Netzwerk
Pokémon der Woche

Reshiram

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reshiram
Pokémonicon 643.png

jaレシラム (Reshiram) enReshiram
Sugimori 643.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen DracheIC.png FeuerIC.png
National-Dex #643
Einall-Dex #149 (SW)
#295 (S2W2)
Fähigkeit Turbobrand
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (5.9% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
3 (0.4% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird)) seit ΩRαS
Start-Freundschaft 0
Geschlecht
Ei-Gruppe Unbekannt
Ei-Zyklen 120
EP bis Lv. 100 1.250.000
Erscheinung
Kategorie Wahres Weiß
Größe 3,2 m
Gewicht 330,0 kg
Farbe Weiß
Silhouette Silhouette 9.png
Fußabdruck Pokémonsprite 643 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen

Reshiram ist ein Legendäres Pokémon mit den Typen Drache und Feuer und existiert seit der fünften Spielgeneration. Es ist auf dem Cover der Schwarzen Edition abgebildet und wurde zusammen mit Zekrom am 28.05.2010 veröffentlicht. Damit gehört es zu den ersten sieben veröffentlichten Pokémon der fünften Spielgeneration. Zusammen mit Zekrom und Kyurem bildet es das Tao-Trio.

Im Manga Schwarz und Weiss Arc des „Pocket Monsters SPECIAL“ kommt es gegen Ende als wichtiges Teammitglied des Teams von Schwarz vor.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Reshirams Schweif und seine Fellspitzen glühen bei der Einwirkung von Turbobrand

Reshiram ist ein sehr großes, zweibeiniges und erhabenes Pokémon, das komplett in weißer Farbe erscheint. Es besitzt eine breite Erscheinung und strahlt eine gewisse Würde aus. Sein Kopf verläuft zur Nase hin spitz zu und zwei sehr lange und dichte Strähnen verlaufen nach hinten. Sie reichen etwa bis zum Anfang seines Schwanzes. Das Gesicht wird von haarigen, breiten Stacheln verziert, die nach hinten weisen. Die Augen bestehen aus blauer Lederhaut, ebenfalls blauen Iriden und schwarzen, kleinen Pupillen. Der lange Hals verbindet den Kopf mit dem vergleichsweise schlanken Torso. Um den Hals trägt Reshiram zwei breite Ringe. In Brusthöhe sind weitere Fellstrukturen erkennbar und am Unterleib wächst eine spitze Felltolle nach vorne. Die großen Flügel gewinnen erst etwa ab der Hälfte der Arme an Breite und an den Händen sind vier spitze Finger erkennbar. Das Drache-Feuer-Pokémon steht auf zwei breiten, kräftigen Beinen, die an den Oberschenkeln über Zacken verfügen. Die Füße sind dementsprechend groß und besitzen vorne drei und hinten eine Zehe. Der Schwanz ist von ungewöhnlicher Form, die einem Trichter gleicht. Zusätzlich ist er mit zwei großen Ringen umrahmt und drei lange Strähnen sind zu sehen. Schließlich wächst einen lange Fellstruktur aus dem Zentrum.

In der schillernden Form sind die Ringe um Hals und Schwanz gold gefärbt.

Attacken und Fähigkeiten

Reshiram beim Einsatz der mächtigen Kreuzflammen-Attacke

Als ein legendäres Pokémon weiß es mit seinem Element perfekt umzugehen. Da Reshiram über das Feuer herrscht, kann es die Attacken Flammenwurf einsetzen und sogar Feuerstürme nutzen. Mit Blauflammen und Kreuzflamme hat Reshiram gleich zwei übermächtige Feuer-Attacken ganz für sich alleine. Um seine Macht den Gegnern spüren zu lassen, nutzt es ein enormes Kampfgebrüll. Drachen-Angriffe hat Reshiram auch in seinen Arsenal: Mit Wutanfall kann es den Gegner förmlich in der Luft zerreißen. Aus der Ferne ist es in der Lage mit Feuerodem anzugreifen. Mit seinem Gebiss kann es ebenfalls angreifen, wie es Attacken, wie Knirscher oder Feuerzahn beweisen.

Seine einzigartige Fähigkeit Turbobrand sorgt dafür, dass Reshirams Attacken immer treffen, egal welche Fähigkeiten andere Pokémon haben.

Hintergrundgeschichte und Legendenstatus

Lange Zeit vor der Gründung der Einall-Region wurde die Drachenstiege, ein riesiges Sanktuarium in Form eines Turmes im Nordwesten des Landes, von einem unbekannten Erbauer errichtet. Dieser Ort wurde zur Geburtsstätte eines ultimativen und vollkommenen, aber heute vollkommen unbekannten Ur-Drachen- Pokémon.

Dieses Ur-Drachen-Pokémon half Jahre später einem heldenhaften Zwillingspaar und begründete mit ihm diese Region. Diese Zwillinge, die später in der Geschichtsschreibung nur noch als „Zwillingshelden“ betitelt werden, hatten zusammen mit dem Drachen- Pokémon ein neues Land erschaffen, in dem Menschen und Pokémon in Frieden miteinander lebten. Sie selbst wurden die ersten Könige dieses Königreichs, das fortan um die Zusammengehörigkeit der Dinge zu beschreiben als „Einall" bezeichnet wurde.

Doch die Zwillinge hatten sich unterschiedlichen Idealen verschrieben: dem Wunsch und der Wirklichkeit. Sie begannen, sich darüber zu streiten, wer von ihnen das richtige Ziel verfolge und im Recht sei: der ältere, auf die Wirklichkeit pochende Bruder oder der jüngere, vom Wunsch beseelte Bruder. Dies war der Augenblick, in dem sich der Drache, der den Zwillingshelden immer treu gefolgt war, in ein schwarzes und in ein weißes Drachen-Pokémon spaltete, obwohl das Ideal des Wunsches kein Gegenentwurf zu dem der Wirklichkeit ist und umgekehrt. Aus der verbleibenden Hülle des Wesens ist zusätzlich ein weiteres Drachen-Pokémon entstanden, dem das Gespür für Wunsch und Wirklichkeit gänzlich fehlte.

Reshiram, der weiße Drache, strebte nach der Wirklichkeit und nach einer neuen Welt, die die Menschheit zur Klarheit und ins Glück führt. In Reshiram materialisieren sich daher Wahrheit, Realität und Klarheit. Damit ist es das Gegenstück zum schwarzen Drachen Zekrom, das wiederum Wunsch, Traum und Fiktion in sich materialisiert. Reshiram hat die Macht, die Welt mit seinen Flammen einzuäschern, indem es mit seinem Schweif Feuer aufwirbelt. Lodert das Feuer in seinem Schweif auf, gerät die Erdatmosphäre durch die Hitze in Wallung und das Weltklima ändert sich. Es soll allen helfen, die nach einer Welt der Wirklichkeit streben.

Das weiße Kyurem, eine Fusion zwischen Reshiram und Kyurem

Aus verbliebenen, leeren Hülle entstand zusätzlich Kyurem. Und obwohl ihm durch die Abspaltung von Reshiram und Zekrom deutlich Kraft geraubt wurde, ist es dennoch in der Lage, die gesamte Region mit einem einzelnen Angriff zu Eis erstarren zu lassen. Es soll aber dennoch auf den Helden warten, der seinen verstümmelten Körper mit Wunsch und Wirklichkeit wieder heilt. Doch anders als bei den anderen beiden ist der Verbleib Kyurems nach der Aufspaltung unbekannt.

Reshiram schloss sich dem älteren und Zekrom dem jüngeren Bruder an und es kam zum ersten großen Bruderkrieg in Einall. Da die zwei Drachen ursprünglich eins waren, tobte der Kampf hin und her, aber eine Entscheidung war nicht in Sicht und schließlich wurden die beiden müde. Auch die Zwillingshelden erkannten irgendwann, dass nicht nur einer von ihnen Recht haben könne, und so wurde der Konflikt nach langer Zeit des Kampfes beigelegt. Es folgten Jahres des Friedens und die verwüstete Einall-Region wurde wieder aufgebaut.

Die Söhne der Helden gruben nach dem Tod der Väter das Kriegsbeil wieder aus. Einem Wutausbruch folgend legten Zekrom und Reshiram daraufhin Einall mit Flammen und Blitzen in Schutt und Asche. Die Pokémon, die dieses Land ja einst geschaffen hatten, hätten etwas Derartiges nie aus freien Stücken getan. Aus Enttäuschung über die Menschheit dematerialisierten sich die beiden Drachen und nahmen die Form von zwei Steinen an. Zekrom schlummert in einem antiken Artefakt, das als Dunkelstein bezeichnet wird. Der Stein, in dem Reshiram ruht, wird hingegen als Lichtstein bezeichnet. Beide warten in dieser versteinerten Form auf einen Helden reinen Herzens, der die Welt verändern möchte. Entsprechen dessen Ideale den ihren und erkennen sie ihn als einen Helden an, erscheinen die Drachen diesem in ihrer ursprünglichen Form und stehen ihm treu zur Seite. Doch in den letzten Jahrtausenden erschien weder Zekrom noch Reshiram kein Mensch als würdig, sodass ihre beiden Steine auf der Spitze der Drachenstiege und in einem vor über 2500 Jahren erbauten Tempel, der heute nur noch als Alter Palast bekannt ist, ruhten. Die Existenz und die Aufbewahrungsorte der Steine, sowie die Wiedererweckungsmethode der Legendären Pokémon geriet im Laufe der Jahre indes immer mehr in Vergessenheit. Einzig die Bewohner von Twindrake City, die Drachen-Pokémon verehren, haben diese alte Legende von Generation zu Generation weiter gegeben. Die Existenz Kyurems geriet hingegen fast vollkommen in Vergessenheit und selbst die Bewohner Twindrake Citys bezweifelten bis zu den Ereignissen in Schwarz 2 und Weiß 2 die Existenz dieses Pokémon.

In Zusammenhang mit der Historie Einalls ist der DNS-Keil ein besonderes Relikt aus der Vergangenheit. Dieser wird von Lysanders Familie von Generation zu Generation weitergegeben und bewacht, obwohl sie die genauen Kräfte, die dem Keil innewohnen, nicht mehr genau kennen. Forschungen von Professor Esche haben aber ergeben, dass das Material, aus dem der DNS-Keil besteht, zur selben Zeit entstand wie die Drachenstiege. Bisher ist zu den Eigenschaften des Keils nur so viel bekannt, dass mit dessen Hilfe Kyurem eines der beiden Drachen-Pokémon wieder in sich aufnehmen kann und einen Teil der ursprünglichen Form des Ur-Drachen wieder annimmt. Dabei transformiert Kyurem Zekrom/Reshiram in ihre steinerne Form und absorbiert diese über seine flügelähnliche Fortsätze auf dem Rücken. Wie allerdings aus allen drei Drachen-Pokémon wieder der vollkommene Ur-Drache entstehen kann, ist bislang unbekannt.

Im Anime wird die alte Legende rund um Reshiram und Zekrom etwas abgewandelt dargestellt. Der Held der Wirklichkeit bzw. der Held der Wünsche sind Charaktere aus der Vorgeschichte von Pokémon Schwarz und Weiß, die beide auch in Pokémon – Der Film: Schwarz – Victini und Reshiram bzw. Pokémon – Der Film: Weiß – Victini und Zekrom aufreten. Die Zwillingsbrüder hier sind die Söhne des Königs des Tieflandes und lebten vor 1000 Jahren im Tiefland. Eines Tages begannen die Brüder, sich über ihre Ideale und Wertvorstellungen zu zerstreiten, was schließlich in einen Krieg ausartete. Dies verwüstete das Königreich und setzte große Mengen an Drachenenergie frei, die das Königreich ins Chaos stürzte und das Land zerstörte. Erst, als der König das Schwert des Tieflandes versetzt, kann die frei gewordene Drachenenergie schließlich eingedämmt werden. Daraufhin versteckten die Brüder die zu Lichtstein und Dunkelstein verwandelten erschöpften Drachen in einer Höhle unter dem Schwert des Tieflandes.

Entwicklung

Reshiram hat, wie die meisten Legendären Pokémon, keine Vorstufe und ist auch nicht dazu in der Lage, sich weiterzuentwickeln.

Basis
Sugimori 643.png

Herkunft und Namensbedeutung

Reshiram basiert wahrscheinlich auf einem DrachenWikipedia icon.png. Sein Schweif erinnert an einen Feuerkorb.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Reshiram Aus dem Japanischen übernommen.
Englisch Reshiram Aus dem Japanischen übernommen.
Japanisch レシラム Reshiram Re- (weichere Silbe als Zekroms „Ze-“, da Reshiram physisch schwächer ist) + 白む shiromu (jap. weiß werden)
Französisch Reshiram Aus dem Japanischen übernommen.
Koreanisch 레시라무 Resiramu Aus dem Japanischen übernommen.
Chinesisch 萊希拉姆 (莱希拉姆) Láixīlāmǔ Phonetische Übersetzung aus dem Japanischen.

