Aktivieren

Fuchsania City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fuchsania City
ja セキチクシティ (Sekichiku City) en Fuchsia City
HGSS Fuchsania City.png

Fuchsania City
Die Stadt der rosaroten Träume

Fuchsania City
Eine Stadt im Wandel

Beschreibung auf der Karte:
Eine Stadt, in der Vertrautes und Neues aufeinander treffen.

Informationen
Im Osten
Im Süden
Im Westen
Enthalten
Arena-Info

Fuchsania City ist eine Stadt im Süden Kantos. Hier befindet sich die bekannte Safari-Zone, die in der vierten Generation in den Park der Freunde umgebaut wurde. Außerdem befindet sich in Fuchsania eine Arena, die von Koga und dessen Tochter Janina geleitet wird.

Auf Route 18 gelangt man auf den schnellsten Weg zum Radweg. Route 19 führt aufs Meer hinaus Richtung Seeschauminseln. Von der Stadt aus Richtung Osten führt Route 15.

Orte

Pokémon-Arena

→ Hauptartikel: Pokémon-Arena von Fuchsania City
Die Fuchsania-Arena im Anime
Die Arena geht auf ein altes Ninjageschlecht zurück. Hier werden [[Gift (Typ)|Gift-Pokémon eingesetzt. Die Arena ist mit unsichtbaren Wänden durchzogen, die man bei genauem Hinsehen an den Bodenplatten erkennen kann. In der ersten und dritten Generation kämpft der Protagonist gegen Koga; in der zweiten und vierten Generation gegen seine Tochter Janina, welche die Rolle ihres Vaters übernimmt, da er ein Mitglied der Top Vier geworden ist. In der zweiten und vierten Generation kommt neben der Schwierigkeit mit den Wänden noch das Problem hinzu, dass alle Trainer sich gleich verkleidet haben. Wenn man gegen den Arenaleiter gewinnt, erhält man den Seelenorden, womit man Surfer außerhalb von Kämpfen einsetzen kann.
Edition RB G FRBG GSK HGSS
Arenaleiter Koga.png
Koga
Janina.png
Janina
Orden Seelenorden.png Seelenorden
Typ GiftIC.pngGift
Pokémon 109.png 089.png
109.png 110.png
048.png 048.png
048.png 049.png
109.png 089.png
109.png 110.png
169.png 110.png
110.png 168.png 049.png
169.png 110.png
168.png 168.png 049.png
Empfohlene
Atk.-Typen (Attacken-Typen)
BodenIC.pngBoden (2,0×)
KäferIC.pngKäfer (2,0×)
PsychoIC.pngPsycho (2,0×)
FeuerIC.pngFeuer (2,0×)
FlugIC.pngFlug (2,0×)
GesteinIC.pngGestein (2,0×)
KäferIC.pngKäfer (2,0×)
PsychoIC.pngPsycho (2,0×)
PsychoIC.pngPsycho (2,0×) PsychoIC.pngPsycho (2,0×)
GesteinIC.pngGestein (1,6×)
PsychoIC.pngPsycho (2,0×)
GesteinIC.pngGestein (1,8×)
FeuerIC.pngFeuer (1,6×)
FlugIC.pngFlug (1,6×)
Geschenk tm-gift.png TM06
Toxin
tm-gift.png TM84
Gifthieb

Safari-Zone

→ Hauptartikel: Safari-Zone (Kanto)

Die Safari-Zone ist ein in vier Areale aufgeteiltes Pokémonreservoir, welches viele seltene Pokémon beherbergt. Für einen Preis von 500Pokédollar.gif darf ein Trainer die Safari-Zone für eine bestimmte Zeit betreten und dabei so viele Pokémon fangen, wie er möchte. Hier wird außerdem ein Gewinnspiel veranstaltet. Wer es schafft, das geheime Haus im vierten Areal zu erreichen, erhält die für den Spielverlauf wichtige VM03 Surfer. Des Weiteren können im Areal 4 noch die Goldzähne des Wärters gefunden werden. Wenn der Spieler sie ihm zurückgibt erhält er VM04 Stärke als Finderlohn und die Worte des Wärters können wieder verstanden werden. In der gesamten Safari-Zone sind viele Items zu finden.

In der zweiten Generation ist die Safari-Zone geschlossen, da der Wärter auf Reisen ist.

Haus des Wärters

Der Wärter der Safari-Zone kümmert sich um diese und passt auf, dass nichts passiert. Sein Haus befindet sich im Südosten Fuchsanias, in der Nähe des Pokémon Centers. Der Wärter weiß sehr viel über Pokémon, was irgendwie verständlich ist, da er bei seinem Beruf über die Safari-Zone wacht und dabei die Pokémon beobachten und studieren kann. Im Haus hat er eine Sammlung seltener Pokémonfossile. Erst kürzlich hat er sein Gebiss verloren, und schaffte es seither nicht mehr klar zu sprechen. Seine Goldzähne liegen im hintersten Areal der Safari-Zone, und wenn man ihm diese besorgt, bekommt man als Finderlohn VM04 Stärke.

