Aktivieren

Schlukwech

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Liste • Begriffsklärung
Schlukwech 317.png
Sugimori 317.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Schlukwech
Sound abspielen
Japanisch マルノーム (Marunomu)
Englisch Swalot
Französisch Avaltout
Koreanisch 꿀꺽몬 (Kkulkkeokmon)
Allgemeine Informationen
National-Dex ­# 317
Johto-Dex
Hoenn-Dex ­# 096 (RUSASM)
# 101 (ΩRαS)
Sinnoh-Dex
Einall-Dex
Kalos-Dex ­# 099 (Zentral)
Typ GiftIC.pngGift
Fähigkeiten Wertehalter
Kloakensoße
Völlerei (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 75
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.640.000
Ei-Gruppen Amorph
Ei-Schritte 5120
Items
Erscheinung
Art Giftbeutel
Größe 1,7 m
Gewicht 80,0 kg
Farbe Violett
Form Form4.png
Fußabdruck 317.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Schlukwech ist ein Pokémon mit dem Typ GiftIC.pngGift und existiert seit der 3. Generation.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Trau, schau wem!.

Entwicklung

Basis
Sugimori 316.png
PfeilRechts.svg
Level 26
Stufe 1
Sugimori 317.png
Schlukwech

Fundorte

Spiel Fundort
III RUSASM Entwicklung
FRBG Entwicklung
PMDPMD Entwicklung
R Tempel von Fiore
L Geheime Lagerhalle 16
IV DPPT Entwicklung
HGSS Entwicklung
PMD2PMD2PMD2 Meereszuflucht U1-U19
PdF Im Wald
V SW Poképorter
S2W2 Route 9 (Schwarm)
SPR Nebelufer (2-2) Höhlenbereich (Nach der Hauptstory)
VI XY Entwicklung, Kontaktsafari (Gift)
LB Safari-Dschungel S02 (freitags)

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelanstieg

Folgende Attacken kann Schlukwech durch Levelanstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Auswringen NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial variiert 100% 5
1 Gähner NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
1 Giftwolke GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 40
1 Mülltreffer GiftIC.pngGift PhysischIC.pngPhysisch 120 80% 5
1 Pfund NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 35
1 Schlammbad GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 65 100% 20
6 Gähner NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
9 Giftwolke GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 40
14 Schlammbad GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 65 100% 20
17 Amnesie PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 20
23 Zugabe NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 5
26 Bodyslam NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 85 100% 15
30 Toxin GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 10
38 Säurespeier GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 40 100% 20
45 Horter NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
45 Entfessler NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial variiert 100% 10
45 Verzehrer NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
46 Rülpser GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 120 90% 10
52 Matschbombe GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
59 Magensäfte GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 100% 10
66 Auswringen NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial variiert 100% 5
73 Mülltreffer GiftIC.pngGift PhysischIC.pngPhysisch 120 80% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Schlukwech durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM06 Toxin GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 10
TM09 Giftschock GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 65 100% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.pngFeuer StatusIC.pngStatus 5
TM13 Eisstrahl EisIC.pngEis SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
TM15 Hyperstrahl NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 150 90% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM18 Regentanz WasserIC.pngWasser StatusIC.pngStatus 5
TM21 Frustration NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.pngPflanze SpezialIC.pngSpezial 120 100% 10
TM26 Erdbeben BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch 100 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM30 Spukball GeistIC.pngGeist SpezialIC.pngSpezial 80 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 15
TM34 Schlammwoge GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 95 100% 10
TM36 Matschbombe GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
TM42 Fassade NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 10
TM45 Anziehung NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 15
TM48 Kanon NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM64 Explosion NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 250 100% 5
TM68 Gigastoß NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 150 90% 5
TM78 Dampfwalze BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 20
TM83 Plage KäferIC.pngKäfer SpezialIC.pngSpezial 20 100% 20
TM85 Traumfresser PsychoIC.pngPsycho SpezialIC.pngSpezial 100 100% 15
TM87 Angeberei NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM90 Delegator NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM94 Zertrümmerer KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 15
TM98 Steigerungshieb KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 20
TM100 Vertrauenssache NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
VM04 Stärke NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 80 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Schlukwech durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Abgangsbund GeistIC.pngGeist StatusIC.pngStatus 5
Fluch GeistIC.pngGeist StatusIC.pngStatus 10
Giftfalle GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 100% 20
Lehmschelle BodenIC.pngBoden SpezialIC.pngSpezial 20 100% 10
Leidteiler NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
Mülltreffer GiftIC.pngGift PhysischIC.pngPhysisch 120 80% 5
Säurepanzer GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 20
Smog GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 30 70% 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Schlukwech durch Attacken-Lehrer erlernen:


Schlukwech kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Weitere Daten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Schlukwech von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
0x ¼x ½x 1x 2x 4x
PflanzeIC.pngPflanze
KampfIC.pngKampf
GiftIC.pngGift
KäferIC.pngKäfer
FeeIC.pngFee
NormalIC.pngNormal
FeuerIC.pngFeuer
WasserIC.pngWasser
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
FlugIC.pngFlug
GesteinIC.pngGestein
GeistIC.pngGeist
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
StahlIC.pngStahl
BodenIC.pngBoden
PsychoIC.pngPsycho