In den Spielen

Auftritte

In Pokémon Schwarz ist Reshiram in der Drachenstiege nur dann fangbar, wenn bei der Begegnung im Schloss von N alle Boxen und das Team des Spielers voll sind.

Fundorte

Hauptspiele
Spiel Fundort
V S Schloss von N, Drachenstiege
W Tausch, Event-Verteilung
S2 Tausch
W2 Drachenstiege
VI XY Tausch
ΩR Rätselhafte Höhle (mit Lv.-100-Pokémon im Team)
αS Tausch
VII S Tausch
M Tausch, Event-Verteilung
US Ultradimension Zero (grünes Warp-Loch)
UM Tausch, Event-Verteilung
Spin-offs
Spiel Fundort
V CON Ignis
PP2 Arcanabezirk
SPR Alle Höhlenbereiche (nach der Hauptstory)
LPTA Rechts-Nachttempel
VI LB Drachen-Hügel S03
SH Eventstufe
RBLW Schwarz-Schrein (Heiligtum)
PIC Rätsel 23-12

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Einall
N Team Plasma WW2 52 (nur in Weiß); 70/75 (nur in Weiß 2 bzw. dort im Hürdenmodus)
Alola
G-Cis Rainbow Rocket-Vorstand UM 68

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Reshiram durch Levelaufstieg erlernen:
7. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Feuerzahn FeuerIC.png PhysischIC.png 65 95% 15
1 Drachenwut DracheIC.png SpezialIC.png 40 KP 100% 10
8 Begrenzer PsychoIC.png StatusIC.png 10
15 Antik-Kraft GesteinIC.png SpezialIC.png 60 100% 5
22 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
29 Feuerodem DracheIC.png SpezialIC.png 60 100% 20
36 Schlitzer NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
43 Sondersensor PsychoIC.png SpezialIC.png 80 100% 20
50 Kreuzflamme FeuerIC.png SpezialIC.png 100 100% 5
54 Drachenpuls DracheIC.png SpezialIC.png 85 100% 10
64 Begrenzer SM PsychoIC.png StatusIC.png 10
64 Kampfgebrüll USUM NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
71 Knirscher UnlichtIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
78 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
85 Wutanfall DracheIC.png PhysischIC.png 120 100% 10
92 Schallwelle NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
100 Blauflammen FeuerIC.png SpezialIC.png 130 85% 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv ge-
schriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.



Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Reshiram durch TMs oder VMs erlernen:

7. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM02 Drachenklaue DracheIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM15 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
TM16 Lichtschild PsychoIC.png StatusIC.png 30
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM19 Ruheort FlugIC.png StatusIC.png 10
TM20 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM29 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM33 Reflektor PsychoIC.png StatusIC.png 20
TM35 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM38 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
TM39 Felsgrab GesteinIC.png PhysischIC.png 60 95% 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM43 Nitroladung FeuerIC.png PhysischIC.png 50 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM49 Widerhall NormalIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
TM50 Hitzekoller FeuerIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
TM51 Stahlflügel StahlIC.png PhysischIC.png 70 90% 25
TM52 Fokusstoß KampfIC.png SpezialIC.png 120 70% 5
TM56 Schleuder UnlichtIC.png PhysischIC.png variiert 100% 10
TM59 Wirbler UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 20
TM61 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
TM65 Dunkelklaue GeistIC.png PhysischIC.png 70 100% 15
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.png PhysischIC.png 50 100% 10
TM68 Gigastoß NormalIC.png PhysischIC.png 150 90% 5
TM71 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
TM76 Fliegen FlugIC.png PhysischIC.png 90 95% 15
TM80 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
TM82 Drachenrute DracheIC.png PhysischIC.png 60 90% 10
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 85% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv ge-
schriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.



