Aktivieren

Freundschaft

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pikachu zeigt dem Trainer seine Zuneigung

Die Freundschaft (in der 2. Generation noch Zuneigung) eines Pokémon beschreibt das Verhältnis zwischen Pokémon und Trainer. Sie ist seit der silbernen, goldenen und kristallenen Edition von großer Bedeutung, da sie bei bestimmten Pokémon die Entwicklung auslöst und die Wirkung einiger Attacken beeinflusst. Die Freundschaft eines Pokémon wird üblicherweise im Freundschaftswert angegeben, einem Zahlenwert, der von 0 (Verachtung) bis 255 (Liebe) reicht.

Schon in Pokémon Gelb kann man die Freundschaft des Pikachu erfahren, welches man von Prof. Eich erhält, indem man sich zu ihm umdreht und es anspricht. Ein richtiges Freundschaftswert-System existierte in der 1. Generation allerdings noch nicht.

Zuneigung verändern

Grund-Freundschaftswert

Jedes Pokémon erhält in dem Moment, in dem es gefangen wird oder über Tausch den Besitzer wechselt, eine Grund-Freundschaft zum Spieler, sozusagen einen „ersten Eindruck“.
Die meisten Pokémon haben einen Basis-Freundschaftswert von 70 Punkten. Für alle anderen Pokémon gelten folgende Basis-Freundschaften:

Wert Pokémon
0 Punkte 150.png Mewtu 249.png Lugia 250.png Ho-Oh 382.png Kyogre 383.png Groudon 384.png Rayquaza 386.png Deoxys 427.png Haspiror 483.png Dialga 484.png Palkia 486.png Regigigas 487.png Giratina 491.png Darkrai 493.png Arceus 643.png Reshiram 644.png Zekrom 646.png Kyurem 649.png Genesect 716.png Xerneas 717.png Yveltal 718.png Zygarde
35 Punkte 144.png Arktos 145.png Zapdos 146.png Lavados 147.png Dratini 148.png Dragonir 149.png Dragoran 197.png Nachtara 198.png Kramurx 200.png Traunfugil 215.png Sniebel 228.png Hunduster 229.png Hundemon 243.png Raikou 244.png Entei 245.png Suicune 246.png Larvitar 247.png Pupitar 248.png Despotar 280.png Trasla 281.png Kirlia 282.png Guardevoir 302.png Zobiris 304.png Stollunior 305.png Stollrak 306.png Stolloss 318.png Kanivanha 319.png Tohaido 331.png Tuska 332.png Noktuska 353.png Shuppet 354.png Banette 355.png Zwirrlicht 356.png Zwirrklop 359.png Absol 371.png Kindwurm 372.png Draschel 373.png Brutalanda 374.png Tanhel 375.png Metang 376.png Metagross 377.png Regirock 378.png Regice 379.png Registeel 429.png Traunmagil 430.png Kramshef 441.png Plaudagei 461.png Snibunna 470.png Folipurba 471.png Glaziola 475.png Galagladi 477.png Zwirrfinst 559.png Zurrokex 610.png Milza 611.png Sharfax 612.png Maxax 624.png Gladiantri 625.png Caesurio 629.png Skallyk 630.png Grypheldis 633.png Kapuno 634.png Duodino 635.png Trikephalo 638.png Kobalium 639.png Terrakium 640.png Viridium 647.png Keldeo 704.png Viscora 705.png Viscargot 706.png Viscogon
90 Punkte 380.png Latias 381.png Latios 641.png Boreos 642.png Voltolos 645.png Demeteros
100 Punkte 151.png Mew 251.png Celebi 385.png Jirachi 404.png Luxio 417.png Pachirisu 424.png Ambidiffel 453.png Glibunkel 485.png Heatran 488.png Cresselia 492.png Shaymin 494.png Victini 648.png Meloetta
140 Punkte 035.png Piepi 036.png Pixi 113.png Chaneira 173.png Pii 242.png Heiteira 428.png Schlapor 440.png Wonneira 480.png Selfe 481.png Vesprit 482.png Tobutz
  • Ein Pokémon, das aus einem Ei geschlüpft ist, hat einen Grund-Freundschaftswert von 120.
  • Ein Pokémon, das mit einem Freundesball gefangen wurde, hat einen Grund-Freundschaftswert von 200.
  • Ns Pokémon haben schon den maximalen Freundschaftswert von 255, wenn man sie fängt.

Veränderungen

Im Laufe der Zeit verändert sich das Verhältnis des Pokémon dem Protagonisten gegenüber.

Je nachdem, wie man sein Pokémon behandelt, wird es seine Freundschaft positiv oder negativ verändern. Davon hängt auch ab, wie sehr das Pokémon einen schon mag; so kann bei einem Pokémon, das einen Freundschaftswert von weniger als 100 Punkten hat, ein Levelanstieg 5 Punkte gutschreiben; bei einem Pokémon, welches einen Freundschaftswert von über 200 hat, werden bei einem Levelanstieg nur 2 Punkte dazugerechnet.

Die Liste zählt die meisten Änderungsmöglichkeiten auf:

Gen. 1[1] Gen. 2[2][3] Gen. 3 [4] Gen. 4 [5] Gen. 5 [6] Gen. 6

Aktion Freundschaftspunkte
< 100 100-200 > 200
128 Schritte mit Pokémon im Team gehen. (mit 50% Chance) +1
Massage in Relievera City  ??
Pokémon Vitamine (Protein, Eisen, KP-Plus, ...) geben +5 +3 +2
Pokémon FP-Beeren (Granabeere, Setangbeere, Qualotbeere, ...) geben. +10 +5 +2
Pokémon Federn (Heilfeder, Kraftfeder, ...) geben. +3  ?  ?
Pokémon in wichtigen Kämpfen (Arenaleiter, Top Vier, Champion) einsetzen. +3 +2 +1
Levelaufstieg (je neues Level) +5 +3 +2
Pokémon wird im Kampf besiegt. –1
Energiestaub verwenden. –5 –10
Heilpuder verwenden. –5 –10
Kraftwurzel verwenden. –10 –15
Vitalkraut verwenden –15 –20
  • Bei einem Tausch wird der Wert auf die Basis-Freundschaft gesetzt.

Wenn ein Pokémon die Sanftglocke trägt, wird bei allen positiven Effekten ein Multiplikator von 1,5 berechnet/gutgeschrieben. Wurde das Pokémon mit einem Luxusball gefangen, passiert das gleiche. Luxusball und Sanftglocke geben dann also jeweils plus zwei Zuneigungspunkte.


Bei folgenden Aktionen schwanken die Werte oder es gibt keine genauen Werte:

Weitere positive Einflüsse:

Freundschaftswerte herausfinden

Es gibt je nach Edition eine Möglichkeit zu erfahren, wie sehr ein Pokémon den Spieler mag.

Gold, Silber, Kristall, HeartGold und SoulSilver

In den Editionen der 2. Generation kann man die Freundschaft von einem Mädchen, welches in Dukatia City wohnt, prüfen lassen. Das Pokémon, welches man prüfen möchte, muss an erster Stelle im Team stehen. Es gibt 6 Stufen der Zufriedenheit, wobei 1 am schlechtesten und 6 am besten ist.

Spruch in GSK Spruch in HGSS Freundschaftspunkte
Es scheint dich überhaupt nicht zu mögen. Es sieht böse aus. Es scheint dich gar nicht zu mögen. Es schaut dich auch ganz böse an...
0 – 49
Du solltest es besser behandeln. Es ist nicht an dich gewöhnt.
50 - 99
Es ist sehr süß. Es ist ziemlich niedlich!
100 - 149
Es verhält sich dir gegenüber sehr freundlich. Es muss glücklich sein. Es hat dich wirklich sehr gern. Es wirkt auf jeden Fall sehr glücklich.
150 - 199
Ich habe den Eindruck, dass es dir wirklich vertraut.
200 - 249
Es sieht sehr glücklich aus! Es muss dich sehr gern haben!
250 - 255

Advance Editionen

In Saphir, Rubin und Smaragd sowie in Feuerrot und Blattgrün sind die Werte auf sieben Stufen festgelegt.
In den Hoenn-Editionen muss man nach Wiesenflur gehen und die Frau im Haus unter dem Wettbewerbs- oder Kampfcampsgebäude fragen.
In Feuerrot und Blattgrün muss man Sarah Eich, die Schwester des Rivalen, fragen.

