Aktivieren

Tsitrubeere

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beeren
Tsitrubeere SpriteGroß.png tsitrubeere.png Tsitrubeere
en Sitrus Berryja オボンのみ (Obon no Mi)
Nr. 10
Größe Größe Güte
3,7 " 9,5 cm Sehr Hart

Beschreibung
Eng verwandt mit Sinel. Diese große Beere ist von rundem Geschmack.
Generation
V
Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, füllt diese seine KP ein wenig auf.
Wirkung
Item (Tragen) füllt KP im Kampf um 30 Punke auf. Kann in Pokémon Pokémon Mystery Dungeon die KP auffüllen, oder, wenn die KP bereits auf Maximum sind diese dauerhaft um 2 erhöhen. Seit der 4. Generation füllt sie die KP um 25% der max. KP des Pokémon.
Wirkung bei Einsatz von Beerenkräfte
Typ: PsychoIC.pngPsycho Stärke: 80 (60 vor der 6. Generation)
Namensherkunft Reale Herkunft
Zitrusfrucht Zitrusfrucht
Eiszauber-Werte in der DW
1. Sorte 2. Sorte 3. Sorte Summe
Crem. Klebef. Crem. Klebef. Crem. Klebef.
1 4 2 5 4 1 17
Wachstum
Generation III

Samen.png
Samen
0 Std.

Spross.png
Spross
6 Std.

TsitruGrößerBaum.png
Größer
12 Std.
TsitruBlüteBaum.png
Blüte
18 Std.
TsitruBeereBaum.png
Beeren
24 Std.
Generation IV

Samen.png
Samen
0 Std.

Spross.png
Spross
8 Std.

TsitruGrößerBaum.png
Größer
16 Std.
TsitruBlüteBaum.png
Blüte
24 Std.
TsitruBeereBaum.png
Beeren
32 Std.
Die Wachstums-Zeiten können variieren, wenn man Mulch verwendet!
Geschmack
Generation III
  Scharf Trocken Süß Bitter Sauer  
-1 1 1 1 1
Generation IV
 
 
 
 
 
 
0

Scharf

 
 
 
10

Trocken

 
 
 
10

Süß

 
 
 
10

Bitter

 
 
 
10

Sauer

 
 
 

Die Tsitrubeere existiert seit der 3. Generation, sie hat in der Sinnoh-Region die gleiche Nummer wie in der Hoenn-Region.

Sprite der 3. Gen.

Fundorte

Spiel Fundort
III RUSASM Seegrasulb City (Von einem Mann), Route 118, 119, 123
FRBG Route 6, Route 23, Gedenksäule, beim Pokémonsprung auf Eiland Zwei
PMDPMD Kecleon-Laden, Null-Insel, Verhängnisturm
IV DPPT Feuriohütte, Route 208, 210, 212, 214, 224, Park der Freunde
HGSS Alph-Ruinen, Viola City (Gelbstück benötigt), Park der Freunde
Pokéwalker Finstere Höhle (0+ Schritte)
PMD2PMD2PMD2 Null-Insel Nord, Schätze
V SW Route 12, 15, Moor von Nevaio (2x), Ingame-Tausch
S2W2 Einklangspassage, Route 4, 13, 20 (2x), 23, Ingame-Tausch (2x)
DW Kleiner Wald (von Anfang an)
VI XY Route 11 (Beerenbaum im Westen nahe zweier Trainer), Kampfumgebung der Routen 8, 13 und 19


Getragen von wilden Pokémon
Pokémon Wahrsch.
162.png Wiesenior 5 %
264.png Geradaks 5 %
400.png Bidifas 5 %
531.png Ohrdoch 5 %

Anbau

Generation III

Ein Baum der Tsitrubeere kann zwei bis drei Beeren tragen.

Generation IV

Ein Baum der Tsitrubeere kann zwei bis fünf Beeren tragen.

Generation V (Dream World)

Ein Baum der Tsitrubeere kann vier bis fünf Beeren tragen.

Generation VI

Ein Baum der Tsitrubeere kann drei bis 20 Beeren tragen.

Verwendung

Knursp-Herstellung

Bei einer Koch-Leistung von 100% kann ein Level von zehn oder höher Sauer Knursp erzielt werden.

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Tsitrubeere Von Zitrusfrucht.
Englisch Sitrus Berry Von citrus.
Japanisch オボンのみ Obon no Mi Von ザボン zabon, PampelmuseWikipedia icon.png
Spanisch Baya Zidra Von cítrico.
Französisch Baie Sitrus Von citrus.
Italienisch Baccacedro Von cedro.
Koreanisch 자뭉열매 Jamung Yeolmae