Leistung

Die max. Leistung von Schlukwech:
Tempo 2Pokéthlon Stern 2.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 3Pokéthlon Stern 3.png
Ausdauer 5Pokéthlon Stern 5.png
Sprung 2Pokéthlon Stern 2.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
III RU Wenn SCHLUKWECH Beute sichtet, verspritzt es eine höchst giftige Substanz aus seinen Poren und besprüht damit sein Ziel. Wenn die Beute geschwächt ist, schluckt es sie mit seinem riesigen Maul im Ganzen herunter.
SA SCHLUKWECH hat keine Zähne. Alles was es isst, schluckt es im Ganzen herunter. Sein Maul ist so riesig, dass mit Leichtigkeit ein Autoreifen hineinpassen würde.
FRBG Es kann einen ganzen Reifen auf einmal verschlingen. Seine Poren sondern eine schreckliche, giftige Flüssigkeit ab.
SM Seine starke Magensäure zersetzt fast alles. Das Einzige auf der Welt, das ein SCHLUKWECH nicht verdauen kann, ist sein eigener Magen.
IV DPPT Es verschluckt alles in einem Stück und sondert giftige Stoffe ab, mit denen es Gegner besprüht.
HGSS Es verschluckt, was in sein Maul passt, und verdaut es mit seiner alles zersetzenden Magensäure.
V SW Es verschluckt alles in einem Stück und sondert giftige Stoffe ab, mit denen es Gegner besprüht.
S2W2 Es verschluckt alles in einem Stück und sondert giftige Stoffe ab, mit denen es Gegner besprüht.7
VI X Es verschluckt alles in einem Stück und sondert giftige Stoffe ab, mit denen es Gegner besprüht.
Y Es verschluckt, was in sein Maul passt, und verdaut es mit seiner alles zersetzenden Magensäure.
ΩR Wenn Schlukwech Beute sichtet, verspritzt es eine höchst giftige Substanz aus seinen Poren und besprüht damit sein Ziel. Wenn die Beute geschwächt ist, schluckt es sie mit seinem riesigen Maul im Ganzen herunter.
αS Schlukwech hat keine Zähne. Alles was es isst, schluckt es im Ganzen herunter. Sein Maul ist so riesig, dass mit Leichtigkeit ein Autoreifen hineinpassen würde.


Episode Pokédex Eintrag
AG122 Ashs Schlukwech - Das Giftbeutel-Pokémon. Schlukwech kann seinen Körper ganz nach Bedarf ausdehnen und zusammenziehen und verschlingt jede Menge.
AG127 Maikes Schlukwech - Das Giftbeutel-Pokémon. Schlukwech bedeckt seine Beute mit starkem Gift und schluckt sie dann im Ganzen.
DP066 Ashs Schlukwech - Das Giftbeutel-Pokémon. Die weiterentwickelte Form von Schluppuck. Schlukwech sprüht aus seinen Poren ein starkes Gift auf seine Gegner.

Weitere Auftritte in Spielen

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon
SchlukwechD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: Entwicklung
Partnerareal: Giftsumpf
Pokémon Mystery Dungeon 2
SchlukwechD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: -12%
IQ-Gruppe: G
Pokémon Ranger
Gruppe: Gift Poké-Stärke: Gift (R2).png Gift Fähigkeit:
Kreise: 11 Min EP: 68 Max EP: 98
Verzeichnis-Eintrag  
Wenn Schlukwech schreit und sein Maul dann öffnet, spuckt es eine große Menge Gift.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
Gruppe: Gift Poké-Stärke: Fähigkeit: None.png Nichts
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
Gruppe: Gift Poké-Stärke: Fähigkeit: None.png Nichts
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: Defensiv: Attacke: [[Attacken in Pokémon Conquest|]] Fähigkeiten: [[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
Reichweite:
Initiative: KP:
Entwicklung:
Fundort:

Design

Herkunft

Name

de Schlukwech = Schluck(en) + weg (im Dialekt „wech“ ausgesprochen)
en Swalot = sw(allow) a lot (viel schlucken)
fr Avaltout = aval(e) tout (alles schlucken)

Aussehen Basiert auf einem MüllsackWikipedia icon.png.

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
3. Generation
4. Generation
5. Generation
6. Generation
alle Generationen


Pokémon X/Y Rückseite
317.gif 317.gif
317.gif 317.gif
317.gif 317.gif
317.gif 317.gif
Geschlechtsunterschiede:
Das weibliche Schlukwech hat kleinere Barthaare als das männliche.


Col/XD Gesicht Col/XD Modell XD Animation
317.png
317.png
317.png
317.png
317.gif
317.gif
HG/SS Feld Mystery Dungeon
317.gif 317.gif 317.gif 317.gif
317.gif 317.gif 317.gif 317.gif
317.png
Link! Link Battle!
317.gif 317.png
Ranger


317.png


Pinball R&S
317.png
Pokédex 3D Pro
317.png

Artworks

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Kanto
Koga Top Vier HGSS 62 
Kalos
Matin Kampf-Châtelaine XY 50

Trivia