Vererbbarkeit

Reshiram kann keine Attacken erben.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Reshiram durch Attacken-Lehrer erlernen:

7. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
USUM Auflockern FlugIC.png StatusIC.png 15
USUM Drachenpuls DracheIC.png SpezialIC.png 85 100% 10
SMUSUM Draco Meteor DracheIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
USUM Erdkräfte BodenIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
USUM Hitzewelle FeuerIC.png SpezialIC.png 95 90% 10
USUM Konzentration NormalIC.png StatusIC.png 30
USUM Rückenwind FlugIC.png StatusIC.png 15
USUM Schallwelle NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
USUM Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
USUM Wutanfall DracheIC.png PhysischIC.png 120 100% 10
USUM Zen-Kopfstoß PsychoIC.png PhysischIC.png 80 90% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv ge-
schriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.



Besondere Attacken


Reshiram kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

  • Annlässlich des ersten Jahrestages des internationalen Release der Schwarzen und Weißen Edition wurde in Europa vom 10. März bis zum 8. April 2012 ein Reshiram per Nintendo Wi-Fi verteilt, das unter anderem die Attacke Weißnebel beherrschte.

Statuswerte


Ranglisten

Typ-Schwächen

Wird Reshiram von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
PflanzeIC.png
FeuerIC.png
ElektroIC.png
KäferIC.png
StahlIC.png
NormalIC.png
WasserIC.png
EisIC.png
KampfIC.png
GiftIC.png
FlugIC.png
PsychoIC.png
GeistIC.png
UnlichtIC.png
FeeIC.png
BodenIC.png
GesteinIC.png
DracheIC.png

Getragene Items

Ein wildes Reshiram kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
V S Ein aus Mythen bekanntes Pokémon. Es wirbelt mit seinem Schweif Feuer auf, mit dem es alles in Asche legt.
W Lodert das Feuer in seinem Schweif auf, gerät die Erdatmosphäre durch die Hitze in Wallung und das Weltklima ändert sich.
S2W2 Ein Legendäres Pokémon mit der Macht, die Welt mit seinen Flammen einzuäschern. Hilft allen, die nach Wirklichkeit streben.
3D Pro Ein Legendäres Pokémon mit der Macht, die Welt mit seinen Flammen einzuäschern. Hilft allen, die nach Wirklichkeit streben.
VI X Ein Legendäres Pokémon mit der Macht, die Welt mit seinen Flammen einzuäschern. Hilft allen, die nach Wirklichkeit streben.
Y Lodert das Feuer in seinem Schweif auf, gerät die Erdatmosphäre durch die Hitze in Wallung und das Weltklima ändert sich.
ΩR Ein Legendäres Pokémon mit der Macht, die Welt mit seinen Flammen einzuäschern. Hilft allen, die nach Wirklichkeit streben.
αS Lodert das Feuer in seinem Schweif auf, gerät die Erdatmosphäre durch die Hitze in Wallung und das Weltklima ändert sich.
Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. for Nintendo 3DS
Dieses Pokémon kann die Erdatmosphäre aufheizen und das Klima ändern, indem es seinen Schweif in Flammen setzt. Es wird behauptet, dass sein Feuer sogar die Welt einäschern kann! Da dies aber noch nicht geschehen ist, muss uns dieses Pokémon wohlgesonnen sein. Reshiram hilft allen, die nach einer Welt der Wahrheit streben. Reshiram Trophäe.png


Spin-off-Daten

Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: ★★★★★ Defensiv: ★★★★★ Attacke: Blue Flare Fähigkeiten: Turboblaze Reichweite: 3
Initiative: ★★★★ KP: ★★★★
Entwicklung:
keine Entwicklung
Fundort:
Ignis
Pokémon Picross
Pokémonsprite 643 Picross.png
Maximale Größe: 20x15
Erholungszeit: 30:00
Typ: DracheIC.png
Fähigkeit: Quadratbombe
Rang: Meister
Einsetzbar: 2 Mal
Aktivierungsfeld: Zufall
Aktivierung: Jederzeit
Größe:
Deckt ausgehend vom Aktivierungsfeld in Form eines Quadrats Felder innerhalb des Rasters auf.

Strategie

→ Hauptartikel: Reshiram/Strategie

Reshiram befindet sich zur Zeit im Uber-Tier.

Im Anime

→ Hauptartikel: Reshiram (Anime)

Reshiram spielt im 14. Film mit Victini eine große Rolle.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Reshiram/Sprites und 3D-Modelle


Artworks

Trivia


Besondere Pokémon
Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 09/2015.