Aktivieren

Bell (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Special Red.png  Dieser Manga-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt Bell im Manga. Für den Animecharakter siehe Bell (Animecharakter), für den Spielecharakter Bell
Bell

ja ベル (Bell)en Bianca

Bell Manga.png
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Einall
Verwandte Bells Vater
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Manga.

Bell ist eine Rivalin des Black und White Arcs des Pocket Monsters SPECIAL Mangas.

Geschichte

Sie erscheint das erste mal als sie zum Labor von Professor Esche geht, um ihren Starter und Pokédex abzuholen, da Black anscheinend nicht in seinem Haus ist. Sie wählt Ottaro als Partner und zwingt somit Cheren Serpifeu als Starter zu wählen. Sie bestaunt Blacks Kampf gegen Strawickl und Floinks flinkes Manöver. Nachdem Black auf seinem Washakwil wegfliegt, stellt sie fest, dass ihr und Cherens Pokédex kaputt sind.

In einem Kampf gegen Cheren fliegt ihr Ottaro ins Gesicht, worauf sie anfängt zu weinen und Cheren kindisch angreift. Sie werden von Professor Esche beschimpft, weil sie im Wohnzimmer kämpfen und dieses infolgedessen sehr verunstaltet ist. Sie erinnert sich, wie sie ihre Kindheit als Cherens und Blacks Freundin verbracht hat, wie sie gespielt haben und wie sie die Sendung im Fernsehen mit Eberhard Esche gesehen haben, was letztendlich zu Blacks Lebensplan geführt hat. Sie und Cheren nehmen sich als Reiseziel vor, Black zu finden. Leider will ihr Vater ihr nicht erlauben, auf Reisen zugehen, weil er denkt, dass sie dazu nicht bereit ist.

Ihre Pokémon

Bells Ottaro.png Ottaro
Debüt in Black und White Arc
Kalkklinge
Tackle
Aquaknarre
Ottaro ist eines von Bells Pokémon. Sie erhält es von Prof. Esche als Starter-Pokemon. Es versucht oft Streit zwischen dem Floink von Schwarz und Cherens Serpifeu zu schlichten, wobei es ständig versehentlich von ihnen verletz wird und sie sofort angreift. Doch diese Wut kann auch von nutzen sein, zum Beispiel im Kampf gegen Maik, Colin und Benny, wo es, nachdem es einen Treffer einstecken muss, das Grillmak von Maik mit nur einer Attacke besiegt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Bells Lichtel.png Lichtel
Debüt in Black und White Arc
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Lichtel ist eines von Bells Pokémon. Es wurde ihr kurzzeitig von Team Plasma weggenommen, allerdings konnte Schwarz es ausfindig machen und es gemeinsam mit einigen anderen Pokemon aus den Fängen Team Plasmas befreien.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Kurzzeitig


Ausgeliehen


In anderen Sprachen: