Aktivieren

Smettbo

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
011.png Safcon
Pokémon-Liste • Begriffsklärung
013.png Hornliu
Smettbo 012.png
Sugimori 012.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Smettbo
Sound abspielen
Japanisch バタフリー (Butterfree)
Englisch Butterfree
Französisch Papilusion
Koreanisch 버터플 (Beoteopeul)
Allgemeine Informationen
National-Dex ­# 012
Johto-Dex ­# 026
Hoenn-Dex
Sinnoh-Dex
Einall-Dex
Kalos-Dex ­# 025 (Zentral)
Typen KäferIC.pngKäfer FlugIC.pngFlug
Fähigkeiten Facettenauge
Aufwertung (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 45
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.000.000
Ei-Gruppen Käfer
Ei-Schritte 3840
Items
Kanto, Hoenn, Einall:
Erscheinung
Art Falter
Größe 1,1 m
Gewicht 32,0 kg
Farbe Weiß
Form Form13.png
Fußabdruck 012.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Smettbo ist ein Pokémon mit den Typen KäferIC.pngKäfer und FlugIC.pngFlug und existiert seit der 1. Generation.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Ash im Jagdfieber.

Entwicklung

Basis
Sugimori 010.png
PfeilRechts.svg
Level 7
Stufe 1
Sugimori 011.png
PfeilRechts.svg
Level 10
Stufe 2
Sugimori 012.png
Smettbo

Fundorte

Spiel Fundort
I RBG Entwicklung
PI Entwicklung
II G Route 2, Nationalpark (Käferturnier), Kopfnuss-Bäume
S Nationalpark (Käferturnier)
K Route 2, Nationalpark (Käferturnier), Kopfnuss-Bäume, Route 24, Route 25
III RUSASM Tausch
FRBG Entwicklung
XD Crypto-Pokémon-Fabrik (als Crypto-Pokémon)
PMDPMD Entwicklung; Partnerareal: Hochnebelwald
L Geheime Lagerhalle 1
IV DPPT Entwicklung
HG Route 2, Vertania Wald, Kopfnuss-Bäume
SS Nationalpark (Käferturnier)
PMD2 Apfelwald E1-E7
PdF Im Wald
PP Grünzone
V S Horizont DW
S2 Tausch
W Route 12 (Raschelndes Gras), Horizont DW
W2 Ewigenwald VL
SPR Schattenspielufer (2-1), Forstbereich
VI XY Kontaktsafari (Käfer)
LB Safari-Dschungel S02 (sonntags)

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
1. Generation 2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelanstieg

Folgende Attacken kann Smettbo durch Levelanstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Konfusion PsychoIC.pngPsycho SpezialIC.pngSpezial 50 100% 25
10 Konfusion PsychoIC.pngPsycho SpezialIC.pngSpezial 50 100% 25
12 Schlafpuder PflanzeIC.pngPflanze StatusIC.pngStatus 75% 15
12 Giftpuder GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 75% 35
12 Stachelspore PflanzeIC.pngPflanze StatusIC.pngStatus 75% 30
16 Windstoß FlugIC.pngFlug SpezialIC.pngSpezial 40 100% 35
18 Superschall NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 55% 20
22 Wirbelwind NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
24 Psystrahl PsychoIC.pngPsycho SpezialIC.pngSpezial 65 100% 20
28 Silberhauch KäferIC.pngKäfer SpezialIC.pngSpezial 60 100% 5
30 Rückenwind FlugIC.pngFlug StatusIC.pngStatus 15
34 Wutpulver KäferIC.pngKäfer StatusIC.pngStatus 20
36 Bodyguard NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 25
40 Liebreiz NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 20
42 Käfergebrumm KäferIC.pngKäfer SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
46 Falterreigen KäferIC.pngKäfer StatusIC.pngStatus 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Von Vorentwicklungen

Folgende Attacken können nur von Vorentwicklungen, nicht aber von Smettbo selbst erlernt werden:

6. Generation
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP Pokémon Methode
Fadenschuss KäferIC.pngKäfer StatusIC.pngStatus 95% 40 Raupy Level 1
Härtner NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 30 Safcon Level 1, 7
Käferbiss KäferIC.pngKäfer PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 20 Raupy Level 15
Tackle NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 50 100% 35 Raupy Level 1
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Smettbo durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM06 Toxin GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 10
TM09 Giftschock GiftIC.pngGift SpezialIC.pngSpezial 65 100% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.pngFeuer StatusIC.pngStatus 5
TM15 Hyperstrahl NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 150 90% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM18 Regentanz WasserIC.pngWasser StatusIC.pngStatus 5
TM19 Ruheort FlugIC.pngFlug StatusIC.pngStatus 10
TM20 Bodyguard NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 25
TM21 Frustration NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.pngPflanze SpezialIC.pngSpezial 120 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM29 Psychokinese PsychoIC.pngPsycho SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.pngGeist SpezialIC.pngSpezial 80 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 15
TM40 Aero-Ass FlugIC.pngFlug PhysischIC.pngPhysisch 60 20
TM42 Fassade NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 10
TM45 Anziehung NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM53 Energieball PflanzeIC.pngPflanze SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
TM62 Akrobatik FlugIC.pngFlug PhysischIC.pngPhysisch 55 100% 15
TM68 Gigastoß NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 150 90% 5
TM70 Blitz NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 20
TM76 Käfertrutz KäferIC.pngKäfer SpezialIC.pngSpezial 50 100% 20
TM77 Psycho-Plus NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM83 Plage KäferIC.pngKäfer SpezialIC.pngSpezial 20 100% 20
TM85 Traumfresser PsychoIC.pngPsycho SpezialIC.pngSpezial 100 100% 15
TM87 Angeberei NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM89 Kehrtwende KäferIC.pngKäfer PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 20
TM90 Delegator NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM100 Vertrauenssache NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Vererbbarkeit

Smettbo kann keine Attacken erben.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Smettbo durch Attacken-Lehrer erlernen:


Smettbo kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Dream World


Smettbo kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Weitere Daten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Smettbo von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
0x ¼x ½x 1x 2x 4x
BodenIC.pngBoden
PflanzeIC.pngPflanze
KampfIC.pngKampf
KäferIC.pngKäfer
NormalIC.pngNormal
WasserIC.pngWasser
GiftIC.pngGift
PsychoIC.pngPsycho
GeistIC.pngGeist
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
StahlIC.pngStahl
FeeIC.pngFee
FeuerIC.pngFeuer
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
FlugIC.pngFlug
GesteinIC.pngGestein

Leistung

Die max. Leistung von Smettbo:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 3Pokéthlon Stern 3.png
Technik 3Pokéthlon Stern 3.png
Ausdauer 3Pokéthlon Stern 3.png
Sprung 5Pokéthlon Stern 5.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
I RB Im Kampf schlägt dieses Pokémon sehr schnell mit den Flügeln, um giftigen Staub freizusetzen.
G Die Flügel dieses Pokémon sind wasserabweisend und von einer giftigen Staubschicht bedeckt.
STA Die Flügel dieses Pokémon sind mit Giftstaub überzogen, den es mit jedem Flügelschlag in die Luft absondert.
II G Es sammelt täglich Honig. Es reibt ihn in seine Beinhaare, um ihn in sein Nest zu transportieren.
S Da seine Flügel mit einem wasserabweisenden Puder überzogen sind, kann es im Regen Honig sammeln.
K Es eilt von Blume zu Blume, ständig auf der Suche nach Honig. Es kann Blumen an deren Blüten erkennen.
III RUSA SMETTBOs größte Fähigkeit ist das Aufspüren köstlichen Blütenhonigs. Es findet sogar Honig in Blumen, die fast 10 km von seinem Nest entfernt blühen.
FR Seine Flügel sind mit Wasser abweisendem Staub überzogen. Daher kann dieses POKéMON auch bei Regen fliegen.
BG Im Kampf schlägt dieses POKéMON sehr schnell mit den Flügeln, um giftigen Staub freizusetzen.
SM SMETTBOs größte Fähigkeit ist das Aufspüren köstlichen Blütenhonigs. Es findet sogar Honig in Blumen, die fast 10 km von seinem Nest entfernt blühen.
IV DPPT Es liebt Blütenhonig. Es findet selbst Blumen, die sehr wenig Pollen haben.
HG Es sammelt täglich Honig. Es reibt ihn in seine Beinhaare, um ihn in sein Nest zu transportieren.
SS Da seine Flügel mit einem wasserabweisenden Puder überzogen sind, kann es im Regen Honig sammeln.
V SW Es liebt Blütenhonig. Es findet selbst Blumen, die sehr wenig Pollen haben.
S2W2 Es liebt Blütenhonig. Es findet selbst Blumen, die sehr wenig Pollen haben.
VI X Es liebt Blütenhonig. Es findet selbst Blumen, die sehr wenig Pollen haben.
Y Seine Flügel sind mit Wasser abweisendem Staub überzogen. Daher kann dieses Pokémon auch bei Regen fliegen.


