Aktivieren

Kapitel 105 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 104
Liste der Kapitel
Kapitel 106
Kapitel 105
Arc 3
PS105.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 104
Gefolgt
von:
Kapitel 106
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Johto

VS. Farbeagle ist das 105. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 15. des Gold, Silber und Kristall Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 9.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

In der Pokémon-Arena von Viola City wird Falk offiziell zum neuen Arenaleiter von Viola City erklärt. Sofort wendet sich der Präsident des Pokémon-Verbands an Bill und will für den Gefallen, Falk zum Arenaleiter erklärt zu haben, dass er endlich das Pokémon-Lagerungssystem repariert. Wütend erklärt Bill, dass er dabei ist, als Falk einschreitet. Er bedankt sich nochmals für die Ernennung und möchte Bill helfen, doch kann er dies nicht, wie der Experte sagt. Laut Bill soll er momentan einfach darüber nachdenken, ein guter Arenaleiter zu sein, wobei er auch von einem anderen Trainer spricht, der ein Freund von ihm ist und bald ebenfalls sein Arenaleiter-Examen ablegen wird. Doch darüber möchte er später sprechen, da sie mitten in der Zeremonie für Falk sind. Deshalb macht der Präsident weiter und übergibt Falk den Flügelorden, um dessen Vergabe er nun Sorge trägt. Während er weiter spricht, denkt Falk jedoch nur an Gold, der ihm dabei half, das Panzaeron zu fangen, das er im Test benutzt hat.

Am Rande von Dukatia City bewundert Gold gerade von einem Berg aus die Größe der Stadt und die vielen Lichter, die sie sogar jetzt bei Nacht erstrahlen lässt. Auf seinem PokéCom sieht er auch, dass es dort viele Läden und Spielehallen gibt, jedoch hat Gold kein Geld mehr. Da es jedoch bereits spät ist, legt er sich schlafen. Während er schläft, nähert sich ein Farbeagle und malt Golds Gesicht mit seinem Schwanz an, wovon der Junge aufwacht und wütend die Farbe abwicht. Farbeagle flieht Richtung Stadt, weshalb Gold ihm hinterher läuft und mit Griffel eine Falle stellt, durch die Farbeagle gestellt werden kann. Auch hindert Feurigel es zuerst daran, Gold aus Wut erneut zu verunstalten. Als er jedoch Sonnkern befiehlt, es zu besiegen, schlägt Farbeagle zurück und kann doch wieder fliehen. Gold wird vom Produzenten einer Radiosendung angesprochen, der die Teamarbeit von Golds Pokémon gesehen hat und nun möchte, dass er bei der nächsten Sendung mitmacht.

Vor dem Radioturm denkt Gold darüber nach, endlich Geld zu bekommen, aber auch vielleicht Margit zu sehen. Innen zeigt ihm der Produzent das Studio, wo Gold auch Farbeagle wieder sieht und es sofort zur Rede stellen will. Doch ein Assistent versucht ihn aufzuhalten, da gerade Margits Radiosendung aufgezeichnet wird. Gold geht trotzdem hinein und wird von Bianka zur Rede gestellt, die gerade von Margit interviewt wird. Wütend erkennt Gold, wie Farbeagle sich bei Margit versteckt und kann nicht glauben, dass es ihr Pokémon sein soll.

In Neuborkia dreht Julian gerade das Radio auf, als Golds Stimme ertönt, der gerade zur Bestätigung nochmals seinen Namen ins Mikrofon schreit. Peinlich berührt sieht Julian zu Boden, während Professor Lind klar wird, das Gold wohl nicht vorsichtig unterwegs ist.

Schnell wird die Sendung nicht mehr ausgestrahlt und der Produzent schreit Gold an, während ein Assistent von hunderten Anrufen berichtet. Der Produzent erwartet Beschwerden, doch es sind Zuhörer, die Gefallen am Wortgefecht von Gold und Bianka gefunden haben und einen Kampf der beiden vorschlagen. Bianka ist einverstanden und macht Gold nochmal klar, dass sie Margit Farbeagle gegeben hat und sollte er damit ein Problem haben, kann er gerne mit ihr kämpfen. Margit versucht die beiden Streithähne auseinander zu bringen und bittet den Produzenten um Hilfe, doch der schlägt als Lösung ein zweistündiges Spezial vor.

Wenig später beginnt die Spezialfolge, die von Margit, welche diese Entwicklung immer noch nicht glauben kann, und einem Co-Moderator moderiert wird. Der erklärt schon einmal, worum es geht: Gold und Bianka werden in einem Rennen von Dukatia City aus durch den Nationalpark bis zum Straßenschild von Route 37 vordringen, während sie den gesamten Weg über kämpfen. Das ganze Rennen, das vom Fahrradladen gesponsert wurde, wird live verfolgt und übertragen. Bianka, die sich Farbeagle für den Kampf ausgeliehen hat, ist bereits bereit, doch Gold möchte lieber sein Skateboard als ein Fahrrad für das Rennen benutzen. Da das der Sponsor aber nicht will, baut Gold kurzerhand das Fahrrad zu einem Roller um, damit das Logo des Ladens weiterhin gezeigt wird. Das Rennen beginnt und Bianka befiehlt ihrem Miltank direkt einen Walzer, der Gold vom Roller wirft und Bianka so einen Vorsprung verschafft.

Währenddessen spricht der Produzent mit einem Ü-Wagen, der von Problemen berichtet, da ein riesiger Baum, der gestern noch nicht da war, nun einen Teil der Rennstrecke versperrt.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon


In anderen Sprachen: