Aktivieren

Labor von Flordelis

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Labor von Flordelis

ja フラダリラボ (Furadari Lab)en Lysandre Labs

Labor von Flordelis.jpg
EscissiaRoute 1AquarelliaRoute 2Nouvaria-WaldRoute 3Nouvaria CityRoute 4Illumina CityRoute 5VanitéaRoute 6Magnum-Opus-PalastRoute 7GeolinkhöhleRelievera CityRoute 8PetrophiaRoute 9LeuchthöhleRoute 10CromlexiaRoute 11SpiegelhöhleYantara CityRoute 12Tempera CityAzurbuchtMeerestitanenhöhleRoute 13Kalos-KraftwerkRoute 14Romantia CityPokéball-FabrikRoute 15HotelruineFrescoraFrosthöhleRoute 16Route 17Fluxia CityRoute 18Omega-HöhleMosaiaRoute 19Fractalia CityRoute 20Pokémon-DorfRoute 21Siegesstraße (Kalos)Pokémon Liga (Kalos)Route 22Kammer der LeereBatika CityMap Illumina City.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Gebäude der Kalos-Region
Eingang Illumina City
Etagen 4
Trainer 20
Spiele XY

Das Labor von Flordelis ist hinter einem Bücherregal im Bistro Flordelis, einem Bistro in Illumina City, versteckt. Dieses wird von Team Flares Boss Flordelis geführt. Das Labor von Flordelis war der Ort, an dem Flordelis das Holo-Log erfand, außerdem dient es Team Flare als Hauptquartier. Das Labor besitzt zudem eine Geheimetage, die während der Detektivmission begehbar wird.

Pokémon X und Y

Items

Item Fundort Edition
beleber.png
Beleber Von Sina (×3) XY
tm-unlicht.png
TM12 (Verhöhner) Von einem Rüpel im Schlafsaal XY
beleber.png
Beleber Im Schlafsaal XY
hypertrank.png
Hypertrank Nur per Teleporter erreichbar XY
sonderbonbon.png
Sonderbonbon Nur per Teleporter erreichbar XY
schattenglas.png
Schattenglas Nur per Teleporter erreichbar XY
liftschlüssel.png
Liftschlüssel Von Magnolia XY

Trainer

Trainer Pokémon Lv. Item
VS Flordelis XY.png
Team Flare
Flordelis
Gewinn: Pokédollar.gif9800
619.png Lin-Fu Lv. 45
130.png Garados Lv. 49
668.png Pyroleo Lv. 47
198.png Kramurx Lv. 45
VS Team Flare Rüpel w XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1840
317.png Schlukwech Lv. 46
VS Aliana XY.png
Team Flare
Aliana
Gewinn: Pokédollar.gif6720
262.png Magnayen Lv. 46
621.png Shardrago Lv. 48
VS Team Flare Rüpel m XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1720
317.png Schlukwech Lv. 45
510.png Kleoparda Lv. 43
VS Team Flare Rüpel m XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1760
510.png Kleoparda Lv. 44
262.png Magnayen Lv. 44
VS Team Flare Rüpel w XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1760
229.png Hundemon Lv. 44
454.png Toxiquak Lv. 44
VS Team Flare Rüpel w XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1800
310.png Voltenso Lv. 43
560.png Irokex Lv. 45
VS Team Flare Rüpel m XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1800
262.png Magnayen Lv. 43
454.png Toxiquak Lv. 45
VS Calluna XY.png
Team Flare
Calluna
Gewinn: Pokédollar.gif6720
310.png Voltenso Lv. 46
452.png Piondragi Lv. 48
VS Begonia XY.png
Team Flare
Begonia
Gewinn: Pokédollar.gif6720
510.png Kleoparda Lv. 46
625.png Caesurio Lv. 48
VS Team Flare Rüpel m XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1840
042.png Golbat Lv. 46
VS Team Flare Rüpel w XY.png
Team Flare Rüpel
Gewinn: Pokédollar.gif1760
454.png Toxiquak Lv. 44
510.png Kleoparda Lv. 44
VS Magnolia XY.png
Team Flare
Magnolia
Gewinn: Pokédollar.gif6720
229.png Hundemon Lv. 46
461.png Snibunna Lv. 48
VS Xeros XY.png
Team Flare
Xeros
Gewinn: Pokédollar.gif6720
169.png Iksbat Lv. 46
687.png Calamanero Lv. 48
VS Forscherin XY.png
Forscherin
Curie
Gewinn: Pokédollar.gif4320
605.png Pygraulon Lv. 60
601.png Klikdiklak Lv. 60
VS Forscher XY.png
Forscher
Maxwell
Gewinn: Pokédollar.gif4348
110.png Smogmog Lv. 60
695.png Elezard Lv. 59
VS Punkerin XY.png
Illumina-Gangster
Colette
Gewinn: Pokédollar.gif4960
630.png Grypheldis Lv. 62
VS Punkerin XY.png
Illumina-Gangster
Odette
Gewinn: Pokédollar.gif4800
675.png Pandagro Lv. 60
626.png Bisofank Lv. 60
VS Forscher XY.png
Forscher
Faraday
Gewinn: Pokédollar.gif4464
089.png Sleimok Lv. 60
VS Punker XY.png
Illumina-Gangster
Melvin
Gewinn: Pokédollar.gif4880
621.png Shardrago Lv. 59
553.png Rabigator Lv. 61
VS Esprit XY.png
Pokémon-Trainer
Esprit
Gewinn: Pokédollar.gif9240
593.png Apoquallyp Lv. 64
637.png Ramoth Lv. 66
VS Esprit XY.png
Pokémon-Trainer
Esprit
Gewinn: Pokédollar.gif8820
547.png Elfun Lv. 63
210.png Granbull Lv. 63
303.png Flunkifer Lv. 63
VS Esprit XY.png
Pokémon-Trainer
Esprit
Gewinn: Pokédollar.gif9240
053.png Snobilikat Lv. 66
VS Esprit XY.png
Pokémon-Trainer
Esprit
Gewinn: Pokédollar.gif9800
169.png Iksbat Lv. 68
687.png Calamanero Lv. 70

