Getragene Items

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Überarbeiten.png Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nähere Angaben: Es fehlt noch der Manga und Spin-offs, die Texte gehören überarbeitet und mit Bildern ausgeschmückt. Außerdem muss diese Spielmechanik ggf. an die Musterstruktur angepasst und aktualisiert werden.
Getragene Items
ja 持ち物
en Held items
Alains Glurak.jpg
Auftritte
Spiele GSK RUSAFRBGSM DPPTHGSS SWS2W2 XYΩRαS SMUSUM SWSHSDLP
Spin-offs STA2 COLXDPMDPMD PBRPMD2PMD2PMD2PMD3PMD3PMD3 PMD4 PSMD PMDDXUNITE
Erstmals in Zweite Spielgeneration
Diese Spielmechanik kommt in den Spielen der Hauptreihe, im Anime und im Manga vor.

Seit der zweiten Generation kann man Pokémon Items geben. Die meisten Items können von Pokémon getragen werden, allerdings wirken sie dann meistens nicht. Diese, die eine Wirkung haben, nennt man je nach Kontext Getragene Items oder Tragbare Items. Pokémon der ersten Spielgeneration konnten in Spielen selbiger Generation keine Items tragen, trugen aber jeweils beim Tausch auf Spiele der zweiten Spielgeneration ein Item bei sich. Basis-Items und VMs können nicht getragen werden. Wilde Pokémon können mit getragenen Items angetroffen werden.

Bedeutung im Spiel

Seit der zweiten Generation können Pokémon Items mit sich tragen. Seitdem sind unzählige Items erschienen, welche Pokémon-Kämpfe beeinflussen, Züchtungen ermöglichen oder Entwicklungen hervorrufen. Sie sind inzwischen unverzichtbar.

Neben diesen Anwendungen tragbarer Items gibt es auch Attacken und Fähigkeiten, die von getragenen Items abhängen.

Liste tragbarer Items

Beeren

→ Hauptartikel: Beeren

Beeren gibt es seit der zweite Generation. Sie wachsen an Bäumen. Wenn man einem Pokémon diese Items zum Tragen gibt, wird es sie im Kampf selbstständig benutzen und es wird nicht wie bei anderen Heilitems eine Runde dafür verbraucht. Man kann in Rubin, Saphir, Smaragd sowie Omega Rubin und Alpha Saphir Pokériegel, in Feuerrot, Blattgrün und Smaragd Beerenpuder, sowie in Diamant, Perl, Platin sowie Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Knurspe mit Beeren erzeugen.

Briefe

→ Hauptartikel: Briefe

Briefe sind Items, welche Nachrichten übertragen können, was nützlich beim Pokémontausch sein kann. Ein Pokémon, welches einen Brief trägt, kann nicht auf das Pokémon-Lagerungssystem übertragen werden, einzige Ausnahme ist Pokémon Stadium 2 für den N64. Wenn man einem Pokémon einen Brief abnehmen will, hat man zwei Möglichkeiten: Man kann den Briefinhalt löschen und ihn im Beutel verstauen oder den Brief auf den eigenen PC übertragen.

Statusverstärker

→ Hauptartikel: Statusverstärker

Einige Items können die Statuswerte eines bestimmten Pokémon verbessern, wenn es das Item trägt. Bei anderen Pokémon wirken diese Gegenstände nicht.

Typverstärker

→ Hauptartikel: Typverstärker

Bestimmte Items verstärken die Attacken eines Pokémon eines bestimmtem Typen.

Tafeln

→ Hauptartikel: Tafeln

Tafeln gibt es in 17 verschiedenen Formen, wovon jede einem bestimmtem Typen zugeordnet ist, abgesehen vom Typ Normal. Sie verstärken die Attacken ihres jeweiligen Typs um 20%. Das legendäre Event-Pokémon Arceus kann durch seiner Fähigkeit Variabilität seinen Typ verändern, wenn es eine Tafel trägt, dessen dazu passende Attacke Urteilskraft verändert seinen Typ ebenfalls (somit ist sie immer eine STAB-Attacke).

Juwelen

→ Hauptartikel: Typverstärker

Juwelen sind spezielle Items, welche sich aktivieren, sobald eine Attacke von ihrem Typ vom Pokémon eingesetzt wird und diese verstärken. Das Juwel wird dabei jedoch verbraucht.

Kampfeffekte

→ Hauptartikel: Kampfeffekt-Items

Einige Items haben die Fähigkeit, im Kampf verschiedene Effekte aufzurufen, welche sich positiv, aber auch negativ wirken können.

Entwicklungen

→ Hauptartikel: Evolutionsitems

Einige Items können Entwicklungen auslösen, wenn ihr Träger einen Levelaufstieg erfährt, getauscht wird oder eine bestimmte Vorrausetzung erfüllt.

FP-Verstärker

→ Hauptartikel: Kraft- und Macht-Items

Einige Items verbessern beim Tragen die Fleiß-Punkte des Trägers.

Wettbewerbsitems

→ Hauptartikel: Schals

Farbige Schals verleihen ihren Trägern bei Wettbewerben ein besseres Auftreten, was wichtig für die erste Phase eines solchen Contests ist. Man erhält sie, wann man einer bestimmten Person ein Pokémon zeigt, dessen Coolness-, Schönheits-, Stärke-, Klugheits- oder Anmutswert über 200 ist.

Zuchtitems

→ Hauptartikel: Zuchtitems

Zuchtitems sind hauptsächlich Rauche, welche neben ihren Effekten in Pokémon-Kämpfen noch bestimmte Züchtungen ermöglichen. Zum Beispiel gibt es den Seerauch, welcher die Zucht von Azurill ermöglicht.

Formändernde Items

Bestimmte Items lösen bei manchen Pokémon einen Formwechsel aus. Diese sind dabei maßgeschneidert auf das jeweilige Pokémon und haben auf anderen keinen Effekt. Beispiele davon sind der Rote und der Blaue Edelstein, Genesects Module und Amigentos Discs.

Mega-Steine

→ Hauptartikel: Mega-Steine

Mega-Steine sind Items, welche einem Pokémon ermöglichen, eine Mega-Entwicklung durchzuführen. Diese sind dabei spezifisch für ein Pokémon und haben keinen Effekt auf andere.

Z-Kristalle

→ Hauptartikel: Z-Kristalle

Z-Kristalle sind Items, welche einem Pokémon ermöglichen, eine Z-Attacke auszuführen. Dabei spezialisiert sich jeder Z-Kristall auf einen bestimmten Typ und kann jede Attacke dieses Typs in die dementsprechende Z-Attacke umwandeln. Manche Z-Kristalle spezialisieren sich sogar auf eine Attacke eines bestimmten Pokémon.


Im Anime

Tragbare Items im Anime sehr selten auf, meistens haben sie eine andere Bedeutung auf, wie der Drachenzahn, welcher als ein Wahrzeichen in Ebenholz City gilt. Es gibt jedoch auch zum Beispiel Ashs Bauz, welches einen Ewigstein verschluckt hat und sich deswegen nicht mehr entwickeln kann.

Eine wichtigere Rolle spielen Mega-Steine und Z-Kristalle, welche regelmäßig in den Staffeln ihrer jeweiligen Generationen eingesetzt werden.

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel gibt es die insgesamt sechs Pokémon-Karten, welche ein Item tragen. Diese fungieren hierbei als Erweiterungen Geheimnisvolle Schätze und Rätselhafte Wunder, in denen es je drei Pokémonkarten gibt. Diese funktionieren dabei ähnlich wie Poké-Bodies, indem sie dauerhaft wirken und anders als ihre Gegenstücke in den Spielen nicht verbraucht werden. In der Erweiterung Geheimnisvolle Schätze stellen die Items Beeren mit einem ähnlichen Effekt wie im Spiel dar, in der Erweiterung Rätselhafte Wunder Evolutionsitems, welche eine Entwicklung im selben Zug ermöglichen.

Des weiteren gibt es auch sogenannte Pokémon-Ausrüstungen, welche an Pokémon-Karten angelegt werden können und so bestimmte Effekte auslösen. Sie bleiben auf dem Pokémon liegen, jedoch kann man wie im Spiel nur eine Ausrüstung an ein Pokémon anlegen.

Gen. I
Gen. II
Gen. III
Gen. IV
Gen. V
Gen. VI
Gen. VII
Gen. VIII
Gen. IX
Pokémon Goldene Edition und Silberne Edition
Pokémon Kristall-Edition