Rotes Sumpfland

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Rotes Sumpfland
ja 紅蓮の湿地(Guren no Shitchi)
en Crimson Mirelands
Rotes Sumpfland.png
Allgemeine Informationen
Benötigte Terrain-Hilfsmittel
Auftritte

Das Rote Sumpfland ist ein Gebiet und Sumpfland in der Hisui-Region. Er stellt einen der fünf Orte dar, an dem ein König beziehungsweise eine Königin in Rage geraten ist. An diesem Ort handelt es sich um das Königinnen-Pokémon Dressella (Hisui-Form Königinnenform) welches durch Moorruhegaben besänftigt werden muss. Es debütiert in der achten Spielgeneration im Spiel Pokémon-Legenden: Arceus, welches am 28. Januar 2022 in Europa erschien. In den Hauptspielen kann es nur mittels dem Pokémon-Ritt vollständig erkundet werden. Dieser Ort kommt ausschließlich in Spielen der Hauptreihe vor.

In den Spielen

Pokémon-Legenden: Arceus

Handlung

Das Rote Sumpfland ist das zweite Gebiet, in das der Protagonist reist, nachdem er mindestens ein 2-Sterne-Mitglied geworden ist. In diesem Gebiet lässt sich Ursaluna für den Pokémon-Ritt erhalten, mit dem es möglich ist versteckte Items zu finden. Des Weiteren beruhigt man hier das Königinnen-Pokémon Dressella, welches eine Hisui-Form hat. Hier befindet sich zudem sowohl in Form der Diamant-Siedlung der Hauptsitz des Diamant-Clans als auch der See der Kühnheit.

Hauptmission 8: Hinatsu in der Zwickmühle

Nach dem Gespräch mit Volo in den Ruinen des Trostes findet der Hauptcharakter die Feuerstelle in einem unbeannten Gebiet nördlich der Sumpflandbasis. Dort angekommen trifft dieser auf die Banditenschwestern bestehend aus der ältesten Schwester Distia, der mittleren Schwester Efelia und der jüngsten Schwester Nessia. Nach einem Pokémon-Kampf gegen Nessia überlässt diese ihm das Plattenfragment.

Ruinen des Trostes.

Nach dem Gespräch mit Diam, Mubeshi und Denboku findet der Hauptcharakter Hinatsu in einem unbenannten Gebiet des Roten Sumpflandes. Der Fundort liegt mittig Süd-Südöstlich der Ruinen des Trostes und Nordwestlich des Purpurroten Moores sowie Östlich der Güldenen Felder. Hinatsu erkundigt sich nach Ursaluna. Währenddessen trifft Yugao mit Bidifas ein. Nach einem Gespräch erfährt der Hauptcharakter, dass das Puder an Ursaluna vom umherwütenden Dressella (Hisui-Form Königinnenform) stammt. Diam kommt ebenfalls hinzu. Er nimmt sich die Ruhegaben von Hinatsu und bringt sie zum Bühnenkampffeld.

Wolkenmeerkamm

Areale

Basislager Sumpflandbasis Ödnisbasis
Areale Diamant-Siedlung
Güldene Felder
See der Kühnheit
Kühnheitsgrotte
Ruinen des Trostes
Großmaulmoor
Schlammplateau
Prüfungsbarre
Prankenplatz
Purpurrotes Moor
Geröllhügel
Diamant-Ebene
Wollgraswiese
Surrende Felder
Wolkenmeerkamm
Nebelruinen
Bühnenkampffeld

Pokémon und Items


Geschenke
Item Fundort Edition
Itemsprite Plattenfragment PLA.png Plattenfragment Von Nessia nach dem Kampf an der Feuerstelle PLA
Itemsprite Anleitung PLA.png Spezialität Von einer Frau in der Nähe des Teiches im Norden PLA

Trainer


Trainer
Team Itemsprite Pokéball PLA.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png
KampfartEinzelkampf
BelohnungItemsprite Plattenfragment PLA.png Plattenfragment
VS Nessia PLA.png
Pokémon-Icon 454.pngToxiquak  Lv. 23
23
Fähigkeit
Item

Pokémon

Pokémon
Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémonsprite 434 Gesicht PLA.png Skunkapuh Während Nebenmission 31 „Die Errichtung der Ödnisbasis 20 PLA
Pokémonsprite 201d Gesicht PLA.png Icognito D Auf einem Baumstumpf bei der Feuerstelle (Nach Erhalt der Icognito-Notizen) 25 PLA

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Rotes Sumpfland
Englisch Crimson Mirelands
Japanisch 紅蓮の湿地 Guren no Shitchi
Spanisch Pantanal Carmesí
Französisch Marais Carmin
Italienisch Acquitrino Vermiglio
Koreanisch 홍련습지 Honglyeon Seubji
Chinesisch 紅蓮濕地 / 红莲湿地 Hónglián Shīdì