Aktivieren

Trostu

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trostu
ja ズイタウン (Zui Town) en Solaceon Town
PT Trostu.png
Trostu Sign Map.png

Trostu
Ohne Sorgen!

Informationen
Im Norden (↑)
Im Süden (↓)
Enthalten
Reisekarte
Das gemäßigte Klima macht diese Stadt zu einem geeigneten Ort für Menschen und Pokémon um sich hier niederzulassen.

Rechts:
Jenseits des von Bäumen gesäumten Pfades findet sich der Eingang zu den Trostu-Ruinen.

Links:
Hier gibt es eine Pokémon-Pension und ein Pokémon-Center.
Trostu in Sinnoh
Route 201Route 202Route 203Route 204Route 205Route 205Route 206Route 207Route 208Route 209Route 210Route 211Route 211Route 212Route 213Route 214Route 215Route 216Route 217Route 218Route 219Route 220Route 221Route 222Route 223Route 224Route 225Route 226Route 227Route 228Route 229Route 230ZweiblattdorfSandgemmeJubelstadtErzelingenFloriEwigenauFleetburgHerzhofenWeideburgTrostuElysesSchleiedeBlizzachSonnewikPokémon Liga (Sinnoh)KampfarealErholungsgebietÜberlebensarealPark der FreundeSee der WahrheitSee der KühnheitSee der StärkeFrühlingspfadEwigwaldFeuriohütteWindkraftwerkEiseninselVollmond-InselNeumond-InselBuhnen-PfadBlumenparadiesKampfzone (4. Generation)KahlbergKraterbergMap Trostu.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Trostu ist ein kleiner Ort im Zentrum Sinnohs, an dem sich die Pension befindet. Im Osten des Ortes befinden sich die Trostu-Ruinen mit ihren beiden Eingängen und im Süden der Turm der Ruhenden.

Im östlichen Teil stehen viele Bäume und Gras. Im westlichen Teil der Stadt hingegen stehen Gebäude wie das Pokémon-Center, der Markt und die Pension. In der Stadt leben viele Farmer. Von einem Mann auf der Straße erhält man das Zubehör Pokémon-Historie für den Pokétch.

In den Spielen

Orte

Pension

→ Hauptartikel: Pension

Diese Pension bietet viel Platz für die Pokémon. Wenn man in der Pension das erste Mal ein Pokémon abgibt, erhält man bei erneutem Betreten vom dort sitzenden Mann das Pension-Prüfer Pokétch-Zubehör. Dieser zeigt das aktuelle Level der abgegebenen Pokémon an und ob ein Ei hier abzuholen ist. Um ein Ei zu erhalten müssen in der Pension zwei Pokémon der gleichen Ei-Gruppe abgegeben werden. Der Inhalt des Eis gehört dann zur Evolution der Mutter an.

Pokémon-Zeitung

In der Stadt gibt es einen Verlag der „Pokémon-Zeitung“. Hier werden immer wieder Profi-Pokémonfänger gesucht. Zeigt man dort das gewünschte Pokémon noch am selben Tag vor, erhält man einen zufälligen Pokéball. In Pokémon Platin erhält man außerdem noch eine Herzschuppe.

Trostu-Ruinen

→ Hauptartikel: Trostu-Ruinen

Die Trostu-Ruinen befinden sich am östlichen Rand der Stadt. Hier leben Icognito.

Weitere Gebäude

Im östlichsten Haus, das im Wald liegt, bekommt man von einer Frau den Stickerkoffer geschenkt. Der Junge im selben Haus gibt einem beim Vorzeigen eines Icognito einen Sticker in der selben Form.

Items

Geschenke/Fundstücke

Item Fundort Edition
persimbeere.png
Persimbeere Im Beet DPPT
nanabbeere.png
Nanabbeere Im Beet DPPT
giefebeere.png
Giefebeere Im Beet DPPT
stickerkoffer.png
Stickerkoffer Von der Frau im östlichsten Haus DPPT
sticker.png
Sticker Vom Jungen im gleichen Haus, beim Vorzeigen des jeweiligen Icognito DPPT
honig.png
Honig Ganz oben rechts im rechten Teil Trostus (Versteckt) DPPT
pokeball.png
Zufälliger Pokéball Für das zeigen eines bestimmten Pokémon (3×) DPPT
riesenpilz.png
Riesenpilz Zwischen den beiden nordöstlichsten Bäumen (versteckt) PT
herzschuppe.png
Herzschuppe Für das zeigen eines bestimmten Pokémon PT

Markt-Items

Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
pokeball.png
Pokéball DPPT 200
superball.png
Superball DPPT 600 (Nach dem 3. Orden)
hyperball.png
Hyperball DPPT 1200 (Nach dem 5. Orden)
finsterball.png
Finsterball DPPT 1000
netzball.png
Netzball DPPT 1000
nestball.png
Nestball DPPT 1000
Heil-Items
trank.png
Trank DPPT 300
supertrank.png
Supertrank DPPT 700
hypertrank.png
Hypertrank DPPT 1200 (Nach dem 5. Orden)
top-trank.png
Top-Trank DPPT 2500 (Nach dem 7. Orden)
top-genesung.png
Top-Genesung DPPT 3000 (Nach dem 8. Orden)
beleber.png
Beleber DPPT 1500 (Nach dem 3. Orden)
gegengift.png
Gegengift DPPT 100
para-heiler.png
Para-Heiler DPPT 200
feuerheiler.png
Feuerheiler DPPT 250
eisheiler.png
Eisheiler DPPT 250
aufwecker.png
Aufwecker DPPT 250
hyperheiler.png
Hyperheiler DPPT 600 (Nach dem 5. Orden)
Schutze
schutz.png
Schutz DPPT 350
superschutz.png
Superschutz DPPT 500 (Nach dem 3. Orden)
top-schutz.png
Top-Schutz DPPT 700 (Nach dem 5. Orden)
Sonstiges
fluchtseil.png
Fluchtseil DPPT 550
luftbrief.png
Luftbrief DPPT 50

Trainer im Pokémon-Center (nur Platin)

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Poké-Kind.png
Poké-Kind
Hannelore
Gewinn: ??? Pokédollar.gif
172.png Pichu Lv. 19 171
025.png Pikachu Lv. 19 333
025.png Pikachu Lv. 19 333

Demografie

In Trostu wohnen in Diamant und Perl sowie in Platin 31 Personen

Unterschiede zwischen den Editionen

Spiele DP PT
Trostu Trostu.png PT Trostu.png

Im Anime

Trostu im Anime

Im Anime gewinnt Jessie den Wettbewerb von Trostu. Angie lebt hier mit ihren Eltern, die eine Pension leiten. In der Nähe findet auch die Pokémon-Sommer-Akademie statt.

Die Stadt hat im Anime viele Wolkenkratzer und eine Art Park, in dem sich die Wettbewerbshalle befindet.

Teilnehmer am Wettbewerb

Teilnehmer
Trainer Pokémon Vorführung Pokémon Kampf Platzierung
Jessie 269.png Pudox 269.png Pudox Platz 1
Kenny 394.png Pliprin 286.png Kapilz Platz 2
Lucia 424.png Ambidiffel - ausgeschieden in Runde 1

Namensbedeutung

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Trostu Trost+u
Englisch Solaceon Town solace (Trost)+on + Town (Dorf): „Stadt des Trostes“
Japanisch ズイタウン Zui Town 瑞 Zui (Gutes Omen) + タウン Taun (Town (en. Dorf)): „Dorf des guten Omens“
Spanisch Pueblo Sosiego Pueblo (Hütten) + Sosiego (Ruhe): „Hütten der Ruhe“
Französisch Bonville bon (gut)+ville (Dorf): „gutes Dorf“
Italienisch Flemminia Flemm(a) (Ruhe)+inia: „Die Ruhe“
Koreanisch 신수마을 Shinsu Maeul 신수 shinsu (seine eigene Zukunft) + 마을 Maeul (Dorf): „Dorf, in dem man seine Zukunft selber bestimmt“
Polnisch Solaceon Town Siehe Englisch
Portugiesisch Solaceon Town Siehe Englisch
Chinesisch 隨意鎮 Suíyì Zhèn 隨意 suíyì (aus eigenem Willen) + 意鎮 Zèn (Dorf): „Dorf des eigenen Willens“

Trivia

  • Die Musik in der Stadt ist die gleiche wie die in Weideburg.
  • Wenn der Spieler zum nordöstlichsten Punkt neben der Tagesstätte geht, wird eine kleine Lücke in der Ecke des DS-Bildschirms sichtbar.