Episode Pokédex Eintrag
EP004 Ashs Smettbo. Eine Woche, nachdem Raupy sich zu Safcon verpuppt hat, entwickelt es sich zu Smettbo.
AG142 Maikes Smettbo – Das Falter-Pokémon. Smettbo ist die Weiterentwicklung von Safcon. Die Schuppen, die seine Flügel bedecken, sind wasserabstoßend.
BW130 Ashs Smettbo – Das Falter-Pokémon. Smettbo liebt Nektar so sehr, dass es ihn selbst aus Blumen saugt, die sehr wenig Pollen haben.

Weitere Auftritte in Spielen

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon
SmettboD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: Entwicklung
Partnerareal: Hochnebelwald
Pokémon Mystery Dungeon 2
SmettboD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 5,5 %
IQ-Gruppe: A
Pokémon Ranger
Gruppe: [[ (Typ)|]] Poké-Stärke: Fähigkeit:
Kreise: Min EP: Max EP:
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
Gruppe: [[{{{Gruppe1}}} (Typ)|{{{Gruppe1}}}]] Poké-Stärke: Fähigkeit: None.png Nichts
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
Gruppe: [[{{{Gruppe1}}} (Typ)|{{{Gruppe1}}}]] Poké-Stärke: Fähigkeit: None.png Nichts
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: Defensiv: Attacke: [[Attacken in Pokémon Conquest|]] Fähigkeiten: [[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
Reichweite:
Initiative: KP:
Entwicklung:
Fundort:

Strategie

→ Hauptartikel: Smettbo/Strategie

Smettbo befindet sich zur Zeit im NU-Tier. Dort wird es fast immer als Falterreigen-Sweeper genutzt.

Design

Herkunft

Name

ja Butterfree = バタ(フライ) (batafurai (phon.: butterfly)) (butterfly; engl. Schmetterling) + フリー (furī (phon.: free) (free; engl. frei)
kr Butterfl = 버터플(라이) (beoteofeullai (phon.: butterfly)) (butterfly; engl. Schmetterling)
de Smettbo = S(ch)mett(erling) + bu(tterfly) (u→o)
en Butterfree = butter(fly) (Schmetterling) + free (frei)
fr Papilussion = papil(lon) (Schmetterling) + (ill)usion (Illusion/ Täuschung)

Aussehen Basiert auf einem kleinen KohlweißlingWikipedia icon.png.

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
1. Generation
2. Generation
3. Generation
4. Generation
5. Generation
6. Generation
alle Generationen

Pokémon X/Y Rückseite
012.gif 012.gif
012.gif 012.gif
012.gif 012.gif
012.gif 012.gif
Geschlechtsunterschiede:
Das weibliche Smettbo hat an den Flügeln schwarze Flecken, die das männliche nicht hat.


Col/XD Gesicht Col/XD Modell XD Animation
012.png
012.png
012.png
012.png
012.gif
012.gif
HG/SS Feld Mystery Dungeon
012.gif 012.gif 012.gif 012.gif
012.gif 012.gif 012.gif 012.gif
012.png
Link! Link Battle!
012.gif 012.png
Pinball
012.png
Pokédex 3D Pro
012.png

Artworks

Im Anime

Richies Smettbo
Ashs Raupy entwickelt sich in der Episode Ash im Jagdfieber zu einem Safcon weiter, nachdem es Team Rocket besiegt hat. In der darauffolgenden Episode, Die Herausforderung, entwickelt sich Safcon zu Smettbo, nachdem es Ash vor einem Schwarm wilder Bibor gerettet hatte.

