Aktivieren

Latchibeere

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Latchibeere ist eine Beere, die in Pokémon Diamant und Perl eingeführt wurde.

Nutzen

Aus dieser Beere lassen sich Pokériegel und Knurspe herstellen. Der Geschmack spielt eine entscheidende Rolle, welche Art Riegel bzw. Knursp man erhält. Der Schaden, der dem Träger dieser Beere durch Normal-Attacken zugefügt wird, wird einmalig um die Hälfte reduziert.

Geschmack

Generation IV
 
 
 
 
 
 
0

Scharf

 
 
 
25

Trocken

 
 
 
10

Süß

 
 
 
0

Bitter

 
 
 
0

Sauer

 
 
 

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
DP Item (Tragen) schwächt sehr effektive gegnerische Attacken vom Typ Normal. Eine Knursp-Zutat.
PT Item (Tragen) schwächt sehr effektive gegnerische Attacken vom Typ Normal. Eine Knursp-Zutat.
HGSS Als gehaltenes Item schwächt diese Beere besonders effektive gegnerische Attacken vom Typ Normal.
SW Als getragenes Item schwächt diese Beere Attacken des Angreifers vom Typ Normal.
S2W2 Als getragenes Item schwächt diese Beere Attacken des Angreifers vom Typ Normal.
XY Als getragenes Item schwächt diese Beere Attacken des Angreifers vom Typ Normal.
ΩRαS Als getragenes Item schwächt diese Beere Attacken des Angreifers vom Typ Normal.
SM Als getragenes Item schwächt diese Beere gegnerische Attacken vom Typ Normal.
USUM Als getragenes Item schwächt diese Beere gegnerische Attacken vom Typ Normal.

Fundorte

Spiele Fundorte
DPPT Weideburg, Rattfratz, wilde Rattikarl
HGSS Mutter, Rattfratz, wilde Rattikarl
PBR Einlösbar gegen PokéCoupons
Pokéwalker Ferne Ufer
SW wilde Rattikarl
S2W2 Einklangspassage
DW Pokémon Dream World
XY Kampfumgebung
ΩRαS Route 123, Poké-Meilen-Club
SM Wildnis von Poni

Anbau

In der vierten Generation sind bis zu fünf Beeren möglich. Während in der fünften Generation ebenfalls bis zu fünf Beeren pro Baum möglich sind, kann ein Baum in der sechsten Generation drei bis 20 Beeren tragen. In der siebten Generation sind zwei bis sechs Beeren pro Baum möglich.

Wachstum

Generation IV
Samen Gen4.png
Samen
0 Std.
Spross Gen4.png
Spross
18 Std.
Latchibeere Busch Gen4.png
Busch
36 Std.
Latchibeere Blüte Gen4.png
Blüte
54 Std.
Latchibeere Beere Gen4.png
Beeren
72 Std.
Durch Mulch können die Wachstumszeiten variieren!
Generation V
Samen
0 Std.
Spross
27 Std.
Busch
54 Std.
Blüte
81 Std.
Beere
108 Std.
Durch Mulch können die Wachstumszeiten variieren!
Generation VI
Samen
0 Std.
Spross
12 Std.
Busch
24 Std.
Strauch
36 Std.
Baum
48 Std.
Blüte
60 Std.
Beere
72 Std.
Durch Mulch können die Wachstumszeiten variieren!

In anderen Sprachen

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Latchibeere chinesische Laterne
Englisch Chilan Berry chinese lantern
Japanisch ホズのみ Hozu no mi ホオズキ Hoozuki Physalis alkekengiWikipedia icon.png
Spanisch Baya Chilan linterna china
Französisch Baie Zalis Physalis
Italienisch Baccacinlan lanterna cinese
Koreanisch 카리열매 Kari Yeolmae 꽈리 Kkwali
Chinesisch 燈漿果 / 灯浆果 Dēngjiāng Guǒ Von 錦燈籠 jǐndēnglóng und von 酸漿 suānjiāng, beides chin. für „Lampionblume“.