Aktivieren

Team Flare

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Team Flare

ja フレア団 (Furea-dan) en Team Flare
Team Flare Logo.png
Team Flare Rüpel.png
Informationen
Region Kalos
Haupt-Quartier Labor von Flordelis
Verstecke Labor von Flordelis
Flare-Geheimbasis
Boss Flordelis
Vorstand/
Commander
Xeros
Calluna
Aliana
Begonia
Magnolia
Team Flare Vorstand
Mitglieder Rüpel
Spiele XY

Team Flare ist eine von dem berühmten Wissenschaftler Flordelis ins Leben gerufene, in der Kalos-Region aktive Verbrecherorganisation, deren langfristiges Ziel die Dezimierung der Weltbevölkerung ist, wobei ausschließlich Mitgliedern von Team Flare das Überleben vorbehalten sein soll. In der Öffentlichkeit versteht es Flordelis, den Schein eines seriösen Geschäftsmannes zu wahren und nicht mit seiner Gefolgschaft in Verbindung gebracht zu werden, da diese parallel kriminellen Tätigkeiten nachgeht. So leugnet Flordelis auch bis zum Schluss seine Mitgliedschaft im Team Flare und umgekehrt geben seine Untergebenen nie die Identität ihres Anführers preis. Die Führungsebene propagiert dabei, nur mit dem Einsatz der sogenannten „Ultimativen Waffe“ ließe sich das Fortbestehen der Erde in ihrer jetzigen Form gewährleisten. Die Hierarchie innerhalb der Gruppierung orientiert sich am akademischen Status ihrer Mitglieder, sodass Professoren und Forscher wie Dr. Xeros den übrigen Mitgliedern, den Rüpeln, in der Regel übergeordnet sind. Diese kleiden sich standardmäßig in orangerote Anzüge mit dem aufgedruckten Flare-Logo, während die Vorstände meist weiße Blazer tragen. Pachira von den Top Vier aus Kalos ist ebenfalls Mitglied in Team Flare.

In den Spielen

Auftreten in den Spielen

Pokémon X und Y

Seine erste Begegnung mit Team Flare in Pokémon X und Y hat man in der Leuchthöhle bei Petrophia, wo ein Trupp von Rüpeln durch Störungen des hiesigen Ökosystems auffällig wird. Von da an tauchen immer wieder Rüpel an den verschiedensten Orten Kalos' auf, bspw. in Cromlexia oder der Pokéball-Fabrik. Nachdem der Protagonist den Psi-Orden erworben hat, finden die finalen Kämpfe im Labor von Flordelis und in der Flare-Geheimbasis statt.

Hauptstory:

  1. In der Leuchthöhle hat Team Flare es auf Edelmetalle abgesehen, mit denen Dr. Xeros später eine Maschine zur Instandsetzung der Ultimativen Waffe konstruieren will.
  2. Auf Route 10 und in Cromlexia untersucht Team Flare die mysteriösen Steinformationen, in der Hoffnung, mit ihrer Hilfe jenen Ort auffinden zu können, an dem die Ultimative Waffe verborgen liegt.
  3. Auf Route 13 versperrt Team Flare den Zugang zum Kalos-Kraftwerk, wo es wiederum Strom abzapft, um seinen eigenen Energiebedarf zu decken. Dadurch kommt es in Illumina City zum Stromausfall. Aliana, ein Mitglied der Forscher-Elite, stellt sich hier dem Protagonisten zum ersten Mal in einem Kampf.
  4. In der Pokéball-Fabrik stiehlt Team Flare unter der Leitung Callunas und Begonias massenhaft Pokébälle, um so eine Knappheit an Fangbällen hervorzurufen, da die Belegschaft mit der Nachproduktion nicht hinterherkommt.
  5. In der Frosthöhle greift Team Flare ein Rexblisar an. Hier bekämpft man zum ersten Mal Magnolia.
  6. Nach einer Nachricht von Flordelis auf dem Holo-Log, die man erhält, sobald man den Psi-Orden von Astrid erhalten hat, kann man in Illumina City das Labor von Flordelis betreten. Es befindet sich im Bistro Flordelis hinter einem Regal. Hier bekämpft man erst Flordelis, anschließend Aliana, Calluna, Magnolia und Begonia und zum Schluss Xeros. Anschließend wird die Ultimative Waffe in Cromlexia von hier aus aktiviert.
  7. In der Flare-Geheimbasis in Cromlexia bekämpft man zwei Mal Flordelis, der mit der Ultimativen Waffe den Großteil der Menschheit und sämtliche Pokémon vernichten will. Um sie in Betrieb zu nehmen, bedient er sich der Kraft von Xerneas (In X) / Yveltal (In Y).

Nach der Hauptstory:

  1. Mit Hilfe von LeBelle muss Xeros gefangengenommen werden, der mit dem Power-Suit an Matière experimentiert.

Pokémon

Rüpel und Admins
In allen Editionen
Pokémonicon 041.png Zubat
Pokémonicon 042.png Golbat
Pokémonicon 228.png Hunduster
Pokémonicon 229.png Hundemon
Pokémonicon 262.png Magnayen
Pokémonicon 309.png Frizelbliz
Pokémonicon 310.png Voltenso
Pokémonicon 316.png Schluppuck
Pokémonicon 317.png Schlukwech
Pokémonicon 453.png Glibunkel
Pokémonicon 454.png Toxiquak
Pokémonicon 510.png Kleoparda
Pokémonicon 559.png Zurrokex
Pokémonicon 560.png Irokex
Pachira, Forscher-Elite und Boss Flordelis
In allen Editionen
Pokémonicon 130.png Pokémonicon 130m1.png Garados
Pokémonicon 169.png Iksbat
Pokémonicon 198.png Kramurx
Pokémonicon 229.png Hundemon
Pokémonicon 262.png Magnayen
Pokémonicon 310.png Voltenso
Pokémonicon 324.png Qurtel
Pokémonicon 430.png Kramshef
Pokémonicon 452.png Piondragi
Pokémonicon 461.png Snibunna
Pokémonicon 510.png Kleoparda
Pokémonicon 609.png Skelabra
Pokémonicon 619.png Lin-Fu
Pokémonicon 620.png Wie-Shu
Pokémonicon 621.png Shardrago
Pokémonicon 625.png Caesurio
Pokémonicon 663.png Fiaro
Pokémonicon 668.png Pokémonicon 668a.png Pyroleo
Pokémonicon 687.png Calamanero


Teamwappen


Mitglieder des Teams

Forscher-Elite

Unter den Mitgliedern von Team Flare ist die Forscher-Elite eine höherrangige Gruppierung. Neben der Besetzung dieser Position durch die Mitglieder Magnolia, Calluna, Begonia, Aliana und Xeros ist wenig über sie bekannt, außer dass sie ein höheres Ziel verfolgen, mit dem sie nach ihrer Ansicht die Welt verbessern wollen. Ein signifikantes Unterscheidungsmerkmal sind die jeweiligen Frisuren dieser Vorstände, die sich nicht nur durch den Haarschnitt, sondern auch durch die meist schrille Haarfarbe unterscheiden. Zudem tragen alle vier eine futuristisch anmutende Brille und besitzen die Trainerklasse Team Flare.

Im Anime