Richie ist auch im Besitz eines Smettbos, das er Happy nennt. Nachdem Ash und Richie Team Rockets Plan, die Pokémon der Teilnehmer der Pokémon Liga zu stehlen, vereiteln, fällt Team Rockets Van mit den gestohlenen Pokémon eine Klippe hinunter. Um die Pokémon vor Schaden zu bewahren, benutzen die beiden Trainer Pokémon, Ash sein Tauboss und Richie sein Happy.

In der Episode Groß, größer, am größten! taucht ein Raupy auf, das dem jungen Trainer Xander gehört. Als sein Raupy etwas von Dr. Gordons Sonderbonbons isst, wächst es plötzlich auf eine außergewöhnliche Größe an. Noch in derselben Episode verpuppt sich das Raupy und entwickelt sich über ein Safcon zu einem gigantischen Smettbo.

In Bye-bye Smettbo lässt Ash sein Smettbo frei. Es ist Paarungszeit, und auch Smettbo findet eine Partnerin - ein pinkes Smettbo - der es gefallen will. Dies jedoch weist ihn zurück. Nachdem alle Smettbo vonTeam Rocket bis auf das von Ash gefangen worden sind, kommen Ash, Misty und Rocko in einer Lagerhalle an und treffen dort auf Team Rocket und die Smettbo. Die Freunde kämpfen gegen Team Rocket, während Ashs Smettbo die anderen Smettbo aus dem Netz befreit. Dabei imponiert es dem pinken Smettbo. Zum Schluss lässt Ash schweren Herzens sein Smettbo frei, damit es sich gemeinsam mit seiner Gefährtin paaren kann, und er erinnert sich an die schöne Zeit, in der es als Raupy gefangen wurde, sich zu Safcon entwickelte, und nun, nach vielen Kämpfen, ein Smettbo ist.

Im Manga

Yellows Smettbo
Yellow fängt sich während ihrer Trainingsreise mit Green ein Raupy, das sie aber nicht entwickeln will. Erst nachdem Yellow auf Suō Island ihren Pokédex verloren hatte, kann Raupy sich zu Safcon und kurze Zeit später zu Smettbo weiterentwickeln.

Auch Yellows Onkel Alfried besitzt ein Smettbo, das er, wie seine Nichte, meist zum Fliegen benutzt. Dabei hält sich das Smettbo am Rücken seines Trainers fest und hebt ihn in die Luft, was von vorne aussieht, als hätte der jeweilige Besitzer des Smettbo Flügel.

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Anime
Ash Ketchum Trainer — 
Richie Trainer — 
Xander Trainer — 
Solidad Koordinatorin — 
Drew Koordinator — 
Manga
Yellow Trainerin  20 
Alfried Trainer  

Trivia

  • Es war das erste Pokémon, welches im Anime mit einer anderen Farbe (rosa) gezeigt wurde, jedoch kein schillerndes Pokémon darstellte (zum Zeitpunkt der Ausstrahlung gab es noch keine schillernden Pokémon).
  • Es hat dieselbe Spezies wie Papinella, nämlich Falter.
  • Von Smettbo erhält man in PMDPMD seinen ersten Auftrag, nämlich ihr kleines Raupy zu finden.
  • Es gibt Gruppen von Fans, die der Ansicht sind, dass Safcon sich ursprünglich zu Omot entwickeln sollte, sich jedoch durch eine Vertauschung der Sprites in der Roten und Grünen Edition zu Smettbo entwickelte, was dann in den folgenden Editionen übernommen wurde; Smettbo sollte demnach die eigentliche Entwicklung von Bluzuk sein. Begründet wird dies zum einen durch die Körperhaltungen Bluzuks und Smettbos auf ihren Sprites in der 1. Generation wie durch körperliche Ähnlichkeiten (insbesondere die Facettenaugen, die Safcon und Omot nicht haben).