Aktivieren

Schattendschungel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schattendschungel
ja シェードジャングル (Shade Jungle) en Lush Jungle
SoMo Schattendschungel.jpg
Informationen
Insel
Im Süden (↓)
Anzahl Trainer
Schattendschungel in Alola
Akala-KüstenstreifenAvenue RoyaleDigda-TunnelDome RoyaleHanohano-ResortHanohano-StrandHügel des GedenkensKantai CityKonikoni CityOhanaOhana-FarmPlätscherhügelRoute 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Ruinen des LebensSchattendschungelWela-VulkanparkMap Akala Schattendschungel.png
Æther-ParadiesAkalaMele-MelePoniUla-UlaPokémon-ResortAkala Map.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Kleine Inselprüfung von Akala

Dieser Ort kommt in Spielen, im Anime und im Manga vor.

Der Schattendschungel ist ein Wald in Alola, der auf der Insel Akala liegt. Er kann in Pokémon Sonne und Mond erstmals betreten werden. Hier finden sich Moosfelsen, in dessen Nähe Evoli sich zu Folipurba weiterentwickeln kann.

In den Spielen

Handlung

Der Schattendschungel stellt eine der Prüfungsstätten für die Inselwanderschaft dar. Hier findet die Prüfung von Maho statt. Bei dieser muss man im ganzen Schattendschungel nach bestimmten Items suchen, mit denen Maho anschließend den Herrscher anlockt.

Inselprüfung

Jeder Captain hat sich eine andere einzigartige Aufgabe für den Protagonisten ausgedacht, aber eins haben ihre Prüfungen alle gemeinsam: Gibt der Protagonist vor Abschluss der Prüfung auf, muss er beim nächsten Versuch noch einmal ganz von vorne anfangen. Eine weitere Regel, die alle Prüfungen gemeinsam haben, lautet, dass die wilden Pokémon im Prüfungsbereich erst gefangen werden dürfen, wenn die Prüfung bestanden und die Erlaubnis des Captains erhalten wurde.

Prüfung von Maho
Das Herrscher-Pokémon Mantidea in SM

Im Schattendschungel triffst der Protagonist auf Maho, die dessen Hilfe benötigt. Als Bestandteil ihrer Prüfung bittet sie ihn darum, vier besondere Zutaten im Schattendschungel zu sammeln. Dazu verrät sie, dass es mit dem PokéMobil Bissbark-Detektor leichter sei, die Zutaten zu finden.

Die Reihenfolge des zu sammelnden Items spielt hierbei keine Rolle. Der Minipilz befindet sich Westlich des Eingangsbereich in der Nähe eines Baumstammes. In Pokémon Sonne wird der Protagonist beim Versuch den Minipilz zu nehmen von einem Parasek auf Level 22 angegriffen. In Pokémon Mond dagegen von einem Lamellux ebenfalls auf Level 22. Die Magobeere befindet sich im Nordwesten in der nähe des Pokémon-Sucher in einem raschelnden Strauch. Hier befindet sich zusätzlich ein Imantis auf Level 23 als Gegner. Das Vitalkraut findet sich im nördlichen Bereich im Gras. Beim Versuch des Pflücken wird der Protagonist von einem weiteren Imantis ebenfalls auf Level 23 angegriffen. Das letzte Item Wundersaat findet sich im östlichen Bereich des Schattendschungel. Bei diesem wird der Protagonist von keinem Pokémon beim aufsammeln angegriffen.
Sobald alle Zutaten gesammelt wurden, werden diese von Maho zu einem leckeren Gericht zusammen gekocht, was das Herrscher-Pokémon Mantidea anlockt. Es kann die Quereinsteiger Formeo oder Trompeck herbeirufen.

Bitte Edition auswählen: Pokémon Sonne und Mond | Pokémon Ultrasonne und Ultramond
Bitte Edition auswählen: Pokémon Sonne | Pokémon Mond





Ziele von Mahos Prüfung

Nach der 2. großen Prüfung in Pokémon Mond

Nach Abschluss der großen Prüfung von Akala findet der Protagonist in Pokémon Mond Maho im Familienrestaurant in Konikoni City, nachdem man sich in ihr Bett gelegt hat. Sie fordert den Spieler zu einer Pokémon-Jagd mit anschließendem Kampf im Schattendschungel heraus.

LeBelles Geschichte

Nach Abschluss der Hauptstory und Einzug in die Ruhmeshalle bittet LeBelle den Protagonisten die Ultrabestien zu Suchen. Bei der dritten Mission handelt es sich um Voltriant (Codename UB-03 Lichtblitz), es existieren zwei Exemplare in der Alola-Region. Beide Exemplare sind Fangbar, sie befinden sich im Schattendschungel und im Hügel des Gedenkens.

Orte

Pokémon-Sucher-Orte

Im Schattendschungel kann eine Fotostelle gefunden werden, an der man mit dem Pokémon-Sucher wilde Bubungus (nachts), Curelei, Frubberl (tagsüber), Imantis (nachts), Paras (tagsüber) und Viscogon fotografieren kann.

  • Im nordwestlichen Teil des Dschungels.

Moosfelsen

Der Moosfelsen im Schattendschungel befindet sich im nördlichen Bereich des Dschungels. Steigt ein Evoli in dessen Nähe ein Level, so entwickelt es sich zu Folipurba.

Items

Eingangsbereich

Item Fundort Edition
Itemicon Zutatenbeutel.png Zutatenbeutel Von Maho zu Beginn der Prüfung SMUSUM
Itemicon Minipilz.png Minipilz Zutat für Mahos Prüfung, westlich des Eingangsbereich (versteckt) SM
westlich des Eingangsbereich (versteckt) USUM
Itemicon Supertrank.png Supertrank In einer schmalen Gasse, westlich des Weges nach Norden SM
Itemicon X-Angriff.png X-Angriff In einer schmalen Gasse, westlich des Weges nach Norden USUM
Itemicon Top-Beleber.png Top-Beleber Am Ende eines Pfades im Nordosten SM
Itemicon X-Abwehr.png X-Abwehr Nordöstlich hinter dem Grasfeld (versteckt) SM
Itemicon Riesenpilz.png Riesenpilz Nordöstlich hinter dem Grasfeld (versteckt) USUM
Itemicon Großwurzel.png Großwurzel Auf der Mittleren Anhöhe im Osten, zugänglich über den östlichen Bereich SMUSUM
Itemicon Botanium Z.png Botanium Z Nach dem Bestehen der Prüfung von Maho SMUSUM
Itemicon Nestball.png Nestball 10× nach dem Bestehen der Prüfung von Maho SMUSUM
Itemicon TM Stahl.png TM67 (Schmalhorn) Von Professor Kukui nach Beendigung der Prüfung SMUSUM

Westen (beim Fotoplatz)

Item Fundort Edition
Itemicon X-Spezial.png X-Spezial Beim großen Felsen am östlichen Eingang (versteckt) SM
Itemicon Supertrank.png Supertrank Beim großen Felsen am östlichen Eingang USUM
Itemicon Magobeere.png Magobeere Zutat für Mahos Prüfung, im Südwesten unter dem Baum (versteckt) SM
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), glitzernd im Südossten am Baum beim Eingangsbereich
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), glitzernd im Südwesten am rechten dem Baum
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), glitzernd im Südwesten am linken dem Baum
USUM
Itemicon TM Pflanze.png TM86 (Strauchler) Hinter einem schmalen Durchgang, zugänglich vom nördlichen Bereich SMUSUM

Norden

Item Fundort Edition
Itemicon Hypertrank.png Hypertrank Neben dem Schild rechts (versteckt) SM
Auf dem rechten Pfad, im hohen Gras (versteckt) USUM
Itemicon Heilpuder.png Heilpuder In einem Felsen westlich des Schildes (versteckt) SM
Itemicon Vitalkraut.png Vitalkraut Zutat für Mahos Prüfung, im Westen im kurzen Gras (versteckt) SM
Im Westen im kurzen Gras (versteckt) USUM
Itemicon Top-Beleber.png Top-Beleber Beim nördlichen Baum USUM
Itemicon Honig.png Honig
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), südwestlich von Kiawe
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), nordwestlich von Kiawe
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), nordöstlich von Kiawe
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), südöstlich von Kiawe
USUM

Osten

Item Fundort Edition
Itemicon X-Angriff.png X-Angriff Links neben dem großen Felsen (versteckt) SM
Itemicon X-Abwehr.png X-Abwehr Links neben dem großen Felsen USUM
Itemicon Wundersaat.png Wundersaat Zutat für Mahos Prüfung, im südlichsten Felsen (versteckt)
(Pokémonicon 128.png Tauros-Rammbock nötig)
SM
Itemicon Heilpuder.png Heilpuder Zwischen Pokémonicon 185.png Mogelbaum und Tracy (versteckt) USUM
Itemicon Großwurzel.png Großwurzel
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), an einem Pokémonicon 185.png Mogelbaum östlich von Maho
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), an einem Mogelbaum nordöstlich von Tracy
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), an einem Mogelbaum östlich von Tracy
  • mögliche Zutat für Mahos Prüfung (Wahl), an einem Mogelbaum westlich von Tracy
USUM

Höhle (benötigt Machomei-StoßItemicon PokéMobil-Funk.png)

Item Fundort Edition
Itemicon Aufwecker.png Aufwecker Südöstlich des Eingangs, Pokémonicon 068.png Machomei-Stoß nötig SM
Itemicon Sonderbonbon.png Sonderbonbon Östlich des Aufweckers an einem Felsen (versteckt), Pokémonicon 068.png Machomei-Stoß nötig SM

Zygarde-Fundorte

Trainer

Pokémon

Kleine Inselprüfung von Akala

Pokémon Ort Level Häufigkeit Quereinsteiger Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Quereinsteiger verstecken
Pokémonicon 047.png Parasek Eingangsbereich (Erste Zutat) 22 100% S
Pokémonicon 756.png Lamellux Eingangsbereich (Erste Zutat) 22 100% M
Pokémonicon 753.png Imantis Westen (beim Fotoplatz, Zweite Zutat) 23 100% SM
Pokémonicon 753.png Imantis Norden (Unkraut im nördlichen Grasfeld) 23 100% SM
Pokémonicon 753.png Imantis Norden (Unkraut im östlichen Grasfeld) 23 100% SM
Pokémonicon 753.png Imantis Norden (Dritte Zutat im westlichen Grasfeld) 23 100% SM
Pokémonicon 754.png Mantidea Eingangsbereich (Herrscher-Pokémon mit starker Initiative-Aura) 24 100% Pokémonicon 732.png Trompeck Pokémonicon 351.png Formeo SM

Eingangsbereich

Pokémon Ort Level Häufigkeit Quereinsteiger Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Quereinsteiger verstecken
Pokémonicon 046.png Paras Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 20% Pokémonicon 046.png Paras SM
Pokémonicon 755.png Bubungus Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 20% Pokémonicon 755.png Bubungus SM
Pokémonicon 732.png Trompeck Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 20% Pokémonicon 732.png Trompeck SM
Pokémonicon 753.png Imantis Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 20% Pokémonicon 753.png Imantis SM
Pokémonicon 010.png Raupy Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 10% Pokémonicon 010.png Raupy Pokémonicon 012.png Smettbo SM
Pokémonicon 011.png Safcon Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 10% Pokémonicon 010.png Raupy Pokémonicon 012.png Smettbo SM
Pokémonicon 438.png Mobai Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 10% Pokémonicon 438.png Mobai Pokémonicon 185.png Mogelbaum Pokémonicon 440.png Wonneira SM
Pokémonicon 764.png Curelei Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 764.png Curelei SM
Pokémonicon 766.png Quartermak Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 732.png Trompeck S
Pokémonicon 765.png Kommandutan Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 732.png Trompeck M

Westen (beim Fotoplatz)

Pokémon Ort Level Häufigkeit Quereinsteiger Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Quereinsteiger verstecken
Pokémonicon 761.png Frubberl Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 40% Pokémonicon 761.png Frubberl SM
Pokémonicon 732.png Trompeck Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 20% Pokémonicon 732.png Trompeck SM
Pokémonicon 753.png Imantis Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 20% Pokémonicon 753.png Imantis SM
Pokémonicon 046.png Paras Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 10% Pokémonicon 046.png Paras SM
Pokémonicon 755.png Bubungus Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 10% Pokémonicon 755.png Bubungus SM
Pokémonicon 764.png Curelei Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 764.png Curelei SM
Pokémonicon 766.png Quartermak Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 732.png Trompeck S
Pokémonicon 765.png Kommandutan Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 732.png Trompeck M
Pokémonicon 753.png Imantis Raschelnde Bäume 18 – 21 100% Pokémonicon 753.png Imantis SM

