Aktivieren

Sumpforden

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sumpforden Icon.png
Sumpforden
6

ja ゴールドバッジ (Gold Badge)en Marsh Badge

Sumpforden.png
Informationen
Region Kanto
Stadt Saffronia City
Arena Pokémon-Arena von Saffronia City
Leiter Overworldsprite Sabrina S2W2.png Sabrina
Einsetzbare VM Itemicon TM Kampf.png  Zertrümmerer
Dazu geschenkte TM RBG: Itemicon TM Psycho.png TM46 Psywelle
FRBG: Itemicon TM Psycho.png TM04 Gedankengut
HGSS: Itemicon TM Psycho.png TM48 Wertewechsel
Pokémon gehorchen... bis Lv. 70
Spiele RBGGSKFRBGHGSS

Der Sumpforden ist der sechste Orden Kantos, den man nach einem Sieg über Sabrina in Saffronia City erhält. Er berechtigt den Träger, die VM06 (Zertrümmerer) auch außerhalb eines Kampfes zu benutzen. Pokémon bis Level 70 befolgen seine Befehle.

Im Anime

Der Sumpforden im Anime

Ash erhält den Sumpforden in Alpollo vs. Kadabra im Rückkampf. Der erste Kampf findet statt in Abra und das Psycho-Duell. Im zweiten Kampf bringt Ashs Alpollo Sabrina und ihr Kadabra so sehr zum Lachen, dass es nicht mehr kämpfen kann. Er bekommt den Orden von Sabrinas Vater.

Aussehen

In Kanto haben alle Orden die Farbe, die im Namen der entsprechenden Stadt enthalten sind: Saffronia City → Safran (Blumenart, aus der man Farben gewinnen kann, die wie Zinn, Silber oder Gold aussehen).

Trivia

  • Der Sumpforden sollte ursprünglich „Seelenorden“ heißen, der jetzige Seelenorden wiederum Sumpforden. Durch einen Lokalisierungsfehler in den US-Versionen von Rot und Blau wurden die beiden Namen allerdings vertauscht. Seitdem ist Sabrinas Orden der Sumpforden. In den japanischen Versionen gibt es einen solchen Fehler nicht, die Kanto-Orden wurden hier nach Farben benannt und so trägt der Sumpforden dort den Namen „Gold-Orden“.


In anderen Sprachen: