Ashs Kingler

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Ashs Kingler
Ashs Kingler.jpg
Informationen
Typ WasserIC.png
Pokémon-Trainer Ash Ketchum
Fangort Route 25
Debüt EP013 – Der geheimnisvolle Leuchtturm
Aktueller Verbleib Bei Prof. Eich
Entwicklungen
Pokémon-Icon 098.pngKrabby EP013 – Der geheimnisvolle Leuchtturm
Pokémon-Icon 099.pngKingler EP077 – Ring frei zur Runde 1

Ashs Kingler wird von ihm als Krabby in Kanto gefangen. Es kämpft nicht oft, entwickelt sich aber bei seinem ersten Kampf bereits weiter.

Geschichte

Originalserie

Als Krabby

Ash fängt auf seinem Weg nach Orania City eine Menge Pokémon. Als er mit seinen Freunden an einem Strand vorbei kommt, begegnet ihm ein Krabby. Er versucht es zu fangen und das klappt direkt beim ersten Versuch, doch plötzlich verschwindet der Pokéball. Misty erklärt ihm, dass Krabby sein siebtes Pokémon sei, er aber nur sechs in seinem Team mitführen darf. Jedes weitere Pokémon wird zu Professor Eich geschickt. Misty erklärt auch, dass man in Pokémon-Centern und anderen Orten mit Telefonen, Pokémon austauschen kann. Ash läuft zu einem Leuchtturm in der Nahe in der Hoffnung ein Telefon zu finden. Er trifft dort auf Bill, der im Leuchtturm ein Lager aufgeschlagen hat. Dieser erlaubt Ash zu telefonieren. Nachdem Professor Eich bestätigt, dass Krabby gut angekommen sei, erzählt er Ash, dass Gary ein doppelt so großes Krabby gefangen habe.

Krabbys Kampfdebüt findet in der ersten Runde der Indigo-Liga statt. Es besiegt ein Kokowei und entwickelt sich zu Kingler. Mit seiner Hilfe kann Ash den ganzen Kampf gegen Mandi gewinnen und kommt eine Runde weiter. In einigen weiteren Kämpfen wird es eingesetzt, doch nach der Liga bleibt es bei Professor Eich.

Ash benutzt Kingler während des Strudel-Cups, wo es Mistys Quaputzi besiegen kann, jedoch gegen ihr Enton verliert. Ash möchte es auch während der Silberkonferenz einsetzen, doch es wird durch einen Zwischenfall ausgeschaltet und ist nicht rechtzeitig wieder fit. Ashs Schiggy taucht aber wieder auf und springt für Kingler ein.

Best Wishes!

Zurzeit befindet sich Kingler bei Professor Eich. In Dem Traum hinterher! sieht man es auf einem Gruppenfoto mit Ashs anderen Pokémon.

Charakter und Verhalten

In seiner Debütepisode scheint es eher barsch und ungestüm zu sein, was man daran sieht, dass es gegen Ash antreten will, obwohl dieser kein Pokémon ist. Mit seinem Fang wurde es jedoch ruhiger, was wahrscheinlich daran liegt, dass es bei Professor Eich lebt, der in einer Chronicles-Episode erklärte, dass sie Pokémon an die Person anpassen, bei der sie leben. Im Kampf ist Kingler siegeswillig, sodass es nicht gegen Mandi verlieren oder ausgewechselt werden will, obwohl es als Underdog in den Kampf gegen seine drei Pokémon antritt. Als es gewonnen hat, war es überglücklich und umarmte Ash, was zeigt, dass er ihn mag. Es hat sich somit als loyal, verlässlich und stark bewiesen, bekommt aber eine Art Jokerrolle zugeschrieben, da Ash es nie dauerhaft im Team hat.

Attacken

Einsatz von Hyperstrahl Attacke Erstmals benutzt in
Ashs Kingler Hyperstrahl.jpg
Klammer EP077 – Ring frei zur Runde 1
Blubber EP077 – Ring frei zur Runde 1
Härtner EP077 – Ring frei zur Runde 1
Silberblick EP077 – Ring frei zur Runde 1
Stampfer EP077 – Ring frei zur Runde 1
Krabbhammer EP077 – Ring frei zur Runde 1
Aquaknarre EP077 – Ring frei zur Runde 1
Hyperstrahl EP077 – Ring frei zur Runde 1


Trivia

  • Als Krabby war es das erste Pokémon, das direkt nach dem Fang zu Professor Eich geschickt wurde.
  • Alle Attacken, von denen man weiß, das Kingler sie beherrscht, setzt es in einer Episode ein.
  • Es ist Ashs erstes Pokémon, welches sich in seinem ersten Kampf entwickelt.
Im Team
In Ashs Obhut
Bei Professor Eich
Bei Professor Kukui
In der Obhut jemand anderes
Eingetauscht
Weggegeben
Freigelassen
In seiner Obhut gewesen