Aktivieren

Kampfzone (4. Generation)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt die Kampfzone in Sinnoh und Johto. Für die Kampfzone in Hoenn siehe Kampfzone (Hoenn).
Kampfzone

ja バトルフロンティア (Battle Frontier)en Battle Frontier

Kampfzone Special Artwork.png

Kampfzone
Mit Pokémon zu Ruhm kommen!

Willkommen in der Kampfzone!
Mögen alle, die etwas auf ihr Können geben, hier in Scharen einströmen!

Beschreibung auf der Karte Sinnohs:
Hier befindet sich die Kampfzone. In der Kampfzone messen sich die Besten der Besten unter den Trainern.

Beschreibung auf der Karte Johtos:
Ein Ort, an dem sich die Elite der Trainer aus dem ganzen Land einfindet.

Route 201Route 202Route 203Route 204Route 205Route 205Route 206Route 207Route 208Route 209Route 210Route 211Route 211Route 212Route 213Route 214Route 215Route 216Route 217Route 218Route 219Route 220Route 221Route 222Route 223Route 224Route 225Route 226Route 227Route 228Route 229Route 230ZweiblattdorfSandgemmeJubelstadtErzelingenFloriEwigenauFleetburgHerzhofenWeideburgTrostuElysesSchleiedeBlizzachSonnewikPokémon Liga (Sinnoh)KampfarealErholungsgebietÜberlebensarealPark der FreundeSee der WahrheitSee der KühnheitSee der StärkeFrühlingspfadEwigwaldFeuriohütteWindkraftwerkEiseninselVollmond-InselNeumond-InselBuhnen-PfadBlumenparadiesKampfzone (Sinnoh)KahlbergKraterbergMap Kampfzone (4. Generation).gif
(Ziehe die Maus über das Bild, und klicke auf Orte)

Die Kampfzone in Sinnoh


NeuborkiaRoute 29Rosalia CityDunkelhöhleRoute 30Route 31Knofensa-TurmAlph-RuinenViola CityEinheitshöhleRoute 32Flegmon-BrunnenSteineichenwaldAzalea CityRoute 33Route 34Dukatia CityNationalparkRoute 35Route 36Route 37TurmruineGlockenturmTeak CityRoute 38Route 39Leuchtturm (Oliviana City)Oliviana CityKampfzonenzugangRoute 40StrudelinselnRoute 41Anemonia CityRoute 47Route 48Safari-EingangKesselbergRoute 42Mahagonia CityRoute 43See des ZornsRoute 44EispfadEbenholz CityDunkelhöhleRoute 45DunkelhöhleRoute 46Tohjo FälleRoute 27Map Kampfzone (Johto).gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Die Kampzone in Johto

Park der Sinnoh- und Johto-Region
Eingang (Sinnoh) Kampfareal
Eingang (Johto) Westlich von Oliviana City
Enthalten
Trainer Unzählige
Spiele PTHGSS

Die Kampfzone der Sinnoh-Region ist eine Neuerung, die in Pokémon Platin eingeführt wurde. Es ist ein Ort, der erst nach der Pokémon Liga erreicht werden und bei dem man mit seinen Pokémon in fünf verschiedenen Kampfeinrichtungen antreten kann. Es ist bereits die zweite Kampfzone der Pokémonwelt; die Erste war in Hoenn. Exakt die gleiche Kampfzone befindet sich auch in den Spielen Pokémon HeartGold und SoulSilver, dort wo in Pokémon Kristall der Duellturm stand.

Die Kampfzone befindet sich in Sinnoh nördlich des Kampfareals und ist eine Erweiterung des Duellparks, den es in Pokémon Diamant und Perl gab. Jede Kampfeinrichtung hat einen eigenen Leiter, die sogenannte Kampfkoryphäe, die erst nach einer bestimmten Anzahl an Kämpfen angetroffen werden kann. Der Duellturm wurde von Diamant und Perl übernommen; die Kampffabrik gab es bereits in Pokémon Smaragd, auch wenn diese unter einer anderen Kampfkoryphäe geleitet wurde.

