Quellenpfad (Sinnoh)

Aus PokéWiki
Navigation Suche


Quellenpfad
Frühlingspfad
ja かくれいずみへのみち(Kakure Izumi e no Michi)
en Spring Path
Frühlingspfad.png

Frühlingspfad
Der vierte See in der Sinnoh-Region. Er war lange ein gut gehütetes Geheimnis.

Allgemeine Informationen
Quellenpfad in der Sinnoh-Region
Zeige alle Karten
Lage und Landepunkte der Orte in SDLP:
Alte VillaAuen von FloriBizarre HöhleBlizzachBlizzach-TempelBlumenparadiesBuhnenpfadCafé Frisch & GesundDuellparkEiseninselElysesErholungsarealErzelingenErzelingen-MineErzelingen-TorErzelingen-TorEwigenauEwigwaldFeurio-HütteFleetburgFleetburg-BibliothekFloriGalaktik-Gebäude von EwigenauGalaktik-Gebäude von SchleiedeGroßmoorHamanasu-ParkHerzhofenHöhle der UmkehrJubelstadtKahlbergKampfarealKraterbergKraterbergKraterbergKraterbergKühnheitsuferManiac-TunnelNeumondinselPlatz der TreuePokémon-LandgutPokémon-LigaQuellenpfadRoute 201Route 202Route 203Route 204Route 204Route 205Route 205Route 206Route 206Route 207Route 208Route 209Route 210Route 211Route 211Route 212Route 212Route 213Route 204Route 215Route 216Route 217Route 218Route 219Route 220Route 220Route 220Route 221Route 222Route 223Route 224Route 225Route 226Route 226Route 226Route 226Route 226Route 226Route 227Route 228Route 229Route 230Route 230Route 230Route 230Route 230Route 230SandgemmeScheidequelleSchleiedeSee der KühnheitSee der StärkeSee der WahrheitSiegesstraßeSonnewikSpeersäuleStärkeuferTrostuTrostu-RuinenTurm der RuhendenÜberlebensarealVerwüsteter PfadVollmondinselWahrheitsuferWeideburgWettbewerbshalleWindkraftwerkZweiblattdorfSDLP-Map Quellenpfad.png
SDLP-Map Untergrundhöhlen Quellenpfad (Sinnoh).gif
Über dieses Bild
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Auftritte

Der Quellenpfad (Frühlingspfad) ist ein Pfad in der Sinnoh-Region. Er debütiert in der vierten Spielgeneration in den Spielen Pokémon Diamant-Edition und Perl-Edition, welche am 27. Juli 2007 in Europa erschienen. Dieser Ort kommt sowohl in Spielen der Hauptreihe als auch im Manga, allerdings bisher nicht im Anime, in Spin-off-Spielen oder dem Sammelkartenspiel vor.

In den Spielen

Unterschiede zwischen den Editionen

Spiele DP PT
Frühlingspfad DP Frühlingspfad.png PT Frühlingspfad.png

Musik

Betritt man über den Frühlingspfad die Scheidequelle, dreht dann sofort wieder um und geht über den Frühlingspfad zurück zur Route 214, verschwindet die Hintergrundmusik bis man das Gebiet verlässt oder ein Pokémon antrifft. Ein winziger Programmierfehler, der zusammen mit der Begegnungsstätte in Herzhofen die einzige Möglichkeit darstellt, nur normale Geräusche ohne Musik zu hören. Der Fehler wurde in Platin behoben.

Edition Titel Hörprobe
DP „Quellenpfad (Sinnoh)“-Thema
PT „Frühlingspfad (Tag)“-Thema
PT „Frühlingspfad (Nacht)“-Thema

Im Manga

Der Frühlingspfad im Manga

Der Frühlingspfad erscheint erstmals während VS. Elevoltek, als Platinum, Frida und Hilda dort mit Volkner trainieren wollen, um sich auf den Kampf gegen Team Galaktik vorzubereiten. Volkner ist beeindruckt von Platinums Fähigkeiten und überreicht ihr am Ende ihres Trainings den Lichtorden, wie während VS. Klingplim zu sehen ist. Danach reist Platinum bereits vor in Richtung Schleiede, während Frida und Hilda für ihr Training zurückbleiben.

Nachdem auch Frida und Hilda gegangen sind, ist Volkner während VS. Dialga und Palkia (Teil 2) auf dem Frühlingspfad zu sehen, wie er eine Anweisung ignoriert, sich mit den anderen Arenaleitern zum Kraterberg zu begeben. Dabei entdeckt er eine Verzerrung im Raum. Kurze Zeit später telefoniert er mit Ignaz und erklärt, ein Loch am Himmel zu sehen und die Anwesenheit von etwas Mächtigem zu spüren.

Weitere Bilder

In anderen Sprachen

Der ehemalige deutsche Name „Frühlingspfad“ ist wahrscheinlich ein Übersetzungsfehler aus dem Englischen, da er dort „Spring Path“ heißt und das Wort „Spring“ sowohl Frühling, als auch Quelle bedeuten kann. Im Original heißt es Kakure Izumi he no Michi, was etwa „Weg zur verborgenen Quelle“ bedeutet. In Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle wurde dies korrigiert.

Sprache Name
Deutsch Frühlingspfad (DPPT)
Quellenpfad (SDLP)
Englisch Spring Path
Japanisch かくれいずみへのみち Kakure Izumi he no Michi
Spanisch Vía Manantial
Französisch Chemin Source (DPPT)
Chemin de la Source (SDLP)
Italienisch Sentiero Fonte
Koreanisch 숨겨진 샘의 길 Sumgyeojin Saem-yi Gil
Chinesisch 隱泉之路 / 隐泉之路 Yǐnquán zhī Lù