Ohnmacht

Aus PokéWiki
Navigation Suche

Wenn ein Spieler kein Pokémon mehr zum Kämpfen hat, also alle besiegt sind, fällt er in Ohnmacht.

Effekt

Sollte man in Ohnmacht fallen, verliert man einen Teil seines Geldes und wird zu den letzten Pokémon-Center zurück versetzt, wo die Pokémon sofort erstmal geheilt werden. Sollte man zuvor aber in keinem Pokémon-Center gewesen sein, wird man von der Mutter geheilt. Wenn man in einen Himmelskampf verliert und man noch nicht besiegte Pokémon hat, kann man einfach fortsetzen.

Geldverlust

Wie auch beim Preisgeld gibt es hier beim Geldverlust eine Formel zur Berechnung. Während man in den ersten beiden Generationen und in Hoenn-Spielen der dritten Generation die Hälfte seines Geldes verlor, gibt es ab Feuerrot und Blattgrün einen Basiswert abhängig von der Ordenanzahl. In den Alola-Spielen ist dieser abhängig vom Stand der Inselwanderschaft.

[math]\mathbf{Verlust} = \text{Level}\cdot \text{Basisverlust}[/math]

[math]Level = \text{Pokémon mit dem höchsten Level im Team}[/math]

Anzahl der Orden Basisverlust
0 8Pokédollar.gif
1 16Pokédollar.gif
2 24Pokédollar.gif
3 36Pokédollar.gif
4 48Pokédollar.gif
5 60Pokédollar.gif*/64Pokédollar.gif*
6 80Pokédollar.gif
7 100Pokédollar.gif
8 120Pokédollar.gif
Stempel Basisverlust
0 8Pokédollar.gif
1 16Pokédollar.gif
2 32Pokédollar.gif
3 56Pokédollar.gif
4 88Pokédollar.gif
5 120Pokédollar.gif


In Spin-Offs

In Pokémon Colosseum verliert man die Hälfte seines Geldes, in Pokémon XD hingegen nur 16Pokédollar.gif × Level des Pokémon mit dem höchsten Level im Team.

In anderen Sprachen: