Aktivieren

Gluracific Nationalpark

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ash2008.jpg  Dieser Anime-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Als Information wurde angegeben: Gliederung? und ausbauen
Gluracific Nationalpark

ja リザフィックバレー (Lizafic Valley)en Charicific Valley

Glurafic Nationalpark.jpg
Tal der Johto-Region
Enthalten viele Glurak
Trainer Liza

Der Gluracific Nationalpark ist ein Ort in Johto, der nur im Anime vorkommt. Er liegt in der Nähe von Viola City in den Bergen und ist über ein Tor erreichbar, welches in einem Glurak-förmigen Felsen liegt. Die Glurak leben auf Felsplateaus.

Erstmals taucht der Park in der Episode Herausforderung für Glurak auf. Ash und seine Freunde gelingen durch Zufall dorthin, nachdem sie Viola City verlassen haben. Sie treffen dort Liza und ihr Glurak Charla. Rocko entnimmt seinem Buch, dass viele Glurak in diesem Park leben, um dort zu trainieren und stärker zu werden. Liza beschützt gemeinsam mit Charla den Park und die dort lebenden Glurak.

Ashs Glurak ist im Vergleich zu den anderen Glurak dort kleiner, was laut Liza daran liegt, dass es schwächer sei und mehr Training benötige. Daraufhin möchte Ash sein Glurak in dem Park trainieren, doch da selbst Charla dessen Glurak besiegen kann, weigert Liza sich Glurak in den Park aufzunehmen. Am Ende der Episode kann Ashs Glurak Liza aber dennoch davon überzeugen, dass es gewillt ist an sich zu arbeiten. Somit lässt Ash schweren Herzens sein Glurak im Gluracific Nationalpark zurück, damit es dort trainieren und stärker werden kann.

Glurak genießt die Zeit dort und kämpft ständig gegen die anderen Glurak. Dadurch erlernt es auch neue Attacken, wie Hitzekoller, Drachenwut und Stahlflügel. Des Weiteren entwickelt sich eine Romanze zwischen ihm und Charla.

In der Episode BW116 erinnert sich Ash an seine gemeinsame Zeit mit Glurak. In einem der Rückblicke ist auch der Gluracific Nationalpark zu erkennen. In dieser Episode holt sich Ash sein Glurak zurück in sein Team. Dabei erfährt man, dass sich Glurak zuletzt bei Professor Eich befand und nicht im Park, da dieser den Pokéball mit Glurak zum Tausch gegen Ashs Fasasnob verschickt.

Trivia

  • Der Name vom Gluracific Nationalpark ist eine Anspielung auf den Film Jurassic ParkWikipedia icon.png.