Überblick

Die Mitte der Kampfzone, mit einer Karte und einem Miniaturmodell der Einrichtungen
Wenn der Spieler die Kampfzone das erste Mal betritt, wird seine Kampfkamera von einer Empfangsdame aufgerüstet (in HGSS geht dies auch im Trainer-Haus in Vertania City). Sie kann nun die Gewinnpunkte des Spielers anzeigen. Die Kamera enthält auch die Erinnerungsfotos, die der Spieler von den Koryphäen erhält und Aufnahmen von Kämpfen, die jederzeit gelöscht oder überschrieben werden können.

Für eine bestimmte Anzahl an Kämpfen werden Gewinnpunkte, oder kurz GP, vergeben, die normalerweise ziemlich gering ausfallen. Mit der Schwierigkeit steigt aber die Anzahl der GP. Wenn eine Kampfkoryphäe zum ersten Mal besiegt wird, erhält man ein silbernes Foto, während es beim zweiten Mal farbig ist. Man kann sie mit Orden, aber besser noch mit den Symbolen der Kampfzone in Hoenn vergleichen. Die Koryphäen erscheinen nur in Einzel-, niemals in Doppelkämpfen. Bei jedem Sieg werden 20 GP vergeben. Für Kämpfe hier gibt es keine Erfahrungspunkte oder Pokédollar.

Gewöhnlicherweise gibt es drei verschiedene Arten von Kämpfen: Die Erste ist der normale Standard Einzelkampf, in dem der Herausforderer sieben drei-gegen-drei Kämpfe hintereinander gewinnen muss. Eine Serie bringt dem Spieler GPs. Die zweite Art ist der Doppelkampf, welcher nach dem selben Prinzip wie der Einzelkampf funktioniert. Und schließlich gibt es noch den Multikampf, bei dem zwei Spieler via Nintendo Wi-Fi Connection ihr Bestes geben. Diese drei Arten von Kämpfen gibt es in jeder Einrichtung der Kampfzone.

In der Kampfzone sind die gleichen Pokémon verboten, wie im Duellturm von Diamant und Perl. Giratinas und Shaymins neue Formen sind natürlich ebenfalls nicht erlaubt; Rotom wird in seine ursprüngliche Form zurückverwandelt. Folgende Pokémon sind verboten:


150.png Mewtu 151.png Mew 249.png Lugia 250.png Ho-Oh 251.png Celebi 382.png Kyogre
383.png Groudon 384.png Rayquaza 385.png Jirachi 386.png Deoxys 483.png Dialga 484.png Palkia
487.png Giratina 489.png Phione 490.png Manaphy 491.png Darkrai 492.png Shaymin 493.png Arceus


Doppelkampf mit Ignaz und Volkner

Um in Pokémon Platin in die Kampfzone zu gelangen, muss der Spieler erst gemeinsam mit seinem Rivalen in einem Doppelkampf gegen die befreundeten Trainer Top Vier Ignaz und Arenaleiter Volkner bestehen. Erst nach einem Sieg über die beiden geben sie den Weg zur Kampfzone frei.

PT (Doppelkampf mit Ignaz und Volkner)
405.png
Luxtra
Lv. 56
ElektroIC.pngElektro 
Rivalität
Kein Item
Attacken:
Donnerzahn ElektroIC.pngElektro
PhysischIC.pngPhysisch
Feuerzahn FeuerIC.pngFeuer
PhysischIC.pngPhysisch
Eiszahn EisIC.pngEis
PhysischIC.pngPhysisch
Knirscher UnlichtIC.pngUnlicht
PhysischIC.pngPhysisch
135.png
Blitza
Lv. 56
ElektroIC.pngElektro 
Voltabsorber
Kein Item
Attacken:
Nadelrakete KäferIC.pngKäfer
PhysischIC.pngPhysisch
Doppelkick KampfIC.pngKampf
PhysischIC.pngPhysisch
Ladestrahl ElektroIC.pngElektro
SpezialIC.pngSpezial
Ruckzuckhieb NormalIC.pngNormal
PhysischIC.pngPhysisch
466.png
Elevoltek
Lv. 58
ElektroIC.pngElektro 
Starthilfe
tsitrubeere.png Tsitrubeere
Attacken:
Durchbruch KampfIC.pngKampf
PhysischIC.pngPhysisch
Donnerschlag ElektroIC.pngElektro
PhysischIC.pngPhysisch
Feuerschlag FeuerIC.pngFeuer
PhysischIC.pngPhysisch
Gigastoß NormalIC.pngNormal
PhysischIC.pngPhysisch
229.png
Hundemon
Lv. 56
UnlichtIC.pngUnlicht FeuerIC.pngFeuer
Feuerfänger
Kein Item
Attacken:
Flammenwurf FeuerIC.pngFeuer
SpezialIC.pngSpezial
Finsteraura UnlichtIC.pngUnlicht
SpezialIC.pngSpezial
Matschbombe GiftIC.pngGift
SpezialIC.pngSpezial
Sonnentag FeuerIC.pngFeuer
StatusIC.pngStatus
136.png
Flamara
Lv. 56
FeuerIC.pngFeuer 
Feuerfänger
Kein Item
Attacken:
Gigastoß NormalIC.pngNormal
PhysischIC.pngPhysisch
Hitzekoller FeuerIC.pngFeuer
SpezialIC.pngSpezial
Irrlicht FeuerIC.pngFeuer
StatusIC.pngStatus
Ruckzuckhieb NormalIC.pngNormal
PhysischIC.pngPhysisch
467.png
Magbrant
Lv. 58
FeuerIC.pngFeuer 
Flammkörper
tsitrubeere.png Tsitrubeere
Attacken:
Flammenwurf FeuerIC.pngFeuer
SpezialIC.pngSpezial
Donnerblitz ElektroIC.pngElektro
SpezialIC.pngSpezial
Feuerschlag FeuerIC.pngFeuer
PhysischIC.pngPhysisch
Solarstrahl PflanzeIC.pngPflanze
SpezialIC.pngSpezial

Einrichtungen

Duellturm

Zum Hauptartikel

Der aus Diamant, Perl und Pokémon Platin-Edition bekannte Duellturm wurde in die Kampfzone integriert. Die Kampfkoryphäe heißt Viktor.

Kampffabrik

Zum Hauptartikel

Die aus Smaragd bekannte Kampffabrik ist auch wieder dabei. In ihr werden mit Leihpokémon gekämpft. Die Kampfkoryphäe heißt Distmar

Kampfarkaden

Zum Hauptartikel

In den Kampfarkaden werden per Roulette Zusatzeffekte aktiviert. Die Kampfkoryphäe heißt Dahlia.

Kampfpalais

Zum Hauptartikel

Im Kampfpalais kann man sich Palaispunkte verdienen und diese dann gegen Vorteile im Kampf eintauschen. Die Kampfkoryphäen heißen Perenus und Kattlea.

Kampfsaal

Zum Hauptartikel

Im Kampfsaal tritt man mit nur einem Pokémon an und kann den Typ, gegen den man kämpfen will, vorher wählen. Die Kampfkoryphäe heißt Argenta.

Andere Orte

Eingangshalle

Die Eingangshalle ist das Verbindungsstück zwischen der Kampfzone und dem Kampfareal. Da die Kampfzone selbst in PTHGSS kein Pokémon Center besitzt, kann sie nicht, wie es in Hoenn war, durch Fliegen erreicht werden, was die Eingangshalle zum einzigen Weg in die Kampfzone macht. Beim ersten Betreten wird die Kampfkamera des Spielers erweitert, sodass nun der Stand der Gewinnpunkte und noch einiges mehr ermittelt werden kann. Es befinden sich sechs Frauen in der Eingangshalle, die Auskunft über die Kampfzone geben:

  • Die Frau links oben erklärt den Kampfpalais
  • Die Frau rechts oben erklärt die Kampfarkaden
  • Die Frau links in der Mitte erklärt die Kampffabrik
  • Die Frau rechts in der Mitte erklärt den Kampfsaal
  • Die Frau links unten gibt Auskunft über die Kampfzone selbst
  • Die Frau rechts unten erklärt den Duellturm

Status Richter

Im Duellturm befindet sich ein Mann, der sich selbst als eine Art Richter bezeichnet. Er schätzt die Pokémon des Spielers ein, indem er sich ihre Statuswerte ansieht. So ist es möglich zu erfahren, bei welchem Statuswert die DVs am höchsten sind.

Rubbellosladen

Ein Rubbellos
Der Rubbellosladen ist im Zentrum der Kampfzone, westlich der Miniaturkarte. An diesem Laden kann der Spieler für 1 GP Rubbellose kaufen, die im besten Fall drei Items hervorbringen oder im schlechtesten gar nichts. Es gibt die Karten in vier verschiedenen Farben: rot, blau, rosa und gelb, von denen sich der Spieler für einen Gewinnpunkt drei aussucht. Es ist auch möglich, sich beispielsweise drei Karten derselben Farbe zu kaufen. Nun muss der Spieler versuchen, drei gleiche Pokémon aufzurubbeln, die stellvertretend für ein Item sind. Es gibt auch einen Joker, Ditto, welcher für alle Pokémon steht. Zu gewinnen gibt es drei von insgesamt 23 Beeren und ein Nugget.

Markt

Der Markt der Kampfzone befindet sich im Zentrum des Parks. Der Spieler kann hier verschiedene Gegenstände für bestimmte Anzahlen an Gewinnpunkten kaufen. Folgende Items können erworben werden:

Linker Laden
Item Edition GP
Vitamine
kp-plus.png
KP-Plus PTHGSS 1GP
protein.png
Protein PTHGSS 1GP
eisen.png
Eisen PTHGSS 1GP
kalzium.png
Kalzium PTHGSS 1GP
zink.png
Zink PTHGSS 1GP
carbon.png
Carbon PTHGSS 1GP
sonderbonbon.png
Sonderbonbon PTHGSS 48GP
Trageitems
machtreif.png
Machtreif PTHGSS 16GP
machtgurt.png
Machtgurt PTHGSS 16GP
machtlinse.png
Machtlinse PTHGSS 16GP
machtband.png
Machtband PTHGSS 16GP
machtkette.png
Machtkette PTHGSS 16GP
machtgewicht.png
Machtgewicht PTHGSS 16GP
schlohkraut.png
Schlohkraut PTHGSS 32GP
energiekraut.png
Energiekraut PTHGSS 32GP
blendpuder.png
Blendpuder PTHGSS 48GP
wahlband.png
Wahlband PTHGSS 48GP
fokus-band.png
Fokus-Band PTHGSS 48GP
scope-linse.png
Scope-Linse PTHGSS 48GP
muskelband.png
Muskelband PTHGSS 48GP
fokusgurt.png
Fokusgurt PTHGSS 48GP
wahlschal.png
Wahlschal PTHGSS 48GP
scharfklaue.png
Scharfklaue PTHGSS 48GP
scharfzahn.png
Scharfzahn PTHGSS 48GP
Rechter Laden
Item Edition GP
TM
229.png
TM06 PTHGSS 32GP
268.png
TM45 PTHGSS 32GP
258.png
TM61 PTHGSS 32GP
248.png
TM73 PTHGSS 32GP
254.png
TM31 PTHGSS 40GP
263.png
TM40 PTHGSS 40GP
227.png
TM04 PTHGSS 48GP
231.png
TM08 PTHGSS 48GP
253.png
TM30 PTHGSS 64GP
245.png
TM53 PTHGSS 64GP
tm-käfer.png
TM81 PTHGSS 64GP
249.png
TM26 PTHGSS 80GP
259.png
TM36 PTHGSS 80GP
225.png
TM59 PTHGSS 80GP
262.png
TM71 PTHGSS 80GP


Kampfzonenzugang

In Pokémon HeartGold und SoulSilver gibt es vor der Kampfzone eine kleine Siedlung mit einem PokéCenter, einem Pokémon-Markt und einem Haus.
Hauptartikel: Kampfzonenzugang

Weitere Bilder


Trivia

  • Das Logo der Kampfzone zeigt die Lage der Einrichtungen in der Kampfzone mit ihren Farben.
  • Es ist ein Rätsel, wie die Kampfkoryphäen zu einem Zeitpunkt an zwei verschiedenen Orten sein können.
  • Mit der Paar-Koryphäe Kattlea und Perenus ist die Anzahl der weiblichen und männlichen Kampfkoryphäen ausgeglichen.
  • Dadurch, dass die Kampfarkaden auf der Basilius-KathedraleWikipedia icon.png basieren, kann es gut möglich sein, dass das Roulette beim Kämpfen auf dem Russischen RouletteWikipedia icon.png basiert.
  • Die Trainer in der Kampfzone benutzen teilweise Beeren, die sehr selten sind und im normalen Spielverlauf nicht vorkommen, wie z. B. die Lydzibeere oder die Roselbeere.