Antwortsatz Freundschaftspunkte
In Rubin, Saphir und Smaragd In Feuerrot und Blattgrün
Dein Pokémon hasst dich. Das ist nicht gerade angenehm für dich, oder? ... äh, ich weiß nicht wie ich es sagen soll, aber... Gibt es einen Grund, warum dich dein Pokémon so abgrundtief hasst?
0
Es schwankt in seinen Gefühlen. Es hat eine beängstigende Bösartigkeit in den Augen. Es mag dich nicht. NAME, ich mag gar nicht, wie es dich anschaut! Du solltest etwas liebevoller mit ihm umgehen!
1 - 49
Es hat sich noch nicht an dich gewöhnt. Weder liebt es dich, noch hasst es dich. Es kennt dich noch nicht gut! Pokémon sind zunächst skeptisch, wenn man sie fängt!
50 - 99
Es gewöhnt sich langsam an dich. Es glaubt an dich. Es nähert sich dir an! Euer gegenseitiges Vertrauen muss noch besser werden!
100 - 149
Es mag dich. Es möchte von dir verwöhnt werden. Es ist ein guter Freund von dir! Behandle es weiterhin gut!
150 - 199
Es scheint sehr glücklich zu sein. Es mag dich wirklich sehr. Es ist sehr glücklich! Ich wünschte, RIVALE könnte das sehen und etwas daraus lernen.
200 - 249
Es liebt dich über alles. Mehr lieben könnte es dich gar nicht. Das zu sehen macht mich glücklich. Es liebt dich über alles! Das ist so wunderbar und toll! Dein Pokémon könnte nicht glücklicher sein!
250 - 255

Pokémon Diamant, Perl und Platin

Poketch06.png
Freundschaftsstatus
In der Diamant-,Perl- und Platin-Edition existiert eine Funktion für den Pokétch namens Freundschaftsstatus. Hat man sie im Pokémon Center von Ewigenau bei der Frau mit dem braunen Haar erhalten, kann man durch des Pokémon eine Information über seine Freundschaft erhalten. Die über den Pokémon erscheinenden Herzen lassen auf die Freundschaftspunkte schließen.
Herzsymbole Freundschaftspunkte
kein Herz 0 - 99
ein kleines Herz 100 - 199
zwei kleine Herzen 200 - 254
zwei große Herzen 255

Pokémon Schwarz und Weiß

In Pokémon Schwarz und Weiß kann man die Freundschaft von zwei verschiedenen Personen bewerten lassen. In Septerna City gibt es im Haus rechts vom Pokémon-Center ein Mädchen mit einem Lilminip, das die Freundschaft des Pokémon, welches an erster Stelle im Team steht, bewertet. Sie unterscheidet nur zwischen drei Freundschafts-Stufen und ist deshalb weniger genau als das Mädchen im Pokémon-Fanclub in Nevaio City. Bei diesem kann man auswählen, welches der sechs Pokémon im Team bewertet werden soll und bekommt eins von sieben möglichen Resultaten.

Septerna City Freundschaftspunkte Nevaio City Freundschaftspunkte
"Na ja... das Eis muss wohl erst noch gebrochen werden, oder?" 0-59 ? Darf ich dich mal etwas fragen? Bist du ein sehr strenger Trainer? Dein Pokémon kann dich nämlich gar nicht gut leiden... 0
"Man muss kein Psychologe sein, um zu sehen, dass es dich nicht so recht mag!" 1-49
"Nun, da gibt es nicht viel zu sagen... Eure Beziehung ist... durchschnittlich." 50-99
"Doch, ich sehe da ein gewisses Zutrauen! Das ist ja schon mal was." 60-100 ? "Es scheint dich zu mögen... Diesen Eindruck habe ich zumindest." 100-149
"Es mag dich und ist froh, an deiner Seite zu sein!" 150-199
"Wie es sich an dich schmiegt! Es muss sich wirklich sehr wohl bei dir fühlen." 100-255 ? "Es hat dich schon recht gern! Du scheinst ein netter Trainer zu sein!" 200-254
"Es hat dich ja wirklich sehr lieb! Da werde ich ja ganz grün vor Neid!" 255

Schickt man sein Pokémon in der Dream World schlafen, so erhöht sich die Freundschaft beim Sammeln von Traumpunkten ebenfalls.

Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2

Das Mädchen im Pokémon-Fanclub in Nevaio City überprüft auch in diesen Editionen wieder die Zuneigung. Aber auch Bell gibt Auskunft, wenn man sie mit dem Viso-Caster anruft.

Antwortsatz in Nevaio City Antwortsatz von Bell Freundschaftspunkte
Darf ich dich mal etwas fragen? Bist du ein sehr strenger Trainer? Dein Pokémon kann dich nämlich gar nicht gut leiden... Sonderlich gut versteht ihr euch ja nicht. Es sieht nicht gerade so aus, als hätte es viel Spaß, wenn ihr zusammen seid.
0
Man muss kein Psychologe sein, um zu sehen, dass es dich nicht so recht mag! Sonderlich gut versteht ihr euch ja nicht. So wie es dich ansieht, könnte man meinen, es hat ein klein wenig Angst vor dir.
1 - 49
Nun, da gibt es nicht viel zu sagen... Eure Beziehung ist... durchschnittlich. Ihr habt eure Zeit erst noch vor euch. Das ist toll! Das heißt nämlich, ihr werdet euch von nun an immer besser verstehen!
50 - 99
Es scheint dich zu mögen... Diesen Eindruck habe ich zumindest. Ihr versteht euch ja schon etwas besser. Liegt das womöglich daran, dass ihr gemeinsam dieselben Wege beschreitet?
100 - 149
Es mag dich und ist froh, an deiner Seite zu sein! Ihr versteht euch ja richtig gut! Ihr seht so was von glücklich aus, das steckt ja richtig an!
150 - 199
Es hat dich schon recht gern! Du scheinst ein netter Trainer zu sein! Ihr versteht euch prächtig, was? Ihr strahlt ja förmlich! Ihr seht echt so aus, als hättet ihr euren Spaß zusammen!
200 - 254
Es hat dich ja wirklich sehr lieb! Da werde ich ja ganz grün vor Neid! Ihr versteht euch glänzend, was? Man sieht euch das gegenseitige Vertrauen förmlich an. Da wird man ja glatt neidisch!
255

Pokémon X und Y

Im Pokémon-Fanclub von Romantia City gibt eine Züchterin Auskunft über die Freundschaft.

Antwortsatz Freundschaftspunkte
Na, so was? Bist du einfach nur gemein zu deinem Pokémon oder setzt du auf die Effektivität seiner Attacke Frustration?
0
Sag mal, kann es sein, dass es bei all euren Pokémon-Kämpfen K.O. geht?
1 - 49
Na ja... Das Eis muss wohl erst noch gebrochen werden, oder?
50 - 99
Doch, ich sehe da ein gewisses Zutrauen! Das ist ja schon mal was.
100 - 149
Du und dein (Name des Pokémon), ihr könntet euch sicher noch besser verstehen!
150 - 199
Du hast dein (Name des Pokémon) wirklich sehr lieb und weichst nicht von seiner Seite, was?
200 - 249
Wie es sich an dich schmiegt! Es muss sich wirklich irre wohl bei dir fühlen.
250 - 255

Nutzen

Pokémon

Wenn das Pikachu in Pokémon Gelb einen Freundschaftswert von 147 oder höher erreicht, so erhält man in Azuria City von einem Mädchen im Haus links vom Pokémon-Center ein Bisasam, das sich auf Level 10 befindet. In Orania City gibt es dafür ein Schiggy von Officer Rocky.

Entwicklungen

Einige Pokémon entwickeln sich erst, wenn sie genug Vertrauen zu ihren Trainern haben. Alle Pokémon, die sich durch Freundschaft entwickeln können, benötigen dazu einen Freundschaftswert von mindestens 220 Punkten. Effektiv werden jedoch nur 218 Punkte benötigt, da das Pokémon bei einem Levelaufstieg 2 Punkte dazu bekommt, womit 220 Punkte erreicht werden.

# Vorstufe Bedingung # Entwicklung
042 042.png Golbat 169 169.png Iksbat
113 113.png Chaneira 242 242.png Heiteira
133 133.png Evoli Am Tag 196 196.png Psiana
133 133.png Evoli In der Nacht 197 197.png Nachtara
172 172.png Pichu 025 025.png Pikachu
173 173.png Pii 035 035.png Piepi
174 174.png Fluffeluff 039 039.png Pummeluff
175 175.png Togepi 176 176.png Togetic
298 298.png Azurill 183 183.png Marill
406 406.png Knospi Am Tag 315 315.png Roselia
427 427.png Haspiror 428 428.png Schlapor
433 433.png Klingplim In der Nacht 358 358.png Palimpalim
446 446.png Mampfaxo 143 143.png Relaxo
447 447.png Riolu Am Tag 448 448.png Lucario
527 527.png Fleknoil 528 528.png Fletiamo
541 541.png Folikon 542 542.png Matrifol

Attacken

Rückkehr und Frustration

Die Stärke der Attacken Rückkehr (TM27) und Frustration (TM21) hängt von der Freundschaft zum Trainer ab.

Rückkehr wird stärker, wenn das Pokémon den Spieler mag. So kann sie bei einem Wert von 255 Punkten eine Angriffsstärke von 102 besitzen.

TM21 Frustration wird im Gegensatz dazu je schwächer, desto mehr das Pokémon den Spieler mag. So kann sie bei einem Wert von 0 Punkten eine Stärke von 102 annehmen.

Spezielle Attacken-Lehrer

Es gibt ein paar Attacken-Lehrer, die bringen bestimmten Pokémon nur Attacken bei, wenn der Freundschaftswert hoch ist.

An der Kap Kante in Pokémon Feuerrot und Blattgrün, auf Route 228 in Pokémon Diamant und Perl, in Ebenholz City in Pokémon HeartGold und SoulSilver, Route 13 in Pokémon Schwarz und Weiß, auf dem PWT-Gelände in Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 und in Fractalia City in Pokémon X und Y gibt es einen alten Herrn bzw. eine alte Dame, die vollentwickelten Starterpokémon vernichtende Attacken beibringen, wenn die Zuneigung hoch genug ist:


Auf Route 210 in Sinnoh gibt es eine alte Frau (Oma Ma), die Drachenpokémon, die eine hohe Zuneigung zu ihren Trainer haben, die Attacke Draco Meteor beibringt. In Pokémon HeartGold und SoulSilver befindet sie sich in Ebenholz City. In Pokémon Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2 bringen die Arenaleiter von Twindrake City diese Attacke bei. Auf Route 21 in Pokémon X und Y lebt auch ein Attacken-Lehrer, der diese Attacke lehrt.


In Marea City in Pokémon Schwarz und Weiß, auf dem PWT-Gelände in Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 gibt es einen Jungen, der den Starterpokémon (je nach Typ) die Kombinationsattacken Pflanzsäulen, Feuersäulen und Wassersäulen beibringt, sofern die Freundschaft genügend hoch ist. In Pokémon X und Y befindet sich der Attacken-Lehrer in Romantia City.

Bänder

In Pokémon Diamant, Perl und Platin gibt es auf Route 213 einen Mann, Dr. Schrittritt, der durch die Fußspuren eines Pokémon erkennt, wie dieses Pokémon zu seinem Trainer steht. Wenn die Freundschaft auf 255 Punkten steht, so schenkt er diesem Pokémon ein Fußabdruck-Band.

Dieses Band bekommt man auch in Pokémon X und Y in Yantara City.

Einzelnachweise

  1. Serebii.net [1]
  2. Psypokes.com [2]
  3. GameFAQs: Pokemon Gold Version (GBC) Happiness Points FAQ by IDeLucas [3]
  4. Psypokes.com [4]
  5. Psypokes.com [5]
  6. Bulbapedia.bulbagarden.net [6]