Flordelis' Schriften

Flordelis arbeitete in seinem Labor nicht nur an Erfindungen, sondern untersuchte die Vorkommnisse von vor 3000 Jahren und trug seine Ergebnisse zusammen. Im selben Raum, in dem Flordelis jene Forschungsdokumente aufbewahrt, hinterließ er ein Bericht, der eindrücklich seinen Entschluss die Menschheit von der ultimativen Waffe richten zu lassen, festhält.

Forschungsunterlagen

Die Berge werden niemals aufeinandertreffen, doch zwischen Menschen finden immer wieder Begegnungen statt. Auch zwischen Menschen und Pokémon gibt es Berührungspunkte.

Lange stellten Pokémon und Menschen in gemeinsamer Anstrengung zahlreiche Güter her. Irgendwann erhob sich ein mächtiger Herrscher aus der großen Masse der Menschen. Sein Ziel war es, noch mehr Güter zu erschaffen. So entstand die Kluft zwischen jenen, die viel, und jenen, die wenig haben.

Der Name des Königs war Azett. Er war der Anfang und das Ende. Die Technologie, die er sich zunutze machte, war nie zuvor in Kalos gesehen worden und verhalf Kalos dazu, zum ersten Mal vereint als Region aufzutreten.

Der König konnte den Krieg gegen diejenigen, die es auf das wohlhabende Kalos abgesehen hatten, nicht verhindern. Der Krieg wütete so lange und unerbittlich, dass sich der König dazu gezwungen sah, sein eigenes geliebtes Pokémon mit in die Schlacht zu schicken.

Als Azett voll des Schmerzes und der Trauer die ultimative Waffe baute, hinterließ er dabei folgende Worte: Was ist falsch daran, wenn ich ein Pokémon, das ich so liebe, wieder zum Leben erwecken will? Solange dieses eine Pokémon lebt, sind mir alle anderen Pokémon egal!

Der König war stolz auf die Technik, mit der er Kalos zu Wohlstand verholfen hatte. Doch er erlag der Versuchung und nutzte sie für Dinge, für die sie nicht vorgesehen war. Schließlich verschwand Azett, jener Mann, der einst König gewesen war.

Als Azett verschwand, nahm er den Schlüssel zur ultimativen Waffe mit sich. Ohne ihn kann man die ultimative Waffe nicht aktivieren.

Azett hatte einen jüngeren Bruder. Es heißt, um die Kalos-Region an sich zu reißen, habe er den Machthunger anderer missbraucht, die selbst nach der Herrschaft über Kalos gierten. Doch als er sah, wie der Krieg Kalos zerstörte, beschloss er, die Waffe, die sein Bruder Azett gebaut hatte, für alle Zeiten tief in der Erde zu vergraben.

Bevor der jüngere Bruder des Königs starb, erzählte er seinen Nachkommen von der Existenz der ultimativen Waffe. Sie sei etwas, das nur von einer höheren Macht genutzt werden solle, nicht aber von den Menschen! Ein Werkzeug, geeignet für die Erschaffung einer neuen Welt, gehöre nicht in die Hände der Menschen...

Bericht

„Als ich noch ein junger Mann war, reiste ich mit meinem Pokémon durch ganz Kalos. Unterwegs waren wir stets darum bemüht, Leuten in Not mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Darum ernteten wir zunächst auch immer Dank. Irgendwann begannen die Menschen jedoch, unsere Hilfe als selbstverständlich zu erachten und verlangten mehr, immer mehr von uns. Solch törichtes, parasitäres Verhalten führt dazu, dass Kalos von innen zerfressen wird. Wir leben in einer sicheren und beständigen Welt, in der die Bevölkerungszahl der Menschen sowie der Pokémon stetig zunimmt. Der Welt sind jedoch Grenzen auferlegt, wie viel Geld und Energie sie in einem bestimmten Zeitraum generieren kann. Ist es besser, weiterhin darauf zuzusteuern, alles zu verlieren oder ist es besser, einige wenige vor einem Untergang zu retten? Diese Entscheidung darf nicht den Menschen überlassen werden... Hier ist der Einsatz des Werkzeuges einer höheren Macht gefragt.“
– Flordelis über sein Leben

Im Anime

Das Labor im Anime

Das Labor von Flordelis sieht man im Anime erstmals in SS031, als bekannt wird, dass Flordelis mit Alain zusammenarbeitet. Es scheint allerdings nicht in Illumina City gelegen zu sein, sondern außerhalb, in einem Waldgebiet. Es ist edel und modern ausgerichtet, um Flordelis als Forschungs- und Wohnstätte zu dienen. In SS032 kehren Alain und Flordelis nach den Abenteuern in Hoenn wieder dorthin zurück. Alain trainiert dort weiter und man sieht, dass das Labor auch eigene Trainingsanlagen hat.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Labor von Flordelis
Englisch Lysandre Labs
Japanisch フラダリラボ Furadari Lab
Spanisch Laboratorios Lysson
Französisch Labos Lysandre
Italienisch Laboratori Elisio
Koreanisch 플라드리래버러토리 Fleur-de-lis Laboratory
In anderen Sprachen: