Aktivieren

Akibeere

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beeren
Akibeere SpriteGroß.png akibeere.png Akibeere
en Kee Berryja アッキのみ (Akki no Mi)
Nr. 66
Maße Größe Güte
 ??? "  ??? cm  ???

Beschreibung
Generation VI Als getragenes Item erhöht diese Beere die Verteidigung des Trägers, wenn dieser von physischen Attacken getroffen wird.
Wirkung
Gibt man einem Pokémon diese Beere zum tragen, steigt die Verteidigung im Kampf, sobald es von einer physischen Attacke getroffen wird.
Wirkung bei Einsatz von Beerenkräfte
Typ: FeeIC.pngFee Stärke: 100
Namensherkunft Reale Herkunft
Akee Akee
Eiszauber-Werte in der DW
1. Sorte 2. Sorte 3. Sorte Summe
Crem. Klebef. Crem. Klebef. Crem. Klebef.
unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt
Wachstum


Geschmack


Die Akibeere existiert seit der 6. Generation. Man erhält diese Beere nur durch eine Mutation, die entsteht, wenn man eine Linganbeere neben einer Lydzibeere pflanzt.

Fundorte

Spiel Fundort
VI XY Mutation einer Linganbeere mit einer Lydzibeere
ΩRαS Poké-Meilen-Club


Getragen von wilden Pokémon
Pokémon Wahrsch.
keine -

Anbau

Generation VI

Ein Baum der Akibeere kann eine bis zehn Beeren tragen.

In anderen Sprachen

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Akibeere Von Akee
Englisch Kee Berry Von ackee
Japanisch アッキのみ (Acki no mi) Von アキー Ackee oder Aki
Spanisch Baya Biglia Von Blighia sapida, dem wissenschaftlichen Namen von Akee
Französisch Baie Éka Von akée
Italienisch Baccalighia Von Blighia sapida, dem wissenschaftlichen Namen von Akee
Koreanisch 악키열매 Akki Yeolmae Von Akee
In anderen Sprachen: