Aktivieren

Gesichte

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gesichte

ja みやぶる (Miyaburu)en Foresight

Gesichte.png
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit: 100% (Gen. 2–3)
— (ab Gen. 4)
AP: 40 (max. 64)
Als Z-Gesichte
Z-Kristall Itemicon Normium Z.png Normium Z
Zusatzeffekt: Volltrefferquote+
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 3 ♥♥♥
Eindruck:
Schwächt Kondition der Pokémon, die bisher auftraten.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 1
Anwender erhält +3, wenn Spannung 2x hintereinander steigt.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruckskraft: 2 ♥♥
Störfaktor: 1
Anwender bringt Pokémon, das ein Kunststück desselben Typs aufführt, aus der Ruhe.

Gesichte ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 2. Generation existiert.

Effekt

Durch Einsatz dieser Attacke verlieren gegnerische GeistIC.pngGeist-Pokémon ihre Immunität gegen NormalIC.pngNormal- und KampfIC.pngKampf-Attacken. Außerdem wird der Fluchtwert des angegriffenen Pokémon normalisiert. Die Attacke besitzt keine Attackengenauigkeit und trifft immer (außer der Gegner setzt Fliegen, Schaufler o.ä. ein).

Generationen 2 und 3

In der 2. und 3. Generation beträgt die Trefferquote 100%.

Generation 3 und 4

In der 3. und 4. Generation kann Gesichte nicht durch Magiemantel abgewehrt werden.

Pokémon Mystery Dungeon

Normalisiert den gegnerischen Fluchtwert. GeistIC.pngGeist-Gegner erhalten den Entlarvt-Status.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Variationen

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Schützt vor Präzisionssenkung.
RUSASM Verhindert Anstieg von gegnerischem Fluchtwert.
FRBG
DPPT Geist-Pokémon können mit jeder Att. angegriffen werden. Verhindert Anstieg von gegn. Fluchtwert.
HGSS Geist-Pokémon können mit jeder Att. angegriffen werden. Ign. Anstieg von gegn. Fluchtwert.
SWS2W2 Erlaubt es, Geist-Pokémon mit Normal- und Kampf-Attacken anzugreifen. Ignoriert den Fluchtwert des Zieles.
XY Erlaubt es, Geist-Pokémon mit Normal- und Kampf-Attacken anzugreifen. Ignoriert den Fluchtwert des Zieles.
ΩRαS Erlaubt es, Geister-Pokémon mit Normal- und Kampf-Attacken anzugreifen. Ignoriert den Fluchtwert des Zieles.
SM Ermöglicht es, Geister-Pokémon mit Normal- und Kampf-Attacken anzugreifen. Ignoriert den Fluchtwert des Zieles.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Zucht

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
Gesichte Gen2.png
2. Generation
Gesichte Gen3.png
3. Generation
Gesichte Gen4.png
4. Generation
Gesichte Gen5.png
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel ist Gesichte eine Pokémon-Power. Einmal während seines Zuges darf der Spieler, der die Power einsetzt, eine Münze werfen. Bei Kopf schaut sich dieser Spieler die Hand seines Gegners an. Befinden sich in der gegnerischen Hand Trainerkarten, wählt er eine von ihnen und sein Gegner mischt sie zurück in sein Deck. Wie alle Pokémon-Power kann sie nicht eingesetzt werden, wenn das Pokémon mit der Power schläft, verwirrt oder gelähmt ist. Die Pokémon-Power wurde als Starrender Blick übersetzt.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Gesichte
Englisch Foresight
Japanisch みやぶる Miyaburu
Spanisch Profecía
Französisch Clairvoyance
Italienisch Preveggenza
Koreanisch 꿰뚫어보기 Kkwettul'eobogi
Chinesisch 識破 / 识破 Shípò

Trivia

  • Im 13. Pokémon-Film setzt Shuppet Gesichte ein, um Zeitwellen zu erkennen.