Aktivieren

Graphitport City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Graphitport City

ja カイナシティ (Kaina City)en Slateport City

Graphitport city.png

Graphitport City
Der Hafen, an dem sich Menschen und Pokémon begegnen!

Informationen
Region Hoenn
Routen Route 134 (Ost)
Route 110 (Nord)
Route 109 (Süd)
Spiele RUSASM
Graphitport City in Hoenn
WurzelheimRosaltstadtBlütenburg CityMetarost CityFaustauhavenGraphitport CityMalvenfroh CityWiesenflurBad LavastadtLaubwechselfeldBaumhausen CitySeegrasulb CityMoosbach CityPrachtpolis CityXenerovilleFlossbrunnRoute 101Route 102Route 103Route 104Route 105Route 106Route 107Route 108Route 109Route 110Route 111Route 112Route 113Route 114Route 115Route 116Route 117Route 118Route 119Route 120Route 121Route 122Route 123Route 124Route 125Route 126Route 127Route 128Route 129Route 130Route 131Route 132Route 133Route 134Insel im SüdenKampfzone (Hoenn)Map Graphitport City.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

In Süd-Hoenn liegt die große Hafenmetropole Graphitport City. Man gelangt in die Stadt, nachdem man den Leiter in Faustauhaven besiegt hat. Nördlich der Stadt befindet sich Malvenfroh City. Hier befinden sich viele wichtige Gebäude und Orte.

Zum Beispiel der große Markt von Graphitport City, an dem man einige Artikel erwerben kann – auch dekorative Elemente für die Geheimbasis, aber dazu benötigt man die TM43 Geheimpower.

Des Weiteren liegt hier die große Werft, wo die M.S. Tide, eine Fähre, welche zwischen Graphitport City und Seegrasulb City verkehrt, gebaut wird. Im Norden der Werft befindet sich das Ozeanmuseum, wo man einige wissenswerte Dinge über das Meer vermittelt bekommt. Wenn man das Ozeanmuseum zum ersten Mal betritt muss man im ersten Stockwerk gegen Team Aqua bzw. Magma kämpfen, nachdem man Käptn. Brigg die Devon-Waren übergeben hat.

Noch weiter nördlich liegt die Anlegestelle, an der die M.S. Tide später abfährt bzw. anlegt. Sie fährt den Spieler in Rubin und Saphir nach dem Sieg über die Pokémon-Liga übrigens auch auf die Insel des Duellturms, in Smaragd stattdessen in die Kampfzone.

Westlich der Anlegestelle liegt die Wettbewerbshalle der Hyper-Klasse, bzw. in Smaragd ein Kampfcamp. Im Süden davon befindet das Haus des Namenbewerters, in dem man die Spitznamen der Pokémon ändern kann, außer natürlich diejenigen Pokémon, die man durch Tausch erhalten hat. Südlich davon liegt der Pokémon-Fanclub.

Außerdem liegt im Süden von Graphitport City ein Strand, auf dem sich das Strandhaus befindet, in dem man Kämpfen muss und für den Sieg ein Sechserpack Sprudel erhält. Weitere Schnäppchen bekommt man am Markt bei einem Mann (der Statusguru), der Vitamine für die Pokémon verkauft. An manchen Tagen verkauft er diese für die Hälfte (wird im Fernsehen bekannt gegeben). Die Frau neben ihm gibt dem Pokémon an erster Stelle ein Fleiß-Band, wenn dieses 510 Fleiß-Punkte gesammelt hat.

