Aktivieren

Akibeere

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
15px-Qsicon_Lücke.svg.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen über Items. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst. Nähere Angaben: Preis, Größe, Güte, Spielbeschreibungen, Wachstum, Sprachen prüfen.

Die Akibeere ist eine Beere, die in Pokémon X und Y eingeführt wurde.

Nutzen

Aus dieser Beere lassen sich Pokériegel herstellen. Gibt man einem Pokémon diese Beere zum tragen, steigt die Verteidigung im Kampf, sobald es von einer physischen Attacke getroffen wird.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
XY Als getragenes Item erhöht diese Beere die Verteidigung des Trägers, wenn dieser von physischen Attacken getroffen wird.
ΩRαS Als getragenes Item erhöht diese Beere die Verteidigung des Trägers, wenn dieser von physischen Attacken getroffen wird.
SM Als getragenes Item erhöht diese Beere die Verteidigung des Trägers, wenn dieser von physischen Attacken getroffen wird.

Fundorte

Spiele Fundorte
XY Mutation einer Linganbeere und einer Lydzibeere
ΩRαS Super-Geheimbasis, Minispiele im Poké-Meilen-Club
SM Route 10

Anbau

Ein Baum kann in der sechsten Generation eine bis zehn Beeren tragen. In der siebten Generation sind zwei bis acht Beeren pro Baum möglich.

Wachstum

Generation VI
Samen
0 Std.
Spross
16 Std.
Busch
32 Std.
Strauch
48 Std.
Baum
64 Std.
Blüte
80 Std.
Beere
96 Std.
Durch Mulch können die Wachstumszeiten variieren!

In anderen Sprachen

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Akibeere Akipflaume bzw. Akee
Englisch Kee Berry ackee
Japanisch アッキのみ Acki no mi アキー Ackee oder Aki
Spanisch Baya Biglia Blighia sapida, dem wissenschaftlichen Namen von Akee
Französisch Baie Éka akée
Italienisch Baccalighia Blighia sapida, dem wissenschaftlichen Namen von Akee
Koreanisch 악키열매 Akki Yeolmae Akee
Chinesisch 亞開果 / 亚开果 Yàkāi Guǒ Von 阿開木 ākāimù, chin. für „Akee“.