Bildsequenz der Safari-Zone
Er ist es auch der, der das Gewinnspiel organisiert hat, durch das Trainer in der Safari-Zone VM03 Surfer bekommen können. Es ist möglich, dass der Wärter mit Koga und seiner Tochter Janina befreundet ist, da die beiden Arenaleiter oft in der Nähe der Safari-Zone trainieren und diese beschützen.

In der zweiten Generation verließ der Wärter die Stadt für eine Reise. Die Safari-Zone wurde in der Zwischenzeit geschlossen. Die meisten Pokémon sind auch auf gewöhnlichen Routen anzutreffen. In der vierten Generation wurde der Park der Freunde eröffnet, wo früher die Safari-Zone war. Daraufhin beschloss er in Johto eine neue zu errichten.

Haus der Attackenverlerners

Ein Pokémon, welches eine Attacke über eine versteckte Maschine erlernt hat, kann sie nicht wieder vergessen. Doch in Pokémon Feuerrot und Blattgrün kann man hier in Fuchsania City diese Attacken vom Attackenverlerner vergessen lassen. In Pokémon Gold, Silber und Kristall ist dies in Ebenholz City möglich. In der ersten Generation muss man sich das Hantieren mit VMs gut überlegen, denn dort gibt es keinen Attackenverlerner.

Tausch von Stücken

In HGSS gibt es in Fuchsania City einen Beeren-für-Stücke-Tauscher, der dem Spieler verschiedene Stücke wie das Purpurstück gegen jeweils drei unterschiedliche Beeren tauscht. Er steht nahe des Eingangs zum Park der Freunde unter dem rechten Blumenbeet. Folgende Beeren hat er im Gegenzug zu den einzelnen Stücken im Angebot:

Stück Beeren
purpurstück.png Purpurstück (Beerenfürstücke-Set E) persimbeere.png Persimbeere, himmihbeere.png Himmihbeere, granabeere.png Granabeere
indigostück.png Indigostück (Beerenfürstücke-Set F) morbbeere.png Morbbeere, setangbeere.png Setangbeere, saimbeere.png Saimbeere
gelbstück.png Gelbstück (Beerenfürstücke-Set G) sananabeere.png Sananabeere, labrusbeere.png Labrusbeere, tronzibeere.png Tronzibeere
grünstück.png Grünstück (Beerenfürstücke-Set H) nirbebeere.png Nirbebeere, honmelbeere.png Honmelbeere, durinbeere.png Durinbeere

Dieser Beeren-für-Stücke-Tauscher ist eigentlich der zweite seiner Art im Spiel: Auch in Viola City gibt es einen. Da man ihn aber viel früher im Spiel trifft, gibt er dem Spieler im Vergleich schlechtere Beeren. Bei ihm kann man die Sets A bis D eintauschen.

Items

Geschenke und Fundstücke

Item Fundort Edition
277.png
VM04 (Stärke) Vom Wärter der Safari-Zone für Goldzähne RBGFRBG
229.png
TM06 (Toxin) Von Koga nach einem Sieg gegen ihn RBGFRBG
sonderbonbon.png
Sonderbonbon Im Haus des Wärters, hinter einem Felsen (→ Stärke) RBGFRBG
profiangel.png
Profiangel Vom Profiangler RBGFRBG
top-beleber.png
Top-Beleber Hinter dem Haus des Wärters(versteckt) FRBG
229.png
TM06 (Toxin) Von Janina nach einem Sieg gegen sie GSK
HGSS Aprikoko Rot.png
Aprikoko Rot Im nördlichen Teil der Stadt HGSS
229.png
TM84 (Gifthieb) Von Janina nach einem Sieg gegen sie HGSS
nugget.png
Nugget Im Nordosten HGSS

Markt-Items

RBG

Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
hyperball.png
Hyperball RBG 1200
superball.png
Superball RBG 600
Heil-Items
supertrank.png
Supertrank RBG 700
hyperheiler.png
Hyperheiler RBG 600
beleber.png
Beleber RBG 1500
Sonstiges
superschutz.png
Superschutz RBG 500

GSK

Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
hyperball.png
Hyperball GSK 1200
superball.png
Superball GSK 600
Heil-Items
hypertrank.png
Hypertrank GSK 1200
supertrank.png
Supertrank GSK 700
hyperheiler.png
Hyperheiler GSK 600
Sonstiges
superschutz.png
Superschutz GSK 500
096.png
Blumenbrief GSK 50

FRBG

Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
hyperball.png
Hyperball FRBG 1200
superball.png
Superball FRBG 600
Heil-Items
supertrank.png
Supertrank FRBG 700
hyperheiler.png
Hyperheiler FRBG 600
beleber.png
Beleber FRBG 1500
Sonstiges
top-schutz.png
Top-Schutz FRBG 700

Wilde Pokémon

Pokémon können in dem kleinen Teich im Garten des Wärters gefangen werden.

