Kampfpalais

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
★ PokéWiki-Osterei-Suche ★
Die große PokéWiki-Osterei-Suche 2024 hat begonnen!

Mach mit und sichere dir die Chance auf tolle Preise!
Auf unserer Gewinnspielseite geht’s los!
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nähere Angaben: Inhaltlich, strukturell und optisch stark überarbeitbar
Kampfpalais
ja バトルキャッスルen Battle Castle
„Kämpfe mit Palaispunkten bestreiten“
Kampfdaten
Ort Kampfzone (Sinnoh/Johto)
Kampfkoryphäe Perenus und Kattlea
Kampfanzahl 7 Kämpfe
Teilnehmende Pokémon
Einzelkampf 3
Doppelkampf 4
Siegesdaten
Preis
Silberfoto

Goldfoto
Benötigte Siege 21 49
Benötigte Teilnahmen 3 7

Das Kampfpalais ist eine weitere Einrichtung, im Südwesten der Kampfzone. Wie der Name schon sagt, ist es ein gewaltiger Palast, mit eleganter Einrichtung und funkelnden Juwelen an den Wänden. Ein goldener Teppich führt vom Eingang direkt zum Kampffeld. Kattlea sitzt wie eine Prinzessin auf einer Plattform, von der aus sie alle Kämpfe beobachten kann. Perenus, ihr Butler, weist die Herausforderer zu ihrem Kampffeld und übergibt Preise nach einem Sieg. Zusammen sind sie die Kampfkoryphäen des Kampfpalais.

Im Kampfpalais muss der Spieler gegen sieben Gegner hintereinander kämpfen. Wie in den Kampfarkaden werden alle getragenen Items bei Betreten entfernt. Außerdem dürfen auch hier nur drei Pokémon teilnehmen, die vor Beginn ausgewählt werden und deren Level auf 50 hinuntergestuft wird. In der Eingangshalle trifft der Spieler auf den Butler Perenus, der ihm 10 Palaispunkte, oder kurz PP, gibt und ihn anschließend zum Kampffeld führt.

Palaispunkte gibt es ausschließlich im Kampfpalais. Spezielle Dinge müssen getan werden, um sie zu erhalten, und anschließend in Leistungen umtauschen zu können (siehe unten). Die PP sind in verschiedenen Arten einzusetzen. Sie können genutzt werden, um Pokémon zu heilen; und zwar sowohl die KP als auch die AP. Auch Items können auf diesen Weg gekauft und gegnerische Pokémon angesehen werden. Aus diesem Grund werden, im Gegensatz zu allen anderen Einrichtungen der Kampfzone, die Pokémon nicht nach dem Kampf geheilt, da das durch die PP geschieht.

Dem Spieler wird erklärt, was er alles mit seinen PP anstellen kann, aber wenn er genug spart, werden neue Möglichkeiten freigeschaltet. Auch hier hat der Spieler Gelegenheit, weiterzumachen, sich auszuruhen oder den letzten Kampf auf der Kampfkamera zu speichern. Macht er weiter, kann er sich für seine Palaispunkte einige Leistungen kaufen. In Multikämpfen hat jeder Spieler seine eigenen PP, die er selbstständig nach eigenen Vorlieben anlegen kann.

Wie oben bereits erwähnt, sind Kattlea und Perenus die Kampkoryphäen des Kampfpalais. Das erste Mal werden sie beim Kampf um ein Silberfoto nach 20 Siegen angetroffen. Das Pokémonteam hat Attacken, die paralysieren und verbrennen. Nach 48 Kämpfen kommen sie erneut, diesmal gibt es als Preis aber ein Goldfoto.

In den Spielen

PP bekommen

Wenn der Spieler den Kampfpalais betritt, erhält er von Perenus 10 PP. Nach jedem Kampf bekommt er auch noch PPs dazu; wie viele zeigt folgende Liste:

Bedingung PP
Anzahl der Pokémon, die nicht besiegt wurden Nr. ×3PP
Anzahl der Pokémon mit vollen KP Nr. ×3PP
Anzahl der Pokémon, die noch mehr als die Hälfte ihrer KP haben Nr. ×2PP
Anzahl der Pokémon, die nur noch weniger als die Hälfte ihrer KP haben Nr. ×1PP
Anzahl der Pokémon ohne Statusbeschwerden Nr. ×1PP
Unter 5 AP genutzt im Kampf Nr. ×8PP
Unter 10 AP genutzt im Kampf Nr. ×6PP
Unter 15 AP genutzt im Kampf Nr. ×4PP
Anzahl der gegnerischen Pokémon, die 5 Level stärker wurden Nr. ×7PP

PP verwenden

Die Palaispunkte erlauben dem Spieler seine Pokémon zu heilen, Items zu kaufen und noch vieles mehr. Die PP können auch dafür verwendet werden, Ränge hinaufzusteigen. Auf Level 2 beispielsweise kann der Spieler 8 Arten von Beeren und 12 verschiedene Items kaufen. Auf Level 3 ist dann noch mehr verfügbar. Nach 21 Siegen in Folge erhält man die Möglichkeit Kämpfe ganz zu überspringen, übersprungene Kämpfe zählen immernoch zur Siegesserie.

Ausgaben

Aktion Rang Kosten an PP
Ansehen Level 1 1PP
+5 Lv. Level 1 1PP
-5 Lv. Level 1 15PP
KP Auffüllen Level 1 2PP
AP Auffüllen Level 2 5PP
KP-Auffüllung Level 1 10PP
AP-Auffüllung Level 2 8PP
Komplette Heilung Level 3 12PP
Eine Runde auslassen Level 1 50PP
Leihen/Beeren Rang Kosten an PP
Amrenabeere Amrenabeere Level 1 2PP
Maronbeere Maronbeere Level 1 2PP
Pirsifbeere Pirsifbeere Level 1 2PP
Fragiabeere Fragiabeere Level 1 2PP
Wilbirbeere Wilbirbeere Level 1 2PP
Persimbeere Persimbeere Level 1 2PP
Prunusbeere Prunusbeere Level 1 5PP
Tsitrubeere Tsitrubeere Level 1 5PP
Lydzibeere Lydzibeere Level 3 5PP
Linganbeere Linganbeere Level 3 5PP
Salkabeere Salkabeere Level 3 5PP
Tahaybeere Tahaybeere Level 3 5PP
Apikobeere Apikobeere Level 3 5PP
Lansatbeere Lansatbeere Level 3 5PP
Krambobeere Krambobeere Level 3 5PP
Koakobeere Koakobeere Level 3 5PP
Foepasbeere Foepasbeere Level 3 5PP
Kerzalbeere Kerzalbeere Level 3 5PP
Grindobeere Grindobeere Level 3 5PP
Kiroyabeere Kiroyabeere Level 3 5PP
Rospelbeere Rospelbeere Level 3 5PP
Grarzbeere Grarzbeere Level 3 5PP
Schukebeere Schukebeere Level 3 5PP
Kobabeere Kobabeere Level 3 5PP
Pyapabeere Pyapabeere Level 3 5PP
Tanigabeere Tanigabeere Level 3 5PP
Chiaribeere Chiaribeere Level 3 5PP
Zitarzbeere Zitarzbeere Level 3 5PP
Terirobeere Terirobeere Level 3 5PP
Burleobeere Burleobeere Level 3 5PP
Babiribeere Babiribeere Level 3 5PP
Latchibeere Latchibeere Level 3 5PP
Leihen/Items Rang Kosten an PP
King-Stein King-Stein Level 2 10PP
Flinkklaue Flinkklaue Level 2 15PP
Energiekraut Energiekraut Level 2 5PP
Seegesang Seegesang Level 2 15PP
Metronom Metronom Level 2 10PP
Lichtlehm Lichtlehm Level 2 10PP
Griffklaue Griffklaue Level 2 10PP
Großwurzel Großwurzel Level 2 10PP
Toxik-Orb Toxik-Orb Level 2 10PP
Heiß-Orb Heiß-Orb Level 2 10PP
Kugelblitz Kugelblitz Level 2 15PP
Kampfknochen Kampfknochen Level 2 15PP
Schlohkraut Schlohkraut Level 3 5PP
Fokus-Band Fokus-Band Level 3 15PP
Fokusgurt Fokusgurt Level 3 10PP
Überreste Überreste Level 3 20PP
Blendpuder Blendpuder Level 3 20PP
Scope-Linse Scope-Linse Level 3 20PP
Großlinse Großlinse Level 3 20PP
Zoomlinse Zoomlinse Level 3 20PP
Wahlband Wahlband Level 3 20PP
Wahlglas Wahlglas Level 3 20PP
Wahlschal Wahlschal Level 3 20PP
Muskelband Muskelband Level 3 20PP
Schlauglas Schlauglas Level 3 20PP
Expertengurt Expertengurt Level 3 20PP
Leben-Orb Leben-Orb Level 3 20PP

Ränge

Art Rang PP Effekt
Heilung Level 1 - KP eines Pokémon auffüllen
Level 2 100PP AP eines Pokémon auffüllen
Level 3 100PP KP und AP eines Pokémon auffüllen
Items Level 1 - Ermöglicht es, 8 Beeren zu kaufen
Level 2 100PP Ermöglicht es, 8 Beeren und 12 Items zu kaufen
Level 3 150PP Ermöglicht es, 32 Beeren und 27 Items zu kaufen
Information Level 1 - Gegnerische Pokémon können gesehen werden
Level 2 50PP Gegnerische Attacken können gesehen werden


Verbotene Pokémon

Diese Pokémon sind die verbotenen Pokémon in dieser Kampfarena.

Außerdem verboten sind: Deoxys' Speedform, Deoxys' Angriffsform, Deoxys' Verteidigungsform, Giratinas Urform, Shaymins Zenitform sowie alle Formen von Arceus.

Gewinnpunkte

Mit steigender, siegreicher Teilnahme, erhält der Spieler mehr GP. Die rot markierten Felder sind die Kämpfe gegen die Koryphäen Perenus und Kattlea.

Teilnahme Einzelkampf Doppelkampf Multikampf
1 3 GP 8 GP
2 9 GP
3 20 GP 4 GP 11 GP
4 4 GP 12 GP
5 5 GP 14 GP
6 15 GP
7 20 GP 7 GP 18 GP
>=8 7 GP

Die Pokémon der Kampfkoryphäen

Pokémon beim 21. Kampf

Hinweis: Es gibt zwei unterschiedliche Attackensets für die Pokémon.

PTHGSS Perenus und Kattlea (21. Kampf)
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Impoleon Lv. 50
Staraptor Lv. 50
Hundemon Lv. 50
Hinweis: Set 1; Die Level der Pokémon können um 5 erhöht oder verringert werden
Kammerdiener Perenus
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Impoleon Lv. 50
Staraptor Lv. 50
Hundemon Lv. 50
Hinweis: Set 2; Die Level der Pokémon können um 5 erhöht oder verringert werden

Pokémon beim 49. Kampf

Hinweis: Es gibt zwei unterschiedliche Attackensets für die Pokémon.

PTHGSS Perenus und Kattlea (49. Kampf)
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Impoleon Lv. 50
Galagladi  Lv. 50
Entei Lv. 50
Hinweis: Set 1; Die Level der Pokémon können um 5 erhöht oder verringert werden
Kammerdiener Perenus
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Impoleon Lv. 50
Galagladi  Lv. 50
Entei Lv. 50
Hinweis: Set 2; Die Level der Pokémon können um 5 erhöht oder verringert werden

Musik

Der Soundtrack des Kampfpalais ist polyphon, was sehr typisch für das GeneralbasszeitalterWikipedia-Icon ist. Diese Stilepoche hatte ihren Höhepunkt im 17. und 18. Jahrhundert. Vermutlich wurde eine solche Musik eingefügt, um den stärkeren Eindruck zu hinterlassen, dass der Spieler sich in einem Schloss dieser Zeit befindet.

Weitere Bilder

Im Manga

Das Kampfpalais im Manga

Das Kampfpalais ist auch im Pocket Monsters SPECIAL-Manga ein Teil der Kampfzone und erscheint erstmals während VS. Porygon-Z. Platinum fordert das Kampfpalais als erste Einrichtung der Kampfzone heraus und wird dabei von LeBelle begleitet. Im Kampfpalais tritt man gegen jeweils sieben Trainer pro Durchgang an und kann durch Siege Palaispunkte, kurz PP, gewinnen, mit denen Informationen über die kommenden Gegner gesammelt, Items gekauft oder die Kraftpunkte der eigenen Pokémon geheilt werden können. Im 21. Kampf stellt man sich schließlich der Kampfkoryphäe des Kampfpalais und kann ein Erinnerungsfoto gewinnen.

Platinum hat zunächst Schwierigkeiten, ihre PP richtig einzusetzen, da sie es als Kind reicher Eltern nicht gewohnt ist, Ressourcen zu verwalten. Das erzürnt LeBelle, der den Kampfraum eine Zeit lang verlässt und die opulenten Räumlichkeiten des Kampfpalais durchschreitet. Dabei entdeckt er große Portraits der ehemaligen Palais-Besitzer sowie der aktuellen Eigentümerin Kattlea. Schließlich kehrt er zu Platinum zurück, der es gelingt, bis zum Kampf gegen die Kampfkoryphäe vorzudringen. Bei dieser handelt es sich aber nicht wie erwartet um Kattlea, sondern um ihren Butler Perenus. Platinum kann Perenus während VS. Galagladi (Teil 2) besiegen, nachdem ihr Impoleon sein Galagladi besiegen konnte und erhält dafür ihr erstes Erinnerungsfoto.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Kampfpalais
Englisch Battle Castle
Japanisch バトルキャッスル Battle Castle
Spanisch Castillo Batalla
Französisch Castel de Combat
Italienisch Maniero Lotta
In anderen Sprachen: