Aktivieren

Partnertrainer

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Partnertrainer bezeichnet man Trainer, die im Duellturm des jeweiligen Spiels bei den Multikämpfen ein Team mit dem Protagonisten bilden. Das erste Mal kamen solche Trainer im Trainerberg von Pokémon Smaragd vor. Seit den Spielen der 4. Generation gibt es allerdings auch Partnertrainer, denen man im normalen Spielverlauf begegnen kann und die den Spieler dann eine Weile begleiten.

Pokémon Smaragd

Der einzige storyinterne Partnertrainer ist in Pokémon Smaragd Troy Trumm, der dem Spieler in einem Doppelkampf gegen Marc und dem Vorsitzenden von Team Magma hilft. Bei diesem Kampf muss der Spieler noch drei seiner Pokémon auswählen. Im Duellturm in der Kampfzone gibt es die Multikampf-Kategorie, in der man sich mit einem normalen Trainer zusammenschließen kann.

Pokémon Diamant, Perl & Platin

In der 4. Generation gibt es während des Spielverlaufs einige Trainer, die sich dem Spieler anschließen, damit man sie eskortiert. Die Trainer heilen die Pokémon des Spielers nach jedem Kampf, davon abgesehen erhält man im Regelfall jedoch keine Belohnung; Urs gibt dem Spieler nach erfolgter Eskorte jedoch ein Ei, aus dem später ein Riolu schlüpft, und in Platin erhält man eine Sanftglocke, wenn man Raissa erfolgreich durch den Ewigwald eskortiert. Nach dem Erhalt des Nationaldex kann man mit all diesen Trainern im Duellturm Sinnohs und Johtos als Team bei den Multikämpfen teilnehmen.

Die folgende Tabelle zeigt alle Partnertrainer in der Reihenfolge ihres Auftretens in den Spielen:

Name Ort
Overworldsprite Raissa DP.png Raissa Ewigwald
Overworldsprite Orisa DP.png Orisa Bizarre Höhle
Overworldsprite Urs DP.png Urs Eiseninsel
Overworldsprite Charlie DP.png Charlie Siegesstraße
Overworldsprite Avenaro DP.png Avenaro Kahlberg

In den Editionen Heartgold und Soulsilver gibt es zwar keine Partnertrainer, die den Spieler auch durch die Wildnis begleiten, dafür jedoch einige Multikämpfe im Spielverlauf, beispielsweise mit Siegfried in Mahagonia City.

Pokémon Schwarz, Weiß & Schwarz 2, Weiß 2

In der 5. Generation treten die Rivalen und andere wichtige NPCs als Partnertrainer auf. Cheren begleitet den Spieler in Schwarz und Weiß durch die Grundwassersenke. In der Kampfmetro in der (Super-)Multi-Linie kämpft man im Doppelkampf mit Lotta, wenn man Warren gewählt hat, und umgekehrt. In den Nachfolgerspielen begleitet Bell den Spieler durch den Janusberg und Cheren schließt sich ihm im Ewigenwald an. In Auseinandersetzungen mit Team Plasma tritt Matisse dem Spieler oft in Doppelkämpfen zur Seite. Auch hier begegnet man wieder dem alternativen Protagonisten, also Tony oder Rosy, in der Kampfmetro.

Name Ort
Cheren.png Cheren Grundwassersenke SW
Warren.png Warren SW

Lotta.png Lotta SW

Tony.png Tony S2W2

Rosy.png Rosy S2W2

Kampfmetro
Matisse.png Matisse Stratos-Kanalisation
Bell.png Bell Janusberg
Cheren.png Cheren Ewigenwald S2W2

Pokémon X und Y

In der 6. Generation wird man seltener von Partnertrainern begleitet. In XY kommt es hauptsächlich mit Serena/Kalem zu Multikämpfen gegen Team Flare. Es liegen jedoch nicht die Fähigkeiten der älteren Generationen vor, da der Partnertrainer die Pokémon nicht heilt und es auch nicht zu Kämpfen gegen wilden Pokémon kommt. Hierbei ist jedoch zu erwähnen, dass die Rivalen der sechsten Generation, sowie registrierte Freunde im Nintendo 3DS System als NPC im Kampfhaus am Multikampf teilnehmen können.


Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
In anderen Sprachen: