Netzwerk

Lucia mit dem Leuchtstrubbelkopf!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lucia mit dem Leuchtstrubbelkopf!
ja 開幕!ポケモンコンテスト・アサツキ大会!! (Kaimaku! Pokémon Contest Asatsuki Taikai!!)
en Yes in Dee Dee, It's Dawn!
DP161.jpg
Informationen
Episodennummer 629 (13.04 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / DP161 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 13
Jahr 2010
Erstausstrahlung JP 28. Januar 2010
Erstausstrahlung US 26. Juni 2010
Erstausstrahlung DE 24. Februar 2011
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam OLM/OLM Digital
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 小山賢 Masaru Koyama
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 武内啓 Akira Takeuchi
Musik
Deutsches Opening Was bleibt, sind du und ich
Englisches Opening We Will Carry On!
Japanisches Opening サイコー・エブリディ!
Japanisches Ending ドッチ~ニョ?
Episodenbilder bei Filb.de

Lucia mit dem Leuchtstrubbelkopf! ist die 161. Folge von Diamond & Pearl und die 629. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

  • Ash und seine Freunde erreichen Dämmerstadt.
  • Lucia trifft ihre Rivalin Ursula wieder und man erfährt, dass sie ein Pummeluff, ein Minun und ein Plusle besitzt.
  • Man erfährt in einem Rückblick, warum Lucia (jap. Hikari) Luci (jap. Pikari) genannt wird.
  • Der Wettbewerb von Dämmerstadt beginnt.
  • Lucia, Ursula und Jessie überstehen die Vorführungsrunde des Wettbewerbs und erreichen die nächste Runde.

Inhaltsangabe

Ash, Rocko und Lucia sind im Pokémon Center von Dämmerstadt angekommen und Lucia will im Hinterhof für den anstehenden Wettbewerb trainieren. Dort treffen sie ihre alte Freundin Ursula mit einem Plusle und einem Minun wieder, die sie neu im Team hat. Dabei wird bei Lucia eine schlimme Kindheitserinnerung wach und sie bekommt einen Panikanfall. Nachdem Ursula sie beruhigt hat, zeigen Plusle und Minun eine Cheerleader-Vorführung und Lucia bekommt nochmals einen Panikanfall. Anschließend kommen die beiden Pokémon Lucia etwas zu nah, weshalb sie einen elektrischen Schock erhält. Ihre Haare stehen zu Berge und beginnen zu funkeln, woraufhin sie ohnmächtig wird.

Im Pokémon Center aufgewacht, erzählt Lucia woher sie so eine Angst vor Plusle und Minun hat. Wegen den beiden Pokémon hatte sie ihren Spitznamen Luci erhalten. In einem Rückblick sieht man Lucia, Kenny und Leona im Kindergarten. Lucia drückt Plusle und Minun etwas zu fest und sie erleidet einen kleinen Stromschock. Ihre Haare stehen zu Berge und funkeln, genau wie in der Szene davor. Kenny ruft dann den Namen Loosie, die anderen Kinder lachen und Lucia weint. Rocko und Ash lachen, als sie die Geschichte erzählte und Lucia bekommt daraufhin einen Ausraster. Ursula belauscht die drei und ihr wird auch bewusst, warum Lucia solche Angst vor Plusle und Minun hatte. Dies will sie nämlich im Wettbewerb ausnutzen und möchte nun mit Plusle und Minun dort antreten, da sie davon ausgeht, dass sie gegen Lucia im Finale antreten wird. Der Wettbewerb beginnt.

Der erste Teilnehmer ist Jessie mit ihrem Vipitis und James’ Venuflibis. Zuerst wird nur Venuflibis in den Kampf gerufen und als Marian sie fragt, wo ihr anderer Mitstreiter sei, da dies eine Doppelführung sei, holt sie ihre Arbok-Flöte hervor und beschwört damit Vipitis. Dazu öffnet Venuflibis sein Maul, in welchem Vipitis Ball liegt, aus dem es kommt. Das Publikum ist begeistert. Die beiden tanzen zu Jessies Musik und Vipitis springt in die Luft, während Venuflibis Kugelsaat einsetzt. Es entsteht ein Glitzerregen. Danach folgen einige andere Koordinatoren. Als nächstes ist Lucia an der Reihe und agiert mit ihrem Plinfa und Haspiror. Mit Eisstrahl gefriert letzteres Plinfas Blubbstrahl, sodass Eisblasen entstehen, die Haspiror mit Sprungfeder anspringt und mit schnellen Drehungen zum Platzen bringt. Mit Schnabel zerstört Plinfa die letzteren, womit der Auftritt endet. Ursula ist als nächstes dran und präsentiert ihr Knarksel und ihr Pummeluff. Letzteres dreht sich mit Walzer auf Knarksels Klaue und rollt über seinen Arm auf die andere Seite. Knarksel wirft es mit Eisenschweif in die Luft und greift es mit Steinkante an, die durch Pummeluffs Schallwelle zerstört wird, sodass Funken entstehen. Pummeluff setzt nun Gyroball in Knarksel Sandgrube ein, wodurch es zu einem besonders schönen Farbspektrum kommt und Pummeluff landet wieder auf Knarksel, womit die Vorführung endet.

Nach einiger Zeit wird bekannt, wer in die zweite Runde aufsteigt und es sind alle drei Koordinatoren, die es in die nächste Runde schaffen. In der nächsten Folge geht es mit dem Wettbewerb weiter.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Ursula Shandra Schadt
Marian Alexandra Ludwig
Schwester Joy Tatjana Pokorny
Raoul Contesta Gerhard Acktun
Mister Sukizoo Gerd Meyer
Kenny als Kind Nicola Grupe-Arnoldi
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau Dominik Auer
Haspiror Barbi Schiller
Feurigel Simone Brahmann
Vipitis Gerd Meyer
Venuflibis Gerhard Jilka
Plusle Christine Stichler
Minun Christine Stichler
Pummeluff Mara Winzer
Palimpalim Marieke Oeffinger
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Tatjana Pokorny

Trivia

Fehler

  • In der Aufführungsrunde setzen Klingplim und Palimpalim Gesang ein, obwohl sie die Attacke in den Spielen nicht erlernen können.