Aktivieren

Konfustrahl

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konfustrahl

ja あやしいひかり (Ayashii Hikari)en Confuse Ray

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: GeistIC.pngGeist
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit: 100%
AP: 10 (max. 16)
Als Z-Konfustrahl
Z-Kristall Itemicon Phantomium Z.png Phantomium Z
Zusatzeffekt: Spezial-Angriff+
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 3 ♥♥♥
Eindruck:
Ändert die Reihenfolge der nächsten Auftritte.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 2 ♥♥
Senkt die Spannung aller Juroren um 1.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruckskraft: 2 ♥♥
Störfaktor: 1
Anwender bringt ein Pokémon aus der Ruhe, von dem das Publikum viel erwartet hatte.

Konfustrahl ist eine Attacke vom Typ GeistIC.pngGeist, die seit der 1. Generation existiert.

Effekt

Der Gegner ist nach Ausführung dieser Attacke verwirrt, es sei denn er ist bereits verwirrt, hat die Fähigkeit Tempomacher oder hat einen Delegator.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Verursacht Verwirrung.
RUSASMFRBG Ein fieser Strahl, der den Gegner verwirrt.
DPPTHGSS Ein fieser Strahl, der den Gegner verwirrt.
SWS2W2 Ein fieser Strahl, der das Ziel verwirrt.
XYΩRαS Ein fieser Strahl, der das Ziel verwirrt.
SMUSUM Ein fieser Strahl, der das Ziel verwirrt.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Entwicklung

Durch Zucht

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Verursacht Konfusion.


Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 13
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit: 100

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Verursacht Konfusion-Status beim Gegner. Er ist verwirrt und kann Aktionen und Angriffe nicht mehr koordinieren.
PMD2PMD2PMD2 Verursacht den Konfusion-Status beim Gegner, der die Koordination seiner Attacken und Bewegungen beeinflusst.
PSMD Verwirrt den Gegner.* (Attackenübersicht)
Versetzt den Gegner in den Zustand Konfusion.* (Attackeninfo)

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
1. Generation
muted;loop;
2. Generation
muted;loop;
3. Generation
muted;loop;
4. Generation
Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Konfustrahl
Englisch Confuse Ray
Japanisch あやしいひかり Ayashii Hikari
Spanisch Rayo Confuso
Französisch Onde Folie
Italienisch Stordiraggio
Koreanisch 이상한빛
Chinesisch 奇異之光 / 奇异之光 Qíyì zhī Guāng

Trivia

  • Im Anime wurde diese Attacke anfangs „Konfusionsstrahl“ genannt. Da aber in der 1. Generation Attacken nur zwölf Zeichen lang sein durften und diese Begrenzung bisher in keiner der darauffolgenden Editionen aufgehoben wurde, wurde er dort „Konfustrahl“ genannt. Erst ungefähr seit der 10. Staffel nennt man die Attacke auch im Anime „Konfustrahl“.