Daten

Marktitems

Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
pokeball.png
Pokéball RUSASM 200
superball.png
Superball RUSASM 600
Tränke
trank.png
Trank RUSASM 300
supertrank.png
Supertrank RUSASM 700
Heil-Items
gegengift.png
Gegengift RUSASM 100
para-heiler.png
Para-Heiler RUSASM 200
Sonstiges
fluchtseil.png
Fluchtseil RUSASM 550
schutz.png
Schutz RUSASM 350
hafenbrief.png
Hafenbrief RUSASM 50

Graphitport City Markt

Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Vitamine
protein.png
Protein RUSASM 9800
eisen.png
Eisen RUSASM 9800
carbon.png
Carbon RUSASM 9800
zink.png
Zink RUSASM 9800
kalzium.png
Kalzium RUSASM 9800
kp-plus.png
KP-Plus RUSASM 9800
Technische Maschinen
tm-normal.png
TM10 (Kraftreserve) RUSASM 3000
tm-normal.png
TM10 (Geheimpower) RUSASM 3000
Ornamente
Roter Stein.png
Roter Stein RUSASM 500
Blauer Stein.png
Blauer Stein RUSASM 500
Gelber Stein.png
Gelber Stein RUSASM 500
Roter Ballon.png
Roter Ballon RUSASM 500
Blauer Ballon.png
Blauer Ballon RUSASM 500
Gelber Ballon.png
Gelber Ballon RUSASM 500
Notenmatten.png
Notenmatten RUSASM jew. 500
Puppen
Azurill-Puppe.png
Azurill-Puppe RUSASM 3000
Marill-Puppe.png
Marill-Puppe RUSASM 3000
Eneco-Puppe.png
Eneco-Puppe RUSASM 3000

Items

Item Fundort Edition
sanftglocke.png
Sanftglocke Von einer Frau im Pokémon-Fanclub RUSASM
264.png
TM41 (Folterknecht) Von dem Matrosen in der editionsspezifischen Attraktion RUSASM
269.png
TM46 (Raub) Von einem Rüpel im Museum RUSASM
herzschuppe.png
Herzschuppe Versteckt am Strand RUSASM
sprudel.png
Sprudel Strandhaus RUSASM
pokeriegelbox.png
Pokériegelbox Von einem Mädchen in der Wettbewerbshalle RUSA
puderdöschen.png
Puderdöschen Von einer Frau auf dem Markt (Man muss mind. eine Beere dabei haben) SM

Pokémon

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Immer
278.png Wingull Surfer 10-30 RUSASM 35%
279.png Pelipper Surfer 25-30 RUSASM 5%
072.png Tentacha Surfen 5-35 RUSASM 60%
angel.png Angel 5-10 RUSASM 30%
profiangel.png Profiangel 10-30 RUSASM 20%
129.png Karpador angel.png Angel 5-10 RUSASM 70%
profiangel.png Profiangel 10-30 RUSASM 60%
320.png Wailmer profiangel.png Profiangel 10-30 RUSASM 20%
superangel.png Superangel 20-45 RUSASM 100%

Unterschiede zwischen den Spielen

RUSA SM
Graphitport City RS.png Graphitport city.png

Im Anime

Graphitport City im Anime

Im Anime liegt Graphitport City auf einer Klippe, von der aus man einen wunderschönen Strand sehen kann. Ash und seine Freunde halt sich dort von Das Probe-Pokémon-Feuerwerk! bis Der Geheimnisvolle Stein! auf. Maike nimmt dort an ihrem ersten Wettbewerb teil und trifft erstmals auf ihren Rivalen Drew. Ash und Max besuchen das Meeresmuseum und treffen Kaptain Brigg, werden dann aber von Team Magma angegriffen.

Dort findet auch das Große Festival von Hoenn statt, sodass sie die Stadt später erneut aufsuchen. Harley stammt aus Graphitport.

Teilnehmer am Wettbewerb

Hauptartikel: Wettbewerb von Graphitport City
Teilnehmer
Trainer Pokémon Vorführung Pokémon Kampf Platzierung
Robert 350.png Milotic 350.png Milotic Platz 1
Drew 315.gif Roselia 315.gif Roselia Top 4
Maike 267.gif Papinella 267.gif Papinella Top 8

Name

Graphit kommt vom Graphit, das auch für Bleistiftminen benutzt wird. Im Englischen heißt slate → Schiefer. Beide Male steht dahinter -port, englisch für Hafen.

Trivia

  • Im Anime ist Graphitport City der Heimatort von Harley.
  • Die Musik im Ozeanmuseum ist ein Remix des Themas, das auf der M.S. Anne spielt.