Norden

Pokémon Ort Level Häufigkeit Quereinsteiger Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Quereinsteiger verstecken
Pokémonicon 046.png Paras Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 30% Pokémonicon 046.png Paras SM
Pokémonicon 755.png Bubungus Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 30% Pokémonicon 755.png Bubungus SM
Pokémonicon 753.png Imantis Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 30% Pokémonicon 753.png Imantis SM
Pokémonicon 732.png Trompeck Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 20% Pokémonicon 732.png Trompeck SM
Pokémonicon 127.png Pinsir Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 10% Pokémonicon 127.png Pinsir SM
Pokémonicon 764.png Curelei Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 764.png Curelei SM
Pokémonicon 766.png Quartermak Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 732.png Trompeck S
Pokémonicon 765.png Kommandutan Hohes Gras RSS.png Gras 18 – 21 5% Pokémonicon 732.png Trompeck M

Höhle

Pokémon Ort Level Häufigkeit Quereinsteiger Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Quereinsteiger verstecken
Pokémonicon 041.png Zubat Höhleneingang DPPt.png Höhle 18 – 21 70% Pokémonicon 041.png Zubat SM
Pokémonicon 050a.png Digda Höhleneingang DPPt.png Höhle 18 – 21 30% Pokémonicon 050a.png Digda SM

Im ganzen Gebiet

Pokémon Ort Level Häufigkeit Quereinsteiger Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Quereinsteiger verstecken
Pokémonicon 796.png Voltriant Im ganzen Gebiet (Ultrabestie, nach dem Einzug in die Ruhmeshalle
LeBelles Geschichte)
65 Bis zu 2x (Kann hier und am Hügel des Gedenkens gefunden werden) Dieses Pokémon ruft keine Quereinsteiger SM

Wetterbedingte Quereinsteiger (im ganzen Waldgebiet)

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémonicon 351.png Formeo Quereinsteiger 18 – 21 Bei Sandsturm SM
Pokémonicon 351a.png Formeo Quereinsteiger 18 – 21 Bei Regen SM
Pokémonicon 704.png Viscora Quereinsteiger 18 – 21 Bei Regen SM
Pokémonicon 351b.png Formeo Quereinsteiger 18 – 21 Bei Hagel SM

Aufbau

Spiele SM
Schattendschungel
(Eingangsbereich)

Herrscher-Pokémon
Pokémonicon 754.png Mantidea
SoMo Schattendschungel Eingangsbereich.png
Schattendschungel
(nördlicher Bereich)
SoMo Schattendschungel nördlicher Bereich.png
Schattendschungel
(östlicher Bereich)
SoMo Schattendschungel östlicher Bereich.png
Schattendschungel
(westlicher Bereich)
SoMo Schattendschungel westlicher Bereich.png
Schattendschungel
(Höhle)
SoMo Schattendschungel Höhle.png

Im Anime

Ash im Schattendschungel

Den Schattendschungel sieht man im Anime erstmals in Eine geschmackvolle Aufgabe!, als Ash und Maho dort für das Akala-Curry nach einer Wundersaat suchen. Im Schattendschungel finden sie eine in einem ausgehöhlten Baumstumpf. Schließlich wird Ash von dem Herrscher-Pokémon Mantidea herausgefordert, das von einem Formeo Unterstützung erhält. Mit Flamiau und Bauz kann Ash die Beiden besiegen und erhält ein Botanium Z.

Wie in den Spielen ist der Schattendschungel im Anime ebenfalls dicht bewachsen. Es gibt dort viele alte Bäume und Lianen, die an diesen entlangwachsen. Des Weiteren sind dort viele Beeren zu finden. Die dichten Baumkronen lassen einige Lichtstrahlen auf den Waldboden treffen.


Weitere Bilder

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Schattendschungel
Englisch Lush Jungle
Japanisch シェードジャングル
Spanisch Jungla Umbría
Französisch Jungle Sombrefeuille
Italienisch Giungla Ombrosa
Koreanisch 셰이드정글
Chinesisch 樹蔭叢林 / 树荫丛林 Shùyìn Cónglín