliep:
Tempo
Kraft
Technik
Ausdauer
Sprung
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


In Spin-offs

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
III PI3 Meer (Rubin-Tisch)
COLXD Tausch
PMDPMD Silbergraben U80-U89
L Uferloser Level 17+46
IV PMD2PMD2PMD2 Feuchtklippe U1-U6
V SPR Sonnenküste (4-3) (Strandbereich)
LPTA Abwärts-Tiefen
VI LB Safari-Dschungel S02 (donnerstags)
SH Nachtkarneval
RBLW Urzeitliches Meer
PSMD Durch Verbindung mit Skelabra *
VIII PMDDX Silbergraben
MB The Ancient Altar: Life

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon GO

Liliep
Kraftpunkte
165
Angriff
105
Verteidigung
150
Max. WP?
1477
Kumpel-Distanz
3 km
XXL-Klasse
2,00
Kosten 2. Lade-Attacke
50 Bonbons + 50.000 Sternenstaub
Entwicklung
50 Bonbons
Sofort-Attacken
Lade-Attacken
Außergewöhnliche Lade-Attacken?
Pokédex
Von Liliep nahm man an, es sei seit etwa 100 Millionen Jahren ausgestorben. Mit seinen wie Blütenblätter geformten Tentakeln heftet es sich an einen Felsen auf dem Meeresboden und fängt Beute.

Im Anime

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Liliep (Anime)
Liliep

Liliep erscheint bislang nur einmal im Anime, nämlich in Hat Max Recht?, wo man auch andere Fossil-Pokémon der 3. Generation sehen kann. Die Pokémon werden von Professor Proctor und seiner Frau großgezogen.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Liliep (TCG)

Von Liliep existieren momentan acht verschiedene Sammelkarten, die alle auch als deutsche Version gedruckt wurden. Die älteste Sammelkarte ist das Liliep mit der Kartennummer 42 aus der Erweiterung EX Sandsturm.

Die Karten von Liliep sind Phase-1-Pokémon und entwickeln sich aus der Karte Wurzelfossil. Sie gehören dem Pflanzen-Typ an und verfügen über eine Feuer-Schwäche sowie keine Resistenz. Liliep δ gehört hingegen dem Finsternis-Typ an, Liliep (Plasma-Blaster 3) ist ein Pokémon der Stufe Erweckt und Liliep (Welten im Wandel 10) entsteht aus Unbekanntes Fossil statt aus Wurzelfossil.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Liliep/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

In anderen Sprachen: