Aktivieren

Girafarig

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Liste · Begriffsklärung
204.png Tannza
Girafarig 203.png
Sugimori 203.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Girafarig
Sound abspielen
Japanisch キリンリキ (Kirinriki)
Englisch Girafarig
Französisch Girafarig
Koreanisch 키링키 (Kiringki)
Allgemeine Informationen
National-Dex ­# 203
Johto-Dex ­# 147
Hoenn-Dex ­# 164
Sinnoh-Dex ­# 121
Einall-Dex
Kalos-Dex
Typen Normal.pngNormal Psycho.pngPsycho
Fähigkeiten Konzentrator
Frühwecker
Vegetarier (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 60
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.000.000
Ei-Gruppen Feld
Ei-Schritte 5120
Items
Johto, Sinnoh:
Erscheinung
Art Langhals
Größe 1,5 m
Gewicht 41,5 kg
Farbe Gelb
Form Form8.png
Fußabdruck 203.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Girafarig ist ein Pokémon mit den Typen Normal.pngNormal und Psycho.pngPsycho und existiert seit der 2. Generation.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Der magische Blick!.

Entwicklung

Girafarig
Basis

Fundorte

Spiel Fundort
II GS Route 43
K Tausch
III RUSASM Safari-Zone
FRBG Tausch
COLXD Tausch
PMDPMD Solarhöhle E1-E4
L Große Lagerhalle 5
IV DP See der Kühnheit, Route 214
PT See der Kühnheit, Route 221
HGSS Route 43, 48, Safari-Zone
PMD2PMD2PMD2 Ampere-Ebene E5-E10, Weite Ampere-Ebene E1-E6,
Flimmerhöhe E1-E17
R2 Chroma-Straße
R3 Altes Aquädukt, Tempel des Eises
PdF Im Wald
Pokéwalker Baumhaus
V SW Poképorter, Kleiner Wald DW
S2W2 Naturschutzgebiet, Kleiner Wald DW
SPR Immergrünes Tal (4-2) Grünbereich
VI XY Kontaktsafari

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelanstieg

Folgende Attacken kann Girafarig durch Levelanstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Erstauner Geist.pngGeist  Physisch.pngPhysisch 30 100% 15
1 Heuler Normal.pngNormal  Status.pngStatus 100% 40
1 Konfusion Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial 50 100% 25
1 Krafttausch Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 10
1 Schutztausch Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 10
1 Tackle Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 50 100% 35
5 Schnüffler Normal.pngNormal  Status.pngStatus 40
10 Stampfer Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 65 100% 20
14 Agilität Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 30
19 Psystrahl Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial 65 100% 20
23 Staffette Normal.pngNormal  Status.pngStatus 40
28 Gewissheit Unlicht.pngUnlicht  Physisch.pngPhysisch 60 100% 10
32 Doppelschlag Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 35 90% 10
37 Psychokinese Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial 90 100% 10
41 Zen-Kopfstoß Psycho.pngPsycho  Physisch.pngPhysisch 80 90% 15
46 Knirscher Unlicht.pngUnlicht  Physisch.pngPhysisch 80 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken

Besonderheiten

  • Girafarig ist das einzige Psycho.pngPsycho-Pokémon, das Knirscher erlernen kann.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Girafarig durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM03 Psychoschock Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial 80 100% 10
TM04 Gedankengut Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 20
TM06 Toxin Gift.pngGift  Status.pngStatus 90% 10
TM10 Kraftreserve Normal.pngNormal  Spezial.pngSpezial 60 100% 15
TM11 Sonnentag Feuer.pngFeuer  Status.pngStatus 5
TM16 Lichtschild Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 30
TM17 Schutzschild Normal.pngNormal  Status.pngStatus 10
TM18 Regentanz Wasser.pngWasser  Status.pngStatus 5
TM21 Frustration Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch variiert 100% 20
TM24 Donnerblitz Elektro.pngElektro  Spezial.pngSpezial 90 100% 15
TM25 Donner Elektro.pngElektro  Spezial.pngSpezial 110 70% 10
TM26 Erdbeben Boden.pngBoden  Physisch.pngPhysisch 100 100% 10
TM27 Rückkehr Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch variiert 100% 20
TM29 Psychokinese Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial 90 100% 10
TM30 Spukball Geist.pngGeist  Spezial.pngSpezial 80 100% 15
TM32 Doppelteam Normal.pngNormal  Status.pngStatus 15
TM33 Reflektor Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 20
TM42 Fassade Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 70 100% 20
TM44 Erholung Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 10
TM45 Anziehung Normal.pngNormal  Status.pngStatus 100% 15
TM46 Raub Unlicht.pngUnlicht  Physisch.pngPhysisch 60 100% 10
TM48 Kanon Normal.pngNormal  Spezial.pngSpezial 60 100% 15
TM49 Widerhall Normal.pngNormal  Spezial.pngSpezial 40 100% 15
TM53 Energieball Pflanze.pngPflanze  Spezial.pngSpezial 90 100% 10
TM57 Ladestrahl Elektro.pngElektro  Spezial.pngSpezial 50 90% 10
TM67 Heimzahlung Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 70 100% 5
TM70 Blitz Normal.pngNormal  Status.pngStatus 100% 20
TM73 Donnerwelle Elektro.pngElektro  Status.pngStatus 100% 20
TM77 Psycho-Plus Normal.pngNormal  Status.pngStatus 10
TM78 Dampfwalze Boden.pngBoden  Physisch.pngPhysisch 60 100% 20
TM85 Traumfresser Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial 100 100% 15
TM86 Strauchler Pflanze.pngPflanze  Spezial.pngSpezial variiert 100% 20
TM87 Angeberei Normal.pngNormal  Status.pngStatus 90% 15
TM88 Schlafrede Normal.pngNormal  Status.pngStatus 10
TM90 Delegator Normal.pngNormal  Status.pngStatus 10
TM92 Bizarroraum Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 5
TM94 Zertrümmerer Kampf.pngKampf  Physisch.pngPhysisch 40 100% 15
TM99 Zauberschein Fee.pngFee  Spezial.pngSpezial 80 100% 10
TM100 Vertrauenssache Normal.pngNormal  Status.pngStatus 20
VM04 Stärke Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 80 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Girafarig durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Väter anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Amnesie Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 20
Bodycheck Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 90 85% 20
Doppelkick Kampf.pngKampf  Physisch.pngPhysisch 30 100% 30
Geheimpower Normal.pngNormal  Physisch.pngPhysisch 70 100% 20
Gesichte Normal.pngNormal  Status.pngStatus 40
Horrorblick Normal.pngNormal  Status.pngStatus 5
Klingensturm Normal.pngNormal  Spezial.pngSpezial 80 100% 10
Magiemantel Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 15
Prügler Unlicht.pngUnlicht  Physisch.pngPhysisch variiert 100% 10
Seher Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial 120 100% 10
Spiegelcape Psycho.pngPsycho  Spezial.pngSpezial variiert 100% 20
Wertewechsel Psycho.pngPsycho  Status.pngStatus 10
Wunschtraum Normal.pngNormal  Status.pngStatus 10
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Girafarig durch Attacken-Lehrer erlernen:


Entweder liegen für Girafarig noch keine Daten für die sechste Generation vor oder Girafarig kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Dream World


Entweder liegen für Girafarig noch keine Daten für die sechste Generation vor oder Girafarig kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Weitere Daten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Girafarig von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
0x ¼x ½x 1x 2x 4x
Geist.pngGeist
Psycho.pngPsycho
Normal.pngNormal
Pflanze.pngPflanze
Feuer.pngFeuer
Wasser.pngWasser
Elektro.pngElektro
Eis.pngEis
Kampf.pngKampf
Gift.pngGift
Boden.pngBoden
Flug.pngFlug
Gestein.pngGestein
Drache.pngDrache
Stahl.pngStahl
Fee.pngFee
Käfer.pngKäfer
Unlicht.pngUnlicht

Leistung

Die max. Leistung von Girafarig:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 3Pokéthlon Stern 3.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
II G Sein Schwanz hat ein eigenes Gehirn. Achtung! Kommst du ihm zu nahe, kann es dich riechen und beißt.
S Sein Schwanz, der auch ein Gehirn hat, beißt manchmal von alleine zu, wenn er einen Duft wahrnimmt.
K Ist es in Gefahr, setzt sein Schwanz eine Art mystische Kraft ein, um sich den Angreifer vom Leib zu halten.
III RU Der Kopf an GIRAFARIGs Hinterteil hat ein eigenes Gehirn. Er reagiert mit Angriffen auf Gerüche und Geräusche. Wenn man sich diesem POKéMON von hinten nähert, könnte der hintere Kopf plötzlich vorschnellen und zubeißen.
SA Der Kopf an GIRAFARIGs Hinterteil verfügt nur über ein kleines Gehirn, mit dem es nicht denken kann. Dieses Gehirn benötigt jedoch keinen Schlaf und ist somit in der Lage, die Umgebung rund um die Uhr im Auge zu behalten.
FR Sein Schwanz, der auch ein Gehirn hat, beißt manchmal von alleine zu, wenn er einen Duft wahrnimmt.
BG Sein Schwanz hat ein eigenes Gehirn. Achtung! Kommst du ihm zu nahe, kann es dich riechen und beißt.
SM GIRAFARIG ist ein Pflanzenfresser, denn es ernährt sich von Gräsern und Pflanzen. Beim Essen macht sein Schwanz auch Esslaute und gibt vor zu kauen.
IV D Sein Schweif besitzt ebenfalls ein Gehirn. Er beißt jeden Gegner, der sich von hinten heranschleicht.
P Während es schläft, hält sein Schweif Wache. Dieser benötigt keinen Schlaf.
PT Es kann sich in beide Richtungen verteidigen, da der Kopf auf seinem Schweif ein kleines Gehirn besitzt.
HG Sein Schwanz hat ein eigenes Gehirn. Achtung! Kommst du ihm zu nahe, kann es dich riechen und beißt.
SS Sein Schwanz, der auch ein Gehirn hat, beißt manchmal von alleine zu, wenn er einen Duft wahrnimmt.
V SW Es kann sich in beide Richtungen verteidigen, da der Kopf auf seinem Schweif ein kleines Gehirn besitzt.
S2W2 Es kann sich in beide Richtungen verteidigen, da der Kopf auf seinem Schweif ein kleines Gehirn besitzt.
VI X Während es schläft, hält sein Schweif Wache. Dieser benötigt keinen Schlaf.
Y Sein Schweif hat ein eigenes Gehirn. Achtung! Kommst du ihm zu nahe, kann es dich riechen und beißt.

Weitere Auftritte in Spielen

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon
GirafarigD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 7,6%
Partnerareal: Himmelblauebene
Pokémon Mystery Dungeon 2
GirafarigD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 6,4%
IQ-Gruppe: F
Pokémon Ranger
Gruppe: [[ (Typ)|]] Poké-Stärke: Fähigkeit:
Kreise: Min EP: Max EP:
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-178 Gruppe: Psycho Poké-Stärke: Psycho (R2).png Psycho Fähigkeit: Tackle2.png Tackle2
Freundschaftsleiste: 860
Verzeichnis-Eintrag  
Es greift mithilfe psychischer Kugeln und psychischer Schockwellen an.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-241/N-241 Gruppe: Psycho Poké-Stärke: Poké-Assistent Psycho.png Psycho Fähigkeit: Tackle1.png Tackle1
Verzeichnis-Eintrag  
Feuert mehrere telekinetische Kugeln auf den Gegner ab. Opfer muss pausieren.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: Defensiv: Attacke: [[Attacken in Pokémon Conquest|]] Fähigkeiten: [[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
Reichweite:
Initiative: KP:
Entwicklung:
Fundort:

Design

Herkunft

Name

ja キリンリキ Kirinriki (Kirinriki) = キリン Kirin (Giraffe) + (ン)リキ (N)riki (Palindrom von Kirin)
kr Kiringki = Kiring (Giraffe) + Ki(ring)  (nur vorsilbe)
de en fr Girafarig = Giraf(fe) + (Eff)arig (Giraffe rückwärts)

Aussehen Basiert auf einer GiraffeWikipedia icon.png oder einem OkapiWikipedia icon.png. Sein zweiter Kopf erinnert an einen Kettenhund oder an einen SmileyWikipedia icon.png.
Bemerkung Passend zu Girafarigs Aussehen ist sein Name in allen Sprachen ein PalindromWikipedia icon.png. Weiterhin ist QílínWikipedia icon.png, in Japan Kirin genannt,
ein Fabelwesen aus der chinesischen Mythologie, welches in etwa dem westlichen Einhorn entspricht.

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
2. Generation
3. Generation
4. Generation
5. Generation
alle Generationen

Schwarz
Weiß
Animation Rückseite Animation Rückseite
203.png 203.png
203.gif 203.gif
203.png 203.png
203.gif 203.gif
203.png 203.png
203.gif 203.gif
203.png 203.png
203.gif 203.gif
Geschlechtsunterschiede:
Das weibliche Girafarig hat eine kleinere braune Fläche als das männliche.
Schwarz 2
Weiß 2
Animation Rückseite Animation Rückseite
203.png 203.png
203.gif 203.gif
203.png 203.png
203.gif 203.gif
203.png 203.png
203.gif 203.gif
203.png 203.png
203.gif 203.gif
Geschlechtsunterschiede:
Das weibliche Girafarig hat eine kleinere braune Fläche als das männliche.
Col/XD Gesicht Col/XD Modell XD Animation
203.png
203.png
203.png
203.png
203.gif
203.gif
HG/SS Feld Link! Mystery Dungeon
203.gif 203.gif 203.gif 203.gif
203.gif 203.gif 203.gif 203.gif
203.gif 203.png
Ranger 2 Ranger 3
203.png 203.png
Pinball R&S
203.png
Pokédex 3D Pro
203.png

Artworks

Im Anime

Girafarigs ersten Auftritt hat es in der Episode Der magische Blick! als Pokémon von Christl. Da man im naheliegenden Wald sich vor den vielen Geist-Pokémon nur mit Psycho-Pokémon schützen kann, hat jeder in der Stadt, und dazu zählt in dem Fall auch Christl, ein Pokémon dieses Typen. Team Rocket taucht mit einem riesigen Gengar-Roboter auf. Girafarig aber kann es mit Hilfe seiner Seher-Attacke und Ash besiegen.

Trivia

  • In einem Artwork zur Beta-Version sieht man ein Girafarig, das aus zwei Giraffen-Vorderteilen besteht – genau wie der Name.
  • Girafarig und Meloetta sind die einzigen Pokémon mit der Typkombination Normal.pngNormal Psycho.pngPsycho.