Aktivieren

Flunschlik

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Liste • Begriffsklärung
619.png Lin-Fu
Flunschlik 618.png
Sugimori 618.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Flunschlik
Sound abspielen
Japanisch マッギョ (Maggyo)
Englisch Stunfisk
Französisch Limonde
Koreanisch 메더 (Medeo)
Allgemeine Informationen
National-Dex ­# 618
Johto-Dex
Hoenn-Dex
Sinnoh-Dex
Einall-Dex ­# 124 (SW)
# 231 (S2W2)
Kalos-Dex ­# 039 (Gebirge)
Typen BodenIC.pngBoden ElektroIC.pngElektro
Fähigkeiten Statik
Flexibilität
Sandschleier (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 75
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.000.000
Ei-Gruppen Wasser 1, Amorph
Ei-Schritte 5355
Items
Einall:
Erscheinung
Art Falle
Größe 0,7 m
Gewicht 11,0 kg
Farbe Braun
Form Form3.png
Fußabdruck 618.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Flunschlik ist ein Pokémon mit den Typen BodenIC.pngBoden und ElektroIC.pngElektro und existiert seit der 5. Generation.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Stell dich der Angst mit offenen Augen!.

Entwicklung

Basis
Sugimori 618.png
Flunschlik

Fundorte

Spiel Fundort
V SW Route 8, Nevaio City, Moor von Nevaio
S2W2 Route 8, Nevaio City, Moor von Nevaio, Funkelndes Meer DW
PP2 Florabezirk
SPR See: Rastufer
VI XY Route 14, Route 19, Kontaktsafari (Elektro)
LB Drachen-Hügel S03

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelanstieg

Folgende Attacken kann Flunschlik durch Levelanstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Aquaknarre WasserIC.pngWasser SpezialIC.pngSpezial 40 100% 25
1 Dreschflegel NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 15
1 Geofissur BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch K.O. 30% 5
1 Lehmschelle BodenIC.pngBoden SpezialIC.pngSpezial 20 100% 10
1 Lehmsuhler BodenIC.pngBoden StatusIC.pngStatus 15
1 Tackle NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 50 100% 35
5 Geduld NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 10
9 Donnerschock ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 40 100% 30
13 Lehmschuss BodenIC.pngBoden SpezialIC.pngSpezial 55 95% 15
17 Tarnung NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
21 Schlammbombe BodenIC.pngBoden SpezialIC.pngSpezial 65 85% 10
25 Ladungsstoß ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 80 100% 15
30 Ausdauer NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
35 Sprungfeder FlugIC.pngFlug PhysischIC.pngPhysisch 85 85% 5
40 Lehmbrühe WasserIC.pngWasser SpezialIC.pngSpezial 90 85% 10
45 Donnerblitz ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 90 100% 15
50 Vergeltung KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 10
55 Dreschflegel NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 15
61 Geofissur BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch K.O. 30% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Besonderheiten

  • Flunschlik war in der 5. Generation das einzige Pokémon, welches Lehmbrühe ber Level-Up erlernt hat, jedoch kein WasserIC.pngWasser-Pokémon war.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Flunschlik durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM06 Toxin GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM17 Schutzschild NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM18 Regentanz WasserIC.pngWasser StatusIC.pngStatus 5
TM21 Frustration NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM24 Donnerblitz ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 90 100% 15
TM25 Donner ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 110 70% 10
TM26 Erdbeben BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch 100 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM28 Schaufler BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch 80 100% 10
TM32 Doppelteam NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 15
TM34 Schlammwoge GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 95 100% 10
TM36 Matschbombe GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
TM37 Sandsturm GesteinIC.pngGestein StatusIC.pngStatus 10
TM39 Felsgrab GesteinIC.pngGestein PhysischIC.pngPhysisch 60 95% 15
TM42 Fassade NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 10
TM45 Anziehung NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 15
TM48 Kanon NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM55 Siedewasser WasserIC.pngWasser SpezialIC.pngSpezial 80 100% 15
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 50 100% 10
TM70 Blitz NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 20
TM71 Steinkante GesteinIC.pngGestein PhysischIC.pngPhysisch 100 80% 5
TM73 Donnerwelle ElektroIC.pngElektro StatusIC.pngStatus 100% 20
TM78 Dampfwalze BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 20
TM80 Steinhagel GesteinIC.pngGestein PhysischIC.pngPhysisch 75 90% 10
TM83 Plage KäferIC.pngKäfer SpezialIC.pngSpezial 20 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM90 Delegator NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM100 Vertrauenssache NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
VM03 Surfer WasserIC.pngWasser SpezialIC.pngSpezial 90 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Flunschlik durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Egotrip NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
Erdkräfte BodenIC.pngBoden SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
Erstauner GeistIC.pngGeist PhysischIC.pngPhysisch 30 100% 15
Fluch GeistIC.pngGeist StatusIC.pngStatus 10
Funkensprung ElektroIC.pngElektro PhysischIC.pngPhysisch 65 100% 20
Gähner NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
Groll GeistIC.pngGeist StatusIC.pngStatus 100% 10
Leidteiler NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
Mystowellen ElektroIC.pngElektro StatusIC.pngStatus 100% 15
Schlafrede NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
Schockwelle ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 60 20
Typenspiegel NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Flunschlik durch Attacken-Lehrer erlernen:


Flunschlik kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Dream World


Flunschlik kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Weitere Daten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Flunschlik von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
0x ¼x ½x 1x 2x 4x
ElektroIC.pngElektro
GiftIC.pngGift
FlugIC.pngFlug
GesteinIC.pngGestein
StahlIC.pngStahl
NormalIC.pngNormal
FeuerIC.pngFeuer
KampfIC.pngKampf
PsychoIC.pngPsycho
KäferIC.pngKäfer
GeistIC.pngGeist
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
FeeIC.pngFee
PflanzeIC.pngPflanze
WasserIC.pngWasser
EisIC.pngEis
BodenIC.pngBoden

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
V S Dank seiner dicken Haut hält es selbst das Gewicht eines Sumoringers aus. Wenn es Stromschläge verteilt, grinst es.
W Es vergräbt sich im Morast am Meeresboden. Wird es von seiner Beute gestreift, lähmt es sie mit Strom.
S2W2 Gelingt es ihm nicht, seinen Gegner zu lähmen, biegt es sich mit ungeahnter Geschwindigkeit und hüpft davon.
VI X Dank seiner dicken Haut hält es selbst das Gewicht eines Sumoringers aus. Wenn es Stromschläge verteilt, grinst es.
Y Es vergräbt sich im Morast am Meeresboden. Wird es von seiner Beute gestreift, lähmt es sie mit Strom.
ΩR Dank seiner dicken Haut hält es selbst das Gewicht eines Sumoringers aus. Wenn es Stromschläge verteilt, grinst es.
αS Es vergräbt sich im Morast am Meeresboden. Wird es von seiner Beute gestreift, lähmt es sie mit Strom.


Episode Pokédex Eintrag
BW032 Ashs Flunschlik – Das Fallen-Pokémon. Flunschlik versteckt sich im Morast. Wenn es von seiner Beute gestreift wird, stößt es einen Stromschlag aus und grinst.

Rolle in den Spielen

Zitate

„Schläft man auf einem Flunschlik, sorgt seine leichte statische Aufladung für einen angenehmen Massageeffekt!“
„In letzter Zeit sieht man nachts eine ganze Ansammlung von Flunschlik. Das ist ein Anblick, der schwer in Worte zu fassen ist. Man muss nur aufpassen, dass man nicht auf sie tritt.“

Design

Herkunft

Name

ja Maggyo = マッド Maddo (Mud (en. Schlamm)) + 魚 Gyo (Fisch)
de Flunschlik = Flun(der)Wikipedia icon.png + Schli(c)kWikipedia icon.png
en Stunfisk = Stun (betäuben) + Fisk (altengl. für Fisch)
fr Limonde = Lim(ande)Wikipedia icon.png + (imm)onde (unrein)

Aussehen Basiert auf einem einem PlattfischWikipedia icon.png.
Bemerkung Flunschlik wurde anfangs mit einem SeeteufelWikipedia icon.png im Kopf erstellt, bei dem aber sichtbar etwas anderes herauskam. Außerdem war es ein WasserIC.pngWasser ElektroIC.pngElektro-Pokémon, wurde aber von den Machern wegen der Balance der Typen zu BodenIC.pngBoden ElektroIC.pngElektro.[1].

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
5. Generation
6. Generation
alle Generationen



Pokémon X/Y Rückseite

618.gif

618.gif

618.gif

618.gif



Link Battle!
618.png
Pokédex 3D Pro
618.png

Artworks

Im Anime

Flunschlik im Anime.

Flunschlik hat sein Debüt in Stell dich der Angst mit offenen Augen!, wo es gegen Benny kämpft und schließlich gefangen wird.

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Einall
Kamilla Arenaleiter S2W2 50 
Anime
Benny Arenaleiter

Trivia

  • Es kann, obwohl es eine WasserIC.pngWasser-Schwäche hat, nur im Wasser angetroffen werden.
  • Es ist das einzige Pokémon mit der Typkombination BodenIC.pngBoden ElektroIC.pngElektro.
    • Flunschlik ist eines der wenigen Pokémon, die aufgrund ihrer Typkombination immun gegen einen ihrer eigenen Typen sind.
    • Es ist außerdem das einzige Pokémon, dessen einer Typ keine Wirkung hat und der andere sehr effektiv ist.
  • Flunschlik hat von allen ElektroIC.pngElektro-Pokémon die niedrigste Initiative-Basis.
  • Es hat mit 99 die zweithöchste Spezialverteidigungs-Basis aller BodenIC.pngBoden- und ElektroIC.pngElektro-Pokémon.
  • Seit der 6. Generation ist seine Fähigkeit Flexibilität nur unter dem Einfluss von Tarnung nützlich, da ElektroIC.pngElektro-Pokémon nicht mehr paralysiert werden können.
  • Es ist das einzige braun gefärbte ElektroIC.pngElektro-Pokémon und das einzige nicht-legendäre BodenIC.pngBoden-Pokémon welches sich nicht entwickelt.

Einzelnachweise

  1. Interview mit GAME FREAK Mitarbeiter