Aktivieren

Pyroleo

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pyroleo Pokémonicon 668.png
männlich | weiblich

Sugimori 668.png

Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Pyroleo
Sound abspielen:
Japanisch カエンジシ (Kaenjishi)
Englisch Pyroar
Französisch Némélios
Koreanisch 화염레오 (Hwayeomre'o)
Chinesisch 火炎獅 / 火炎狮 (Huǒyánshī)
Allgemeine Informationen
National-Dex #668
Kalos-Dex #058 (Zentral)
Typen FeuerIC.pngFeuer NormalIC.pngNormal
Fähigkeiten Rivalität
Anspannung
Hochmut (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 200 (26.1% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 25% ♂ 75% ♀
EP Lv. 100 1.059.860
Ei-Gruppen Feld
Ei-Schritte 5120
Erscheinung
Kategorie Monarch
Größe 1,5 m
Gewicht 81,5 kg
Farbe Braun
Silhouette Silhouette 8.png
Ruf
Sound abspielen:

Pyroleo ist ein Pokémon mit den Typen FeuerIC.pngFeuer und NormalIC.pngNormal und existiert seit der sechsten Spielgeneration. Es ist die Weiterentwicklung von Leufeo.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Pyroleo ist ein vierbeiniges Pokémon mit einem raubkatzenartigen Körperbau; es verfügt über einen schlanken, beweglichen Körper mit vier kräftigen Beinen und Pfoten, einen schlanken Schweif. Sein Fell ist überwiegend dunkelbraun, an den Pfoten und am Schweif jedoch in einem helleren Braunton gehalten. Pyroleo zeichnet sich durch eine auffällige, rotgelb gefärbte Mähne aus, welche einen signifikanten Geschlechtsunterschied aufweist: Während die Weibchen eine lange, dicke, einzelne Haarsträhne besitzen, zeigen die Männchen eine buschige Mähne, die ihr gesamtes Gesicht einrahmt. Schillernde Exemplare beider Geschlechter zeichnen sich durch eine hellere, gelbliche Fellfärbung aus.

Attacken und Fähigkeiten

Pyroleo ist dazu in der Lage, 6000 Grad heiße Atemluft auszustoßen, mit welcher es kräftige Attacken des Feuer-Typen wie Flammenwurf oder Hitzekoller formen kann. Mit niedrigem Level beherrscht es hierbei tendenziell eher physische Attacken wie Knirscher oder Feuerzahn, mit zunehmender Erfahrung jedoch verlässt es sich zunehmend auf seine speziellen Kräfte. Pyroleo kann ein einschüchterndes Gebrüll ausstoßen; so kann es mit Kampfgebrüll, welches die Spezialattacke seiner Entwicklungsreihe ist, seine eigenen Kräfte sammeln, bevor es den Gegner mit Schallwelle attackiert.

Pyroleo, das Monarch-Pokémon, ist sehr stolz. Seine Fähigkeit Hochmut, die darauf hinweist, führt dazu, dass seine Angriffskraft steigt, wenn es einen Gegner besiegt. Die Rivalität, welcher Pyroleo ständig ausgesetzt sind, führt dazu, dass sie gegen gleichgeschlechtliche Konkurrenten stärker sind als gegen welche des anderen Geschlechtes. Seine mögliche Fähigkeit Anspannung teilt es mit anderen Pokémon, die ein bedrohliches Auftreten haben. Sie verhindert, dass der Gegner Beeren konsumieren kann.

Verhalten und Lebensraum

Das Rudel aus Pyroleo und Leufeo

Wilde Pyroleo leben in kleinen Rudeln von etwa 10 Tieren, die sie mit Leufeo teilen. Sie bevorzugen hierbei trockene, steppenhafte Graslandschaften. Da weibliche Exemplare bedeutend häufiger als Männchen vorkommen, bestehen diese Rudel häufig nur aus einem einzigen Männchen, und jenes mit der prächtigsten Feuermähne führt hierbei das Rudel an, während die Weibchen die Jungen beschützen.

Entwicklung

Pyroleo entwickelt sich aus Leufeo. Diese Entwicklung symbolisiert das Aufwachsen eines Löwenjungen zu einem ausgewachsenen Löwen, wobei sich je nach Geschlecht dessen charakteristischen Merkmale ausbilden, die beim Jungen noch nicht erkennbar sind.

In den Spielen der Hauptreihe wird diese Entwicklung durch das Erreichen von Level 35 ausgelöst. Über die Entwicklung in Anime und Manga ist noch nichts bekannt.

Basis
Sugimori 667.png
PfeilRechts.svg
Level 35
Stufe 1
Sugimori 668.png
Pyroleo

Herkunft und Namensbedeutung

Pyroleo basieren auf LöwenWikipedia icon.png. Von ihren realen Vorbildern übernehmen sie hierbei die Eigenschaft, dass die Männchen über eine auffällige Mähne verfügen, während die Weibchen diese nicht besitzen. Die gelben Streifen in der Mähne der Männchen bilden das japanische Schriftzeichen für "Feuer". Es finden sich Anspielungen auf seinen Feuer-Typ und auf sein löwentypisches Brüllen in den Bezeichnungen in den unterschiedlichen Sprachen.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Pyroleo Pyro (gr. Vorsilbe für Feuer) + Leo (lat.: Löwe)
Englisch Pyroar Pyro (gr. Vorsilbe für Feuer) + Roar (engl.: brüllen, Brüller)
Japanisch カエンジシ Kaenjishi 火炎 Kaen (jap.: Feuer) + シシ Shishi (jap.: Löwe)
Französisch Némélios Lion de Némée (Nemëische Löwe) + Hélios (griechischer Sonnengott)
Chinesisch 火炎獅 (火炎狮) Huǒyánshī huǒ (chin. Feuer) + yán (chin. Flamme) + shī (chin. Löwe)

In den Spielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
VI XY Entwicklung, Kontaktsafari (Feuer)
ΩRαS Tausch
LB Berg der Ordnung S02
RBLW Herdberg (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich), Berg der Wiederkehr (Heiligtum), Vulkan des Triumphs (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum)
VII SM Pokémon Bank

Trainer

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Kalos
Pachira Top Vier XY 63 (Pokémon Liga und Illumina City) / 45 bis 75 (Kampfschloss) 
Flordelis Team Flare-Boss XY 47 / 49 / 51
Weitere Trainer
XY Pokémon Ranger Elsa 1
ΩRαS Lady Patrizia (im vierten Rückkampf)Schnösel Rene (im vierten Rückkampf) 2

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
6. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Pyroleo durch Levelaufstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
1 Tackle NormalIC.png PhysischIC.png 50 100% 35
1 Silberblick NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
5 Glut FeuerIC.png SpezialIC.png 40 100% 25
8 Kraftschub NormalIC.png StatusIC.png 30
11 Kopfnuss NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 15
15 Kampfgebrüll NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
20 Bodycheck NormalIC.png PhysischIC.png 90 85% 20
23 Feuerzahn FeuerIC.png PhysischIC.png 65 95% 15
28 Notsituation NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 5
33 Widerhall NormalIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
38 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
42 Knirscher UnlichtIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
48 Schallwelle NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
51 Einäschern FeuerIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
57 Hitzekoller FeuerIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Pyroleo durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM05 Brüller NormalIC.png StatusIC.png 20
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM12 Verhöhner UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 20
TM15 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM18 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM28 Schaufler BodenIC.png PhysischIC.png 80 100% 10
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM35 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM38 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM43 Nitroladung FeuerIC.png PhysischIC.png 50 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM49 Widerhall NormalIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
TM50 Hitzekoller FeuerIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
TM59 Einäschern FeuerIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM61 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.png PhysischIC.png 50 100% 10
TM67 Heimzahlung NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 5
TM68 Gigastoß NormalIC.png PhysischIC.png 150 90% 5
TM78 Dampfwalze BodenIC.png PhysischIC.png 60 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM93 Stromstoß ElektroIC.png PhysischIC.png 90 100% 15
TM94 Zertrümmerer XY KampfIC.png PhysischIC.png 40 100% 15
TM94 Geheimpower ΩRαS NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM95 Standpauke UnlichtIC.png SpezialIC.png 55 95% 15
TM97 Finsteraura UnlichtIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
VM04 Stärke NormalIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
VM06 Zertrümmerer ΩRαS KampfIC.png PhysischIC.png 40 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Pyroleo durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Feuerwirbel FeuerIC.png SpezialIC.png 35 85% 15
Gähner NormalIC.png StatusIC.png 10
Übernahme UnlichtIC.png StatusIC.png 10
Zwango NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Pyroleo durch Attacken-Lehrer erlernen:

6. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
ΩRαS Eisenschweif StahlIC.png PhysischIC.png 100 75% 15
ΩRαS Hitzewelle FeuerIC.png SpezialIC.png 95 90% 10
ΩRαS Notsituation NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 5
ΩRαS Rechte Hand NormalIC.png StatusIC.png 20
ΩRαS Schallwelle NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
ΩRαS Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
ΩRαS Sprungfeder FlugIC.png PhysischIC.png 85 85% 5
ΩRαS Übernahme UnlichtIC.png StatusIC.png 10
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Pyroleo von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
GeistIC.pngGeist
PflanzeIC.pngPflanze
FeuerIC.pngFeuer
EisIC.pngEis
KäferIC.pngKäfer
StahlIC.pngStahl
FeeIC.pngFee
NormalIC.pngNormal
ElektroIC.pngElektro
GiftIC.pngGift
FlugIC.pngFlug
PsychoIC.pngPsycho
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
WasserIC.pngWasser
KampfIC.pngKampf
BodenIC.pngBoden
GesteinIC.pngGestein

Getragene Items

Ein wildes Pyroleo kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
VI X Das Männchen mit der prächtigsten Feuermähne führt das Rudel an.
Y Sie bedrohen ihre Gegner, indem sie 6 000 °C heiße Atemluft ausstoßen. Die Weibchen beschützen die Jungen des Rudels.
ΩR Das Männchen mit der prächtigsten Feuermähne führt das Rudel an.
αS Sie bedrohen ihre Gegner, indem sie 6 000 °C heiße Atemluft ausstoßen. Die Weibchen beschützen die Jungen des Rudels.

Im Anime

Ein männliches Pyroleo
→ Hauptartikel: Pyroleo (Anime)

Pyroleo debütiert im Anime in der Episode Mega-Entwicklung – Sonderfolge II. Es gehört Flordelis, dem Oberhaupt von Team Flare, und wird vom ihm eingesetzt, um den Kampf zwischen Troy Trumm und Alain zu beenden.

Einen längeren Auftritt hat ein Pyroleo in der Episode Der feurige Weg des Erwachsenwerdens!. Es lebt in einem Rudel zusammen mit Leufeo und anderen weiblichen Pyroleo. Er ist der Anführer des Rudels und schickt sein Junges fort, damit es lernt auf eigenen Beinen zu stehen und Verantwortung zu übernehmen. Es behält Leufeo dennoch weiterhin im Blick und gerät gegen Ende in einen Käfig von Team Rocket, aus dem es sich aus eigener Kraft nicht befreien kann. Durch das Eingreifen von Ashs Amphizel und Leufeo kann es dann aber doch befreit werden und ist stolz auf sein Junges.

Des Weiteren hat das Pyroleo von Annabelle in Pokémon – Der Film: Diancie und der Kokon der Zerstörung einen kurzen Auftritt, bei dem es gegen Ashs Pikachu kämpft.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Pyroleo (TCG)

Von Pyroleo existieren bisher fünf verschiedene Sammelkarten, welche alle auch in deutscher Übersetzung vorliegen.

Die Älteste ist Pyroleo mit der Kartennummer 20/106 aus der Erweiterung Flammenmeer, welche im Mai 2014 veröffentlicht wurde; die letzten bisher erschienenen Karten sind Pyroleo mit der Kartennummer 23/114 und Pyroleo-TURBO mit der Nummer 24/114 aus der im August 2016 erschienenen Erweiterung Dampfkessel.

Die meisten Karten von Pyroleo sind reguläre Phase 1-Pokémon des Feuer-Typen. Sie verfügen über 100 bis 120 Kraftpunkte und eine Wasser-Schwäche. Eine Ausnahme stellt Pyroleo-TURBO dar, welches 160 Kraftpunkte besitzt.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
6. Generation 7. Generation alle Generationen
SM Rückseite
668.gif
668.gif
668.gif
668.gif
668.gif
668.gif
668.gif
668.gif
Geschlechtsunterschiede:
Bei Männchen befindet sich eine prächtige Feuermähne um das Gesicht herum, bei Weibchen hingegen nur eine Haarsträhne auf dem Kopf.

Artworks

Trivia