Bidiza

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 399.png
Bidiza
jaビッパ(Bippa) enBidoof
Sugimori 399.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ Normal
National-Dex #399
Sinnoh-Dex #013
Kalos-Dex #038 (Zentral)
Hisui-Dex #010
Fähigkeiten Wankelmut
Unkenntnis
Gefühlswippe (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 255 (43.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50 % ♂ 50 % ♀
Ei-Gruppen Wasser 1, Feld
Ei-Zyklen 15
EP bis Lv. 100 1.000.000
Erscheinung
Kategorie Dickmaus-Pokémon
Größe 0,5 m
Gewicht 20,0 kg
Farbe Braun
Silhouette Silhouette 8 HOME.png
Fußabdruck Bidiza
Ruf
Sound abspielen

Bidiza ist ein Pokémon mit dem Typ Normal und existiert seit der vierten Spielgeneration. Es kann sich zu Bidifas weiterentwickeln.

In der Pokémon-Mystery-Dungeon-Reihe ist Bidiza ein wichtiger Nebencharakter. Siehe hierzu Bidiza (Pokémon Mystery Dungeon). Zusätzlich hat er in Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel eine Bonusepisode namens „Der Wunsch von Bidiza“ mit ihm in der Hauptrolle.

Spezies

Bidiza ist ein kleines biberähnliches mit einen dicklichen Körper und braunem Fell und einer helleren Bauchfärbung. Der Kopf zeichnet sich, neben den großen Backentaschen, durch zwei große Hasenzähne und eine dunkelbraune Schnauze mit roter Stupsnase aus. Bidizas vier kleinen Beinchen sind ziemlich dick und haben einen kleinen Fuß mit vier Zehen. Der ziemlich kurze, dicke Schweif weist einen Geschlechtsunterschied auf: Bei den Männchen ist er fünf-, bei Weibchen dreigeteilt. Die schillernde Form von Bidiza ist intensiv gelb gefärbt.

Bidiza ist ein friedfertiges und gemächliches Pokémon, das in wasserreichen Gebieten haust. Das Dickmaus-Pokémon sucht sich eine Stelle, die es mag, und baut aus Stöckchen große Dämme, in denen es haust. Dass es dadurch Wasser aufstaut, hat einen positiven Effekt auf die Umwelt. Sein Baumaterial knabbert Bidiza mit seinen großen und scharfen Schneidezähnen zurecht und sein Lebensraum lässt sich deshalb durch Nagespuren überall leicht erkennen. Die Zähne wachsen beständig weiter, weshalb es sie an Steinen und Holzstücken kürzt, wodurch es gerne mit Rattfratz verglichen wird. Obwohl es träge wirkt, ist es aktiv und agil, doch hat es Nerven wie Drahtseile und lässt sich daher selten aus der Reserve locken.

Entwicklung

Bei der Entwicklung auf Level 15 zu Bidifas wird es größer und um einiges schwerer. Der Schweif wird viel größer, der Oberkörper kräftiger und es hat nun zwei Füße und zwei Arme. Es bekommt einen flachen Schwanz und ausgeprägtere Augen. Bei der Entwicklung ändern sich die Körpermerkmale so, dass Bidifas mehr wie ein Biber ausschaut als ein Hamster, auf welchem Bidiza basiert.

PfeilRechts.pngLevel 15
(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Bidiza basiert wahrscheinlich auf einem BiberWikipedia-Icon und TaschenrattenWikipedia-Icon. Es ähnelt auch dem schwanzlosen StummelschwanzhörnchenWikipedia-Icon, welches auch Biberhörnchen genannt wird.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Bidiza Biber + di- + Zahn
Englisch Bidoof beaver + doofus
Japanisch ビッパ Bippa beaver + 出っ歯 deppa
Französisch Keunotor quenotte + castor
Koreanisch 비버니 Bibeoni beaver + ni
Chinesisch 大牙狸 / 大牙狸 Dàyálí + + 河狸 hélí

In den Hauptspielen

Auftritte

Bidiza lässt sich in eine Tradition der Pokémon-Welt einordnen; es spielt in Sinnoh dieselbe Rolle wie Rattfratz, Wiesor, Zigzachs, Nagelotz, Scoppel, Mangunior und Raffel in anderen Regionen. Alle sind reine Normal-Pokémon, können sich genau einmal entwickeln, tauchen auf der ersten regulären Route in ihrer jeweiligen Heimatregion auf, sind nur in der Ei-Gruppe Feld und besitzen eine Fangrate von 255.

Fundorte

Spiel Fundort
IV DP Route 201, 202, 203, 204, 205, 208, 211, See der Wahrheit, Großmoor, Windkraftwerk
PT Route 201, 202, 203, 204, 205, 208, 211, Ewigwald, See der Wahrheit
HGSS Route 4, 6, 9, 10, 13, 21, 22, 24, 25, 26, 27, 28, 30, 31, 32, 34, 35, 42, 43, 44, 45, 47, Alph-Ruinen, Silberberg (Sinnoh-Sound), Safari-Zone, Pokéwalker (Ebene von Sinnoh)
V SWS2W2 Zucht
DW Kleiner Wald
VI XY Route 3, 22
ΩRαS Tausch
VII SMUSUM Pokémon Bank
VIII SDLP Route 201, 202, 203, 204, 205, 208, 211, Großmoor, See der Wahrheit, Windkraftwerk
Untergrundhöhlen (Flussufergrotte, Großgrotte, Lichtstrahlgrotte, Spiegelseegrotte, Wasserlaufgrotte, Wiesengrotte)
PLA Obsidian-Grasland, Rotes Sumpfland, Weißes Frostland

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Hisui
Hin Wächter PLA 70

Attacken

4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation

8. Generation 9. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Bidiza durch Levelaufstieg in PLA erlernen:
PLA
Lv. Lv. Meisterung Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 9 Walzer Gestein Physisch  40 90 % 20
5 14 Tackle Normal Physisch  40 100 % 30
10 19 Biss Unlicht Physisch  60 100 % 20
16 26 Erholung Psycho Status  10
23 33 Knirscher Unlicht Physisch  80 100 % 10
31 42 Schwerttanz Normal Status  20
40 52 Risikotackle Normal Physisch  100 100 % 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Attacken-Lehrer
Folgende Attacken kann Bidiza durch Attacken-Lehrer erlernen:
PLA
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
PLA Zertrümmerer Kampf Physisch  40 100 % 20
PLA Tarnsteine Gestein Physisch  40 100 % 20
PLA Sternschauer Normal Spezial  60 20
PLA Erholung Psycho Status  10
PLA Eisenschweif Stahl Physisch  100 75 % 5
PLA Ladestrahl Elektro Spezial  50 90 % 15
PLA Eissturm Eis Spezial  60 95 % 20
PLA Spukball Geist Spezial  80 100 % 10
PLA Nassschweif Wasser Physisch  85 90 % 10
PLA Donnerblitz Elektro Spezial  80 100 % 10
PLA Eisstrahl Eis Spezial  80 100 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Bidiza durch Levelaufstieg erlernen:
SDLP
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Tackle Normal Physisch  40 100 % 35
1 Heuler Normal Status  100 % 40
5 Einigler Normal Status  40
9 Walzer Gestein Physisch  30 90 % 20
13 Kopfnuss Normal Physisch  70 100 % 15
17 Verhöhner Unlicht Status  100 % 20
21 Gähner Normal Status  10
25 Knirscher Unlicht Physisch  80 100 % 15
29 Bodycheck Normal Physisch  90 85 % 20
33 Superzahn Normal Physisch  variiert 90 % 10
37 Schwerttanz Normal Status  20
41 Amnesie Psycho Status  20
45 Kraftkoloss Kampf Physisch  120 100 % 5
49 Fluch Geist Status  10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP
Folgende Attacken kann Bidiza durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SDLP
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM10 Kraftschub Normal Status  30
TM11 Sonnentag Feuer Status  5
TM12 Verhöhner Unlicht Status  100 % 20
TM13 Eisstrahl Eis Spezial  90 100 % 10
TM14 Blizzard Eis Spezial  110 70 % 5
TM17 Schutzschild Normal Status  10
TM18 Regentanz Wasser Status  5
TM23 Eisenschweif Stahl Physisch  100 75 % 15
TM24 Donnerblitz Elektro Spezial  90 100 % 15
TM25 Donner Elektro Spezial  110 70 % 10
TM28 Schaufler Boden Physisch  80 100 % 10
TM30 Spukball Geist Spezial  80 100 % 15
TM32 Doppelteam Normal Status  15
TM34 Schockwelle Elektro Spezial  60 20
TM42 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM44 Erholung Psycho Status  10
TM45 Anziehung Normal Status  100 % 15
TM46 Raub Unlicht Physisch  60 100 % 25
TM57 Ladestrahl Elektro Spezial  50 90 % 10
TM58 Ausdauer Normal Status  10
TM73 Donnerwelle Elektro Status  90 % 20
TM75 Schwerttanz Normal Status  20
TM76 Tarnsteine Gestein Status  20
TM82 Schlafrede Normal Status  10
TM86 Strauchler Pflanze Spezial  variiert 100 % 20
TM87 Angeberei Normal Status  85 % 15
TM88 Pflücker Flug Physisch  60 100 % 20
TM90 Delegator Normal Status  10
TM93 Zerschneider Normal Physisch  50 95 % 30
TM98 Zertrümmerer Kampf Physisch  40 100 % 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Bidiza durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
SDLP
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Ruckzuckhieb Normal Physisch  40 100 % 30
Risikotackle Normal Physisch  120 100 % 15
Kratzfurie Normal Physisch  18 80 % 15
Einigler Normal Status  40
Walzer Gestein Physisch  30 90 % 20
Nassschweif Wasser Physisch  90 90 % 10
Schädelwumme Normal Physisch  130 100 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Basiswerte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Bidiza von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Getragene Items

Ein wildes Bidiza kann folgende Items tragen:

PLA Itemsprite Sinelbeere PLA.png Sinelbeere
Itemsprite Löchrige Aprikoko PLA.png Löchrige Aprikoko
Itemsprite EP-Bonbon S PLA.png EP-Bonbon S?
Itemsprite Meistersamen PLA.png Meistersamen?
35 %
15 %
100 %?
10 %?

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.
Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von BIDIZA und RATTFRATZ gleich schnell wachsen.
Es nistet in Gruppen am Ufer. Die Bäume und Steine um seine Behausung sind voller Nagespuren.
Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.
Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.
Bidiza hat Nerven wie Drahtseile und lässt sich durch nichts erschüttern. Es ist agiler, als es scheint.
Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um die kräftigen Vorderzähne abzuschleifen. Sein Nest baut es in Wassernähe.
Nichts bringt diese arglos dreinschauenden Pokémon aus dem Konzept. Bisweilen spazieren sie seelenruhig ins Dorf und nagen die dortigen Häuser an.

Pokédex-Aufgaben

Pokédex-Aufgaben von BidizaPLA
Doppelpfeil Oben.png
Exemplare gefangen
1
3
6
12
25
Schwere Exemplare gefangen
1
2
3
5
7
Exemplare besiegt
1
2
4
10
15
Registrierte Formen
2
Doppelpfeil Oben.png
Exemplare, die sich entwickelt haben
1
Doppelpfeil Oben.png
Die frechen Bidiza im Dorf erforscht
Methode unbestimmt

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Bidiza:
Tempo Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Kraft Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Technik Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Ausdauer Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Sprung Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


In Spin-offs

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit und Erkundungsteam Dunkelheit sowie Erkundungsteam Himmel ist Bidiza ein Mitglied der Gildencrew. Er ist einer der Lehrlinge.

In Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel ist Bidiza Hauptcharakter der Bonusepisode „Der Wunsch von Bidiza“, welche die Hintergrundgeschichte des Pokémon erzählt.

In Pokémon Super Mystery Dungeon hat jenes Bidiza einen Cameo-Auftritt.

Fundorte

Spiel Fundort
IV PMD2PMD2PMD2 Verwirrwald E1-13
R2 Brisenau, Ranger-Schule
PP Grünzone
V SPR Schattenspielufer (2-1) (Seebereich)
CON Aurora, Ignis, Pugilis, Terrera, Yaksha
VI LB Safari-Dschungel S01 (montags)
SH Metallhalle
RBLW See der Reinheit, Perlensee
PIC Rätsel 07-02
PSMD Durch Verbindung mit Krakeelo *
VIII NSNP Floreo-Naturpark, Verborgener Pfad

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon Ranger

R-004
Gruppe
Normal (R2).png Normal
Zertrümmern1.png Zertrümmern1
Freundschaftsleiste
Verzeichnis-EintragEs gibt gelegentlich vor anzugreifen.
R-137
Gruppe
Poké-Assistent Normal.png Normal
Zertrümmern1.png Zertrümmern1
Verzeichnis-EintragFeuert Schockwellen auf den Gegner ab.

PokéPark

Bidiza
Nummer
P-009
PokéPark-Album-EintragHaben sich am Fluss in der Grünzone ihr ganz eigenes Zuhause gezimmert. Am liebsten spielen sie Schüttelsprint mit Bisasam.

Pokémon Conquest

Werte
Offensiv
Defensiv
Initiative
KP
★★
Attacke
Reichweite
3
EntwicklungBidiza Bidiza → 39+ Angriff → Bidifas Bidifas

Pokémon Picross

Bidiza
Breite
Maximale Größe
10x10
Erholungszeit
01:00
Typ
Fähigkeit
Vertikalbombe
Rang
Normal
Einsetzbar
1 Mal
Aktivierungsfeld
Zufall
Aktivierung
Zu Beginn
Deckt ausgehend vom Aktivierungsfeld vertikal Felder innerhalb des Rasters auf.

Pokémon GO

Bidiza
Kraftpunkte
153
Angriff
80
Verteidigung
73
Max. WP?
825
Fangrate
50 %
Fluchtrate
20 %
Ei-Distanz
Entwicklung
50 Bonbons
Sofort-Attacken
Lade-Attacken
Event-Attacken
Pokédex
Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.

New Pokémon Snap

Bidiza
#017
Findet es eine Stelle am Wasser, die ihm gefällt, baut es dort einen Damm und nistet darin. Dadurch staut Bidiza zwar vorübergehend das Wasser, aber dies hat einen positiven Effekt auf die Umwelt.

Im Anime

→ Hauptartikel: Bidiza (Anime)
Bidiza mit Rockos Verband

Der kleine Biber hatte im Anime bislang eine Menge Auftritte, wie z.B. in Erfolg ist ein hartes Geschäft! als eines von Reggies Pokémon und im 11. Film.

In Ohne Mut kein Preis! trafen Ash und Co. auf ein verletztes Bidiza und helfen ihm. Sie erfahren dabei, dass es und einige andere Bidiza Angst vor einem wütenden Stahlos hatten. Dieses Stahlos war sehr verärgert, da auf dessen Kopf drei Schaufeln steckten. Die Bidizas befreiten es - natürlich mit Hilfe der Protagonisten- von der Qual und das Stahlos zog sich zurück.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Bidiza (TCG)

Von Bidiza existieren momentan elf verschiedene Sammelkarten, von denen eine nicht als deutsche Version gedruckt wurde. Die älteste Karte ist das Bidiza mit der Kartennummer 70 aus der Erweiterung Diamant & Perl.

Die Karten von Bidiza sind Basis-Pokémon, gehören dem Farblos-Typ an und verfügen über eine Kampf-Schwäche

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Bidiza/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

Einzelnachweise