Aktivieren

Zweite Spielgeneration

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von 2. Generation)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die zweite Spielgeneration (metal generation) ist eine aus drei Videospielen bestehende Generation für den Gameboy Color. Pokémon Kristall ist die Zusatzedition zu Pokémon Gold & Silber. Sie spielt in der Region Johto, jedoch kann man nach Abschluss der Hauptgeschichte auch nach Kanto reisen und dort noch 8 weitere Orden erlangen.

Besonderes

Pokémon Gold und Silber sind die ersten Pokémonspiele, die spielerisch komplett in Farbe sind, eine zusätzliche Besonderheit stellt Pokémon Kristall dar, denn hier sind die Pokémon erstmals animiert.

Zum ersten Mal kann man außerdem mit einem weiblichen Pokémon-Trainer spielen. Ebenso wurde in dieser Generation die Erfahrungsleiste eingeführt.

Pokémon

In der 2. Generation sind die Pokémon der Nummern 152 bis 251 neu. Sie kamen erstmals in der Region Johto vor, sind in allen weiteren Editionen aber auch teilweise vorhanden. Gleichzeitig mit den neuen Pokémon kamen auch neue Attacken hinzu. Außerdem wurden die Typen UnlichtIC.pngUnlicht und StahlIC.pngStahl eingeführt.

Professor

Der Professor dieser Generation ist Professor Lind.

Starter-Pokémon

Die drei Starter dieser Edition sind die Pokémon Feurigel, Endivie und Karnimani.

Starter-Pokémon
Sprites 152.png 155.png 158.png
Name & Level Endivie
Level 5
Feurigel
Level 5
Karnimani
Level 5
Typ PflanzeIC.pngPflanze FeuerIC.pngFeuer WasserIC.pngWasser
Entwicklungen 153.png Lorblatt Level 16
154.png Meganie Level 32
156.png Igelavar Level 14
157.png Tornupto Level 36
159.png Tyracroc Level 18
160.png Impergator Level 30

Trivia

  • Nur in der zweiten Generation...
    • kamen keine neuen Fossil-Pokémon dazu.
    • behalten alle drei Starterpokémon bei ihren Entwicklungen ihren ursprünglichen Typ.
    • sind zwei neue Typen hinzugekommen (UnlichtIC.pngUnlicht und StahlIC.pngStahl).
    • (und in den Remakes) kann man eine andere Region besuchen.
    • kam keine neue Verbrecherorganisation hinzu.
  • Seit der zweiten Generation gibt es Baby-Pokémon.
  • Die zweite Generation ist bisher die einzige ohne eine zweistufige Katzen-Entwicklungslinie.