RBG

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Immer
129.png Karpador angel.png Angel 5 RBG 100%
superangel.png Superangel 15 (Rot & Blau)/5-15 (Gelb) RB 25% G 90%
060.png Quapsel profiangel.png Profiangel 10 RBG 50%
118.png Goldini profiangel.png Profiangel 10 RBG 50%
superangel.png Superangel 15 RB 25% G
098.png Krabby superangel.png Superangel 15 RB 25% G
119.png Golking superangel.png Superangel 23 RB 25% G
130.png Garados superangel.png Superangel 15 RB G 10%

GSK

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Immer
129.png Karpador Surfer 10-24 GSK 100%
angel.png Angel 10 GSK 100%
profiangel.png Profiangel 20 GSK 90%
superangel.png Superangel 40 GSK 70%
130.png Garados profiangel.png Profiangel 20 GSK 10%
superangel.png Superangel 40 GSK 30%

FRBG

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Immer
129.png Karpador angel.png Angel 5 FRBG 100%
profiangel.png Profiangel 5-15 FRBG 20%
060.png Quapsel profiangel.png Profiangel 5-15 FRBG 20%
118.png Goldini profiangel.png Profiangel 5-15 FRBG 60%
superangel.png Superangel 15-25 FRBG 40%
054.png Enton superangel.png Superangel 15-35 FR 5% BG
Surfen 20-40 FR 100% BG
079.png Flegmon superangel.png Superangel 15-35 FR BG 5%
Surfen 20-40 FR BG 100%
119.png Golking superangel.png Superangel 20-30 FRBG 40%
130.png Garados superangel.png Superangel 15-25 FRBG 15%

HGSS

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Im Wasser
129.png Karpador Surfen 10-20 HGSS 100%
angel.png Angel 10 HGSS 100%
profiangel.png Profiangel 20 HGSS 97%
superangel.png Superangel 40 HGSS 70%
130.png Garados profiangel.png Profiangel 20 HGSS 3%
superangel.png Superangel 40 HGSS 30%

Demographie

Fuchsania City hat entgegen der Größe der Stadt nur 17 Einwohner.

Unterschiede zwischen den Generationen

In den drei Jahren zwischen der ersten und dritten und der zweiten und vierten Generation hat sich Fuchsania City teilweise stark verändert. Der Zoo im Norden der Stadt wurde gemeinsam mit der Safari-Zone geschlossen. Dieser Teil der Stadt veränderte sich am stärksten, weil jetzt anstelle der Gehege nur noch Grasflächen vorzufinden sind. Alle Pokémon, die es sonst nur in der Safari-Zone gab, sind jetzt auf Routen aufgeteilt und trotzdem fangbar. In der vierten Generation kam der Park der Freunde hinzu, der die Safari-Zone nach Johto verdrängte.

1. Generation
RBG
2. Generation
GSK
3. Generation
FRBG
4. Generation
HGSS
RBG Fuchsania City.png GSK Fuchsania City.png FRBG Fuchsania City.png HGSS Fuchsania City.png


In Pokémon Pinball

Fuchsania City ist ein mögliches Ziel einer Reise in Pokémon Pinball.

Fangbare Pokémon
Roter Tisch Blauer Tisch
nicht verfügbar 048.png Bluzuk 102.png Owei 115.png Kangama 118.png Goldini 129.png Karpador

Im Anime

Ash gewinnt im Anime den Orden der Arena von Fuchsania City, die außerhalb der Stadt selbst gelegen ist, durch einen Sieg über Koga.

Das Pokémon Center von Fuchsania City

In Eine Zeitreise heilt alle Wunden taucht die Stadt selbst erst im Anime auf. Die Kampfipitis befindet sich in der Nähe von Fuchsania City.

Im Manga

Fuchsania City

Im Manga taucht Fuchsania City an sich nur in kurzen Momenten auf und noch kein Hauptcharakter hat die Stadt jemals richtig betreten. Dennoch ist bekannt, dass es die Heimatstadt von Koga und seiner Tochter Janina ist, die nach Kogas Verschwinden seinen Posten als Arenaleiter übernimmt. Die Safari-Zone, die Red in VS. Nidoking befindet sich außerdem ganz in der Nähe von Fuchsania City.

Namensbedeutung

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Fuchsania City Von der Blume FuchsiaWikipedia icon.png oder der Farbe Fuchsia, einem rosa Farbton.
Englisch Fuchsia City Von fuchsia (Fuchsien)
Japanisch セキチクシティ Sekichiku City Von 石竹色 (sekichiku iro), womit die pinke Farbe der Chinesischen Nelke bezeichnet wird
Spanisch Ciudad Fucsia Von fucsia (Fuchsien)
Französisch Parmanie Von parme (einem lila Farbton)
Italienisch Fucsiapoli Von fucsia (Fuchsien) + dem Suffix -poli (Stadt)
Koreanisch 연분홍시티 Yeonbunhong City Von 연분홍 (yeonbunhong), helles pink
Polnisch Parmania Vom französischen Namen
Chinesisch 淺紅市/浅红市 Qiǎnhóng Shì Von 淺紅/浅红 (qiǎnhóng), helles pink

Trivia

  • In der 3. Generation findet man hinter einem der Zoos Janina. Sie sagt, dass sie für den Titel des Arenaleiters trainiert.
  • In HGSS sagt Lyra/Klarin, dass Tauros in der Stadt stets aufgeregt sein sollen.