Aktivieren

Kapitel 133 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 132
Liste der Kapitel
Kapitel 134
Kapitel 133
Arc 3
PS133.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 132
Gefolgt
von:
Kapitel 134
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Johto

VS. Azumarill ist das 133. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 43. des Gold, Silber und Kristall Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 11.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Nachdem Kristall es nicht geschafft hat, ein Enton zu fangen und auch bei anderen wilden Pokémon versagte, macht sie sich am Ufer des Flusses von Route 42 Gedanken darüber, was mit ihr los ist. Zudem denkt sie über den kaputten Pokédex nach, der wohl zerstört wurde, als sie vom Turm fiel, da ihre Tasche im Gegensatz zu ihr nicht von Nockchan gefangen wurde. Weil sie somit jetzt auch keine Möglichkeit mehr hat, Suicune zu finden, ist sie nun da, wo sie war, als sie vor fünf Jahren ihr Training begann, ein Fangspezialist zu werden.

Damals trainierte sie mit ihrem einzigen Pokémon Kussilla auf dem Kesselberg mit Bällen ein Ziel zu treffen. Nachdem sie mehrmals verfehlte, hört sie hinter sich ein Knurren und ein wildes Arkani greift plötzlich an. Auf der Flucht rutscht Kristall aus und fällt einen Abhang hinunter. Auf dem Boden aufgekommen merkt sie, dass sie sich beide Arme gebrochen hat, während ihr Kussilla panisch umherläuft.

Damals hatte sie keinen guten Start, doch sie wusste auch noch nicht, was sie tut. Wie kann sie also jetzt alles verlernen, was sie sich mühsam aneignete. So kann sie für Professor Eich nicht den Pokédex füllen, was sie ihm nicht einmal mitteilen kann, da auch ihr PokéCom nicht mehr funktioniert. Plötzlich springt vor ihr ein wildes Azumarill umher, dass von einer Frau gejagt wird, die Kristall als ihre Mutter identifiziert. Während Kristall schockiert ist, hüpft ihre Mutter aufgrund dieser unerwarteten Begegnung freudig umher. Voller Enthusiasmus begrüßt sie auch alle Teammitglieder von Kristall und heißt dabei Endivie in der Familie willkommen. Währenddessen fragt sie ihre Tochter, ob sie immer noch Spitznamen verwendet, wie sie ihr beigebracht hat und Kristall bejaht dies, wobei ihr auffällt, dass diese schon ein wenig lächerlich sind. Kristalls Mutter bemerkt, dass ihre Tochter ein wenig schlecht gelaunt ist, doch sie wollte sie sowieso bald anrufen, da sie in ihrem Korb eine Menge spezieller Bälle von Kurt für sie dabei hat.

Mit diesen Bällen möchte Kristalls Mutter nun, dass ihre Tochter das wilde Azumarill fängt, da es für sie zu schnell ist und sie ihre Kicks sehen möchte. Kristall versucht es, doch sie verfehlt das Pokémon, was ihre Mutter schockiert. Sie fragt ihre Tochter was los ist und erhält die Antwort, dass sie an diesem Tag gegen ein wirklich starkes Pokémon verloren hat, seitdem ihre Fähigkeiten weg sind und sie ihre Mission für Professor Eich nicht mehr vollenden kann. Ihre Mutter jedoch erklärt, dass Kristall einen Auftrag angenommen und eine Gegenleistung dafür verlangt hat, womit dies zu einem Job wurde, den man ausführt, egal, was auch passiert. Da Kristall dennoch nicht aufhört zu weinen, gibt ihre Mutter ihr eine Ohrfeige und schreit sie an, dass sie ein Profi ist, ein Profi, den sie selbst trainiert hat, weshalb sie diesen Job ausführen wird. Um die Gemüter zu beruhigen, schlägt ihre Mutter schließlich vor, zurück zu dem Ort zu gehen, wo ihr Training begonnen hat.

Auf dem Kesselberg erklärt Kristall ihrem Endivie schließlich, dass dies der Ort ihres Trainings war und auch der Platz, an dem sie sich während ihres ersten Trainingstages beide Arme brach, weshalb sie für einen Monat alles mit den Beinen machen musste. In Gedanken ist sie nun bei ihrer Mutter, die zwar etwas laut war, aber einen wertvollen Rat hatte, indem sie sie zurück zu den Anfängen geschickt hat. Deshalb bindet sich Kristall ihre beiden Arme hinter dem Rücken zusammen und möchte so anfangen zu trainieren, während ein Larvitar sie aus einiger Entfernung beobachtet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

Rückblick

In anderen Sprachen: